Geschichte

Beiträge zum Thema Geschichte

Der Autor und Filmemacher Leo Hiemer ist einer der drei Referenten beim Kommunalhistorischer Abend in Obergünzburg am Samstag.
364×

Gedenkkultur
Kommunalhistorischer Abend in Obergünzburg: Über Geschichte und Geschichten, Ausgrenzung und Integration

Um Erinnerungskultur geht es am Samstag, 9. März, im Hirsch-Saal in Obergünzburg (Beginn 17 Uhr). Die Europaabgeordnete Barbara Lochbihler hat dazu mit Leo Hiemer, Robert Domes und Wilhelm Weinbrenner Referenten eingeladen, die sich intensiv mit der Zeit der NS-Diktatur befasst haben. Denn es geht darum, sich an die Opfer dieses Regimes zu erinnern. Überhaupt wird Erinnerungskultur in Obergünzburg großgeschrieben. Ein Thema, das vom Arbeitskreis Lokalgeschichte aufgegriffen wurde. Nun steht ein...

  • Obergünzburg
  • 06.03.19
163×

Chronik
Buchvorstellung: 380 Jahre Schulgeschichte Willofs in einem Band

Auf überaus großes Interesse stieß die Buchvorstellung von Michael Ego. Rund 200 Personen waren in den Saal des Willofser Bürgerhauses gekommen, um mehr über das Zustandekommen und den Inhalt des Werkes mit dem Titel 'Historie einer Allgäuer Dorfschule – Die Willofser Elementar- und Volksschule' zu erfahren. Am Ende des vergnüglichen Abends mit Musik, einem Sketch, Erinnerungen an längst vergangene Schultage und einer abwechslungsreichen Moderation konnte das Buch vom Autor signiert erstanden...

  • Obergünzburg
  • 19.10.16
82×

'Mohrenbuala'
Die Mariensäule in Obergünzburg feiert 150-Jähriges Bestehen

'Es war einmal in einem Brunnen, mitten im Ort, eine Mariensäule.' So beginnt die Geschichte des Marktbrunnens in Obergünzburg. Um die historische Aufarbeitung dieses Themas hat sich der Arbeitskreis Heimatkunde gekümmert. Mit Schautafeln bewaffnet gaben die Mitglieder nun beim Günztal-Marktfest Auskunft über die Ergebnisse ihrer Recherchearbeiten zum 'Mohrenbuala'. Bereits auf der Obergünzburger Landtafel aus dem frühen 18. ist an der Stelle ein Brunnen abgebildet. Den ersten, noch viereckigen...

  • Obergünzburg
  • 25.09.15
46×

Aktion
Mitmach-Aktionen und kulinarisches Angebot beim Museumstag in Obergünzburg

Entdeckerfreuden boten Obergünzburgs Museen zum Internationalen Museumstag. So läßt sich im Historischen Museum 'aus der Vergangenheit immer wieder neu lernen', wie Dr. Horst Renz in seinem Einführungsvortrag zur neuen Johannes-Kaspar-Sonderausstellung sagte. Gleichzeitig setzte die Südseesammlung mit Mitmach-Aktionen für Kinder und kulinarischen Angeboten auf das ins Museum geholte Erlebnis. So war der Museumstag auch wieder ein Tag für Familien. Und ein besonderes Datum für alle am Fortgang...

  • Obergünzburg
  • 18.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ