Gemeinderat

Beiträge zum Thema Gemeinderat

Lokales

Gemeinderat
Mängel bei Brandschutz im Günzacher Kindergarten

Der Brandschutzbeauftragte in der Gemeinde Günzach führte bei der Gemeinderatssitzung Mängel beim Brandschutz im örtlichen Kindergarten an. Bei der Brandschutzbegehung sei Verbesserungsbedarf festgestellt worden. In einigen Räumen muss ein zweiter Fluchtweg zu schaffen, mehrere Türen sind auszutauschen, Treppen zu ertüchtigen und eine Entrauchung der Treppenhäuser zu ermöglichen. Daneben müssen Mauerdurchbrüche abgedichtet und Stromkabel abgeschottet werden. Da 2018 ohnehin die energetische...

  • Obergünzburg
  • 19.11.17
  • 39× gelesen
Lokales

Sitzung
Untrasrieder Gemeinderat thematisiert Bau des geplanten Mehrgenerationen-Spielplatzes

In der jüngsten Untrasrieder Gemeinderatssitzung stellte Annette Miller vom Hopferbacher Arbeitskreis die Planungen für einen Mehrgenerationen-Spielplatz vor. Das Ziel dieses Platzes sei es, einen Ort der Gemeinschaft und der Begegnung für alle zu schaffen. Er soll neben dem Beachvolleyballplatz stehen und unter anderem eine Boccia-Bahn und eine 'Chill-Oase' für Jugendliche beinhalten. Ein Großteil der Arbeiten wird laut Miller von Arbeitskreismitgliedern und Hopferbacher Familien in...

  • Obergünzburg
  • 10.10.16
  • 20× gelesen
Lokales

Kinderbetreuung
Eltern bewerten Günzacher Kindergarten positiv

In der jüngsten Gemeinderatssitzung in Günzach stellte Bürgermeisterin Wilma Hofer das Ergebnis einer Fragebogenaktion für das Kita-Jahr 2015/16 vor. Danach entsprechen die Öffnungs- und Ferienzeiten den Elternwünschen. Auch mit der Bring- und Abholzeit für ihre Sprösslinge sind die Eltern rundum einverstanden. Mit dem pädagogischen Konzept des Hauses zeigte sich die Mehrheit zufrieden. Als Projekt wurde die AZ-Lesemausaktion vorgeschlagen. Zusätzlichen Betreuungsbedarf sehen einige Befragte...

  • Obergünzburg
  • 17.08.16
  • 16× gelesen
Lokales

Ortsentwicklung
Drei Bauplätze in Hopferbach machen viel Arbeit

Drei Bauplätze in Hopferbach machen viel Arbeit. Wie Bürgermeister Alfred Wölfle in der jüngsten Untrasrieder Gemeinderatssitzung erklärte, gibt das Landratsamt aufgrund des Natur- und Hochwasserschutzes gravierende Einschränkungen zu bedenken. Planer Martin Hofmann vom Irseer Architekturbüro Hofmann & Dietz erläuterte die Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange und schlug entsprechende Änderungen bei den Entwürfen zur 3. Flächennutzungsplan-Änderung und zur Einbeziehungssatzung...

  • Obergünzburg
  • 12.02.16
  • 23× gelesen
Lokales

Gemeinderatssitzung
Radweg zwischen Untrasried und Hopferbach soll endlich kommen

Je eher der Radweg nach Hopferbach kommt, desto besser. Das meinten die Untrasrieder Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung. Entsprechend sollen die nötigen Mittel schon im Haushalt für 2016 eingeplant werden, auch wenn womöglich erst 2017 gebaut werden kann. Als vordringlich und 'sehr wichtig' stufte Bürgermeister Alfred Wölfle den Lückenschluss zwischen den beiden Gemeindeorten ein. Bislang ist mit dem Radweg nach Pfaffenhofen nur das erste Teilstück von Untrasried aus verwirklicht. Mehr...

  • Obergünzburg
  • 07.12.15
  • 15× gelesen
Lokales

Konzept
Vorentwurf: Hopferbach soll erweitert werden

'Hopferbach will wachsen', zeigte sich Bürgermeister Alfred Wölfle in der jüngsten Untrasrieder Gemeinderatssitzung in Hopferbach überzeugt. Beim neuen Baugebiet 'Am Brieglmahd' im Nordosten des Ortes werde nicht nur der derzeit geplante erste Teil mit rund zehn Häusern verwirklicht. Auch der zweite Bauabschnitt werde in absehbarer Zeit kommen. Dies beim Konzept für die erschließenden Straßen bereits zu berücksichtigen, dafür plädierte Planer Martin Hofmann vom Irseer Büro Hofmann und Dietz....

  • Obergünzburg
  • 09.11.15
  • 13× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Breitband im ganzen Günzacher Gemeindegebiet erwünscht

Der Günzacher Gemeinderat hat sich mit der Erweiterung und Verbesserung des Breitbandnetzes befasst. Der Freistaat fördert den Ausbau auf dem Land. Günzachs Bürgermeisterin Wilma Hofer wies darauf hin, dass Günzach aufgrund der interkommunalen Zusammenarbeit in der Verwaltungsgemeinschaft Obergünzburg und einer erhöhten Förderung mit 90 Prozent eine 'einmalige Chance' habe, das Breitbandnetz der Gemeinde flächendeckend auszubauen und zu verbessern. Sorgen bereitet laut Arnold Eder vom...

  • Obergünzburg
  • 22.07.15
  • 8× gelesen
Lokales

Verkehrssicherheit
Untrasried installiert Tempo-Messanlage

48, 46, 52 oder nur 42 leuchteten die Zahlen am Tempomessgerät auf: Während die Gemeinderäte sich Funktion und Besonderheiten einer Geschwindigkeits-Warnanlage vor dem Untrasrieder Gemeindehaus an der Dorfstraße zeigen ließen, hielten die meisten Autofahrer das Tempo-50-Limit dort ein. Oder sie bremsten rasch runter. 'Das ist das, was wir wollen', meinte Alwin Schäffler von der Firma Bremicker Verkehrstechnik, der das Gerät im Rahmen der jüngsten Gemeinderatssitzung direkt vor Ort...

  • Obergünzburg
  • 21.01.15
  • 29× gelesen
Lokales

Baumaßnahmen
Marktgemeinderäte informieren sich über geplanten Umbau des Obergünzburger Rathauses

Das Rathaus der Marktgemeinde Obergünzburg soll umgebaut werden. Das historische Pflegerschloss am Obergünzburger Marktplatz ist eines der ältesten Gebäude im Ort. Schon 1455 stand hier ein 'Gredhaus', in dem Getreide gelagert wurde. Nach einem Brand wurde es 1570 neu errichtet und 1688 Amtssitz der Pfleger – also der Verwalter – des Fürststiftes Kempten. Bei einem Rundgang, der vom vermutlich ältesten Gebäudeteil – dem Gewölbekeller – bis hinauf in den Dachboden...

  • Obergünzburg
  • 03.12.14
  • 15× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Ronsberger Bürgermeister Gerhard Kraus kandidiert für weitere Amtszeit

Die Entscheidung für eine erneute Kandidatur hat Kraus erst wenige Tage vor der Nominierungsversammlung getroffen. Als Kandidat der 'Bürgerliste für Ronsberg' geht er nach zwei Legislaturperioden noch einmal ins Rennen um das Amt des Gemeindeoberhauptes. Bei der Nominierung fielen von den 60 abgegebenen Stimmen 54 auf Kraus, bei fünf Neinstimmen und einer ungültigen Stimme. Der Beauftragte der Bürgerliste, Roland Woschny, freute sich im Namen aller Bewerber um ein Mandat im Marktrat, dass...

  • Obergünzburg
  • 22.01.14
  • 113× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Landwirt aus Untrasried kann Biogasanlage erweitern

Untrasried leitet Bebauungsplan und Flächennutzungsplanänderung ein Schritt für Schritt kommt die Planung für das künftige 'Sondergebiet erneuerbare Energie Simmerberg' voran. Eine Änderung des Flächennutzungsplans und die Aufstellung eines Bebauungsplans durch den Untrasrieder Gemeinderat soll einem Simmerberger Landwirt die Ausweitung seiner Biogasanlage ermöglichen. Die Vorentwürfe wurden im Frühjahr gebilligt. Über die in den Entwurf eingegangenen Bedenken und Anregungen aus der...

  • Obergünzburg
  • 11.12.12
  • 103× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Untrasried erwägt Asphaltierung des Weges

Anlieger wollen Staub nicht länger schlucken – Kostenübernahme noch offen Asphalt statt Staubstraße wünschen sich Anwohner der Osterwalder Straße 14 bis 20 in Hopferbach. Ihr Antrag, die Gemeinde solle ihren Fahrweg so bald als möglich asphaltieren, wurde in der jüngsten Gemeinderatssitzung erörtert. Da es sich bei dieser Straße um einen öffentlichen Feld- und Waldweg handle, seien dafür die Anlieger zuständig, erläuterte Bürgermeister Alfred Wölfle die Situation. In anderen Baugebieten...

  • Obergünzburg
  • 10.09.12
  • 10× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Plan für neuen Kindergarten in Untrasried befürwortet

Grünes Licht für 1,45-Millionen-Projekt in Untrasried Einstimmig hat sich der Gemeinderat Untrasried für den vorliegenden Bauplan des neuen Kindergartens entschieden. Das 1,45-Millionen-Projekt lag bei seiner jüngsten Sitzung zur Genehmigung vor. Bereits im April hatten sich die Gemeinderäte nach einer Bürgerbefragung für den Abriss der Alten Schule und Neubau eines modernen Kindergartens mit Krippe an gleicher Stelle ausgesprochen. Im Juni wurde die Planung mit einer Fassadengestaltung aus...

  • Obergünzburg
  • 08.09.12
  • 10× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Bedarf an Kinderkrippe in Untrasried bestätigt

Umfrage bestärkt Beschluss Bestärkt wurde der Untrasrieder Gemeinderat in seiner Absicht, beim Neubau des Kindergartens zugleich eine Krippengruppe einzurichten: Nach einer Elternbefragung in allen Landkreisgemeinden geht das Landratsamt für die Gemeindeteile Untrasried und Hopferbach von einem Bedarf an acht bis zehn Plätzen aus. Da die übliche Gruppenstärke zwölf Kinder umfasst, wird eine mögliche Kooperation mit Obergünzburg und Günzach befürwortet. Laut Gesetz haben Ein- bis...

  • Obergünzburg
  • 10.07.12
  • 5× gelesen
Lokales

Energie
Gemeinderat Untrasried - Offene Fragen zu Biogasanlagen-Erweiterung

Klärung bei Sitzung zugesagt – Änderung des Flächennutzungsplans Untrasried in Arbeit Das geplante 'Sondergebiet erneuerbare Energie Simmerberg' war Schwerpunkt in der jüngsten Sitzung des Untrasrieder Gemeinderats. Für eine Ausweitung der Biogasanlage eines dortigen Landwirts wurden im Frühjahr das Verfahren zur Flächennutzungsplanänderung und die Aufstellung eines Bebauungsplans auf den Weg gebracht. Ein Informationsabend in Hopferbach zur vorzeitigen Bürgerbeteiligung sei sehr gut...

  • Obergünzburg
  • 09.07.12
  • 12× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Neuer Kindergarten in Untrasried wird teurer

Untrasried befasst sich mit Details von Ausbau und Fassadengestaltung Nach dem im April beschlossenen Abriss der 'Alten Schule' standen für den geplanten Neubau von Kindergarten und Krippe im Untrasrieder Gemeinderat Detailfragen zur Diskussion. Ein wichtiger Punkt war die Fassaden-Außengestaltung. Architekt Matthias Weber aus Seeg stellte die Ergebnisse aus den regelmäßigen Sitzungen des Kindergarten-Arbeitskreises und seine Eingabepläne in der Sitzung in Hopferbach vor. Darin waren einige...

  • Obergünzburg
  • 18.06.12
  • 35× gelesen
Lokales

Sitzung
Flächenplanung: Gemeinderat Günzach behandelt zahlreiche Einwände und Anregungen

Einen neuen Flächennutzungsplan mit integriertem Landschaftsplan stellt derzeit Günzach auf die Beine, da der alte nach über 20 Jahren überholt ist. Mit den Einwänden und Anregungen der mehr als 30 Träger öffentlicher Belange und eines Landwirtes beschäftigte sich nun der Gemeinderat. Bürgermeisterin Brigitte Schröder merkte an, dass sich ein kleines Gremium bereits im Voraus "stundenlang" mit den Stellungnahmen befasste. Und diese Vorgespräche flossen in die Planung mit ein. Die...

  • Obergünzburg
  • 21.05.12
  • 6× gelesen
Lokales

Gemeinderat einstimmig für Abriss der Alten Untrasrieder Schule

Technische und finanzielle Argumente geben Ausschlag Die Tage der Alten Schule in Untrasried sind gezählt. Voraussichtlich im Spätsommer 2013 soll das 1914 gebaute, markante Haus abgerissen und bis Frühjahr 2014 an seiner Stelle ein Neubau mit Kindergarten und Krippe errichtet werden. Die Entscheidung wurde in der jüngsten Ratssitzung in Hopferbach getroffen. Dass sie einstimmig ausfiel, 'mit dem habe ich nicht gerechnet', bekannte Bürgermeister Alfred Wölfle. Doch letztlich schlossen sich alle...

  • Obergünzburg
  • 11.04.12
  • 8× gelesen
Lokales

Obergünzburg
Marktgemeinderat Obergünzburg verabschiedet Haushaltsplan für 2012

Der Marktgemeinderat von Obergünzburg kommt heute zu seiner 49. Sitzung zusammen, um den Haushaltsplan für 2012 zu verabschieden. Dabei wird vor allem auf das Investitionsprogramm zum Finanzplan geachtet. Des Weiteren wird der Jahresabschluss und der Lagebericht der OSEG GmbH für das Jahr 2011 vorgelegt. Die Gemeinderatssitzung beginnt um 20 Uhr im Sitzungssaal des Pflegerschlosses in Obergünzburg.

  • Obergünzburg
  • 06.03.12
  • 7× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Grünes Licht für Spielplatzsanierung in Günzach

Diskussion über Windräder setzt sich in Günzach fort Ein Modell des neuen Spielplatzes haben Bürgermeisterin Brigitte Schröder und Kindergartenleiterin Ursula Doleschal in der jüngsten Gemeinderatssitzung vorgestellt. Es stieß im Gremium auf grundsätzliche Zustimmung. Einige der derzeitigen Spielgeräte seien in schlechtem Zustand, einige wurden bereits entfernt, da sie im Laufe der Zeit total morsch geworden waren, erklärte Doleschal. Rathauschefin Schröder informierte, dass die...

  • Obergünzburg
  • 13.02.12
  • 15× gelesen
Lokales

Sitzung
Günzacher Rat lehnt Abstimmung zum Bürgerentscheid Klinik ab

Keine einheitliche Empfehlung zum Thema In der jüngsten Gemeinderatssitzung diskutierte das Gremium über den Antrag von Ratsmitglied Sven Klasing, der sich für eine Abstimmung zugunsten des Ratsbegehrens in der Krankenhausfrage aussprach. Nicht alle Ratskollegen waren seiner Meinung, denn es sollte jedes Mitglied im Rat mit sich selbst ausmachen können, für welche der beiden bekannten Varianten es stehe. Daraufhin zog Klasing seinen Antrag zurück und verzichtete auf eine Abstimmung des...

  • Obergünzburg
  • 10.02.12
  • 6× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Weitere Prüfungen zur Alten Schule in Untrasried angepeilt

Wann soll die Entscheidung über die Zukunft der 'Alten Schule' und die Gestaltung des Kindergartens im Gemeinderat fallen? Die Frage wurde in der jüngsten Sitzung des Gremiums in Hopferbach zunächst kontrovers diskutiert. Während Herbert Schweiger und Xaver Worger sich dafür aussprachen, einen Beschluss noch vor der ersten Sitzung des neu formierten 'Arbeitskreises Kindergarten' zu treffen, um damit die Richtung der Planungen festzulegen, nannte Hedwig Maurus den Zeitpunkt zu früh. Dass in...

  • Obergünzburg
  • 07.02.12
  • 17× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Untrasrieder Bürgermeister gibt Empfehlung für Ratsbegehren ab

Wölfle ruft zum Wählen auf Informationen zum bevorstehenden Bürgerentscheid über die Zukunft des Kommunalunternehmens 'Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren' waren auch im Untrasrieder Gemeinderat Thema. Dabei bezog Bürgermeister Alfred Wölfle, der Mitglied des Kreistags ist, klar Position: 'Ich unterstütze das Ratsbegehren und hoffe, dass das auch ein Großteil des Gemeinderats tun wird.' Wölfle gab einen Abriss der jüngsten Entwicklung und verlas ein Schreiben von Landrat Johann Fleschhut, in dem...

  • Obergünzburg
  • 16.01.12
  • 22× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Zeichen stehen stark auf Abriss der Alten Schule in Untrasried

Aber auch Möglichkeit einer Sanierung soll nochmals im Vergleich dargestellt werden Ein Abriss der 'Alten Schule' und ein Neubau des Kindergartens an gleicher Stelle zeichnet sich in Untrasried ab. Für diese Lösung, anstelle einer Sanierung des markanten alten Gebäudes, hatten sich rund zwei Drittel der Bürgerinnen und Bürger ausgesprochen, die sich bei einer Fragebogenaktion der Gemeinde im vergangenen Jahr äußerten. Eine entsprechende Planung, mit einer Krippe im Erdgeschoss und dem...

  • Obergünzburg
  • 14.01.12
  • 22× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019