Geschäft

Beiträge zum Thema Geschäft

Lokales
Beim Schaufensterbummel in Marktoberdorf: Die Eisdiele Venezia hat einen neuen Pächter.

Shopping
Marktoberdorf auf gutem Weg zur Einkaufsstadt

In der Marktoberdorfer Geschäftswelt herrscht ein Kommen und Gehen. Vor allem die Schließungen bedauert der städtische Wirtschaftsförderer Philipp Heidrich. Er sagt aber, dass man als Einkaufsstadt auf einem guten Weg sei. „Das Problem ist, dass uns allmählich die Leerstände ausgehen“, sagt er und verweist auf das gute Image der Stadt bei Händlern wie Kunden. Die Quote der Auswärtigen, die hier einkauft, sei sehr hoch. Aktuell gibt es Veränderungen beim Raumausstatter Karle. Unikate und das...

  • Marktoberdorf
  • 16.06.19
  • 2.729× gelesen
  •  1
Lokales
Seit Februar ist Grömo-Geschäftsführer Henning Klempp (49) nun auch noch Rösle-Geschäftsführer.

Porträt
Henning Klempp heißt der neue Marktoberdorfer Rösle-Chef

Mit Werkzeugbau, Zerspanung und Robotik kennt sich Hennig Klempp aus. Wie mit dem Produzieren in der asiatischen Welt und der Führung mittelständischer Familienunternehmen. Ideale Voraussetzungen dafür, findet Klempp, bei Rösle im Marktoberdorf unternehmerische Verantwortung zu tragen. Seit Februar tut Diplomingenieur Klempp (49) das sogar doppelt. Er leitet jetzt beide Schwester-Unternehmen: Dachentwässerungsspezialist Grömo (kurz für Gebrüder Rösle Marktoberdorf) sowie Küchenwerkzeug- und...

  • Marktoberdorf
  • 04.04.19
  • 765× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Kein Stillstand im Kampf gegen Leerstand in Marktoberdorf

Im Marktoberdorfer Geschäftsleben tut sich wieder so einiges. Ein neues Reisebüro hat eröffnet, eine Buchhandlung wird in neuen Händen weitergeführt, ein neues Wohn- und Geschäftshaus wird errichtet und ein Traditionshotel wieder auf Vordermann gebracht. Andere Geschäfte wiederum suchten sich neue Räume. Das gemeinsame Ziel: Sie wollen gemeinsam mehr Kunden anlocken und damit das Zentrum der Stadt attraktiver machen. Das wiederum hat ebenso zur Folge, dass sich neue Geschäfte und...

  • Marktoberdorf
  • 10.02.19
  • 854× gelesen
Lokales
Beim Schaufensterbummel: Uhrmacherin Sabine Dinter (links) hat an der Ecke Salz- und Meichelbeckstraße ihr Uhren-Café eöffnet

Geschäftswelt
Schaufensterbummel in Marktoberdorf fördert neue Schätze zutage

Welches Geschäft hat neu aufgemacht, baut um oder hat zugesperrt? Solche Veränderungen in der Geschäftswelt – die im Fluss ist – beschäftigen die Marktoberdorfer. Dem tragen wir alle vier Monate in unserem Schaufensterbummel in der Marktoberdorfer Innenstadt Rechnung. Diesmal liegt ein Schwerpunkt dabei auf der Meichelbeckstraße sowie auf Geschenkeläden. Denn dort hat beispielsweise das Lädchenglück sein Sortiment um Feinkostprodukte, Craft-Bier und Whiskey erweitert – und, an der Ecke zur...

  • Marktoberdorf
  • 13.12.18
  • 753× gelesen
Lokales
Schaufensterbummel: Ein neuer Hausarzt, eine Uhrmacherin, ein Taxibetreiber und die Firma Rösle wollen die Marktoberdorfer Innenstadt beleben.

Schaufensterbummel
Es rührt sich etwas in der Marktoberdorfer Innenstadt

Welches Geschäft hat neu aufgemacht, ist umgezogen, baut um oder hat für immer zugesperrt? Solche Veränderungen in der Geschäftswelt – die immer im Fluss ist – beschäftigen die Menschen in Marktoberdorf. Dem will die Redaktion Marktoberdorf alle vier Monate in der Serie Schaufensterbummel Rechnung tragen. In der aktuellen, dritten Folge der Serie geht es unter anderem um den Textilhändler NKD, der mit seiner Marktoberdorfer Filiale in leer stehende Räume im MOD-Citycenter wechselt, um...

  • Marktoberdorf
  • 07.09.18
  • 2.015× gelesen
Lokales
Beim Schaufensterbummel: Daniel und Gabriela Buf betreiben jetzt ihr Lokal Central in den früheren Räumen der Kultkneipe Tufan, das Bistro Lausbua zieht in die Füssener Straße um, und der Drogeriefilialist dm bezieht die ehemaligen Räume der Bekleidungskette C. Vögele in der Brückenstraße.

Schaufensterbummel
Veränderungen in der Marktoberdorfer Geschäftswelt auf der Spur

Los geht’s beim Lokal Central im früheren Tufan. Schneller als gedacht hat die Kneipe, die Tufan Tenlik zehn Jahre lang betrieb, wieder geöffnet. Die neuen Pächter heißen Daniel und Gabriela Buf, sind 36 und 34 Jahre alt und in Marktoberdorf keine Unbekannten. Die Eheleute, die in Rumänien Koch gelernt haben, führen seit sechs Jahren das Bistro Central mit Lieferservice in der Meichelbeckstraße. Langsamer als gedacht geht laut Thomas und Sabine Huth der Umzug ihres Bistros Lausbua voran....

  • Marktoberdorf
  • 14.06.18
  • 2.352× gelesen
Lokales
Es tut sich was in der Marktoberdorfer Innenstadt

Schaufensterbummel
Es tut sich was in der Marktoberdorfer Innenstadt

Welches Geschäft in der Stadt hat neu aufgemacht, welches ist umgezogen, baut gerade um – oder hat für immer seine Ladentüren zugesperrt? Solche Veränderungen in der Geschäftswelt – die immer im Fluss ist – beschäftigen die Menschen in Marktoberdorf. Dem will die Allgäuer Zeitung in Marktoberdorf mit einer neuen Serie Rechnung tragen und quartalsweise einen Schaufensterbummel für Sie machen. Dieser erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. ´Zum Auftakt geht es heute darum, wie eine junge...

  • Marktoberdorf
  • 27.03.18
  • 2.252× gelesen
Lokales

Urlaub
Marktoberdorf muss Tourismus weiter ankurbeln

Mehr Touristen in der Stadt bringen mehr Geld in die Kassen der Geschäfte. Und geht es den Firmen gut, wirkt sich das positiv auf die Stadt aus. Das klingt so einfach. Aber es stecke viel Arbeit dahinter, verdeutlichte Philipp Heidrich im Stadtrat. Er ist seit zwei Jahren Projektmanager Innenstadt. Das Thema bewog Christian Vavra (Grüne) zu der Frage, welches Potenzial der Tourismus für die Stadt besitzt. Eine konkrete Antwort lieferte Heidrich zwar nicht, aber er machte deutlich, dass...

  • Marktoberdorf
  • 20.02.18
  • 141× gelesen
Lokales

Einkaufen
In Marktoberdorf bleiben an Heiligabend auch die Lebensmittelläden zu

Wer gewohnt ist, kurz vor dem Anzünden der Kerzen am Weihnachtsbaum noch schnell Pralinen als Geschenk für die Oma oder auch die letzten Küchenkräuter fürs Festtagsmenü zu besorgen, hat heuer schlechte Karten. An Heiligabend bleiben in Marktoberdorf die Geschäfte zu. Er fällt auf einen Sonntag. Und die Händler sind sich einig: 'Diesen freien Tag gönnen wir unseren Mitarbeitern'. Dabei könnten Firmen, die Lebensmittel oder auch Christbäume verkaufen, an dem Tag für drei Stunden öffnen. Dafür...

  • Marktoberdorf
  • 22.11.17
  • 34× gelesen
Lokales
6 Bilder

Sternenbummel
Einkaufen bei Fackelschein lockt viele Besucher nach Marktoberdorf

Gut angekommen ist das Angebot, das der Aktionskreis Marktoberdorf zum Sternenbummel zusammengestellt hatte. Viele Aktionen begleiteten die Einkäufe in den Geschäften. Musik war geboten, jede Menge Kulinarisches, Kunst und gut besucht waren auch die Gaststätten. Trotz herbstlicher Temperaturen schlenderte viele Besucher von Geschäft zu Geschäft, ins Mobil oder auch ins Künstlerhaus. Beim Schein der Fackeln und Feuerschalen machte es ihnen offensichtlich noch einmal so viel Spaß. Mehr über...

  • Marktoberdorf
  • 29.10.17
  • 174× gelesen
Lokales

Stadtentwicklung
Auswärtige Firmen entdecken Marktoberdorf für sich

Viel Leerstand, wenig Interesse von Firmen. So war es noch vor wenigen Jahren in Marktoberdorf. 'Wir haben inzwischen mehr Anfragen als verfügbare geeignete Objekte', sagt Philipp Heidrich. Er ist seit eineinhalb Jahren als Projektmanager Innenstadt für die Stadt tätig. Das zahlt sich aus. '28 Unternehmen sind in Marktoberdorf dazugekommen oder haben sich vergrößert. Bei neun Projekten waren wir mit eingebunden, zehn haben wir aktiv vermittelt.' Heidrich spricht immer in Wir-Form, denn in die...

  • Marktoberdorf
  • 21.07.17
  • 83× gelesen
Lokales

Stadtentwicklung
In Marktoberdorf eröffnen einige neue Geschäfte

Seit Jahresbeginn ist Philipp Heidrich als Projektmanager für die Marktoberdorfer Stadtmitte im Einsatz. Über seine Arbeit und die Erfolge und Schwierigkeiten dabei berichtete Heidrich nun auf Einladung des Vorsitzenden Franz-Josef-Fendt bei der Jahresversammlung der Initiative Stadtentwicklung Marktoberdorf (ISM). Heidrich sprach über einige Neueröffnungen, an denen er mehr oder weniger intensiv mitgewirkt habe: Neben dem Kunsthandwerksladen von Annette Glas im Rauh-Gebäude waren das etwa die...

  • Marktoberdorf
  • 25.07.16
  • 125× gelesen
Lokales

Innenstadt
Ins Marktoberdorfer Rauh-Haus zieht neues Geschäftsleben ein

Der markanteste Geschäfts-Leerstand in der Stadtmitte ist erst einmal Geschichte. Denn am Samstag zieht neues Leben in das über ein Jahr leer stehende Rauh-Haus an der für Marktoberdorf zentralen Rauh-Kreuzung ein. Um das markante Geschäftshaus zeitgemäß herzurichten, hat die Eigentümerfamilie Rauh das neu aufgelegte Fassaden-Förderprogramm von Stadt und Freistaat genutzt. Gemietet hat das Rauh-Haus Glasbläserin Annette Glas (Forsthaus-Atelier Sulzschneid) für die von ihr organisierte und aus...

  • Marktoberdorf
  • 13.07.16
  • 150× gelesen
Lokales
46 Bilder

Ausstellung
Positive Bilanz für die Erlebnismesse MIR in Marktoberdorf

Nach Ende der Erlebnis- und Verbrauchermesse MIR in Marktoberdorf haben Messeleitung und Aussteller ein positives Fazit gezogen. Etwa 10.000 Besucher kamen laut MIR-Messechef Markus Graber von der AZ Marketing und Service GmbH zur dreitägigen Gewerbeschau mit 170 Ausstellern. Zum zehnten Mal präsentierten sich hier Handwerk, Handel und Dienstleistung aus der Region. 'Die Masse ist das Eine. Aber die Leute waren zudem sehr interessiert. Und es wurden offenbar gute Beratungsgespräche geführt',...

  • Marktoberdorf
  • 19.06.16
  • 168× gelesen
Lokales
2 Bilder

Interview
Kampf gegen Leerstände: Am Jahresende sieht es in der Stadt Marktoberdorf bestimmt anders aus

Stadtmanager Philipp Heidrich und Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell sind optimistisch, was den Kampf gegen Leerstände und die Ansiedlung neuer Geschäfte betrifft Seit 1. Januar 2016 ist Betriebswirt Philipp Heidrich schon Stadtmanager in Marktoberdorf. Als solcher soll sich der Marktoberdorfer darum kümmern, den hiesigen Einzelhandel zu stärken und die Entwicklung der Innenstadt voranzutreiben. Heidrichs vorläufige Vertragszeit ist auf ein Jahr beschränkt, knapp die Hälfte davon ist um. Höchste...

  • Marktoberdorf
  • 27.05.16
  • 99× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Einbruch in Marktoberdorfer Motorradgeschäft: Acht Motorräder und Zubehör geklaut

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht von Freitag auf Samstag in ein Motorradgeschäft in Marktoberdorf in der Iglauer Straße ein. Die Einbrecher öffneten gewaltsam die Haupteingangstüre und drangen so in den Verkaufsraum ein. Aus dem Geschäft entwendeten die unbekannten Täter insgesamt acht Motorräder der Marken Honda, KTM und Husqvarna. Neben den Krafträdern wurden aus dem Verkaufsraum hochwertige Motorradkombis, Sonnenbrillen, Motorradhelme und Taschen entwendet. Die Täter hatten...

  • Marktoberdorf
  • 07.05.16
  • 9× gelesen
Lokales

Fahrradfahren
Frühlingsanfang: Hochbetrieb in den Radläden in Marktoberdorf

Die Sonne scheint und die Temperaturen sind auf 20 Grad geklettert: Das freut auch die Radler. Das bedeutet für Radläden Hochsaison. Die Situation ist chaotisch, so Thomas Buhler von Buhler Bike & Outdoor. Viele Kunden ließen ihre Räder für den Sommer fit machen. Solch ein Ansturm sei aber jedes Jahr ähnlich, sagt Buhler weiter. Sobald das Wetter zum Radeln einlade, werden die Räder aus dem Keller geholt – und der eine oder andere Defekt entdeckt, der noch behoben werden muss. Falle das...

  • Marktoberdorf
  • 04.04.16
  • 37× gelesen
Lokales

Entwicklung
Tenor der AZ-Podiumsdiskussion: Marktoberdorfer sollen positiver denken

Laut Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell geht es mit der Stadt Marktoberdorf aufwärts. 2015 überwiegt die Zahl der Geschäftseröffnungen eindeutig die der Schließungen', sagte der Bürgermeister. Um Geschäftsgründer zu unterstützen, seien unter Umständen Renovierungszuschüsse für Geschäftsgebäude denkbar. 130 Zuhörer kamen zu der gut besuchten , die die Allgäuer Zeitung in der Filmburg veranstaltet hatte. Neben der Belebung der Innenstadt ging es dabei unter anderem um das Krankenhausgelände als...

  • Marktoberdorf
  • 27.11.15
  • 10× gelesen
Lokales

Modegeschäft
Neueröffnung von Trendhaus in Marktoberdorf als positives Signal gefeiert

So wie mit dem gestern offiziell eröffneten Trendhaus die Verkaufsfläche von Mode Martin um 300 Quadratmeter wächst, so wächst auch dessen Sortiment. 'Wir möchten noch mehr bieten', sagte Inhaber Xaver Martin bei der Eröffnung. Die Rede sei von zusätzlichen neuen Kleidermarken, die es in Marktoberdorf bislang nicht zu kaufen gegeben habe – und für die manche zum Einkaufen extra weg gefahren seien. 'Wir erweitern unser Geschäft, damit die Leute nicht mehr nach Kempten fahren', sagt er....

  • Marktoberdorf
  • 18.09.15
  • 134× gelesen
Lokales

Einzelhandel
Mit neuer Initiative will Bürgermeister Leerstände in Marktoberdorf bekämpfen

Mit einer neuen Initiative will Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell Marktoberdorf als Einkaufsstandort stärken und die Leerstände in der Innenstadt verringern. Kern dieser Idee ist es, Existenzgründern die Chance zu bieten, ein Geschäft in der Stadt zu eröffnen. Als Anreiz sollen die Jungunternehmer besondere Unterstützung bekommen. So würde sich die Stadt zum Beispiel anfangs an den Mietkosten beteiligen. Die Initiative Stadtentwicklung Marktoberdorf (ISM) begrüßte den Vorstoß Hells. 'Ziel ist...

  • Marktoberdorf
  • 27.03.15
  • 22× gelesen
Lokales

Stadtentwicklung
Marktoberdorfer Initiative soll über Belebung der Fußgängerzone nachdenken

Die östliche Georg-Fischer-Straße in Marktoberdorf ist ein Problemfall. Geschäftsleute brauchen dort einen langen Atem, um durchzuhalten, denn nur wenige Kunden verirren sich in diesen Bereich der Fußgängerzone. Nun soll eine neugegründete Initiative aus Geschäftsleuten und Hausbesitzern darüber nachdenken, welchen Anteil sie zur Aufwertung der Straße leisten können. Das kann mit einem freundlicheren Anstrich der Häuser oder einer einladenden Präsentation der Waren vor dem Geschäft beginnen....

  • Marktoberdorf
  • 05.02.15
  • 40× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Östliche Georg-Fischer-Straße in Marktoberdorf ist wirtschaftlich zu wenig attraktiv

'Laden zu vermieten', steht auf dem Zettel, der im Schaufenster des ehemaligen Geschäfts 'Aloha' in der östlichen Georg-Fischer-Straße hängt. Komplette Fläche: 115 Quadratmeter. Läuft der Betrachter die Straße weiter, kommt er an zwei weiteren solcher Aushänge vorbei. Einer hängt an der Tür eines ehemaligen Sonnenstudios, der zweite im Fenster der ehemaligen Galerie Arktika. 'Es ist frustrierend, schlimm, dass hier so viele Läden leer stehen', sagt Antonie Gredigk, eine Passantin. Es gebe ja...

  • Marktoberdorf
  • 16.01.15
  • 16× gelesen
Lokales

Ladenschluss
Inhaber von Geschäften in Marktoberdorf sehen in Aktionen mehr Sinn als in neuen Gesetzen

Die Politik diskutiert über eine Ausweitung des Ladenschlusses Rosemarie Mix schüttelt kräftig mit dem Kopf. Nein, sie hat schon alles probiert. 'Es gab Zeiten, da hatten wir den ganzen Tag durchgehend bis 20 Uhr offen', erzählt die Inhaberin des Kiosks 'Mixi’s' am Marktoberdorfer Bahnhof. Sogar am Wochenende öffnete sie ihre Pforten. 'Da haben wir drei Zeitungen verkauft – und dafür stehst du den ganzen Tag da', sagt Mix resignierend und reicht ihrem Stammkunden Horst Thurner eine...

  • Marktoberdorf
  • 11.12.14
  • 23× gelesen
Lokales

Stadtratsitzung
Stadtrat von Marktoberdorf erwägt probeweise Öffnung der Fußgängerzone für den Verkehr

Dem Geschäftesterben in der östlichen Georg-Fischer-Straße in Marktoberdorf mit mehr Verkehr und mehr Parkplätzen begegnen und dazu zumindest für ein Probejahr einen kleinen Teil der Fußgängerzone tagsüber zu öffnen: Mit diesem Antrag der SPD-Fraktion hat sich der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung ausführlich beschäftigt. Eine knappe Mehrheit von 13:11 lehnte den Plan ab. Zumindest zunächst. Denn über einen von Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell (CSU) und Peter Fendt (Bayernpartei)...

  • Marktoberdorf
  • 02.12.14
  • 26× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019