Geschwindigkeit

Beiträge zum Thema Geschwindigkeit

37×

Kurios
Auto sitzt bei Wiggensbach auf Verkehrszeichenträger auf

Wegen nicht angepasster Geschwindigkeit rutschte eine 19-jährige Pkw-Fahrerin auf winterglatter Fahrbahn heute Morgen gegen 7 Uhr alleinbeteiligt auf eine Verkehrsinsel auf der Kreisstraße OA15. Dabei wurde der Verkehrszeichenträger aus dem Boden gerissen und umgeworfen. Das Auto der jungen Frau saß auf dem Betonklotz auf und hing mit zwei Rädern in der Luft. Der Sachschaden am Auto und am Verkehrszeichenträger beläuft sich auf insgesamt ca. 1.600 Euro. Die 19-Jährige blieb unverletzt.

  • Altusried
  • 03.03.16
22×

Abschluss
Polizei zieht nach dem dritten Blitzmarathon und der Schwerpunktwoche Geschwindigkeit Bilanz

Nachdem mit dem gestrigen Donnerstag um 24.00 Uhr die Schwerpunktwoche 'Geschwindigkeit' in Bayern endete, zieht das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West nun Bilanz. Im Rahmen des bayerischen Blitzmarathons vom 16. bis zum 23. April wurde an 72 Messstellen etwa 720 Stunden kontrolliert. Dabei wurden im Präsidialbereich über 80.150 Fahrzeuge an den stationären Geschwindigkeitsanlagen gemessen, wovon etwa 2.150 Verkehrsteilnehmer beanstandet wurden. Hinzu kommen rund 950 Beanstandungen von...

  • Altusried
  • 24.04.15
35×

Fakten
Blitzmarathon ist gestartet: Was Sie über Tempokontrollen wissen sollten

In der Region gibt es 74 Messstellen Autofahrer Achtung! Nach den vielen Vorankündigungen ist es am Donnerstagmorgen losgegangen: Seit 6 Uhr - für die meisten also schon auf dem Weg zur Arbeit - muss im Rahmen des Blitzmarathons mit vielen Tempokontrollen gerechnet werden. AZ-Redakteur Michael Munkler sprach darüber mit Björn Bartel vom Polizeipräsidium Schwaben Süd/West in Kempten. Wo wird eigentlich am häufigsten geblitzt? Auf der Liste der Standorte überwiegen ganz eindeutig die Landstraßen...

  • Altusried
  • 16.04.15
25×

Unfall
Zu schnell unterwegs: Fahranfänger gerät bei Altusried mit Kleintransporter ins Schleudern

Heute morgen gegen 5.30 Uhr fuhr der Fahrer eines Kleintransporters mit nicht angepasster Geschwindigkeit bei Nebel in den Kreisverkehr Kemptener/ Äußere Kemptener Straße (Staatstraße 2009). Der Fahranfänger konnte seinen Wagen nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr in die Bepflanzung des Kreisverkehrs. Sein Wagen geriet ins Schleudern und rutschte in eine Straßenlaterne die deswegen umknickte. Glücklicherweise blieb der 19-jährige Kemptener unverletzt. Zur Absicherung der Laterne musste der...

  • Altusried
  • 28.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ