Gemeinderat

Beiträge zum Thema Gemeinderat

160×

Supermarkt
Gemeinde Hergensweiler stellt die Weichen für einen Verbrauchermarkt am Ortseingang

Ein Verbrauchermarkt in Hergensweiler: Dieser langgehegte Wunsch der Bevölkerung könnte in absehbarer Zeit in Erfüllung gehen. Das Thema steht am kommenden Dienstag, 13. September, auf der Tagesordnung des Gemeinderates. Wenn alles nach Plan läuft, könnte der Netto schon Ende 2017 den Betrieb aufnehmen. Das wäre 'ein Meilenstein in der Grundversorgung des Dorfes', sagt Bürgermeister Wolfgang Strohmaier. Hinter dem Projekt steht ein Investor, der das Gebäude bauen und an Netto vermieten...

  • Lindau
  • 09.09.16
388×

Sanierung
Gemeinderat entscheidet: Der alte Bahnhof in Hergensweiler wird saniert

Der Gemeinderat Hergensweiler hat einstimmig beschlossen, den alten Bahnhof zu sanieren. Bürgermeister Wolfgang Strohmaier war dieser Grundsatzbeschluss wichtig, weil so noch vor Ablauf der Frist Ende März ein Förderantrag für ein zinsgünstiges Darlehen aus einem Sonderprogramm des Freistaates gestellt werden kann. Mit diesem Programm wird die Schaffung von Wohnraum für Flüchtlinge gefördert.Die Gemeinde muss für die Sanierung des alten Bahnhofs inklusive Nebengebäude rund 460.000 Euro in die...

  • Lindau
  • 18.02.16
37×

Gemeinderat
Kein Abriss: Alter Bahnhof in Hergensweiler bleibt erhalten

Der Hergensweilerer Gemeinderat hat seine frühere Entscheidung zum Abriss des alten Bahnhofs zurückgenommen. Auf Antrag von Ratsmitglied Bernhard Merkel entschied sich das Gremium bei zwei Gegenstimmen, das Gebäude doch nicht abzureißen. Die Verwaltung soll jetzt in Absprache mit dem Landratsamt baurechtliche Möglichkeiten zur Schaffung von Wohnraum prüfen und mögliche Zuschüsse abklären. Den Auftrag für die Prüfung der Bausubstanz und eine darauf basierende Kostenschätzung für die Sanierung...

  • Lindau
  • 10.09.15
23×

Schutz
Hochwasserdamm: Im Gemeinderat Sigmarszell wird Kritik am Wetteifern der Hörbranzer laut

Mit der Dammhöhe auf deutscher Seite der Leiblach ist man schon jetzt für ein Jahrhunderthochwassser gerüstet. Setzt Österreich seine Dammbaupläne um und stockt auf, geht Deutschland auf das gleiche Niveau. Das waren die Aussagen von Norbert Fichtl vom Wasserwirtschaftsamt Kempten im Gemeinderat Sigmarszell. Vor zahlreicher Zuhörerschaft erläuterte er das Gewässerentwicklungskonzept und den darauf fußenden Hochwasserschutz am Grenzfluss. Aktuell liege der Damm am deutschen Ufer höher als auf...

  • Lindau
  • 13.08.15
30×

Gemeinderatssitzung
Erneuerung des Dorfplatzes in Niederstaufen kostet 100.000 Euro mehr

Heiß diskutiertes Thema waren die Mehrkosten bei der Dorferneuerung Niederstaufen. Bisher sind drei von fünf Maßnahmen umgesetzt worden: Waldbergweg/Innenhof, Dorfgemeinschaftshaus/Treppenbereich, Spielplatz und Festplatz. Ursprünglich war der Gesamtauftrag für 282.000 Euro an eine Firma vergeben worden, inzwischen liegt man rund 100.000 Euro darüber. Planer Bernd Zimmermann und Architekt Udo Kienzle erläuterten die Gründe. Es seien Mehrleistungen erbracht worden. Dazu zähle die...

  • Lindau
  • 20.12.14
23×

Wohnen
Bodolzer Gemeinderat leistet Widerstand gegen Bau von Sozialwohnungen

Für den geplanten Neubau in der Dr.-Emil-Hasel-Siedlung in Boldolz-Enzisweiler erhält GKWG-Geschäftsführer Thomas Blei Rückendeckung aus der Kreispolitik: Insbesondere die Fraktionen der SPD und der Grünen fordern, dass die Kreiswohnbaugesellschaft an ihrer ursprünglichen Idee festhalten soll, dort auch Sozialwohnungen anzubieten. 'Wenn Gesprächsbedarf besteht, dann gehe ich als Aufsichtsrat der GKWG gerne in den Bodolzer Gemeinderat und kämpfe dort für diese Wohnungen', betonte Kreisrat Max...

  • Lindau
  • 15.12.14
56×

Gemeinderat
Wirbel um Allgäu-Würfel in Hergensweiler: Bürgermeister hat ihn ohne Rücksprache aufstellen lassen

Positiv betrachtet ist er in aller Munde: der blaue Allgäu-Würfel, den Hergensweilers Bürgermeister Wolfgang Strohmaier zusammen mit Markus Vogler am Bagger und Gemeindearbeiter Walter Würtz kurz entschlossen auf einem Steinhaufen bei der Liebenau platziert hat. An der Stelle, wo bisher der Pavillon der Bäckerei Schwarz stand. Es ist allerdings nicht so, dass diese Komposition im Dorf besonders gut ankommt - eher im Gegenteil. Ihn habe ein Bürger angesprochen, berichtete Zweiter Bürgermeister...

  • Lindau
  • 17.10.14
11×

Bahn-Elektrifizierung
Lärmschutz: Hergensweiler meldet prophylaktisch freiwillige Maßnahmen an

Bei den Gemeinden, die an der Bahnstrecke Lindau-München liegen, ist derzeit der Lärmschutz ein großes Thema. Die Deutsche Bahn wird im Zuge der Elektrifizierung der Strecke nur das gesetzliche Mindestmaß an Schallschutzmaßnahmen umsetzen. Zusätzliche freiwillige Maßnahmen können in die Planung aufgenommen werden, müssen aber von den Gemeinden finanziert werden. Damit befassten sich jetzt auch die Hergensweilerer Räte. Sie beschlossen (vor großer Zuhörerkulisse), Schallschutzmaßnahmen 'im...

  • Lindau
  • 18.02.14
30×

Hergensweiler
Haushalt 2013 soll in Hergensweiler verabschiedet werden

In der ersten Sitzung des Jahres verabschiedet sich der Gemeinderat Hergensweiler heute Abend von Ratsmitglied Pia Präger. Unter anderem steht der Neubau des Feuerwehrhauses auf der Tagesordnung. Und auch die Erneuerung der Straßenführung über die Bahn in Stockenweiler wird besprochen. Ein weiteres Thema ist das Baugebiet "Baumgarten". Wichtigster Punkt ist aber die Verabschiedung des Haushaltsplans für dieses Jahr. Die Räte treffen sich ab 20 Uhr im Feuerwehrhaus in...

  • Lindau
  • 15.01.13
260×

Sigkiga
Kindergarten St. Ambrosius in Hergensweiler wird teurer

Vor allem Krippenplätze Einstimmig ist im Hergensweilerer Gemeinderat der Beschluss gefallen, die zuletzt 2008 geänderten Elternbeiträge für den Kindergarten St. Ambrosius anzuheben. Eine moderate Erhöhung gibt es für den Kindergartenbereich. Hier steigen die Beiträge für 25 Wochenstunden um zwei Euro auf 85 Euro. In Fünf-Euro-Schritten geht es weiter bis zur Höchstbuchung von acht bis neun Stunden pro Tag. Hierfür werden dann 105 Euro fällig, statt bisher 99 Euro. Zusätzlich wird ein Spielgeld...

  • Lindau
  • 16.11.12
30×

Beschluss
Hergensweiler Gemeinderat stimmt für Umzug der Lieblascheller und Degermooslätsche

Narren dürfen in Bauhof einziehen Die Hergensweilerer Weißnarrenzunft kann sich für einen Umzug vom Rathaus in den Bauhof rüsten. Der Gemeinderat hat zur neuen Wunschheimat der Lieblascheller und Degermooslätsche einstimmig seinen Segen gegeben. Im Dachgeschoss des Bauhofes sollen Zunftstube, Lager und Kleiderkammer untergebracht werden. Die Sanitärräume und das Büro für die Bauhofmitarbeiter müssen dadurch ins Untergeschoss verlegt werden. All diese Arbeiten, auch den neuen Zugang fürs...

  • Lindau
  • 27.07.12
16×

Weißenberg
Gemeinderat Weißenberg: Neue Kehrmaschine soll Arbeit erleichtern

Eine neue Kehrmaschine in den Gemeinden Hergensweiler, Hohenweiler und Sigmarszell könnte bald viel Arbeit erleichtern. Das ist heute ein Thema bei der 61. Gemeinderatssitzung im Rathaus Weißenberg. Weitere Themen der Sitzung sind die Abwasserbeseitigung und der Bebauungsplan der Freiflächen-Photovoltaikanlage Lampertsweiler. Beginn ist um 20 Uhr im Rathaus Weißenberg.

  • Lindau
  • 19.07.12
51×

Bau
Kinder in Weißensberg müssen auf Spielplatz warten

Gemeinderat vertagt Entscheidung Eigentlich haben die Eltern, der Elternbeirat und die Verantwortlichen der kirchlichen Kindertageseinrichtung St. Markus in Weißensberg auf eine schnelle Entscheidung gehofft. Doch am Ende der Gemeinderatssitzung kam alles anders als es zuerst ausgesehen hatte. Denn der Gemeinderat wollte sich nicht dafür entschließen rund 25 000 Euro für die geplante Neugestaltung des Kindergartenspielplatzes dazuzuschießen, bevor ihm nicht weitere Angebote zum Vergleich auf...

  • Lindau
  • 03.04.12
22×

Antrag
Hergensweiler wünscht sich einen Bahnhalt

Bayerische Eisenbahngesellschaft soll Potenzial prüfen Einstimmig durchgegangen ist eine erneute Initiative von Gemeinderätin Pia Präger zugunsten eines Bahnhaltepunktes in Hergensweiler. Im Gremium gab es durchweg positive Resonanz auf den Beschlussvorschlag, bei der Bayerischen Eisenbahngesellschaft die Erstellung einer Potentialprognose zur Eröffnung des Bahnhaltepunktes zu beantragen. 'Wir können nichts verlieren, nur gewinnen', meinte Ratsmitglied Anton Hagg dazu, dass diese Untersuchung...

  • Lindau
  • 15.03.12
52×

Beschluss
Gemeinderat Hergensweiler segnet Haushalt 2012 ab

Geld fließt in Kinderbetreuung und Baugebiete – Größerer finanzieller Spielraum dank Steuereinnahmen Den Haushalt für das laufende Jahr hat der Gemeinderat Hergensweiler abgesegnet. Aufgrund der Vorberatungen hatten die Mitglieder einige Änderungen vorgeschlagen, die dann eingearbeitet wurden. Wie dem Haushaltsplan zu entnehmen ist, hat Hergensweiler dank ansteigender Einnahmen bei Gewerbesteuer und Einkommensteuerbeteiligung heuer Spielraum für Investitionen. Diese werden vor allem im...

  • Lindau
  • 20.01.12
30×

Mensa
Gemeinderat Sigmarszell favorisiert Anbau an Schulgebäude

Förderung als Voraussetzung Eigentlich war klar, dass der Sigmarszeller Gemeinderat für den Umbau von zwei Klassenzimmern in einen Speisesaal in der Weißensberger Volksschule stimmen würde. Die Räte hatten in einer Sitzung im Juli ausführlich darüber gesprochen. Nachdem sich der Gemeinderat in der vergangenen Woche vor Ort ein eigenes Bild machte, kam es ganz anders. Dabei entstand der Gedanke, dass es sinnvoller wäre, einen Speisesaal an das Schulgebäude anzubauen. Vor allem, weil sich bei...

  • Lindau
  • 21.09.11
63×

Erweiterung
Dorfstraße in Hergensweiler wird weiter ausgebaut

Auseinandersetzungen im Hergensweilerer Gemeinderat Dass sich beim Thema Erweiterung des Baugebiets Dorfstraße die Geister im Hergensweilerer Gemeinderat scheiden, ist nichts Neues. Da reichen dann auch zusätzlich in die Planung aufgenommene Punkte wie der Ausbau der Dorfstraße um rund 70 Meter bis zum Anwesen Haus Nr. 70. Gewohnt angriffslustig ging Pia Präger zu Werk, die Bürgermeister Georg Betz vorwarf, damit einen Schritt in Richtung Dorfstraße als Zufahrtsstraße zur B 12 in...

  • Lindau
  • 13.05.11
62×

Gemeinderat
Rücktritt gefordert

Streit mit Bürgermeister Betz Es gärt schon länger im Gemeinderat Hergensweiler (Landkreis Lindau). Eine Mehrheit des Gremiums hat sogar in einer nichtöffentlichen Sitzung Bürgermeister Georg Betz den Rücktritt nahegelegt. Betz lehnte diesen Schritt jedoch ab. Auf Anraten des Landratsamtes hat der Bürgermeister diesen Streit jetzt öffentlich gemacht. Ein Teil der Räte wirft Betz seit längerer Zeit vor, er würde wichtige Themen liegen lassen, zuletzt beim geplanten Umbau des alten Bahnhofes...

  • Lindau
  • 14.01.11
130×

Gemeinderat
Räte legen Bürgermeister Betz Rücktritt nahe

Diskussion in nicht-öffentlicher Sitzung - Betz lehnt ab - Streit in Hergensweiler eskaliert Eine Mehrheit des Gemeinderates Hergensweiler hat Bürgermeister Georg Betz in einer nicht-öffentlichen Sitzung im November den Rücktritt nahe gelegt. Betz lehnt den Schritt ab. Er habe bei der Wahl 2008 einen klaren Auftrag des Bürgers bekommen, so der Rathauschef im Gemeinderat. In dem Gremium hat er das Thema auf Anraten des Landratsamtes öffentlich gemacht. Es gärt schon länger im Gemeinderat...

  • Lindau
  • 14.01.11
54×

Gemeinderat
«Nicht alles hinausziehen»

Bernhard Merkel kritisiert Betz Bernhard Merkel gehört in Hergensweiler zu den Gemeinderäten, die immer wieder nachbohren, wenn sich etwas über Gebühr hinzieht. In der jüngsten Gemeinderatssitzung hatte er erneut Anlass zu Kritik. Auf die von ihm schon vor längerer Zeit gestellte Anfrage, wie denn der Stand in Sachen alter Bahnhof/Umbau zum Rathaus sei, hatte Bürgermeister Georg Betz nun geantwortet, die Architektenausschreibung ginge jetzt raus. Dass seit dem Gemeinderatsbeschluss im...

  • Lindau
  • 23.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ