Geschäft

Beiträge zum Thema Geschäft

Die Stadt Memmingen hebt die Maskenpflicht in der Innenstadt ab Freitag, 18. Juni, auf. (Corona-Symbolbild)
3.766× 1

Alkoholverbot bleibt
Ab Freitag: Keine Maskenpflicht mehr in der Memmingener Innenstadt!

Die Stadt Memmingen hebt die Maskenpflicht in der Innenstadt ab Freitag, 18. Juni, auf. Als Grund gibt die Stadt die deutlich gesunkene 7-Tage-Inzidenz an. Aktuell liegt die Inzidenz in Memmingen laut Robert Koch-Institut bei 22,7. Durch die neuen Regeln müssen in der Fußgängerzone und auf den Plätzen der Innenstadt keine Masken mehr getragen werden.  Maskenpflicht auf dem Wochenmarkt gilt weiter Auf dem Wochenmarkt bleiben die FFP2-Maskenpflicht für Kunden und die Maskenpflicht für das...

  • Memmingen
  • 17.06.21
Kostenlose Busverkehrsangebote an den Adventssamstagen in Memmingen (Symbolbild)
501× 1

Adventssamstage 2020
„Park & Ride Verkehr“ zwischen 9 und 18 Uhr in Memmingen

An den vier Samstagen vor Weihnachten wird wie in der Vergangenheit von der Stadt Memmingen ein kostenloser "Park & Ride-Service" auf zwei Busrouten angeboten. Auf der Route NORD startet der Bus an der Firma Pfeifer Seil- und Hebetechnik und führt über die Firma Metzeler zum Rossmarkt (unterhalb des Fuggerbaus) im 10-Minuten-Takt in die Innenstadt. Die Route SÜD beginnt an der Firma Magnet Schultz und fährt zur Martinskirche im 20-Minuten-Takt in die Innenstadt. Dieses Angebot wird seit Jahren...

  • Memmingen
  • 20.11.20
Symbolbild
1.835×

Verbrechen
Einbruch in Lebensmittelgeschäft in Benningen

In der Zeit von Samstag, 21.12.19, 11.00 Uhr bis Sonntag, 22.12.19, 10:20 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in ein Lebensmittelgeschäft in der Hawanger Straße ein. Neben Bargeld hatte es der Täter auf alkoholische Getränke und Lebensmittel abgesehen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf einen hohen dreistelligen Betrag. Zeugenhinweise werden unter der Rufnummer 08331/100-0 entgegengenommen.

  • Benningen
  • 23.12.19
Symbolbild.
1.627× 1

Innenstadtschutz
Memminger Stadträte lehnen Tedi-Markt in der Innenstadt ab

Zum Schutz des innerstädtischen Handels hat der Memminger Bausenat jetzt die Ansiedlung einer Tedi-Filiale im Nahversorgungszentrum an der Ecke Bodenseestraße/Hindenburgring abgelehnt. Laut Stadtbaureferatsleiter Fabian Damm bietet Tedi in seinen über 2.000 Filialen sehr günstige Waren aller Art an. Dabei liege der Anteil der sogenannten innenstadtrelevanten Sortimente bei über 90 Prozent. Solche Waren dürfen laut dem Memminger Einzelhandelskonzept von 2007 aber nur noch in der Innenstadt neu...

  • Memmingen
  • 31.05.19
Einbruch (Symbolbild)
1.031×

Zeugenaufruf
Schadensträchtiger Einbruch in Bad Wörishofener Fahrradgeschäft

Zu einem schadensträchtigen Einbruch in ein Fahrradgeschäft kam es in der Nacht von Sonntag auf Montag in der Türkheimer Straße in Bad Wörishofen. Bislang unbekannte Täter verschafften sich über ein Seitenfenster Zugang zum Geschäft und hebelten im Anschluss das Schaufenster aus. Die Unbekannten entwendeten 30 neue E-Bikes im Gesamtwert von rund 100.000 Euro. Der Einbruch wurde am Montagmorgen von einem Passanten festgestellt, der den Polizeinotruf absetzte. Die Kriminalpolizei Memmingen hat...

  • Bad Wörishofen
  • 27.05.19
Rund um die Mindelheimer Gaststätte Weberhaus (rechts) ist die Freifläche neu gestaltet worden. So kommen auch die übrigen historischen Gebäude noch besser zur Geltung, wie die Stadtbücherei links im Hintergrund.
503×

Umfrage
Umbau der Maximilianstraße in Mindelheim erhält von Gästen wie Betreibern dickes Lob

Das vorige Jahr war hart für alle, die im unteren Teil der Maximilianstraße in Mindelheim ein Geschäft betreiben. Die Großbaustelle mit Lärm und Staub direkt vor der Haustüre hat der Laufkundschaft das Fürchten gelehrt. Es war eine lange Durststrecke. Und nun, drei Monate nach dem Ende der Sanierung der Maximilianstraße – wie ist die Stimmung im unteren Teil der Stadt? Die Zeitung hörte sich um. Unter den stark betroffenen Betrieben war im Vorjahr das Optikgeschäft von Georg Pfeifer. Die untere...

  • Mindelheim
  • 20.08.18
3.097×

Wirtschaft
In den Hallen der insolventen EVG in Erkheim sollen ein Fachmarkt und eine Werkstatt eröffnen

Am Hauptstandort der insolventen Ein- und Verkaufsgenossenschaft (EVG) in Erkheim sollen bald wieder 'Qualität und Beratung' geboten werden: An der Memminger Straße in Erkheim sollen spätestens zum 1. März ein neuer Fachmarkt und eine Werkstätte für landwirtschaftliche Maschinen und Geräte eröffnet werden. Die Erkheimer 'Rampp Beteiligungs GmbH' erwarb die südliche Hälfte des früheren EVG-Areals. Markus Meiler hat das bisherige EVG-Haupthaus und die daneben befindliche Halle gemietet. Der in...

  • Erkheim
  • 09.01.18
35×

Diebstahl
Jugendliche (12 und 19) stehlen Waren im Wert von über 500 Euro aus Geschäft in Memmingen

In den frühen Nachmittagsstunden hielten sich am Donnerstag, 02.02.2017, eine 19-Jährige und eine 12-Jährige längere Zeit in einem Drogeriemarkt in der Kramerstraße auf. Sie gingen durch das Geschäft und die 12-Jährige steckte immer wieder Artikel in ihren Rucksack. Hierbei wurde sie von einer Mitarbeiterin beobachtet und beim Verlassen des Ladens angesprochen. Zu diesem Zeitpunkt war die 19-Jährige bereits gegangen. Im Rucksack der 12-Jährigen konnten Waren im Wert von über 500 Euro...

  • Memmingen
  • 03.02.17
170×

Geschäfte
Neues Ladengeschäft und 45 Wohnungen in Memmingen in Sicht

Der Memminger Bausenat hat jetzt den Weg frei gemacht für ein neues Ladengeschäft in der Fußgängerzone sowie für 45 neue Wohnungen in der Stadt. Alle Beschlüsse fielen einstimmig. Die Räume der einstigen Sparkassen-Filiale in der Kramerstraße 15 sollen für das neues Ladengeschäft entsprechend umgebaut werden. 'Es steht allerdings noch nicht fest, was für ein Geschäft dort einziehen wird', sagte Baureferatsleiter Fabian Damm. Im ersten Obergeschoss sind zwei Arztpraxen vorgesehen. Darüber hinaus...

  • Memmingen
  • 27.01.17
731×

Soziales
Geschäftsmodell für neuen Ottobeurer Laden heißt Solidarität

Ein besonderes Geschäft hat in Ottobeuren (Unterallgäu) seine Türen geöffnet: In zuvor seit Längerem leer stehenden Räumen in der Bahnhofstraße ist nun ein sozialer Laden untergebracht, der Lebensmittel zu einem symbolischen Preis an Menschen und Familien in einer finanziell schwierigen Situation abgibt. 'Ich finde es ganz klasse und eine tolle Leistung der Ottobeurer', würdigte Bürgermeister German Fries diese Leistung der Projektgruppe 'Auf anander zua gau'. Auch gebrauchte Haushaltswaren und...

  • Memmingen
  • 16.01.17
84×

Internet
Die Kaufkraft im Allgäu halten

Kauf im Allgäu – Neue Internetplattform für Einzelhändler und Dienstleister startet am 15. Oktober Schon seit Jahren ist bekannt, dass Menschen sich im Fachgeschäft informieren und dann im vermeintlich günstigeren Online-Shop kaufen. Doch seit einiger Zeit gibt es einen Gegentrend: Viele informieren sich über die Eigenschaften der gewünschten Produkte im Netz, kaufen sie aber dann doch gern beim hiesigen Händler, dem sie vertrauen. Nach Angaben des Digitalbranchenverbandes Bitkom informieren...

  • Memmingen
  • 13.10.16
47×

Geschäftsjahr 2015
Liebherr legt im Allgäu deutlich zu

Luftfahrt-Sparte in Lindenberg steigert Umsatz auf den Rekordwert von 660 Millionen Euro Der Baumaschinen- und Technik-Konzern Liebherr meldet für die meisten der Produktionsgesellschaften in der Region Allgäu/Bodensee/Oberschwaben ein 'sehr erfreuliches Geschäftsjahr 2015' mit gesteigerten Umsätzen. In den insgesamt 18 Gesellschaften - darunter auch Vertriebs- und Servicegesellschaften sowie Dienstleistungsgesellschaften - beschäftigte Liebherr im vergangenen Jahr etwa 15.500 Mitarbeiter. Dies...

  • Memmingen
  • 11.02.16
576×

Geschäftsschließung
Immer mehr Geschäfte schließen: Einzelhandel zieht sich aus Eisenburg bei Memmingen zurück

Was jungen, mobilen Menschen zumeist als nebensächlich erscheint, ist für Ältere oft ein Problem: Immer mehr Geschäfte auf dem Land machen dicht. Aktuelles Beispiel ist der Memminger Stadtteil Eisenburg. Dort gibt es schon seit Jahren kein Lebensmittelgeschäft mehr, geschweige denn einen Metzger oder eine Gaststätte. Und jetzt beabsichtigt auch noch der Bäcker, seinen Laden komplett zu schließen. Die einstigen drei Öffnungstage in der Woche reduzierte er bereits auf den Samstag. Und sobald...

  • Memmingen
  • 18.11.15
64×

Handel
Werbekreis startet Offensive gegen den Leerstand vieler Geschäfte in Mindelheim

Wären Geschäfte die Zähne einer Stadt, müsste Mindelheim allmählich um seinen Biss fürchten: Im Bereich zwischen dem Oberen und dem Unteren Tor sowie dem Stadtgraben und dem Westernacher Tor stehen derzeit mindestens 15 Geschäfte und Lokale leer. Der MN-Werbekreis will es mit einer 'Leerstandsoffensive' in der zweiten Jahreshälfte versuchen: Wer eine zündende Geschäftsidee hat, sich bisher aber nicht traute, einen Laden zu eröffnen, bewirbt sich beim Werbekreis. Eine Jury und die potenziellen...

  • Mindelheim
  • 23.01.15
33×

Tiere
Greifvogel verirrt sich in Mindelheimer Geschäft

Am frühen Dienstagabend wurden Beamte der Polizeiinspektion Mindelheim in ein Dekorationsgeschäft in der Allgäuer Straße nach Mindelheim zu Hilfe gerufen. Ein Sperber hielt sich seit zwei Stunden in dem Geschäft auf und drehte dort seine Runden über den Regalen. Eindringliche Überredungsversuche der Beamten und der dortigen Angestellten wurden von dem Greifvogel mit Nichtachtung bestraft. Ein hinzugerufener 'Falkner' konnte schließlich mittels eines Keschers den Sperber einfangen und wieder in...

  • Mindelheim
  • 26.03.14

Memmingerberg
Algäu Airport weißt Vorwürfe über Sicherheitsmängel zurück

Der Allgäu Airport in Memmingerberg weist den Vorwurf von Sicherheitsmängeln am Flughafen auch in diesem Jahr entschieden zurück. Allgäu Airport - Geschäftsführer, Ralf Schmid sagte: Man halte sich an die internationalen Vorschriften der zivilen Luftfahrtsvorschriften und die Vorschriften des deutschen Gesetzgebers. Sie alle würden bestätigen, es gibt kein Sicherheitsproblem am Allgäu-Airport. Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hatte kritisiert, dass die Sicherheitsvorkehrungen am...

  • Memmingen
  • 27.06.12
97×

Insekten
Hassmanns kleines Dschungelcamp

Im Geschäft für Tierbedarf tummeln sich wie in der TV-Show Würmer und Schaben Die Mehlwürmer kündigen sich schon an, bevor man vor ihnen steht. Ein säuerlicher Geruch informiert die Nase über die Anwesenheit der kleinen, gelben Larven, die sich zuhauf in einem Plastikbehälter tummeln. Es überrascht nicht, dass sich mancher Besucher in der Abteilung für Reptilienfutter im «Allgäu Zoo» in Mindelheim an die TV-Show «Ich bin ein Star, holt mich hier raus» erinnert fühlt. Dort sahen sich die...

  • Mindelheim
  • 29.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ