Geschwindigkeit

Beiträge zum Thema Geschwindigkeit

44×

Unfall
Zu schnell auf schneebedeckter Straße: Autofahrer (18) landet bei Leutkirch im Straßengraben

Mit dem Schrecken davongekommen ist ein 18-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend, gegen 21 Uhr. Der junge Mann war von der Anschlussstelle Leutkirch Süd aus Memmingen kommend in die Kreisstraße abgebogen und war hierbei vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern geraten. Das Auto kam nach links von der Straße ab, prallte gegen eine Leitplanke und blieb im Straßengraben liegen. Während die Fahrzeuginsassen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.12.17
25×

Verkehrskontrolle
Gefahrguttransporter auf der B12 bei Weitnau wegen erhöhter Geschwindigkeit angehalten

Bei einer Schwerverkehrskontrolle auf der B12 Richtung Isny wurde ein 29-jähriger Lkw-Fahrer angehalten und kontrolliert. Der '40-Tonner' war aufgefallen, weil er mit wesentlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Er fuhr 85 km/h bei erlaubten 60 km/h. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Lkw Gefahrgut in Form von Gasflaschen geladen hatte. Der Fahrer war zwar für eine deutsche Spedition unterwegs, allerdings war er der deutschen Sprache nicht mächtig. Es ist Vorschrift, dass...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.10.17
84×

Radarkontrollen
Stadt: Blitzer dürfen in Lindenberg Parkplätze freihalten

Vor 50 Jahren hat in Deutschland erstmals eine Radaranlage Serienreife erlangt. Seitdem wird trefflich über Sinn und Unsinn dieser Geschwindigkeitsmessanlagen gestritten. Auch die Lindenberger diskutieren gerne darüber – und so hat uns auch die Anfrage eines Lesers erreicht. Seit die Stadt vor gut einem Jahr die Häufigkeit der Messungen ausgebaut hat, sei ihm aufgefallen, dass die dafür eingesetzten Fahrzeuge vermehrt auf Grünstreifen parken oder Parkplätze blockieren, schreibt er. Das sei laut...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.09.16
27×

Verkehrskontrollen
In Lindenberg blitzt es ab dieser Woche häufiger

Autofahrer sollten in der Stadt Lindenberg ab sofort auch im eigenen Interesse den Fuß vom Gas nehmen: In dieser Woche beginnt die Stadt mit ihren stärkeren Geschwindigkeitskontrollen. Künftig wird 32 Stunden im Monat geblitzt, bisher waren es sechs. Das gab Ordnungsamtsleiter Thomas Geiger im Stadtrat bekannt. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe des Westallgäuers vom 21.10.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.10.15
34×

Entscheid
Behörden lehnen Hergatzer Antrag auf Tempo 70 auf der B12 ab

Der Hergatzer Bürgermeister Uwe Giebl hat Antwort erhalten auf den Antrag der Gemeinde zu einer Geschwindigkeitsreduzierung auf der Bundesstraße B12 im Bereich der Abzweigungen Möllen und Engelitz. Die Antwort fiel nach zwei Ortsbegehungen mit Vertretern von Polizei, Straßenbauamt und Landratsamt negativ aus. Eine Reduzierung auf Tempo 70 sei nicht erforderlich, hieß es. Die Straße sei in beide Richtungen gut einsichtig. Messungen hätten kein auffälliges Geschwindigkeitsverhalten ergeben,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.10.15
1.056×

Modellversuch
Geschwindigkeitsbegrenzung: Bald gilt auf der A96 zwischen Memmingen und Lindau Tempo 120

Auf der A96 zwischen Memmingen und Lindau wird ab Mitte 2016 durchgehend Tempo 120 gelten. Bei dieser Geschwindigkeitsbegrenzung zunächst für die Dauer von drei Jahren handelt es sich um einen Modellversuch. Dabei soll untersucht werden, ob langsameres Fahren die Unfallzahlen auf Autobahnen senken und die Lärmbelästigung für die Anwohner reduzieren kann. Das Tempolimit wird auf dem württembergischen Abschnitt der A96 in beiden Fahrtrichtungen gelten, exakt zwischen Aitrach bei Memmingen und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.10.15
245×

Geschwindigkeit
Ein Tempolimit auf der Argentalbrücke der A96 ist sinnvoll

Spätestens nach dem schweren Lkw-Unfall sieht Albert Maier vom Verkehrskommissariat großes Gefahrenpotenzial in dem Bauwerk Die Geschwindigkeitskontrollen an der Argentalbrücke der A96 liefern regelmäßig ernüchternde Ergebnisse, weil überdurchschnittlich viele Verkehrsteilnehmer an dieser Stelle zu schnell unterwegs sind. Bei der Diskussion über die Blitzer werden aber auch Stimmen laut, die die Art und Weise und das Ziel der Messungen kritisieren. Ein Interview mit Albert Maier, dem Leiter des...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.08.15
400×

Verkehr
Anwohnerinnen fordern Geschwindigkeitsbegrenzung zwischen Seltmans und Sibratshofen

Autofahrer ausbremsen. Das wünschen sich viele Anwohner an Hauptstraßen. Aber das ist gar nicht so einfach, wie das Beispiel Seltmans zeigt. Der Verkehr hat in Seltmans (Gemeinde Weitnau) zugenommen. Da sind sich Ursula Fleschhut und Manuela Müller-Gassner einig. Viele Motorradler seien im Sommer unterwegs zum kurvigen Schüttentobel. Und auch immer mehr schwere Lkw bretterten durch den kleinen Ortsteil der Gemeinde Weitnau, seitdem die Strecke nach Immenstadt ausgebaut ist. Die beiden Frauen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.07.15
23×

Verkehr
Jedes vierte Autos in Lindenberg fährt zu schnell

Die Stadt Lindenberg hat zwischen Mitte März und Mitte Mai an vier Stellen entlang der Hauptverkehrsader verdeckte Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Das Ergebnis ist zum Teil alarmierend: Mehr als ein Viertel der insgesamt 240.000 registrierten Fahrzeuge war zu schnell. 5500 Autos waren im Stadtgebiet mit 61 bis 70 km/h unterwegs, fast 500 sogar noch schneller. Die Messungen hatten in der Hauptstraße, der Pfänderstraße und in Goßholz stattgefunden. Die Ergebnisse sollen nun in den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.06.15
29×

Verkehr
Kontrollen auf A96 bei Wangen: Polizei kassiert 14 Führerscheine

In vier Stunden 200 Autofahrer am Herfatzer Tunnel zu schnell unterwegs Der Herfatzer Tunnel auf der Autobahn A96 gehört zu den Stellen, an denen die Polizei regelmäßig die Geschwindigkeit kontrolliert. Das ist offenbar nicht jedem Autofahrer bekannt. Insgesamt 200 Geschwindigkeitsverstöße stellten Beamte der Verkehrspolizeidirektion in der Nacht zum vergangenen Samstag bei Kontrollen fest. 14 Autofahrer überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 100 Stundenkilometern so stark, dass...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.03.15
29×

Verkehr
Stadt Lindenberg kündigt verschärfte Radarkontrollen an

'Achtung! Geschwindigkeitsmessungen'. Seit ein paar Tagen hängt das Schild an der Pfänderstraße in Lindenberg. Autofahrer sollten es ernst nehmen. Die Westallgäuer Stadt lässt mehr Verkehrskontrollen durchführen – mindestens einmal pro Woche wird künftig geblitzt. Die Stadt wird heuer zudem drei Geschwindigkeitsanzeigen anschaffen, um Verkehrsteilnehmer auf ihr Tempo aufmerksam zu machen. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der oberen Hauptstraße und Goßholz. In der Vergangenheit hatte es hier...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.03.15
26×

Kontrolle
Lindenberg kündigt Sofortmaßnahmen im Kampf gegen Geschwindigkeitsübertretung an

Die Stadt Lindenberg (Westallgäu) macht offenbar Ernst im Kampf gegen Geschwindigkeitsübertretungen und Lärmbelästigungen in der Hauptstraße. Sie hat als Sofortmaßnahmen stärkere Kontrollen angekündigt. Zudem wird sie in Gesprächen mit dem Landratsamt auf Tempo 30 in einem Teil der Hauptverkehrsachse der Stadt drängen. Konkret geplant sind zudem Querungshilfen in der oberen Hauptstraße und in Goßholz. Eingebunden in die Pläne ist auch die Bürgerinitiative (BI) Obere Hauptstraße. Sie hat sich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.11.14
45×

Geschwindigkeitskontrollen
Gemeinde Opfenbach lässt Blitzer aufstellen

Die Gemeinde Opfenbach (Westallgäu) tut etwas gegen Raser und lässt künftig innerorts den fließenden Verkehr überwachen. Der Gemeinderat hat mehrheitlich beschlossen, die Wach- und Schließgesellschaft Nürnberg mit der Geschwindigkeitsüberwachung zu beauftragen. Ausgewertet werden die Messungen von der Stadt Mindelheim, wo die Bußgeldstelle angesiedelt ist. Die Einnahmen sollen in die Verkehrsberuhigung investiert werden. Die Gemeinde wird die Messpunkte und –zeiten selbst bestimmen....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.11.14
25×

Straftat
Autofahrer in Weiler ohne Führerschein, dafür mit Promille unterwegs

In der Nacht zum Sonntag sollte in Weiler ein 25-jähriger Lindenberger einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Doch anstatt anzuhalten, versuchte er sein Glück in der Flucht. Er missachtete die polizeilichen Anhaltesignale und fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit Richtung Scheidegg. Dort konnte er gestellt werden. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab den stolzen Wert von 1,7 Promille. Sein Führerschein konnte nicht sichergestellt werden, da dieser bereits in der Vergangenheit eingezogen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.07.13
22×

Unfall
Autofahrer schleudert auf A96 bei Leutkirch in Leitplanke

Ein Autofahrer hat Sonntagnacht auf der A 96 die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch West in die Leitplanken geschleudert. Der 26-jährige Mann war gegen 22.45 Uhr mit einem VW Golf in Richtung Lindau unterwegs, als er alleinbeteiligt von der Fahrbahn abkam. Zunächst prallte er gegen die rechte Schutzplanke, drehte sich und stieß im weiteren Verlauf mit dem Heck gegen die Mittelleitplanke. Diese wurde dabei über eine Länge von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.06.13
24×

Isny
Sattelzug bei Isny von Straße abgekommen und umgekippt

Bei Isny ist am vergangenen Nachmittag ein Sattelzug von der Straße abgekommen und umgekippt. Wie die Polizei berichtet, mussten die Rettungskräfte den Fahrer durch die Frontscheibe bergen. Wie schwer seine Verletzungen genau sind, ist noch unklar. Grund für den Unfall war vermutlich nicht angepasste Geschwindigkeit auf der winterlichen Straße. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf mehrere zehntausend Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ