Geschäft

Beiträge zum Thema Geschäft

Lokales

Nightshopping
Offene Geschäfte bis 22 Uhr beim Marktoberdorfer Sternenbummel

Er ist mittlerweile fest im Kalender der Stadt Marktoberdorf verankert: der 'Marktoberdorfer Sternenbummel'. Heuer findet er zum achten Mal statt. Am Freitag, 24. Oktober, kann wieder bis in die Abendstunden (22 Uhr) bei besonderem Flair in Geschäften, die dem 'Aktionskreis Marktoberdorf' angeschlossen sind, eingekauft werden. Die teilnehmenden Läden sind dabei durch leuchtende Fackeln gekennzeichnet. Jedes der Geschäfte bietet etwas Besonderes an. Unter anderem kann das Essen und Trinken...

  • Marktoberdorf
  • 21.10.14
  • 94× gelesen
Lokales

Möbelmarkt
Winfried Trunzer übergibt Möbelgeschäft in Marktoberdorf

Es begann am Nikolaustag 1994. Am damaligen 6. Dezember eröffneten Winfried Trunzer und seine Frau Hannelore ein neues Möbelgeschäft in Marktoberdorf. Nun, nach fast 19 Jahren, endet die Geschichte von 'Trunzers Möbelabholmarkt'. Die Inhaber ziehen sich aus dem Geschäftsleben zurück. Aus Altersgründen und nicht etwa aufgrund geschäftlicher Schwierigkeiten, betont der 65-jährige Winfried Trunzer. Die Firma werde von „Möbel Mayer“ aus Kempten übernommen. Alle Angestellten...

  • Marktoberdorf
  • 04.10.13
  • 529× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Trotz niedriger Mieten stehen viele Läden in Marktoberdorf leer

Läden Quadratmeterpreis für Geschäfte in Marktoberdorf oft geringer als für Wohnungen - Dennoch stehen viele leer Hohe Mietforderungen machte Bürgermeister Werner Himmer vor kurzem dafür verantwortlich, dass in Marktoberdorf viele Ladenlokale leerstehen. Dies hat bei vielen Vermietern für Verärgerung gesorgt. Denn trotz vergleichsweise niedriger Mietforderungen seien leer stehende Büro- und Geschäftsräume nur schwer zu vermieten. Die Mieten für Geschäfts- und Büroräume liegen kaum über fünf...

  • Marktoberdorf
  • 26.01.13
  • 36× gelesen
Lokales

Ausschuss
Westliche Georg-Fischer-Straße und Poststraße in Marktoberdorf erhalten ein neues Gesicht

Anblick soll Kunden und Gäste anziehen Etwas fürs Auge soll sie sein, dadurch zum Verweilen einladen und so letzten Endes zum Einkaufen oder zum Besuch eines Lokals animieren. Seit Jahren ist klar, dass der westliche Teil der Georg-Fischer-Straße in Marktoberdorf umgestaltet werden soll. Nun legten die Pullacher Architekten Angelika Hein-Hoefelmayr und Alwin Hoefelmayr ihre Pläne zur Verjüngungskur dem Bauausschuss vor und fanden dort ebenso breite Zustimmung wie bei den Anwohnern und...

  • Marktoberdorf
  • 26.04.12
  • 33× gelesen
Lokales

Aktionskreis
Aktionskreis: Xaver Martin engagiert sich für die Marktoberdorfer Geschäftswelt

Der langjährige bisherige Vorsitzende Xaver Martin im Porträt Marktoberdorf ist für Xaver Martin 'echt Heimat'. Hier hat der 36-Jährige – wie könnte es anders sein – Martinskindergarten, Martinsschule und Gymnasium besucht. Hier führt er sein Modegeschäft, das er 2004 von seinem Vater übernahm. Hier, nur fünf Minuten Fußweg von seinem Geschäft weg, lebt er mit seiner Frau, einer gelernten Krankenschwester aus Kaufbeuren, und seinen Söhnen Sebastian (fünf) und Maximilian (acht). Frau...

  • Marktoberdorf
  • 23.03.12
  • 47× gelesen
Lokales
4 Bilder

Geschäftsidee
Unterthingauer Familie saniert Bauernhof für neues Gewerbe

Die Familie Gareiß hat in Unterthingau einen Bauernhof saniert und mit Geschäftsleben erfüllt Wenn die Vorbereitungszeit länger dauert als die eigentliche Bauphase, dann ist entweder der Bauherr noch recht unschlüssig – oder es entsteht etwas ganz Besonderes. Im vorliegenden Fall trifft Letzteres zu. Die Familie Gareiß hat im November 2010 in Unterthingau einen alten denkmalgeschützten Bauernhof an der Marktoberdorfer Straße gekauft. Wohnteil, Stall und Tenne wurden restauriert und...

  • Marktoberdorf
  • 28.02.12
  • 270× gelesen
Lokales

Inventur
Für manche Marktoberdorfer Geschäfte beginnt 2012 mit der Inventur

Für manche Marktoberdorfer Geschäfte beginnt das Jahr mit Zählen und Registrieren – Andere haben noch etwas Zeit Verschlossene Ladentüren, Mitarbeiter, die mit konzentriertem Blick unzählige Artikel in den Regalen zählen, flinke Finger, die Zahlen in endlose Listen eingeben, wachsame Angestellte, die Stichproben nehmen. Im Allgemeinen sind das die Bilder, die man im Kopf hat, wenn man an Inventur denkt. Die Realität sieht in der Marktoberdorfer Geschäftswelt jedoch bisweilen deutlich...

  • Marktoberdorf
  • 10.01.12
  • 16× gelesen
Lokales

Handelsketten
Stadtrat verhindert weitere Supermärkte durch Änderung von drei Bebauungsplänen

Neue Geschäfte? Ja, aber nur im Zentrum! Marktoberdorf ist mit Lebensmittelmärkten und Bekleidungsgeschäften gut versorgt. Davon zeigt sich zumindest Bürgermeister Werner Himmer überzeugt. Handelskonzerne scheinen dies anders zu sehen. Immer wieder fragen Investoren im Rathaus an, die gerne große, neue Geschäfte in Marktoberdorf eröffnen würden. In der Regel wollen diese Unternehmen Standorte am Stadtrand - gut anfahrbar und mit vielen Parkplätzen. Um die Innenstadt attraktiv zu halten, blockt...

  • Marktoberdorf
  • 07.04.11
  • 16× gelesen
Lokales

Einkaufsweg
«Bidinger Einkaufsweg» startet Ende Januar

Lebensmittelladen schließt - Sortiment auf andere Geschäfte umverteilt Ende Januar wird in Bidingen der Edeka-Laden schließen. Für die Aufrechterhaltung der Nahrungsmittelgrundversorgung wird das Projekt «Bidinger Einkaufsweg» zeitgleich ins Leben gerufen. Nachdem bekannt wurde, dass das seit Generationen bestehende und derzeit von Margit Reinelt geführte Lebensmittelgeschäft in Bidingen schließen wird, bildete sich der Arbeitskreis Dorfladen aus Bürgern des gesamten Gemeindegebietes. Dieser...

  • Marktoberdorf
  • 15.01.11
  • 16× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020