Genehmigung

Beiträge zum Thema Genehmigung

326×

Elektrifizierung
Buchloe wird zum Baustellenlager

Bahnintern heißt das Millionenprojekt schlicht: ABS 48. Die Abkürzung steht für Ausbaustrecke 48. Gemeint ist damit die Elektrifizierung der Bahnstrecke von Geltendorf nach Lindau. Und dafür besteht nunmehr großteils Baurecht. Dies hat die Deutsche Bahn (DB) nun nach Abschluss des Planfeststellungsverfahrens unter anderem für die Bauabschnitte rund um Buchloe mitgeteilt. Bis Jahresende sollen die noch fehlenden Genehmigungen vorliegen. Geplanter Baubeginn ist im März 2018. In Buchloer soll ein...

  • Buchloe
  • 16.11.17
27×

Verkehr
Schnellere Fahrzeiten: Bahnstrecke München-Lindau soll ab 2020 elektrifiziert sein

Die Deutsche Bahn (DB) geht nach eigenen Angaben davon aus, dass die Strecke München-Lindau bis Ende 2020 elektrifiziert sein wird. Derzeit laufe dafür das Genehmigungsverfahren, teilte die DB mit. Bei acht von 21 Planungsabschnitten liegen die Pläne zur Einsicht für die Bürger aus. Vielerorts haben die Bürger derzeit die Möglichkeit, sich zu dem Verfahren zu äußern. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe unserer Zeitung vom 10.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im...

  • Lindau
  • 10.12.15
27×

Bahnübergang
Großbaustelle Biesenberg bei Heimenkirch rückt näher

Baubeginn vermutlich im Frühjahr 2014 Die Beseitigung des höhengleichen Bahnübergangs in Biesenberg (Gemeinde Heimenkirch) rückt näher. Nachdem die Regierung von Schwaben jetzt den Planfeststellungsbeschluss erlassen hat, sind die rechtlichen Voraussetzungen dafür geschaffen. Nach Schätzung von Thomas Hanrieder vom Staatlichen Bauamt Kempten könnte im ersten Halbjahr 2014 mit den Bauarbeiten begonnen werden - sofern es keine Einwendungen gegen gibt. Eineinhalb Jahre später könnte das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ