Gericht

Beiträge zum Thema Gericht

Die Bundespolizei fand bei dem Mann 1.800 Euro Bargeld und 688 Tabletten Clonazepam.
2.964×

Bargeld in Hose vernäht und Tabletten in Rucksack versteckt
Mann (51) will ohne Ausweis aber mit Bargeld und Tabletten einreisen

Am Montag hat die Bundespolizei am Grenzübergang Hörbanz bei Lindau einen 51-jährigen iranischen Staatsangehörigen kontrolliert. Der 51-Jährige versuchte, unerlaubt mit dem Fernbus nach Deutschland einzureisen. Der Mann hatte keinen Ausweis dabei. Er konnte den Polizisten lediglich ein Foto seiner deutschen Duldung zeigen, wie es im Polizeibericht heißt. Die Beamten fanden bei dem Beschuldigten 1.800 Euro Bargeld und 688 Tabletten Clonazepam.  Bargeld in die Hose eingenähtBei der Durchsuchung...

  • Lindau
  • 29.10.21
47×

Justiz
Sechs Jahre auf der Flucht gewesen: Polizei nimmt Betrüger (44) aus Lindau fest

Mehr als sechs Jahre befand sich ein 44-jähriger Lindauer auf der Flucht, jetzt wurde er in Kaiserslautern gefasst und in eine Justizvollzugsanstalt in Rheinland-Pfalz eingeliefert. Seit März 2009 war der 44-Jährige auf der Grundlage eines Vollstreckungshaftbefehls der Staatsanwaltschaft Kempten gesucht worden, weil er nicht zum Strafantritt erschienen war. Das Gericht hatte ihn wegen gewerbsmäßigen Warenbetrugs und weiterer Delikte zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren verurteilt. Zwischen...

  • Lindau
  • 25.11.15
30×

Festnahme
Bundespolizei fasst notorischen Schwarzfahrer in Lindau

Die Bundespolizei hat am Karfreitag einen Letten verhaftet. Gegen den 52-Jährigen lag ein Untersuchungshaftbefehl vor. Jetzt ist er im Gefängnis. Eine Streife der Bundespolizei kontrollierte am Bahnhof in Lindau einen lettischen Staatsangehörigen. Bei der Überprüfung seiner Personalien stießen die Beamten auf einen Haftbefehl. Im Herbst des vergangenen Jahres soll der Mann häufig ohne gültigen Fahrschein in der Bahn gefahren sein. Das Amtsgericht Memmingen ordnete daraufhin Anfang März die...

  • Lindau
  • 07.04.15
39×

Kontrolle
Polizei Lindau erwischt Autofahrerin (37) zwei mal ohne Führerschein

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde eine 37-jährige Frau einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellte die Polizei Lindau fest, dass der Frau aufgrund eines vorangegangenen Verkehrsdelikt die Fahrerlaubnis durch das Gericht entzogen wurde. Bei dem damaligen Fall hatte sie mit der Faust auf eine Fußgängerin eingeschlagen und sich somit charakterlich ungeeignet zum Führen eines Kraftfahrzeuges gezeigt. Dennoch war sie wiederum mit einem Auto in Lindau unterwegs. Sie wurde wegen Fahrens...

  • Lindau
  • 21.12.14
27×

Gewalt
Schlägerei nach Scheidungstermin in Bregenz

Was zunächst als einvernehmlicher Scheidungstermin in Bregenz beginnen sollte, endete schließlich mit einer handfesten Schlägerei in einem Supermarkt in Lindau. Zunächst hatten sich die Noch-Eheleute in Bregenz vor Gericht getroffen. In ihrer Begleitung befanden sich jeweils mehrere Angehörige. Entgegen der ersten Vereinbarungen kam es jedoch vor dem Richter zu keiner Einigung. Kurze Zeit später trafen sich alle Beteiligten zufällig wieder in einem Supermarkt in der Lindauer Von-Behring-Straße....

  • Lindau
  • 16.05.13
27×

Lindau
Schleierfahnder nehmen gesuchten Räuber fest

Die eigentliche Straftat lag bereits sechs Jahre zurück - allerdings hatte dies der Fahndungscomputer noch nicht vergessen. Im Sommer 2006 überfielen zwei Täter ein Hamburger Hotel, fesselten den Portier und bedrohten ihn mit einem Elektroschockgerät. Im Anschluss daran leerten sie die Tageskasse des Hotels und ließen sich den Hotelsafe öffnen, der ebenfalls ausgeräumt wurde. Mit einer Beute im hohen vierstelligen Bereich flüchteten die Täter und ließen den gefesselten Portier hilflos zurück....

  • Lindau
  • 08.05.12
19×

Lindau
17-jähriger Österreicher betrunken und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Wegen Fahren ohne Führerscheins und Alkohol am Steuer wird sich ein 17-jähriger Mann aus Österreich vor Gericht verantworten müssen. Der junge Mann war am Sonntag Morgen mit drei Freunden mit überhöhter Geschwindigkeit auf der Bregenzer Straße in Lindau unterwegs. Als ihm der Beifahrer aus Spaß ins Lenkrad griff, geriet das Auto ins Schleudern und landete im Straßengraben. Bald darauf stellte sich heraus, dass der 17-Jährige noch gar keinen Führerschein besitzt, außerdem hatte er 1,3 Promille...

  • Lindau
  • 30.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ