Geschichte

Beiträge zum Thema Geschichte

Die circa ein Quadratmeter große Stelle zwischen Mauer und Wohnhaus mit dem sichtbar gewordenen Katzenkopfpflaster.
9.322× 3 Bilder

Katzenkopfpflaster
Bei Sanierung der Memminger Stadtmauer: Arbeiter entdecken alte Gasse

Bei der Sanierung der Memminger Stadtmauer haben Arbeiter ein altes Pflaster entdeckt. Die Arbeiter stießen bei der Untersuchung des Fundaments nach rund einem halben Meter Schutt und Dreck auf die Steine des recht gut erhaltenen Katzenkopfpflasters. Wie die Stadt Memmingen mitteilt, gab es zwischen dem Haus Nummer 47 in der Kalchstraße und der Stadtmauer früher eine kleine Gasse. "Ein Durchgang, gerade mal so breit, dass eine Person hier gut laufen konnte", schildert Archäologe Fabian...

  • Memmingen
  • 20.05.20
Bis zum 21. Juli 2019 zeigt die Sonderausstellung im Schwäbischen Bauernhofmuseum die Geschichte der Lokalbahn Memmingen-Legau.
1.204× 14 Bilder

Sanierung
Sonderausstellung zeigt 70-jährige Geschichte der Lokalbahn Memmingen-Legau

Bis zum 21. Juli 2019 ist im Schwäbischen Bauernhofmuseum die "Sonderausstellung "Bitte einsteigen! Lokalbahn Memmingen - Legau (1904 - 1972)" zu sehen: Anläßlich der abgeschlossenen Sanierung der Historischen Eisenbahnbrücke über die Iller wurde die Ausstellung zur Geschichte der Lokalbahn Memmingen-Legau in Kooperation vom Schwäbischen Bauernhofmuseum und dem Landkreis Unterallgäu initiiert. Sie zeigt die 70-jährige Geschichte der 17 Kilometer langen Strecke mit den vier Haltestellen in...

  • Memmingen
  • 08.04.19
86×

Museum
Kalkbrennofen in Attenhausen wird saniert

Die Sanierungsarbeiten am alten Kalkbrennofen in Attenhausen sind derzeit in vollem Gang. 'Alte Gebäude sind unsere Wurzeln und machen unser Dorf zu etwas Besonderem', erklärte Bürgermeister Alfred Gänsdorfer anlässlich der Dacheindeckung des historistischen Bauwerks aus dem Jahr 1897. Der Ofen wurde von Max Rinninger erbaut und wird zu einer Art Außenstelle des Bauernhofmuseums Illerbeuren. Das Museum ist für die Betreuung der Einrichtung zuständig. Das Gebäude bleibt jedoch weiterhin in...

  • Mindelheim
  • 17.10.17
172×

Geschichte
Historisches Gasthaus in Illerbeuren wird saniert

Das historische Gasthaus im Bauernhofmuseum Illerbeuren wird saniert. Wie die Allgäuer Zeitung heute berichtet, soll der Gromerhof für 1,5 Millionen Euro saniert werden. Notwendig sei der Umbau, weil der Museumsgasthof nicht mehr den aktuellen Brandschutzbestimmungen entspricht. Vor allem die Gast- und Aufenthaltsräume im ersten Stock seien nicht ausreichend geschützt. Im vergangenen Jahr hatte das Bauernhofmuseum in Illerbeuren knapp 60.000 Besucher.

  • Memmingen
  • 09.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ