Gericht

Beiträge zum Thema Gericht

49×

Betrug
Unterallgäuer Unternehmer wegen Steuerbetrugs vor Gericht

Wer in Deutschland Steuern sparen möchte, wendet sich in der Regel vertrauensvoll an seinen Steuerberater. Gemeinsam versucht man dann, so viel Geld wie möglich herauszuholen. Doch wer dabei illegale Tricks anwendet, kann vor Gericht landen – wie ein Unternehmer aus dem Unterallgäu. Der 53-Jährige, der im Landkreis einen mittelständischen Betrieb führt, musste sich jüngst vor dem Memminger Schöffengericht um Nicolai Braun verantworten. Der Firmenchef hatte über mehrere Jahre...

  • Memmingen
  • 08.09.16
520×

Urteil
Ausgebrannter Smart im Oytal: Unterbringung des Auto-Besitzers (31) in Psychiatrie auf Bewährung

Eine zweite Chance für den psychisch Kranken Im Prozess gegen einen Unterallgäuer, der im vergangenen Herbst mit seinem Smart in die Oberstdorfer Berge gefahren war und das Auto dort anzündete, hat das Memminger Landgericht die Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik auf Bewährung angeordnet. Das heißt, dass der 31 Jahre alte Unterallgäuer auf freien Fuß kommt, er aber in engem Kontakt zu einem Bewährungshelfer und Therapeuten bleiben muss. Gutachter, Staatsanwalt und Verteidigung hielten...

  • Memmingen
  • 30.08.16
209×

Gericht
Allgäu Airport: Hoffnung der Gegner sinkt

Anwohner des Airports klagen über den Fluglärm. Doch die Argumente prallen an Richtern offenbar ab. Die Vertreter des Freistaats und des Flughafens wiesen die Einwände zurück. Die Fluglärmgegner in Memmingen können offenbar nicht darauf hoffen, vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof in München mit ihren Argumenten durchzudringen. Obwohl Anwohner, die gemeinsam mit dem Bund Naturschutz und den Gemeinden Memmingerberg und Westerheim gegen den Ausbau des Flughafens klagen, sich am dritten...

  • Memmingen
  • 03.06.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ