Geschäft

Beiträge zum Thema Geschäft

Kriminalität
Mehrere Einbrüche in Memminger Geschäfte

Am Wochenende hat die Polizei mehrere Einbrüche in Geschäften registriert: Bereits zum zweiten Mal innerhalb relativ kurzer Zeit seien unbekannte Täter in ein Modegeschäft in der Maximilianstraße eingedrungen. Am Freitag hätten Zeugen gegen 22 Uhr bemerkt, dass eine Türe des Geschäftes offengestanden sei und Licht gebrannt habe. Polizisten stellten schließlich fest, dass sich die bereits geflüchteten Täter gewaltsam Zutritt zu den Geschäftsräumen verschafft und nach Bargeld gesucht hätten....

  • Kempten
  • 25.02.13
22×

Nesselwang
Brand in Nesselwanger Sportgeschäft

Am Donnerstagabend kam es zu einem Kleinbrand in einem Sportgeschäft in Nesselwang bei dem ein Schaden von ca. 10.000 Euro entstand. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Der Inhaber des Sportgeschäftes konnte den Brand selbst ablöschen. Eine Bewohnerin des Hauses wurde gegen 20:30 Uhr auf den Brandgeruch im Wohn- und Geschäftshaus aufmerksam und verständigte den Geschäftsinhaber. Dieser stellte dann im Geschäft fest, dass eine elektrische Anlage zur Trocknung von Skischuhen in Brand geraten...

  • Oy-Mittelberg
  • 15.02.13
43×

Auszeich Mayer
Möbel Mayer in Kempten ein 1a-Fachhändler

Wegen guter Serviceleistungen, Beratungskompetenz und Kundenfreundlichkeit hat der Brancheninformationsdienst 'Markt intern' Möbel Mayer als '1a-Fachhändler 2012' ausgezeichnet. 'Markt intern' verleiht diesen Titel 'an inhabergeführte Fachbetriebe, die einen hohen Leistungsstandard vor Ort erfüllen und diesen nachweisen'. Demnach habe Möbel Mayer die Zufriedenheit der Kunden sogar mit einer Unterschriftensammlung belegt. Inhaber Rüdiger Mayer unterschrieb einen '1a-Verhaltenskodex', der zum...

  • Kempten
  • 29.12.12
16×

Allgäu
Nach den Feiertagen Hochbetrieb in den Geschäften

Der Allgäuer Einzelhandel meldet Hochbetrieb. Nach den Weihnachtsfeiertagen kommen viele Verbraucher in die Geschäfte, um Geschenke umzutauschen. Vor allem im Textilhandel ist der Andrang groß. Dort werden die Artikel hauptsächlich deshalb umgetauscht, weil sie dem Beschenkten nicht richtig passen. Daneben werden nach Weihnachten auch Gutscheine eingetauscht. Denn: Zunehmend landen Geschenkgutscheine unterm Weihnachtsbaum.

  • Kempten
  • 28.12.12
46×

Markttaler
Markttaler: Neue Aktion in Bad Grönenbach

Beim Einkauf in Bad Grönenbach erhalten Kunden vom 17. November bis 24. Dezember in allen teilnehmenden Geschäften im Ort sogenannte Markttaler. Diese gibt es ab einem Einkauf in Höhe von 50 Euro. Gleichzeitig können die Besucher in dem jeweiligen Geschäft einen Gewinncoupon ausfüllen, auf dem die Nummer des Markttalers vermerkt ist. Nach den Weihnachtsfeiertagen findet dann die Verlosung statt. Zu gewinnen gibt es Preise wie ein Fahrrad oder eine hochwertige Uhr. Zudem findet am 24. November...

  • Altusried
  • 15.11.12
36×

Kirmes
Vertriebene in Memmingen feiern ihre Kirmes

Mitglieder und Freunde der im Bund der Vertriebenen vereinigten Landsmannschaften der Schlesier (LS), Sudetendeutschen (SL) und Ostpreußen/Pommern haben sich jetzt zu ihrer Kirmes und Erntedankfeier getroffen. Dieses Fest ist seit der Gründung der Landsmannschaften vor nahezu 65 Jahren fester Bestandteil des Jahresprogramms. Die Pflege der Kultur der alten Heimat steht im Mittelpunkt. Die Besucher kamen aus der Stadt und dem Landkreis. Kreisobmann Fritz Neumann und Landesschatzmeisterin Uschi...

  • Kempten
  • 25.10.12
26× 2 Bilder

Handel
Verkaufsoffener Sonntag in Sonthofen gut besucht

Wenn das Wetter mitspielt, geht alles leichter. Das zeigte sich gestern beim Verkaufsoffenen Sonntag in Sonthofen. Denn obwohl rund um das reichhaltige Angebot des heimischen Einzelhandels bei ähnlichen Anlässen auch schon mehr Rahmenprogramm geboten war, strömten die Sonntagsbummler massenweise in die Kreisstadt und begutachteten interessiert die in und vor den Geschäfte präsentierten Angebote. Die waren heuer - soweit möglich - besonders auf Familien zugeschnitten. Puppenspieler, Zauberer,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.10.12
1.148×

Fußgängerzone
Memmingen: Fußgängerzone vor 40 Jahren eröffnet

'Wenn man weiß, daß in der Kramerstraße die Fußsteige stellenweise so schmal waren, daß beim Befahren zwei Kinderwagenräder frei in der Luft schwebten, kennt man die Tücken dieses Altstadtstraßenobjektes.' Diesen Satz konnte man am 29. September 1972 in der Memminger Zeitung lesen. An jenem Freitag vor 40 Jahren wurde die Fußgängerzone in der Memminger Kramerstraße offiziell eingeweiht. Sie war eine der ersten in ganz Deutschland. Dass der neue verkehrsberuhigte Bereich in der Innenstadt nicht...

  • Kempten
  • 28.09.12
18×

Memmingen
Allgäu Airport erweitert Flugangebot ab April 2013 nach Siebenbürgen

Der Allgäu Airport erweitert sein Flugangebot nach Osteuropa um ein weiteres Ziel in Rumänien. Ab April nächsten Jahres gibt es zweimal pro Woche einen Direktflug nach Tirgu Mures in Siebenbürgen. Gerade in Siebenbürgen würden viele verwandtschaftliche Beziehungen nach Süddeutschland und ins Allgäu bestehen, so Allgäu Airport Geschäftsführer Ralf Schmid. Der Flughafen in Tirgu Mures, dem früheren Neumarkt, wurde vor sechs Jahren ausgebaut und modernisiert. Angeboten wird die Strecke von der...

  • Kempten
  • 09.08.12

Kaufbeuren
Bewerbungsfrist für Existenzgründerladen Kaufbeuren endet heute

Heute endet die Bewerbungsfrist für das Projekt 'Existenzgründerladen Kaufbeuren'. Rund drei Monate hatten potentielle Existenzgründer die Möglichkeit, sich mit ihrer innovativen Geschäftsidee bei der Stadt zu bewerben. Der Sieger darf sein Konzept in der Praxis testen: Er erhält bis zu einem Jahr finanzielle und mentorielle Unterstützung und eine Ladenfläche in der Kaufbeurer Altstadt. Die Idee des Existenzgründerladens entstand im Rahmen der "Aktiven Innenstadt Kaufbeuren".

  • Kempten
  • 31.07.12

Tankstelle
Geschäftshaus statt Tankstelle in Kempten

Die Tankstelle in der Kotterner Straße soll abgerissen werden. Ein viergeschossiges Geschäftshaus plant dort Investor Walter Bodenmüller. Büros und Räume für Schulungen sollen vor allem entstehen. Dafür muss allerdings erst der Bebauungsplan geändert werden. Im Bauausschuss waren die Räte von der Idee grundsätzlich angetan. Das entsprechende Verfahren wird nun eingeleitet.

  • Kempten
  • 18.06.12
23×

Waltenhofen
Verhandlungen um insolventes Gusswerk Waltenhofen gescheitert

Die Verhandlungen mit einem möglichen Käufer für das insolvente Gusswerk Waltenhofen sind gescheitert. Wie die Allgäuer Zeitung heute berichtet, hat das Gusswerk gestern per E-Mail eine Absage erhalten. Über zwei Monate hatte ein Investor aus dem Schwarzwald mit dem Gusswerk verhandelt. Letztendlich hat er sich aber gegen eine Übernahme entschieden. Ein Grund dafür liege darin, dass die Mutter des ehemaligen Geschäftsführers noch immer auf der Gehaltsliste des Werkes steht, so die Allgäuer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.04.12
11×

Kaufbeuren
Versuchter Einbruch in ein Juweliergeschäft in Kaufbeuren

Wie nachträglich festgestellt wurde, versuchten unbekannte Täter in der Nacht zum Montag, dem 10.04.2012, in ein Juweliergeschäft in der Kaiser-Max-Straße 25 in Kaufbeuren einzudringen. Offensichtlich wurde mit einem Akku-Flexgerät und entsprechender Trennscheibe versucht, die Schaufensterscheibe des Geschäftes zu durchschneiden. Die Täter sahen später wohl die Aussichtslosigkeit ihres Unterfangens ein und gaben auf. Der entstandene Sachschaden an der Scheibe beläuft sich auf mehrere tausend...

  • Kempten
  • 10.04.12

Wochenende
Unternehmerinnen netzwerken im Allgäu

Wie Frauen gemeinsam versuchen ihre Geschäftsidee an den Mann zu bringen Es ist 19.30 Uhr. Im Gastraum einer Wirtschaft in Kempten hört man viele Frauen reden und lachen. Es ist eine vergnügliche Runde. Die Damen treffen sich aber nicht zum Tratschen – sie sind hier um zu 'netzwerken'. Die 'Allgäuer Unternehmerinnen' sind aus dem Frauen-Netzwerk 'WEBsen" entstanden. Der Verein besteht in dieser Form nun seit drei Jahren. Die selbstständigen Unternehmerinnen aus dem gesamten Allgäu treffen sich...

  • Kempten
  • 02.03.12
63×

Bühl am Alpsee / Immenstadt
AlpseeHaus in Bühl trägt Allgäu-Logo

Das AlpseeHaus in Bühl am Alpsee ist das erste Haus im Allgäu, das das Allgäu-Logo trägt. Am vergangenen Nachmittag wurde das Schild feierlich in Anwesenheit von Immenstadts Bürgermeister Armin Schaupp und dem Geschäftsführer der Allgäu GmbH, Klaus Fischer, enthüllt. Fischer würde das Allgäu-Logo außerdem gerne an Allgäuer Bahnhöfen anbringen, da diese das Eingangsportal für das Allgäu bilden. Das Allgäu-Logo steht für Nachhaltigkeit, Gesundheit, Regionalität und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.01.12
22×

Polizei
Gestohlen, was das Frauenherz begehrt

Getreu dem Motto 'Alles, was das Frauenherz begehrt' verhielt sich eine 24-jährige Frau aus Kempten. Im Rahmen von mehreren 'Einkaufstouren' gingen zahlreiche Schuhe, Oberbekleidung, Schmuck und Parfüm in ihren Besitz über. Pech für die Geschäfte, dass die Frau es mit dem Bezahlen alles andere als genau nahm. Pech für die 24-Jährige, dass sich eine Verkäuferin an sie aufgrund eines Ladendiebstahl eine Woche zuvor erinnern konnte. Die herbeigerufene Streife stellte schnell fest, dass die Frau...

  • Kempten
  • 20.01.12
187×

Dorfladen
Für Dorfladen in Niedersonthofen wird kräftig angepackt

Beim Projekt 'Dorfladen Niedersonthofen' geht es in die heiße Phase: Der Mietvertrag ist unterzeichnet und viele freiwillige Helfer haben nun mit den Umbauarbeiten begonnen. Auch ortsansässige Fachfirmen bringen sich mit ein. 'Nur die intakte Dorfgemeinschaft macht so ein Gemeinschaftsprojekt möglich. Der Wille zur Zusammenarbeit wird wieder einmal unter Beweis gestellt', freut sich Projektleiter Herman Siegel. 'Die größten Brocken des Umbaus sind der Neubau des Lagers, des Büros und der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.01.12

Hofmeister
Sport Hofmeister schließt

Inhaber hat keinen Nachfolger Ein traditionsreiches Memminger Geschäft schließt seine Pforten: 'Sport Hofmeister' in der Kuttelgasse werde voraussichtlich Mitte Februar das letzte Mal geöffnet haben, so Inhaber Ulf Frey. 'Ich habe keinen Nachfolger, das ist der Grund für die Schließung.' 'Sport Hofmeister' wurde im Jahr 1976 eröffnet. Es war damals eine Filiale, das Hauptgeschäft des einstigen Motorrad-Profis Josef Hofmeister befand sich in Kempten. Frey arbeitete zunächst als Geschäftsführer....

  • Kempten
  • 29.12.11
24×

Geschenke
Und plötzlich ist Weihnachten Last Minute Shopping in Kempten

Auf den letzten Drücker sind hauptsächlich Männer in Geschäften unterwegs Die Innenstadt brummte am Freitag noch einmal. Die Geschäfte waren voll. Denn viele nutzten die Gelegenheit, um die letzten Geschenke für ihre Lieben zu ergattern. Gerade Männern sagt man nach, dass sie kurz vor knapp noch die letzten Besorgungen erledigen. Doch sind wirklich nur Männer sogenannte 'Last-Minute'-Einkäufer? Wir schauten uns um: Vor einem Schaufenster in der Innenstadt steht Fritz Mielach. 'Ich kaufe immer...

  • Kempten
  • 24.12.11
26×

Bauarbeiten
Großes Loch Kempten - Still und starr ruht der See

Es geht weiter nichts voran Bauherr muss bis 9. Januar Statiker einschalten Still und starr ruht der See: Mehrere Monate sind inzwischen vergangen, seit die Bauarbeiter ihre sieben Sachen gepackt haben am 'großen Loch' in der Mozartstraße. Seither ist die 18 Meter tiefe, mit Regenwasser gefüllte Baugrube mitten in der Stadt sich selbst überlassen. Mit Beginn des Winters allerdings hat dieser Spaß – pardon – ein 'Loch' für die Stadt: Laut Bauordnungsamts-Leiterin Dr. Franziska Renner...

  • Kempten
  • 24.12.11
213×

Einpacken
Viele Geschäfte in Kempten legen Wert auf persönlichen Service

Auf die Hülle kommt's beim Schenken an: Kunden schätzen stilvoll verzierte Präsente Alles ist vorbereitet: Bänder in verschiedenen Materialien, bogenweise Papier, Scheren, Klebefilm und ein spezielles Werkzeug, mit dem sich die Enden von Schleifen in schmale Bahnen aufspleißen lassen. An einem eigenen Tisch in der Parfümerie Lüdicke sind die Pack-Profis am Werk. Unter den geschickten Händen von Diana Pöllinger und Beate Kleinscheck entstehen glänzende Päckchen, die locker mit ihren Inhalten...

  • Kempten
  • 12.12.11

Kaufbeuren
Unbekannte klauen Handys und Navigationsgeräte aus Kaufbeurer Geschäft

Unbekannte Täter sind am Wochenende in einen Handy-Laden in der Fußgängerzone von Kaufbeuren eingebrochen. Wie die Polizei erst heute bekannt gab, hebelten die Täter zwei Türen auf und klauten überwiegend Handys und Navigationsgeräte im Gesamtwert von knapp 20.000 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Kaufbeuren zu melden.

  • Kempten
  • 29.11.11

Sf Kundenspiegel
Marktforscher fragen 900 Kunden in Sonthofen

Zufriedenheit und Beratungsqualität stehen im Fokus Wie zufrieden sind Sonthofens Kunden? Wie freundlich und beratungsstark präsentieren sich Geschäfte in und um Sonthofen? Das untersucht jetzt bis Mitte Oktober das Marktforschungsinstitut 'MF Consulting' aus Hengersberg (bei Deggendorf). Die Interviewer befragen rund 900 Menschen, die in der Stadt öfters einkaufen. Die Ergebnisse fließen in einen Kundenspiegel ein, wie ihn die Marktforscher beispielsweise seit 1999 regelmäßig für Kempten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.10.11
29×

Höss
Neuer Investor für ehemaliges Höß-Gelände in Immenstadt

Höß-Areal 'ist wohl verkauft' Die Pläne für das Bergweltcenter in Immenstadt sind offenbar geplatzt. Wie Bürgermeister Armin Schaupp gestern auf Anfrage bestätigte, hat Harald Burkhart das Gelände wohl bereits verkauft. Er wollte auf dem ehemaligen Höß-Gelände gegenüber dem Bahnhof ursprünglich ein Einkaufszentrum errichten. Schaupp zufolge gibt es bereits einen neuen Investor, der auf dem Höß-Areal ebenfalls Geschäfte ansiedeln will. Die Planung werde aber überarbeitet.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ