George Floyd

Beiträge zum Thema George Floyd

1.503×

Nur einen Tag nach Schuldspruch gegen Chauvin
USA: Polizist erschießt Afro-Amerikaner (40) bei Hausdurchsuchung in North Carolina

Erneut ist in den USA ein Afro-Amerikaner bei einem Polizeieinsatz erschossen worden. Bei dem Opfer handelt es sich um einen 40-jährigen Familienvater. Wie unter anderem der Spiegel berichtet, führte die örtliche Polizei einen Durchsuchungsbefehl in der Kleinstadt Elizabeth City im Bundesstaat North Carolina durch.  Opfer war laut Medienberichten unbewaffnetLaut dem Sheriff des Bezirks sei es bei der Durchsuchung um das spätere Opfer gegangen. Genauere Angaben zum Hergang der Tat oder zum...

  • 22.04.21
Barack Obama und Oprah Winfrey haben nach dem Urteilsspruch erfreut reagiert.
92×

Prozess um George Floyd: So reagieren die Stars auf den Schuldspruch

Im Prozess um den ermordeten George Floyd ist der Ex-Polizist Derek Chauvin schuldig gesprochen worden. So reagieren Stars wie Barack Obama, Oprah Winfrey und Co. auf den Ausgang des Prozesses. Am Dienstag (20. April) wurde das Gerichtsurteil im Fall des ermordeten George Floyd (1973-2020) verkündet. Der Ex-Polizist Derek Chauvin (45) wurde in allen Punkten schuldig gesprochen. Das genaue Strafmaß soll zu einem späteren Zeitpunkt festgelegt werden. Die Reaktionen der Stars reichen von...

  • 21.04.21
Schuldig in allen Punkten - Ex-Polizist erwartet lange Haftstrafe (Symbolbild)
1.029×

Urteil im Fall George Floyd
Schuldig in allen Punkten - Ex-Polizist erwartet lange Haftstrafe

In der Gerichtsverhandlung rund um den Tod von George Floyd in Minneapolis hat ein US-Gericht den verantwortlichen Ex-Polizisten Derek Chauvin in allen Punkten schuldig gesprochen. Ihn erwartet laut Medienberichten nun eine lange Haftstrafe. Chauvin kniet über neun Minuten auf Floyds Hals Chauvin war am 25. Mai 2020 bei einer Polizeikontrolle über neun Minuten auf dem Hals von George Floyd gekniet. Dabei verlor Floyd das Bewusstsein und starb. Er hatte mehrfach angegeben, er bekomme keine Luft...

  • 21.04.21
Das Oprah-Interview von Herzogin Meghan hat das Satiremagazin Charlie Hebdo zu einem skandalträchtigen Coverbild inspiriert.
568×

Meghan unter dem Knie der Queen
Charlie Hebdo: Geht das Satiremagazin jetzt zu weit?

Mit seinem Meghan-Cover hat Charlie Hebdo wieder einmal einen Shitstorm mit Ansage kreiert. Mit guter Satire hat das aber nichts zu tun. Die ganze Welt erinnert sich an den 7. Januar 2015. Damals kamen bei einem Angriff auf die Redaktion der französischen Satirezeitschrift Charlie Hebdo in Paris 12 Menschen ums Leben. Grund für das Attentat war eine Karikatur, die den Propheten Mohammed zeigte. Menschen solidarisierten sich daraufhin weltweit unter dem Begriff "Je suis Charlie" ("Ich bin...

  • 15.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ