Gemeinschaft

Beiträge zum Thema Gemeinschaft

626×

Kirche
Pfarreiengemeinschaft Seeg: Neuer Leiter Wolfgang Schnabel tritt sein Amt offiziell an

Er hat in den vergangenen Wochen einen Organisationsmarathon bewältigt: Seit gut einem Monat bereitet sich Pfarrer Wolfgang Schnabel auf seine neue Aufgabe als Leiter der neugebildeten Pfarreiengemeinschaft Seeg intensiv vor. Am Freitag, 1. September, tritt er sein Amt offiziell an. Im Interview mit der Allgäuer Zeitung spricht er darüber, wie ein Pfarrer die umfangreichen Aufgaben in einer großen Pfarreiengemeinschaft bewältigen kann, warum ihm mancher Gläubiger bereits im Fitnessstudio...

  • Füssen
  • 31.08.17
34×

Wohnen
Neun Jugendliche proben in Füssen das WG-Leben

'Mitbewohner gesucht!' hieß es im Sommer überraschenderweise im Gemeindebrief der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Füssen. Angesprochen sollten sich damit junge Leute ab 15 Jahren fühlen, die Lust darauf haben, mit etwa Gleichaltrigen Sozialverhalten zu üben. Angemeldet für das Projekt haben sich neun Jugendliche in Absprache mit ihren Erziehungsberechtigten. In der Kirchstraße 8 ist die WG montags in das Haus der Begegnung eingezogen. Geleitet wird das Projekt von der Sozialpädagogin...

  • Füssen
  • 07.10.16
30×

Entwicklung
Fußballer aus Buching streben Spielgemeinschaft mit Trauchgau an

Die Fußballer des TSV Buching müssen neue Wege gehen und sich mit den Kickern aus Trauchgau verbünden: Das wurde bei der Jahresversammlung des größten Sportvereins in Buching bekannt. Fußballabteilungsleiter Herbert Schwarz berichtete, dass beiden Vereinen langsam, aber sicher die Spieler ausgehen und auf Dauer auch keine Besserung in Sicht sei. Eine Ehe mit dem Nachbarn könne dem Problem entgegenwirken. Eine Spielgemeinschaft zu gründen, empfanden auch die 50 anwesenden Mitglieder als richtig...

  • Füssen
  • 14.04.16
331×

Dorfentwicklung
Viele kleine Nadelstiche tragen zum Wirtshaussterben auf dem Land bei – ein Gasthof weniger in Hopferau

Faschingsdienstag vor einem Jahr in Hopferau: Der Umzug ist bereits vorbei, hat tausende Zuschauer in den Ort gelockt. Im Gasthof Engel bei Johannes Steinacher wird weitergefeiert. Die Gaststube ist voll, es wird getrunken, gegessen, sich aufgewärmt – und dann geht auf einmal das alkoholfreie Weizen aus. Die Wirtsleute wundern sich. 'Da sieht man mal, wie sich die Trinkgewohnheiten verändert haben', sagt Steinacher. Am Dienstag feierten bei ihm keine Narren, denn nach 117 Jahren gibt es...

  • Füssen
  • 12.02.16
281×

Ehrung
Mit Auszeichnung überrascht: Altbürgermeister Xaver Boss ist nun Ehrenbürger seiner Gemeinde Rückholz

'Es ist schon komisch, in so jungen Jahren so geehrt zu werden', meinte sichtlich erstaunt Altbürgermeister Xaver Boos zu der Auszeichnung mit der Bürgermedaille und der Ernennung zum Rückholzer Ehrenbürger. Die Überraschung für Boos ist dem Gemeinderat und Bürgermeister Franz Erl bei der Bürgerversammlung gut gelungen. Boos habe mehr als zwei Jahrzehnte seine ganze Kraft der Entwicklung der Gemeinde gewidmet und sehr viel für die Gemeinschaft geleistet, lobte Erl. In seinem...

  • Füssen
  • 30.11.15
26×

Erfolgsgeschichte
In der Gemeinschaft Sport treiben

25. Füssener Sporttage von Donnerstag, 2., bis Samstag, 11. Juli Bereits zum 25. Mal findet in diesem Jahr die Füssener Stadtolympiade statt. Vom 2. bis 11. Juli werden sich wieder mehrere 100 Teilnehmer in verschiedenen Disziplinen messen. Dabei steht bei allen Wettkämpfen – ob für die Kinder und Jugendlichen, in der Mannschaft oder im Einzel eines im Vordergrund: Der Spaß, in der Gemeinschaft Sport zu treiben. Begonnen hat alles im Jahr 1991 mit 142 Teilnehmern. Ein Name fällt mit den...

  • Füssen
  • 24.06.15
23×

Abriss
Füssener Bahnhofsfreunde kämpfen weiter um Erhalt des Bahnhofs

'Wir geben erst auf, wenn der letzte Stein gefallen ist', sagt Dr. Christoph Böhm zum begonnenen Abriss des Füssener Bahnhofs. Diesen sieht der CSU-Stadtrat als 'ein Stück Heimat und keiner gibt seine Heimat so einfach auf'. Deshalb wollen Böhm und die anderen Freunde des Füssener Prinzregentenbahnhofs diesen erhalten. Um Ideen zu sammeln, besuchten sie kürzlich die Stadt Leutkirch, wo der Bahnhof von einer Genossenschaft betrieben wird. 'Wir prüfen gerade, welche Formen von Genossenschaften...

  • Füssen
  • 25.10.14
25×

Messe
Allgäustand auf der Wander und Trekking Messe Tour Natur 2014 in Düsseldorf

Allgäu präsentierte sich mit einem gemeinsamen Stand auf der Messe 'Natur Tour 2014' vergangenes Wochenende. Füssen, die Oberallgäuer Hörnerdörfer und die Region Allgäu Bodensee haben sich zum ersten Mal gemeinsam mit einem Stand auf Deutschlands wichtigster Wander und Trekking Messe 'Tour Natur 2014' in Düsseldorf präsentiert. Damit konnte die Wandertrilogie Allgäu im größten Zielmarkt beworben werden. "Für uns, die Allgäuer Aussteller, war es äußerst vorteilhaft endlich die gesamten...

  • Füssen
  • 11.09.14
40×

Jubiläum
Zum Vereinsjubiläum der SGW: Gemeinderäte fordern Fußballdamen in Pfronten heraus

Ein besonderes Fußballspiel erwartet am Sonntag, 6. Juli, ab 16 Uhr Sportfreunde auf dem Gelände der Sportgemeinschaft Weißbach (SGW) in Pfronten: Die Gemeinderäte haben die Fußballdamen des Vereins herausgefordert und sich bereits in mehreren Trainingseinheiten auf die Begegnung vorbereitet. Anlass ist der 50. Geburtstag der SGW, der am Wochenende mit Fußballturnieren sowie Sport- und Trachtlervorführungen gefeiert wird. Die SGW war 1964 gegründet worden, um Hobbysportler zu organisieren....

  • Füssen
  • 02.07.14
10×

Schwangau
Neue Strukturen der Pfarreiengemeinschaft in Schwangau

Wie die neuen Strukturen der Pfarreiengemeinschaft am Forggensee künftig aussehen könnten, können die Allgäuer heute im Schlossbrauhaus in Schwangau erfahren. Domkapitular Harald Heinrich ist der Generalvikar des Bistums Augsburg und wird außerdem alles rund ums Thema Raumordnung 2025 der Kirchengemeinde vorstellen. Beginn ist um 19 Uhr im Schlossbrauhaus in Schwangau.

  • Füssen
  • 26.06.12
237×

Kunsthandwerk
Trauchgauer Damen spenden mit Kunsthandwerk 15 000 Euro

Verschworene Gemeinschaft schüttet ihr Füllhorn aus Sie sind eine verschworene Gemeinschaft – und haben seit 1991 nur eines im Sinn: Hilfsbedürftigen Menschen unter die Arme greifen. Auch in diesem Jahr haben die Damen des 'Trauchgauer Kunsthandwerks' ihr Füllhorn ausgeschüttet. Stolze 15 000 Euro gehen so an verschiedene Projekte und Einzelpersonen – darunter auch 1000 Euro für die Kartei der Not, das Leserhilfswerk unserer Zeitung. Die gut 20 Frauen um Steffi Helmer machen in der...

  • Füssen
  • 21.02.12
39× 2 Bilder

Allgäu-Wirtschaft
Gewerbegemeinschaft für Selbstständige in Halblech gegründet

Gewerbetreibende in der Gemeinde bündeln ihre Kräfte Unter dem Motto «Mit uns lebt das Dorf», der auch im ins Vereinslogo integriert wurde, hat sich die Gebewerbegemeinschaft Halblech gegründet. Der Slogan soll das gemeinsame Wirken der Gewerbetreibenden und den Zusammenhalt der Gemeinde darstellen. >, so Rudolf Echter, der bei der Gründungsversammlung zum Schriftführer bestimmt wurde. Zufrieden zeigten sich die zunächst 15 Mitglieder aus Handel, Handwerk und Dienstleistung nach der...

  • Füssen
  • 28.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ