Geschäft

Beiträge zum Thema Geschäft

Lokales

Handel
Viertes Adventswochenende lockt viele Besucher auf den Kaufbeurer Weihnachtsmarkt

Die letzten Einkäufe für das Fest, der Weihnachtsmarkt am Kirchplatz und die Lebende Krippe im Märzenburgwald - am vierten Adventswochenende gab es viele Gründe, das traute Heim zu verlassen und in Kaufbeuren unterwegs zu sein. Entsprechend lebhaft ging es insbesondere in der Innenstadt zu. Die Budenstadt an der Pfarrkirche St. Martin zog aber nicht nur am Samstag und Sonntag viele Besucher an, sondern es herrschte in den vergangenen drei Wochen fast durchgehend viel Betrieb, bisweilen sogar...

  • Kempten
  • 22.12.14
  • 13× gelesen
Lokales

Handel
Volle Kemptener Innenstadt, doch nicht überall gute Geschäfte

In Sportläden bleibt die Winterware hängen. Schmuck und Parfüm sind gefragt Voll ist es am Samstag vor Weihnachten in der Kemptener Innenstadt. Oft so voll, dass Geschäftsleute anderer Städte neidvoll auf Kempten blicken. In Isny zum Beispiel ist am vierten Adventssamstag fast gähnende Leere in der Fußgängerzone. In Kempten dagegen sind die Geschäfte gut besucht. Doch nicht alle haben Grund zur Freude beim Blick auf das Weihnachtsgeschäft. Die Bilanz ist unterschiedlich, hört man aus dem...

  • Kempten
  • 22.12.14
  • 28× gelesen
Lokales

Jahresrückblick
Unterallgäuer Geschäftswelt blickt auf das vergangene Jahr

Liebe Leserinnen und Leser auf den folgenden Seiten überbringt die heimische Geschäftswelt ihre Weihnachts- und Neujahrswünsche, verbunden mit dem Dank für das entgegengebrachte Vertrauen. Ein Jahr voller Höhepunkte und Erfolge Egg a. d. Günz feiert Fertigstellung großer Maßnahmen Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, gegen Ende des Jahres 2014 ist es an der Zeit, kurz inne zu halten, das Geleistete Revue passieren zu lassen, aber und gerade auch den Blick nach vorne zu richten. Das...

  • Kempten
  • 15.12.14
  • 23× gelesen
Lokales

Jahresrückblick
Unterallgäuer Geschäftswelt blickt auf das vergangene Jahr

Liebe Leserinnen und Leser auf den folgenden Seiten überbringt die heimische Geschäftswelt ihre Weihnachts- und Neujahrswünsche, verbunden mit dem Dank für das entgegengebrachte Vertrauen. Der Markt Ottobeuren zeigt sich auf der Höhe der Zeit und ist für die Zukunft gerüstet 2014 stand im Zeichen der 1250-Jahrfeier der Benediktinerabtei. Aufbauend auf solidem Haushalt wurden zahöreiche Maßnahmen vorangebracht Liebe Leserinnen und Leser, zuerst darf ich mich für die Wahl zum neuen...

  • Kempten
  • 15.12.14
  • 18× gelesen
Lokales

Jahresrückblick
Unterallgäuer Geschäftswelt blickt auf das vergangene Jahr

Liebe Leserinnen und Leser auf den folgenden Seiten überbringt die heimische Geschäftswelt ihre Weihnachts- und Neujahrswünsche, verbunden mit dem Dank für das entgegengebrachte Vertrauen. Das Unterallgäu ist eine lebenswerte Region Intakte Natur, hervorragende medizinische Versorgung und große Anstrengungen für ältere Menschen Zu einer guten Infrastruktur gehören auch Erholungs- und Freizeitangebote. Kontinuierlich bauen wir unsere Wanderund Radwegestruktur aus. Im kulturellen Bereich...

  • Kempten
  • 15.12.14
  • 7× gelesen
Polizei

Einbruch
Kempten: Sportartikel im Wert von mehreren 10.000 Euro entwendet

In der Nacht von Donnerstag, 20.11.14 auf Freitag , 21.11.14, brachen bisher unbekannte Täter in der Kronenstraße in ein Sportgeschäft ein. Es wurden eine große Menge Sportartikel namhafter Hersteller für mehrere zehntausend Euro entwendet. Die Beute, bei der es sich überwiegend um Bekleidung handelte, wurde nach Spurenlage vor Ort in Säcke verpackt und dann in ein größeres Fahrzeug, z.B. einen Kombi oder Sprinter, verladen. Dieser war wohl in Tatortnähe abgestellt. Der Sachschaden beträgt ca....

  • Kempten
  • 21.11.14
  • 14× gelesen
Polizei

Ermittlung
Einbruch in Memminger Juweliergeschäft: Beuteschaden liegt im sechsstelligen Bereich

Hoher Beuteschaden entstand bei einem Einbruch in ein Juweliergeschäft in der vergangenen Nacht. Dem oder den professionell vorgehenden Täter/n gelang es trotz eines davor befindlichen Fenstergitters über ein Fenster in das in der Maximilianstraße befindliche Geschäft einzudringen. Nachdem im Inneren die Alarmanlage deaktiviert worden war, wurden gezielt wertvolle Schmuckgegenstände entwendet. Während sich der verursachte Sachschaden mit 1.500 Euro in Grenzen hält, fällt der Beuteschaden mit...

  • Kempten
  • 17.07.14
  • 13× gelesen
Lokales

Geschäftsaufgabe
Haushaltswarengeschäft Stöhr in Kaufbeuren muss nach 127 Jahren schließen

Ein Lebenswerk zerbricht In vierter Generation führt Angelika Zajicek das Haushaltswarengeschäft Stöhr am Hafenmarkt. Sie wird die letzte sein. Aus wirtschaftlichen Gründen muss die 57-Jährige das Traditionshaus schließen. 'Das ist ganz schwierig für mich, ich habe lange versucht, den Laden zu halten und die Schließung immer wieder hinausgezögert, jetzt beende ich ein Lebenswerk', berichtet sie unter Tränen. Doch die Kundschaft reicht einfach nicht mehr aus, zu sehr hat sich das Verhalten der...

  • Kempten
  • 27.06.14
  • 455× gelesen
Lokales

Baustelle
Baustelle in der Memminger Fußgängerzone: Existenzgefährdend für umliegende Geschäfte

'Wir schließen voraussichtlich bis Ende Juli', annoncierte der Pächter des Gasthauses Zur blauen Traube in der Memminger Zeitung. Das Lokal, das in der Fußgängerzone seit Jahren eine große Außenfläche bestuhlt, reagiert damit auf die Baustelle in der Kramerstraße direkt vor ihrem Eingangsbereich. Bagger hoben dort in den vergangenen Wochen das Erdreich aus und legten Rohre frei. Für Passanten ist die Baustelle an dieser Stelle derzeit nur auf einem Streifen an den Arkaden passierbar. 'Dass es...

  • Kempten
  • 20.05.14
  • 10× gelesen
Lokales

Innenstadt
Händler klagen über massive Einbußen wegen Umbau der Memminger Fußgängerzone

Händler in der Memminger Fußgängerzone klagen über massive Umsatz-Rückgänge wegen der derzeit laufenden Umgestaltung der Flaniermeile. Der Betreiber eines Gasthauses hat sich sogar dazu entschlossen, das Lokal bis Ende Juli zu schließen: 'Wir sind direkt von der Baustelle umgeben.' Das sei existenzgefährdend. Ein Metzger klagt über Umsatz-Einbußen von 30 bis 40 Prozent. Ein Vertreter der Stadt sagt hingegen, dass die Stimmung bei vielen Geschäftsleuten entlang der Fußgängerzone durchaus...

  • Kempten
  • 19.05.14
  • 25× gelesen
Lokales

Jubiläum
80 Jahre Elektro Miller in Kempten

Seit 80 Jahren existiert die Kemptener Firma, die heute in der Dieselstraße zu finden ist. 'Mit 23 Mitarbeitern, gehört man als Handwerksbetrieb schon zu den Großen und braucht mehrere Betätigungsfelder', so Albert Miller, Chef der Firma und Obermeister der Elektroinnung. 80 Jahre Elektro Miller Deswegen hat sich das Unternehmen im Lauf der Zeit gewandelt und sich mehrere Standbeine geschaffen. Seit 10 Jahren besteht eine eigene Werkstatt für Motoreninstandsetzung mit einem umfangreichen Lager...

  • Kempten
  • 10.04.14
  • 519× gelesen
Lokales

Befragung
Unternehmen mit Wirtschaftsstandort Kempten zufrieden

Die Kemptener Unternehmen bewerten ihre Geschäftslage positiv. Das zeigen die Ergebnisse der aktuellen Unternehmensbefragung. Demnach sind über 80 Prozent der befragten Unternehmen mit dem Wirtschaftsstandort Kempten zufrieden. Auch für die Zukunft erwarten die Geschäftsleute eine positive Entwicklung.

  • Kempten
  • 10.04.14
  • 22× gelesen
Lokales

Dankeschön
Spenglerei Fink feiert Jubiläum

Seit 20 Jahren Spengler- und Abdichtungsarbeiten rund ums Haus Anfang April 1994 – genau vor 20 Jahren – wagte Spenglermeister Rolf Fink den Schritt in die Selbständigkeit. Sein erster Angestellter, Manfred Zettler, ist auch heute noch für ihn tätig. Spenglerei Fink bedankt sich bei Kunden und Partner 'Er hat einen großen Beitrag zum Erfolg der Spenglerei Fink beigetragen', sagt Fink und ergänzt: 'Ein ebenso großes Lob gilt allen meinen anderen Angestellten, die hervorragende Arbeit leisten.'...

  • Kempten
  • 01.04.14
  • 687× gelesen
Polizei

Diebstahl
Kasse eines Einzelhändlers in Immenstadt leer geräumt

Am Mittwoch Nachmittag gegen 16.40 Uhr wurde die Kasse eines Einzelhändlers in der Hofgartenstraße ausgeräumt. Während die Angestellten beschäftigt waren bzw. mutmaßlich vorsätzlich abgelenkt wurden, vergriff sich der Täter unerkannt am Bargeld in der Kasse. Hierbei wurden über 400 Euro erbeutet. Möglicherweise handelte es sich um ein nicht näher beschriebenes Pärchen ausländischer Herkunft und eine weitere Person. Hinweise bitte an die Polizei in Immenstadt unter Telefon...

  • Kempten
  • 27.03.14
  • 7× gelesen
Lokales

Einkaufen
Ärgernis für die Kunden? Unterschiedliche Öffnungszeiten in Kemptener Innenstadt

18.30 Uhr schließt die Buchhandlung Dannheimer, 19 Uhr machen Galeria Kaufhof und Reischmann die Türen zu, 19.30 Uhr ist Schluss im Drogeriemarkt Müller, 20 Uhr gehen im Forum Allgäu die Lichter aus. Wer am Abend in der Innenstadt Kemptens einkaufen geht, sollte wissen, wohin er will. Denn die Ladenschlusszeiten der Geschäfte sind unterschiedlich. Viele Kunden wünschen sich aber einheitliche Zeiten. Doch das, sagen Einzelhandelsverband und Geschäftsleute, werde nicht möglich sein. Jedes...

  • Kempten
  • 27.02.14
  • 48× gelesen
Lokales

Schnäppchen
WSV lockt noch bis 8. Februar mit Angeboten

Der Einzelhandel freut sich, es ist zum Ende des Schlussverkaufes kälter geworden. 'Sale' heißt es in allen Schaufensterscheiben und Geschäften. Die Wintersachen müssen raus, um Platz für die Frühjahrskollektionen zu machen. Vereinzelt locken die Geschäfte mit Rabatten um bis zu 70 Prozent. Aber das nicht erst seit Beginn des Winterschlussverkaufs am 27. Januar. Es ging schon früh los in diesem Jahr, praktisch schon nach Weihnachten. Jetzt haben viele Händler bis zum 8. Februar den Rotstift...

  • Kempten
  • 05.02.14
  • 7× gelesen
Polizei

Diebstahl
Zwei Mädchen (13) stehlen in Kemptener Geschäften Waren im Wert von 300 Euro

Am Montag wurden zwei 13-jährige Mädchen im Forum Kempten eines Ladendiebstahls überführt. Hier entwendeten sie Waren im Wert von ca. 40 €. Bei der Aufnahme vor Ort stellte sich heraus, dass diese noch von drei weiteren Ladengeschäften in Kempten Diebesgut in Höhe von ca. 160 € mit sich führten. Beide zeigten sich geständig und wurden im Anschluss den Eltern überstellt. Aufgrund des schlechten Gewissens händigten sie den Beamten zuhause weiteres Diebesgut von zwei weiteren Ladengeschäften aus....

  • Kempten
  • 24.12.13
  • 8× gelesen
Lokales

Geschäfte
Diesjähriges Weihnachtsgeschäft im Allgäu nicht optimal

Nur in mittleren und großen Städten sind die Einzelhändler mit dem bisherigen Weihnachtsgeschäft zufrieden. Am vierten Adventssamstag seien mehr Kunden in die Innenstädte geströmt als an den Wochenenden zuvor, berichtete der Einzelhandelsverband HDE. In kleineren Städten und Nebenlagen sei der Kundenzulauf dagegen eher schwach gewesen. Als Gründe dafür nennt er den Trend im Internet oder sehr spät einzukaufen. Auch das Wetter spiele eine Rolle. Ohne Schnee und winterliches Wetter laufe etwa...

  • Kempten
  • 23.12.13
  • 11× gelesen
Lokales

Angebote
Übersicht der Öffnungszeiten verschiedener Einrichtungen in Kempten

Im Colosseum Center schaut man an Heiligabend in die Röhre. An den beiden Weihnachtsfeiertagen flimmert die Leinwand wieder. Entspannung bietet auch das Kemptener Freizeitbad. Während an Heiligabend im Cambomare von 9 bis 13 Uhr nur der Gutscheinverkauf ansteht, ist am ersten Weihnachtsfeiertag von 13 bis 21 Uhr und am zweiten Weihnachtsfeiertag von 9 bis 21 Uhr neben dem Bad auch die komplette Sauna- und Badewelt geöffnet. An Silvester darf von 9 bis 16 Uhr und an Neujahr von 13 bis 21 Uhr...

  • Kempten
  • 23.12.13
  • 164× gelesen
Lokales

Überblick
Übersicht der Öffnungszeiten öffentlicher Einrichtungen in Memmingen über die Feiertage

Wer hat wann geöffnet? Über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel sind viele öffentliche Einrichtungen geschlossen oder haben geänderte Öffnungszeiten. Hier ein Überblick: Hallenbad An Heiligabend und Silvester hat das Hallenbad jeweils von 8 bis 12 Uhr geöffnet. An den beiden Weihnachtsfeiertagen sowie an Neujahr und Heilig Dreikönig müssen die Schwimmsachen im Schrank bleiben, da das Bad an diesen Tagen geschlossen ist. Eissporthalle Das Eisstadion ist an Heiligabend und Silvester...

  • Kempten
  • 21.12.13
  • 97× gelesen
Lokales

Einkaufen
Gutachter stuft Kaufbeuren als bedeutendes Einzelhandelszentrum ein

Die Bedeutung Kaufbeurens als regionales Einzelhandelszentrum hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Zudem wuchs die Gesamtverkaufsfläche deutlich, während sich die Zahl der einzelnen Ladengeschäfte weiter reduzierte. Dies sind die zentralen Erkenntnisse aus dem aktualisierten Einzelhandelsgutachten, das im Auftrag des Rathauses erstellt und nun im Stadtrat vorgestellt wurde. Gutachter Dr. Manfred Heider stuft Kaufbeuren trotz vieler Wettbewerber im Umland als 'relativ starkes und...

  • Kempten
  • 20.12.13
  • 6× gelesen
Lokales

AZ-Umfrage
Forum Kempten: Kunden kaufen mehr Gutscheine zu Weihnachten

Voll ist es in den Geschäften in der Innenstadt und im Forum Allgäu. Und je näher der 24. Dezember rückt, desto voller wird es. Doch wird auch rege gekauft? Oder beobachten Einzelhändler der Allgäu-Metropole Ähnliches wie ihre Kollegen in Augsburg: dass die Kunden zwar in Scharen kommen, schauen, aber dann eher im Internet bestellen? 'Nein' ist nach einer AZ-Umfrage mehrheitlich die Einschätzung von Händlern. Die Geschäftsleute haben eher einen anderen Trend registriert: Immer mehr Kunden...

  • Kempten
  • 19.12.13
  • 236× gelesen
Lokales

Investition
Kemptener Anwohner verärgert über Stellplatzablöse

Bei Neubauten müssen Investoren Stellflächen für Fahrzeuge nachweisen. Parkplätze sind ein rares Gut. Auch in Kempten. Da horchen viele Bürger auf, wenn sie erfahren, dass Investoren zwar Büros, Praxen und Geschäftsräume hochziehen, aber nicht für die notwendigen Stellplätze sorgen. In der Sandstraße/Ecke Salzstraße soll ein Wohn- und Geschäftshaus entstehen. Gegen eine Tiefgarage haben sich die Nachbarn gewehrt. Der Nachweis für zehn Parkplätze fehlt also. Somit fehlten Stellplätze für die...

  • Kempten
  • 03.12.13
  • 15× gelesen
Lokales

Einkaufsnacht
Candle-Light-Shopping in Kaufbeuren kommt bei Besuchern gut an

Kerzenschein und Stimmungslichter Wenn es Nacht wird in Kaufbeuren, die Altstadt in warmen Kerzenschein getaucht ist und auch nach Ladenschluss noch fröhlich weiter eingekauft wird, dann ist wieder Candle-Light-Shopping. Trotz kalter Temperaturen strömten Tausende Besucher in die Wertachstadt. Besonders auf der Kaiser-Max-Straße wurde in diesem Jahr erneut einiges geboten. Vor dem Rathaus, das in den unterschiedlichsten Farben erstrahlte, begeisterte eine Licht-Musik-Show die Besucher. Am...

  • Kempten
  • 16.11.13
  • 30× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020