Geschichte

Beiträge zum Thema Geschichte

Rieden am Forggensee: Veteranen planen Friedensmarsch
713×

Geschichte
Rieden am Forggensee: Veteranen planen Friedensmarsch

„Der Krieg ist ein Vorgang, bei dem sich Menschen umbringen, die einander nicht kennen, und zwar zum Ruhm und zum Vorteil von Leuten, die einander kennen, aber sich nicht umbringen.“ Das sagte einst der französische Philosoph Paul Ambroise Valéry (1871 bis 1945). Er erlebte beide Weltkriege mit – mit Millionen von Opfern. Da mag die Zahl 37 winzig wirken. Für die Gemeinde Rieden am Forggensee aber bedeutete sie Anfang des 20. Jahrhunderts eine ganze Menge. 37, das war die Anzahl der Männer, die...

  • Füssen
  • 24.04.18
17×

Neubau
Verein Alt Füssen setzt sich für Erhalt des Bahnhofs ein

Ein Neubau des Bahnhofs soll sich am bestehenden Gebäude orientieren. Zudem darf der Freyberg-Garten bei den Planungen für das Umfeld nicht angetastet werden. In diesen beiden Punkten waren sich die Besucher des Hoagarte, des Historischer Vereins Alt Füssen, einig, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Veranstaltung, bei der auch ein geschichtlicher Rückblick zum Bahnhof geliefert wurde, lockte über 60 Zuhörer an. Dies zeige deutlich das Interesse der Füssener Bürger an ihrem Bahnhof, so der...

  • Füssen
  • 03.11.14
67×

Auflösung
Tourismusverein Lechbruck ist ab sofort Geschichte

Jüngste Hauptversammlung war zugleich die letzte – Ende nach 85 Jahren Lässt sich die drohende Auflösung des Tourismusvereins Lechbruck bei der Hauptversammlung in letzter Minute abwenden? Das fragten sich jüngst viele Bürger. Denn wie vor der Versammlung berichtet, drohte dem Verein mangels Nachfolgern für die ausscheidenden Vorstandsmitglieder das Ende. Weil sich aber auch am Versammlungsabend niemand dafür begeistern ließ, die Führung des Vereins zu übernehmen, vollzog die seit drei...

  • Füssen
  • 02.05.12
273×

Alt Füssen
Der Historische Verein Alt Füssen legt sein 50. Jahrbuch vor

Römerstraßen und Königsfreunde – eine Reihe fundierter Beiträge Da hatte der Vorsitzende Magnus Peresson gut lachen, als er mit Blick auf einen vollen Saal im Gesellenhaus meinte: 'Möge es so weiterlaufen!' Wie jedes Jahr ist das Erscheinen des Jahrbuchs einer der großen Termine des Historischen Vereins Alt Füssen. Eine ganze Reihe besonderer Gäste war gekommen, darunter Ehrenbürger Alfred Köpf, Kreisheimatpfleger Rudolf Zwick und Vertreter benachbarter Heimatvereine. Für die langwierige...

  • Füssen
  • 03.02.12
247×

Stadtgeschichte
Dokumente der Vereine werden im Stadtarchiv Füssen für die Nachwelt aufbewahrt

Alte Papiere werden im Archiv aufbewahrt - Gartenbauverein macht Anfang Sie dokumentieren einen Teil Stadtgeschichte: die Schreiben aus den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg über die Gründung des Obstbau- und Bienenzuchtvereins Füssen, dem Vorläufer des heutigen Blumen- und Gartenvereins sowie des Imkervereins. Die Dokumente werden nun im Stadtarchiv speziell gelagert, um sie der Nachwelt zu erhalten. Archiv-Leiterin Ruth Michelbach hofft, dass andere Vereine diesem Beispiel folgen werden und...

  • Füssen
  • 22.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ