Geschichte

Beiträge zum Thema Geschichte

85×

Festakt
Wohnung von Abt Rupert Ness in Ottobeurer Benediktinerabtei entdeckt

'Jeden Winkel' der Ottobeurer haben Kunsthistorikerin Dr. Gabriele Dischinger und ihre vier Mitstreiter durchforstet. Das Ergebnis: ein zweiteiliges Buch mit dem Titel 'Barocke Bildwelt des Klostergebäudes in Malerei und Plastik'. Dischinger hat das Werk gestern im Rahmen des Tags der bayerischen Benediktiner-Kongregation vorgestellt. Das herausragendste Ergebnis für sie: Die Wohnung von Abt Rupert Ness 'identifiziert' zu haben, wie sie am Rande des Festakts sagte. Diese habe er beispielsweise...

  • Memmingen
  • 11.05.14
175×

Geschichte
Historisches Gasthaus in Illerbeuren wird saniert

Das historische Gasthaus im Bauernhofmuseum Illerbeuren wird saniert. Wie die Allgäuer Zeitung heute berichtet, soll der Gromerhof für 1,5 Millionen Euro saniert werden. Notwendig sei der Umbau, weil der Museumsgasthof nicht mehr den aktuellen Brandschutzbestimmungen entspricht. Vor allem die Gast- und Aufenthaltsräume im ersten Stock seien nicht ausreichend geschützt. Im vergangenen Jahr hatte das Bauernhofmuseum in Illerbeuren knapp 60.000 Besucher.

  • Memmingen
  • 09.07.13
49×

Geschichte
Wie beeinflusst das Wetter den Menschen? Sonderausstellung im Bauernhofmuseum Illerbeuren

Wie sehr das Wetter die Menschen beschäftigen kann, erleben wir in diesen Tagen. Überall wird gejammert - über zu viel Regen, zu tiefe Temperaturen und über viel zu wenig Sonnenstunden. Meteorologen erklären uns, welche Luftdruckverteilung seit Monaten dafür verantwortlich ist, dass das Wetter so miserabel ist. Von einer ganz anderen Warte aus versucht sich eine Sonderausstellung im Bauernhofmuseum Illerbeuren (Unterallgäu) dem Thema Wetter zu nähern. Durch die kulturhistorische Brille wird...

  • Memmingen
  • 25.05.13
172×

Geschichte
Mit dem Lanz durch die Sommerferien

Das Foto ist während der Sommerferien 1955 entstanden. Es ist ein 20er Lanz zu sehen, dessen Besitzer der Landwirt Gottfried Kustermann in Benningen war. Auf dem Kotflügel macht es sich Traudl Kustermann, Nichte aus München-Forstenried, gemütlich. Die anderen beiden ,Fehla‘ sind Ferienkinder, die zur Erholung die Ferien auf dem Kustermannhof verbrachten. Der Hof­erbe Johann, der Onkel Hans, war mein Firmpate. In einer Serie veröffentlichen wir Leser-Fotos von Traktoren und die zugehörige...

  • Memmingen
  • 08.05.13
161×

Online-Portal
Die Geschichte Ottobeurens ab sofort im Internet

Virtueller Spaziergang in die Vergangenheit Keine Anfahrt, kein Eintritt, nur ein paar Klicks auf der Tastatur und schon ist man mittendrin in den Schätzen der örtlichen Historie: Anfang des Monats ist mit dem Online-Portal 'Ottobeuren macht Geschichte' ein virtuelles Museum eröffnet worden. Von überall auf der Welt und 24 Stunden täglich kann man im Internet unter www.ottobeuren-macht-geschichte.de künftig den virtuellen Spaziergang in die Ottobeurer Vergangenheit starten. Vor drei Jahren...

  • Memmingen
  • 07.03.13
70×

Don Bosco
Statue mit Reliquie von Don Bosco in der Kirche von Buxheim zu sehen

Die Statue mit der Reliquie des Heiligen Johannes Bosco ist am Sonntag, 2. Dezember, von 16.30 bis 21 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Buxheim zu sehen. Die Salesianer Don Boscos laden dazu ein. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Willkommensgebet, eine feierliche Vesper mit Pfarrer Michael Altepost und der Buxheimer Schola sowie ein Taizé-Gebet. Die Statue reist durch alle Länder, in denen die Salesianer Don Boscos und die Don-Bosco-Schwestern tätig sind. So entsteht ein...

  • Memmingen
  • 30.11.12
46×

Freischaltung
Freunde der Abtei Ottobeuren jetzt im Internet

Die Vereinigung der Freunde der Benediktinerabtei Ottobeuren hat ihre neue Homepage freigeschaltet. Der Vorsitzende der Vereinigung, Markus Brehm, der auch Geschäftsführer des Allgäuer Zeitungsverlags ist, hat die neue Internet-Präsenz vor einer Vorstandssitzung kürzlich in Ottobeuren vorgestellt. Im Mai war der Beschluss für einen eigenen Internetauftritt gefasst worden. Auf der Seite werden der Verein, seine Geschichte sowie seine Projekte vorgestellt. Dazu zählen unter anderem die...

  • Memmingen
  • 22.11.12
24×

Klosterkirche
Eine schwierige Geburt für die Ottobeurer Klosterkirche

29 Jahre dauerten die Arbeiten an dem Prachtbau – Bisweilen stockten sie auch Anfang der 1720er Jahre, als sich die Fertigstellung des Konventgebäudes abzeichnete, machten sich Abt Rupert Ness und seine Bauexperten intensiver Gedanken über die neue Klosterkirche. Wieder wurden vergleichbare Bauten in Augenschein genommen, unter anderem die Kollegienkirche in Salzburg, die Karlskirche in Wien und die Jesuitenkirche in Rom. Aber erst 1729/1730 stieß ein Entwurf auf größeres Interesse bei...

  • Memmingen
  • 30.12.11
375×

Familienunternehmen
Erst mit Büchern, dann mit Spielen erfolgreich - Herrmann Hutter beeindruckt in Lautrach

Die ungewöhnliche Geschichte von Hermann Hutter Bei der jüngsten Begegnung von Familienunternehmern im Management Centrum Schloss Lautrach (Unterallgäu) beeindruckte als Gastredner Hermann Hutter, erfolgreicher Inhaber mehrerer Firmen und Vorsitzender der Regionalversammlung Günzburg der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwaben, mit seiner persönlichen Geschichte. Im Alter von 21 Jahren gründete Hutter nach seiner Ausbildung als Buchhändler seine erste Firma in Günzburg, einen Einzelhandel...

  • Memmingen
  • 17.11.11
301×

Riedmuseum
Ried-Museum in Benningen eröffnet

Die Gemeinde Benningen (Unterallgäu) hat neben der ersten Erwähnung des Dorfes in einer Ottobeurer Chronik vor 1050 Jahren die Eröffnung des neue Ried-Museums gefeiert. 70000 Euro Zuschuss gab es vom EU-Förderprogramm Leader plus für den Umbau des ehemaligen Mesnerhauses zum Museum, das neben der Riedkapelle sowie dem Naturschutzgebiet Benninger Ried liegt. Der Allgäuer Leader-Manager Ethelbert Babl vom Landwirtschaftsamt Kempten hob die Bedeutung des Museums für die Umweltbildung heraus. Das...

  • Memmingen
  • 13.09.11
138×

Sitzung
Bauernhofmuseum Illerbeuren wächst weiter

Zweckverband tagt in Illerbeuren: Positive Bilanz - Zwei neue Häuser werden aufgebaut Im Rahmen der 58. Sitzung des Zweckverbandes «Schwäbisches Bauernhofmuseum Illerbeuren», zu der Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert in den Saal der Museumsgaststätte Gromerhof geladen hatte, stand neben dem Bericht über den Jahresabschluss 2010 auch die Besichtigung zweier neu erworbener Architekturobjekte auf dem Programm. Der von dem Geschäftsleiter des Zweckverbandes Harald Stör (Bezirk Schwaben)...

  • Memmingen
  • 30.07.11
20×

Historisches
Buxheim bewirbt sich bei Museum der Bayerischen Geschichte

Die Gemeinde Buxheim hat sich beim Museum der Bayerischen Geschichte als Standort empfohlen: Das hat Bürgermeister Werner Birkle in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates mitgeteilt. Im Herbst werde man sich eingehend mit diesem Projekt befassen. Wie der Rathauschef klarstellte, sei Buxheim >, die sich dafür interessiere, aber mit jährlich 15000 Gästen und Attraktionen wie der Kartause und dem Chorgestühl sowie der Lage am Autobahnkreuz A7/A96 sei die Ausgangsposition gut. Zudem habe er den...

  • Memmingen
  • 25.06.11
789×

Sakrale Kunst
Berühmtes barockes Chorgestühl seit 30 Jahren wieder in Buxheimer Kartause

«Traumhaft schönes Glanzstück des Barocks» Die Kinder hatten schulfrei und schwenkten Europafähnchen, als die zwei, eilends von Buxheimer Frauen bekränzten Lastwagen aus England mit der kostbaren Fracht ins Dorf rollten; die Glocken läuteten, die Musikkapelle spielte und etwa 1000 Schaulustige hatten sich versammelt: So wurde am 4. Dezember 1980 die Rückkehr des prachtvollen, barocken Chorgestühls in die ehemalige Reichskartause in Buxheim (Unterallgäu) gefeiert. Dr. Georg Simnacher, der...

  • Memmingen
  • 06.06.11
346×

Einweihung
Neue Illerbrücke zwischen Lautrach und Illerbeuren freigegeben

«Endlich ist es so weit. Nun kann eine lange Geschichte zu Ende erzählt werden»: Mit diesen Worten eröffnete Landrat Hans-Joachim Weirather gestern Nachmittag den Festakt zur offiziellen Einweihung der neuen Illerbrücke zwischen Lautrach und Illerbeuren. Gemeinsam mit zahlreichen Besuchern und Ehrengästen, die sich auf der rund 96 Meter langen Querung versammelt hatten, blickte Weirather auf eine über zehnjährige Planungs- und Vorbereitungszeit zurück. Dabei ging er auch auf die Verhandlungen...

  • Memmingen
  • 04.05.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ