Geschäft

Beiträge zum Thema Geschäft

Polizei (Symbolbild)
2.965×

Diebstahl
Rentnerin (70) klaut Damenbluse in Füssen

Eine 70-jährige Dame hat am Samstagmittag in einem Modehaus in der Füssener Innenstadt eine Damenbluse gestohlen. Die Damenbluse hatte einen Wert von 60 Euro. Eine Mitarbeiterin des Modehauses hatte bemerkt, dass sich die Kundin auffällig verhalten hat. Als die Kundin den Laden verließ, hat die Mitarbeiterin sie gestellt. Die Rentnerin bekommt nun eine Anzeige wegen Diebstahles und ein lebenslanges Hausverbot in dem Modegeschäft.

  • Füssen
  • 07.10.19
Markant steht der Theresienhof in der Füssener Innenstadt. Das dort untergebrachte Modegeschäft Miller & Monroe schließt in Kürze.
3.047×

Herausforderungen
Modegeschäft schließt zum fünften Geburtstag des Füssener Einkaufszentrums

Nicht immer einfach war der Weg bis zur Realisierung des Füssener Einkaufszentrums Theresienhof 2014. Groß bleiben auch künftig die Herausforderungen für das Gebäude am Kaiser-Maximilian-Platz: Denn die Tage der Filiale der Modekette Miller & Monroe, flächenmäßig einer der größten Mieter im Theresienhof, sind gezählt. „Wir schließen! Alles muss raus“, steht schon seit einiger Zeit auf großen Plakaten an den Fensterscheiben des Geschäfts. Der Grund: Die Vidrea Deutschland GmbH, die 160...

  • Füssen
  • 26.04.19
Das Füssener Stadtmuseum.
192×

Kultur
Aus dem Füssener Museum wird kein Souvenir-Laden

Der Rubel sollte rollen im Museum der Stadt Füssen: Kommunalpolitiker hatten im vergangenen Jahr angeregt, an der Museumskasse deutlich mehr spezielle Artikel zum Kauf anzubieten – vor allem Merchandising-Produkte wie Kugelschreiber, aber auch Bildbände und selbst Magnuswein standen damals auf der Vorschlagsliste. Je besser das Geschäft mit solchen Produkten laufe, umso geringer werde das Defizit des Museums, hofften die Stadträte. Doch daraus wird nichts: Mit dem Museum verfolge man...

  • Füssen
  • 21.03.18
1.262×

Zeugenaufruf
Diebstahl und dreister Betrug in Füssener Geschäft

Am 08.03.2018 kam es gegen Mittag in einem Geschäft in der Fußgängerzone von Füssen zu einem Diebstahl und einer anschließenden Betrugshandlung. Hierbei entwendeten zwei Männer zunächst unbemerkt drei Armbänder und erwarben im Anschluss käuflich eine Armbanduhr. Etwa eine Stunde später, erschien eine Frau im Laden, die angab, sie würde die Uhr umtauschen wollen, die ihr Ehemann zuvor mit seinem Freund im Laden gekauft hätte. Anschließend legte die Frau der Verkäuferin die drei Armbänder vor,...

  • Füssen
  • 09.03.18
1.137×

Ladenschließung
Füssener Juweliergeschäft Wollnitza schließt zum 31. Januar 2018

Er zählt seit Langem zu den Top-Geschäften in Füssen: der Juwelierladen Wollnitza. Er schließt zum 31. Januar seine Pforten. 'Dieser Schritt ist mir nicht leicht gefallen. Aber ich musste etwas verändern', sagt Uhrmachermeister Ralph Prinz. Er betont jedoch, dass Kunden die Uhrmacherwerkstatt vorerst weiterhin in der Hutergasse 1 antreffen. Warum Prinz sich dazu entschieden hat und wie es für ihn weitergeht, lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 16.01.2018...

  • Füssen
  • 15.01.18
53×

Swap-Geschäfte
Welche Folgen haben die Zinswetten der Stadt Füssen?

Es ist eine Angelegenheit, bei der nach derzeitigem Stand noch kein Schaden entstanden ist. Doch sollte die Sache gegen die Wand fahren, könnte es nach Informationen unserer Zeitung im schlimmsten Fall um einen Millionenbetrag gehen. Es handelt sich um Geschäfte, deren Prinzip für den Laien alles andere als einfach zu durchblicken ist und die sich im hochspekulativen Bereich bewegen: Die Rede ist von sogenannten Swap-Geschäften. Was genau unter Swap-Geschäften zu verstehen ist und was unsere...

  • Füssen
  • 03.11.17
727×

Geschäftsidee
Ostallgäuerin Sophie Zepnik (24) will nachhaltige Yoga-Matten produzieren

Körper und Geist in Einklang bringen, ein wenig Ruhe von der hektischen Welt – Yoga boomt seit Jahren. Menschen jedes Alters nutzen es als Möglichkeit, wieder Kraft zu tanken. Auch Sophie Zepnik aus Hohenschwangau (Ostallgäu). Doch als der Studentin bei einer Ausstellung bewusst wurde, auf welchem Material sie ihre Übungen praktiziert, war es mit der inneren Ruhe vorbei. 'Günstige Matten sind aus PVC gefertigt. Die enthaltenen Weichmacher sind für die Umwelt und die Gesundheit schädlich', sagt...

  • Füssen
  • 23.10.17
161×

Juwelier
Ein echtes Schmuckstück in der Füssener Fußgängerzone

Funkelnder Schmuck und jede Menge hochwertiger Uhren: Juwelier Wollnitza gehört in Füssen seit langem zu den Top-Geschäften, sozusagen ein echtes Schmuckstück in der Fußgängerzone. Und ein ziemlich altes: Auf 125 Jahre kann das Juweliergeschäft mit oberschlesischen Wurzeln inzwischen zurückblicken. Doch das Schmuckstück funkelt trotz des Alters noch immer: 'Unser Kundenkreis stammt aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz', sagt Inhaber Ralph Prinz. In Füssen gelandet ist das Geschäft...

  • Füssen
  • 21.06.17
18×

Zeugenaufruf
Hoher Schaden: Geld, Parfüm und Kleidung aus Geschäft in Füssen gestohlen

In der Nacht von Mittwoch, 08.02.17, auf Donnerstag, 09.02.17, wurde in eine Parfümerie in der Füssener Fußgängerzone eingebrochen. Die Täter hebelten die Hauseingangstüre eines Nebengebäudes auf und gelangten über einen Gang an den Hintereingang. Diese Türe brachten die Täter ebenfalls auf. In dem Ladengeschäft wurde eine Bürotür aufgebrochen. Die Täter entwendeten Bargeld und hochwertiges Parfüm, Bekleidungsstücke, Reinigungsartikel. Die Waren müssen von den Tätern in einem...

  • Füssen
  • 09.02.17
23×

Schaden
Unbekannter setzt Kühlanlage in Geschäft in Füssen außer Betrieb

In der Nacht von Mittwoch, 21.12.2016 auf Donnerstag, 22.12.2016 kam es in einer Filiale des Netto-Marktes in der Bahnhofstraße in Füssen zu einer Sachbeschädigung an einer Kühlanlage. Der bislang unbekannte Täter zog ein Kabel aus der Anlage und setzte somit die Kühlung für die Lebensmittel außer Betrieb. Hierdurch entstand dem Laden durch die verdorbenen Lebensmittel ein finanzieller Schaden in Höhe von über 1.000 Euro. Sachdienliche Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Füssen unter der...

  • Füssen
  • 23.12.16
2.235×

Eröffnung
In Hohenschwangau eröffnet ein Duty-Free-Shop

Im ehemaligen Restaurant am Park in Hohenschwangau hat kürzlich der Duty-Free-Shop 'Apollo Neuschwanstein' eröffnet. Der neue Laden wird vom Hotel Müller und der Apollo Neuschwanstein GmbH betrieben. Reisenden, die nicht in EU-Ländern wohnen, wird die Mehrwertsteuer für ihre Einkäufe aus dem Duty-Free-Shop vom Zoll erstattet. Das neue Geschäft bedeutet eine Aufwertung für Hohenschwangau, hieß es bei der Eröffnung. Das Angebot solle aber auch die einheimische Bevölkerung erreichen. Es wurden 25...

  • Füssen
  • 31.03.16
37×

Schulbeginn
Das neue Schuljahr steht vor der Tür: Welche Tipps ein Füssener Händler für den richtigen Ranzen parat hat

Es gibt sie in rosa, blau, neon-grün oder türkis. Egal ob mit Blinklicht oder 3D-Optik, egal ob traditioneller Ranzen oder moderner Rucksack. Es gibt wirklich kaum etwas, was es nicht gibt im Reich der Schultaschen. Da stellt sich logischerweise die Frage: Worauf soll man denn beim Kauf eines Schulranzens achten? Wichtig seien natürlich die Passform und die Sicherheitsausstattung der Ranzen, sagt der Füssener Händler Wolfgang. Heute seien Reflektoren und fluoreszierendes Material eigentlich...

  • Füssen
  • 01.09.15
431×

Auszeichnung
Lechbruckerin Sibylle Maag gewinnt mit Hochbeet Kubi den 1. Allgäuer Gründerpreis

Sibylle Maag aus Lechbruck hat für ihr Hochbeet 'Kubi' den ersten Allgäuer Gründerpreis bekommen. Das aus drei übereinanderliegenden Blöcken bestehende Hochbeet funfktioniert über ein integriertes Kompostiersystem und braucht daher keinen Erdaustausch. Das Wasser zirkuliert zwischen den Blöcken. Da Städte wachsen und Raum geringer wird, sei der "Kubi" die Lösung für alle die wenig Platz haben. Der Allgäuer Gründerpreis möchte unter anderem neue Ideen motivieren.

  • Füssen
  • 20.11.14
508×

Innovation
Junge Existenzgründer aus Füssen setzen auf unsichtbare Solardachsteine und -ziegel

Ein sonniger Vormittag am Lech. Florian Settele schaut entspannt aus dem Bürofenster in der Mühlbachgasse 2 und sagt: 'Die erneuerbaren Energien sind die einzig sinnvolle Alternative zu fossilen Energieträgern und Atomkraft.' Der 32-jährige Füssener Existenzgründer plädiert freilich nicht nur theoretisch für die gezielte Nutzung von Sonnenenergie und Erdwärme. Settele hat mit seinem Geschäftspartner Andreas Drexler aus Weißensee im April 2013 die Noventec GmbH gegründet. Beide schütteln einen...

  • Füssen
  • 04.09.14
230×

Jubiläum
Schuhmachermeister Ulrich Kleber aus Seeg ist mit 90 Jahren noch immer voll im Geschäft

'Früher habe ich Haferlschuhe, Bergschuhe und sogar Skischuhe nach Maß angefertigt', erzählt Schuhmachermeister Ulrich Kleber. Heutzutage kommt das zwar nicht mehr vor, aber noch immer ist er gut im Geschäft. Sohlt Schuhe, näht, klebt und macht von 8 bis 17 Uhr, Montag bis Freitag, alles, was so anfällt in seiner Werkstatt – und das mit 90 Jahren. In seiner einstündigen Mittagszeit brutzelt er seine Lieblingsgerichte und genehmigt sich dann das 'Mittagsschläfle' – 'allerdings nur...

  • Füssen
  • 01.07.14
154×

Innenstadt
Füssen will Luitpoldstraße aufwerten

Die 'Flucht' von Einzelhandelsgeschäften aus der Luitpoldstraße wollen die Füssener Kommunalpolitiker eindämmen. Sie gaben nun grünes Licht für einen Antrag der Werbegemeinschaft, die mit einfachen Mitteln die Situation in der Straße verbessern will. Zudem wurde ein Mehrfamilienhaus gebilligt, für das bereits vor Jahren erste Pläne vorlagen – damit ist der Weg frei, damit auch eine große Baulücke an der Luitpoldstraße verschwinden kann. Vor über einem Jahrzehnt waren Füssens...

  • Füssen
  • 13.03.14
589×

Zeugenaufruf
10.000 Euro erbeutet: Noch keine Spur nach Überfall auf Norma-Filiale in Pfronten-Ried

Noch keine heiße Spur von den Tätern hat die Polizei nach dem bewaffneten Raubüberfall auf die Norma-Filiale in Pfronten-Ried (Ostallgäu). Die unbekannte Täter drangen am Montagabend kurz nach Geschäftsschluss in den Discounter ein. Sie bedrohten und fesselten drei Mitarbeiter. Nach etwa fünf Minuten flüchten die Täter unerkannt. Das maskierte Trio, dessen Herkunft die Polizei in Osteuropa vermutet, erbeutet über 10 000 Euro. Die sofort im Ostallgäu und Außerfern bleibt ohne Ergebnis. Die...

  • Füssen
  • 18.12.13
25×

Diebstahl
16.000 Euro Sachschaden: Hochwertige E-Bikes aus Füssener Fachgeschäft entwendet

Offensichtlich ganz gezielt auf die hochwertigen E-Bikes im Showroom eines Fachgeschäftes in der Von-Freyberg-Straße hatten es die Einbrecher abgesehen, als sie in der Nacht vom Dienstag auf Mittwoch über eine Mauer auf das Grundstück gelangten und von dort eine Hintertür zum Büro aufbrachen. Aus dem Showroom entwendeten sie drei E-Bikes der Marke Grace samt Zubehör. Außerdem ließen sie noch einen Laptop und etwas Bargeld mitgehen. Zum Abtransport müssten sie ein größeres Fahrzeug benutzt...

  • Füssen
  • 24.10.13
32×

Zeugenaufruf
Einbrecher ziehen in der Nacht auf Montag durch Füssen

In der Nacht von Sonntag auf Montag trieben zwei Einbrecher ihr Unwesen in Füssen. Um 02.30 Uhr fielen die beiden Männer zum ersten Mal im Bereich des Brotmarktes auf. Eine Anwohnerin verständigte zwar sofort die Polizei, jedoch waren die Männer, die versucht hatten, in eine Gaststätte einzubrechen, bereits verschwunden. Vor Ort wurde festgestellt, dass auch die Scheibe in einem nahegelegenen Geschäft eingeschlagen wurde, wo nach Feststellungen des Geschäftsinhabers mehrere Figuren und eine...

  • Füssen
  • 29.07.13
24×

Zeugenaufruf
Unbekannter schlägt Scheiben in Füssen ein

Sinnlose Zerstörungswut dürfte wohl das Motiv von Unbekannten gewesen sein, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag zwei Scheiben an zwei verschiedenen Anwesen in Füssen einschlugen. Der erste Fall ereignete sich in der Ritterstraße. Hier wurde die Scheibe eines Schaukastens eines Geschäftes zertrümmert. Eine weitere zertrümmerte Scheibe meldete ein weiterer Geschädigter, dessen Anwesen sich in der von-Freyberg-Straße befindet. Der Gesamtschaden dürfte bei ca. 1.200 Euro liegen. Hinweise...

  • Füssen
  • 17.06.13
92×

Klamotten
Bekommt Füssen einen HM?

Rathauschef: Textilkonzern hat 'absolutes Interesse' an Füssen Das Stichwort H & M lässt die Gerüchteküche in Füssen weiter brodeln. Denn der Stadtrat hat zwar die Bauleitplanung für ein Wohn- und Geschäftshaus in der Reichenstraße angestoßen, in dem die schwedische Textilkette einziehen soll. Doch ein konkretes Baugesuch liegt laut Stadtverwaltung bislang nicht vor. Bürgermeister Paul Iacob (SPD) bringt das nicht aus der Ruhe: 'H & M hat absolutes Interesse an Füssen signalisiert. Erst jüngst...

  • Füssen
  • 16.01.13
25×

Füssen
Schaufensterpuppe in Füssen gestohlen

Eine Schaufensterpuppe im Wert von knapp 450 Euro ist am Wochenende in Füssen geklaut worden. Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, haben Unbekannte Täter die bekleidete Schaufensterpuppe in der Reichenstraße am Samstagnachmittag entwendet. Zeugen, die den Diebstahl der Schaufensterpuppe beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Füssen zu melden.

  • Füssen
  • 11.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ