Gemeinschaft

Beiträge zum Thema Gemeinschaft

78×

Laufen
Advents-Trail startet in Rettenberg: Statt um Zeiten geht es um das Erlebnis

Wer genug hat von überfüllten Innenstädten und raus möchte in die Natur, dem bietet sich am Samstag (14 Uhr) eine willkommene Abwechslung: In Rettenberg brechen Läufer unterschiedlicher Leistungsklassen zum dritten Advents-Trail auf. Los geht es an der Schule (Bichelweg 8) im Brauereidorf. In drei Gruppen (Einsteiger, Fortgeschrittene sowie schnelle Läufer) brechen die Sportler gemeinsam auf zum 'Sturm auf den Falkenstein'. Als Guides stehen die Allgäuer Top-Läufer Gitti Schiebel, Stefan Zäh...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.12.16
21×

Kulturpolitik
Wie im Trauerspiel: Immenstadt kürzt Zuschüsse für Theater, Konzert und Kleinkunst

Die Situation ähnelt einem klassischen Trauerspiel: In der Stunde des Erfolgs sucht den Helden der Schicksalsschlag heim. Der Held ist in diesem Falle die Kulturgemeinschaft Oberallgäu, die seit 47 Jahren professionelles Theater in Immenstadt anbietet. Das Haus ist voll, der Auftakt zur neuen Spielzeit bietet auch künstlerisch die gewohnte Qualität, da erfährt der Verein, dass ihm die Stadt zwei Drittel . Statt wie bisher 30.000 Euro erhält die Kulturgemeinschaft ab 2018 jährlich nur noch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.10.16
51×

Einkaufen
Startschuss für Wochenmarkt in Bad Hindelang - Start am 28. Juli

Einen Wochenmarkt wird es künftig auch in Bad Hindelang geben. Dieses gemeinsame Ziel haben Dagmar Berger und Sabine Degenkolb vom Verein 'Ostrachtal attraktiv' seit Herbst vergangenen Jahres verfolgt. Jetzt sind sie kurz vor der Ziellinie: Am Donnerstag, 28. Juli geht’s los vor dem Rathaus in Bad Hindelang. Der Markt hat von 8 bis 14 Uhr geöffnet. Für Bürgermeister Adi Martin ist das ein 'Meilenstein' zur Belebung der Ortsmitte. Der Hintergrund: Etliche Läden stehen leer in Bad Hindelang. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.07.16
236×

Reform
Dekanat Sonthofen: Pfarreien werden im September zusammengelegt

Stück für Stück werden im Dekanat Sonthofen bis 2025 Pfarreien zusammengelegt – oder deren Pfarreiengemeinschaften wie in Blaichach umstrukturiert. Der erste große Schritt steht am 1. September bevor. Die neue Pfarreiengemeinschaft Hörnerdörfer umfasst ab Herbst erst vier Pfarreien: St. Verena (Fischen), St. Ulrich und Katharina (Obermaiselstein) sowie die zwei, die aus der bisherigen Pfarreiengemeinschaft Blaichach herausgelöst werden – St. Georg und Mauritius (Seifriedsberg) und St....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.04.15
71×

Bahnhof
Neuer Dorftreff im alten Oberdorfer Bahnhof geht in Probebetrieb

Die Gemeinde gab kein Geld für den ehemaligen Oberdorfer Bahnhof und neu entstandenen Dorftreff aus. Deshalb kaufte ein Privatmann das Gebäude von der Bahn. Er vermietete das Untergeschoss an den Verein IG Oma (Interessengemeinschaft zur dörflichen Entwicklung in Oberdorf und Martinszell), dem er selbst angehört und engagierte sich beim Innenausbau. Richie Richter vom Vereinsvorstand hat Holzdielen aus Abbruchhäusern als Bodenbelag verarbeitet. Aus den Dielen wurde auch der stattliche...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.12.14
57×

Stadtrat
Immenstädter Kulturreferent Peter Elgaß kritisiert Kulturgemeinschaft Oberallgäu

In erstaunlicher Schärfe wurde im Stadrat in Immenstadt über den Bericht des Kulturreferenten Peter Elgaß (SPD) gestritten. Er hatte der Kulturgemeinschaft Oberallgäu (KGO) vorgeworfen, die Zeichen der Zeit nicht zu erkennen. Im Gegenzug wurde Elgaß vorgeworfen, er führe 'einen persönlichen Rachefeldzug' und mache die ehrenamtliche Arbeit der KGO nieder. Aktuelle Zahlen belegen laut Elgaß, 'dass es dem Theater der KGO nicht gut geht'. Mittlerweile gebe es nur noch 361 Abonnenten. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.12.14
242×

Service
Allgäuer helfen Allgäuern: Fahrgemeinschaft auf Facebook

Die Lokführergewerkschaft GDL hat gestern weitere Streiks angekündigt, sofern die Bahn jetzt nicht über die von ihr geforderten Gehaltserhöhungen und Arbeitszeitverkürzungen verhandelt. Bei ganztägigen Streiks drohen chaotische Verkehrsverhältnisse und so mancher Pendler hat wohl auch grundsätzliche Probleme, überhaupt noch in die Arbeit oder in die Schule zu kommen. Wir bieten daher einen Service an, über den alle Interessierten Fahrgemeinschaften bilden können. Über die Internetadresse...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.10.14
385×

Pläne
Gemeinschaftshaus im ehemaligen Bahnhof WaltenhofenOberdorf ?

Der stillgelegte Bahnhof (es gibt nur noch eine Haltestelle dort) soll zum Gemeinschaftshaus mit Dorfplatz, Café und Einkaufsladen umfunktioniert werden. Dafür macht sich die neue Interessengemeinschaft Oberdorf/Martinszell (kurz O-Ma) stark. Und dazu flattert den Bürgern von Oberdorf und Martinszell demnächst ein Fragebogen ins Haus. Die Interessengemeinschaft erhofft sich so Anregungen und Ideen zum Projekt. Besonders im Winter sei es unangenehm, frierend am zugigen Bahnsteig zu stehen, sagt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.10.13
20×

Fußball
1. FC Sonthofen und DJK Seifriedsberg bilden Spielgemeinschaft

Neue Wege in der Jugendarbeit gehen der 1. FC Sonthofen und die DJK Seifriedsberg. Sie gründen ab der kommenden Saison eine Fußball-Spielgemeinschaft in den Spielklassen der D- bis zu den B-Junioren. Wir freuen uns, dass es endlich geklappt hat und wir mit unserer Entscheidung neue Impulse im Jugendfußball im südlichen Oberallgäu setzen können, erklärt der sportliche Koordinator des 1. FC Sonthofen, Michael Brandmair. Dieser hat zusammen mit dem stellvertretenden Jugendleiter der DJK...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.08.13
30×

Kommunale Arbeitsgemeinschaft Konversion gegründet

35 Städte und Gemeinden aus ganz Deutschland haben nun die Kommunale Arbeitsgemeinschaft Konversion gegründet. Inzwischen wurde die entsprechende Resolution unterzeichnet, auch von Füssen, Kempten, Kaufbeuren und Sonthofen. Auch die Allgäu GmbH unterstützt die Resolution und sieht in den Forderungen notwendige Maßnahmen für die von der Konversion betroffenen Standorte. Kernforderung ist die Einrichtung eines Konversionsfonds durch den Bund. Gespeist aus den Verkaufserlösen der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.08.13
38×

Tradition
17. Mai wird zum Tag des Weißlackers

Die Allgäuer Käsesorte Weißlacker ist nach Monaten des Engpasses wieder verfügbar. Die Gemeinschaft 'Allgäuer Weißlackerfreunde' hat eigenen Angaben nach beschlossen, den 17. Mai zum 'Tag des Weißlackers' zu erklären. . Hergestellt wird der Weißlacker einzig im Sonthofener Milchwerk. Mit der Übernahme der Allgäuland Käsereien durch den Molkereikonzern Arla hatte es schon Gerüchte gegeben, dass der halbfeste Schnittkäse vor dem Aus stehe. Der aufgetretene Engpass wurde vom Unternehmen mit der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.05.13
46×

Dorferneuerung
Max Lang führt Teilnehmergemeinschaft der Dorferneuerung Diepolz weiter

Wege werden ausgebaut Vor allem zwei Projekte werden die Teilnehmergemeinschaft der Dorferneuerung Diepolz in naher Zukunft beschäftigen: In den nächsten Monaten die Gestaltung des Weges vom Loipenparkplatz zum Bergbauernmuseum zusammen mit der Stadt Immenstadt und 2013 der Ausbau des Kirchweges in Diepolz. Das erklärte bei der Teilnehmerversammlung der Vorsitzende, Bauoberrat Max Lang. Der bisherige Vorstand wurde bei den Wahlen für sechs Jahre im Amt bestätigt. Die Dorferneuerung Diepolz...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.05.12
22×

Sonthofen
45.000 Euro Fördermittel für Inklusionshaus in Sonthofen

Im Inklusionshaus der Lebenshilfe südliches Oberallgäu in Sonthofen entsteht für 106.000 Euro ein neuer Gemeinschaftsraum. Am Vormittag ist jetzt ein Förderbescheid in Höhe von rund 45.000 Euro übergeben worden. Das Geld stammt aus dem Leader Projekt der Europäischen Union, so Siglinde Handlos, Mitinitiatorin des Projekts "Inklusionshaus" Sonthofen. In den nächsten Wochen soll der neue Gemeinschaftsraum eingerichtet sein. Dann können dort zum Beispiel Sing- und Bastelkurse...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.03.12
45×

Immenstadt
Erste Allgäuer Weinkönigin kommt aus Immenstadt

Die erste Allgäuer Weinkönigin kommt aus Immenstadt und heißt Katharina Schiebel. Die 23 jährige Studentin der Betriebswirtschaftslehre hat sich am Dienstag im Casting gegen acht andere Kandidatinnen durchgesetzt. Heute Abend wird sie im Rahmen des ersten Oberallgäuer Winzerfestes in Bad Hindelang offiziell gekrönt. Die Hoteliers Armin Gross und Markus Rainalter hatten mit der Gründung der Winzergemeinschaft den Grundstein für das erste Weinanbaugebiet im Allgäu gelegt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ