Generationentreff

Beiträge zum Thema Generationentreff

31×

Generationenstadel
Alte Schule in Grünenbach als Treffpunkt für Demenzkranke

Grünenbach schließt Vertrag mit Caritas. 18 000 Euro für Inventar Vereinsheim, Generationenstadel, Treffpunkt: In der 'Alten Schule' in Grünenbach soll wieder Leben einziehen. Und damit das Gebäude auch jedem zur Verfügung steht, schließt die Gemeinde nun einen Kooperationsvertrag mit der Caritas Sozialstation ab. Geplant ist, dass der alte Schulsaal unter anderem Treffpunkt für eine Gruppe für Demenzkranke werden soll. 'Wir wollen vor allem die Angehörigen der Demenzkranken ein wenig entlasten...

  • Kaufbeuren
  • 15.10.14
25×

Haus Der Begegnung
Generationentreff soll Anfang April öffnen

«Haus der Begegnung» wird derzeit umgebaut - Nun Bildung von Arbeitsgruppen Lange Jahre geisterte der Wunsch nach einem Generationentreff durch die Köpfe vieler Marktoberdorfer, Anfang April des kommenden Jahres wird er Wirklichkeit. Nach Planungen des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) als Träger und des ans BRK angegliederten Freiwilligenzentrums «Schwungrad» soll das «Haus der Begegnung» - so der vorläufige Arbeitstitel - in der Jahnstraße im ehemaligen Gebäude von Landtechnik Singer eröffnet...

  • Marktoberdorf
  • 17.12.10
24×

Generationentreff
Haus der Begegnung öffnet am 1. April

Lange Jahre geisterte der Wunsch nach einem Generationentreff durch die Köpfe vieler Marktoberdorfer, Anfang April des kommenden Jahres wird er Wirklichkeit. Nach Planungen des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) als Träger und des ans BRK angegliederten Freiwilligenzentrums «Schwungrad» soll das «Haus der Begegnung» - so der vorläufige Arbeitstitel - in der Jahnstraße eröffnet werden. Noch rund dreieinhalb Monate bis zum Start, gehen die Vorbereitungen jetzt in die heiße Phase. Die vom Eigentümer...

  • Marktoberdorf
  • 16.12.10

Marktoberdorf
Fendt-Villa vom Tisch

Neuigkeiten gibt es über den vom Freiwilligenzentrum Schwungrad in Marktoberdorf geplanten «GenerationenTreff». Zwar komme die Fendt-Villa, die eine Weile als Behausung für den Mehrgenerationen-Treffpunkt geplant war, nicht mehr in Frage, berichtete Schwungrad-Leiterin Sabine Weißfuß nun bei einem Arbeitstreffen im BRK-Haus. «Wir haben aber ein anderes zentrumsnahes Mietobjekt gefunden.» Mit 150 Quadratmeter Nutzfläche sei das Haus «mehr als groß genug» für den Treff.

  • Kempten
  • 28.06.10

Marktoberdorf
Treff der Generationen mit Ideen füllen

Einen Treff, an dem alle Generationen zusammenkommen, einen regen Gedankenaustausch pflegen, sich bei Gesellschaftsspielen amüsieren, sich einander helfen und vieles mehr: Dies will der Mehrgenerationentreff leisten, der im Herbst in Marktoberdorf unter der Trägerschaft des Roten Kreuzes entstehen soll. Zuvor aber soll dem «vieles mehr» eine Kontur gegeben werden. Darum dreht es sich beim «World Café» am Mittwoch, 14. April, ab 15.30 Uhr im Marktoberdorfer Rathaus.

  • Kempten
  • 12.04.10

Marktoberdorf
Jung und Alt einander nahe

Die Jungen bringen den Schwung und die Unbekümmertheit, die Älteren ihre Erfahrung mit ein. Davon profitieren alle Seiten. Was in einer intakten Familie funktioniert, soll auch den Mehrgenerationentreff in Marktoberdorf beleben. Wo er seine Heimat bezieht, wird noch verhandelt. Fest steht indes, dass das Rote Kreuz die Trägerschaft übernimmt. Mit welchen Inhalten er gefüllt wird, das soll in den nächsten Tagen abgesteckt werden. Dazu ist ein «World Café» als Ideenbörse vorgesehen.

  • Kempten
  • 07.04.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ