Gemeinderat

Beiträge zum Thema Gemeinderat

Lokales

Nachruf
Trauer um Ellhofener Ehrenbürger Sebastian Trenkle

Ellhofener im Alter von 83 Jahren verstorben - Von 1960 bis 2008 im Gemeinderat Er hat die Geschicke seiner Heimatgemeinde geprägt, wie kaum ein anderer. Fast ein halbes Jahrhundert lang wirkte Sebastian Trenkle im Gemeinderat mit, zunächst von 1960 bis 1971 in Ellhofen, dann nach der Gebietsreform von 1972 bis 2008 in Weiler-Simmerberg. Für seine Verdienste wurde er vor zwei Jahren zum Ehrenbürger ernannt. Nun ist der langjährige 2. Bürgermeister nach schwerer Krankheit im Alter von 83 Jahren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.03.11
  • 22× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Millionen-Projekt bei Weitnau geht jetzt in die nächste Runde

Für Sporthotel und Reithof-Erweiterung gibt es eine Frist für den Baubeginn Karl-Heinz Stöckle betreibt mit seiner Frau das Gestüt Osterhof, ein Vollblutaraber-Gestüt samt Besamungsstation bei Weitnau. Vor Jahren wollte er dort erweitern und unter anderem ein Sporthotel (Gesamtkosten rund 30 Millionen Euro) bauen. Mit den Planungen begann er 2006. Dieser Tage wurde das Projekt erneut im Weitnauer Gemeinderat diskutiert. Beschlossen wurde eine sogenannte Verlängerung des Durchführungsverfahrens...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.03.11
  • 182× gelesen
Lokales

Konzept
Natur erfahren auf dem «Grenzerpfad» in Oberreute

Gemeinderat Oberreute beschließt neuartigen Naturlehrpfad möglichst schnell umzusetzen - Gemeinsames Vorhaben mit der Vorarlberger Gemeinde Sulzberg Auf Schmugglerpfaden wandern und dabei die Natur erfahren. Das soll bald auf einem grenzüberschreitenden Naturlehrpfad zwischen Oberreute und Sulzberg möglich sein. Der Oberreuter Gemeinderat hieß ein entsprechendes Konzept für gut. Der «Grenzerpfad» wird den bestehenden Naturlehrpfad ersetzen. Der Naturlehrpfad zwischen Oberreute und Sulzberg...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.03.11
  • 93× gelesen
Lokales

Beschluss
Heimenkirch öffnet sich den Waldkindern

Gemeinderat steht der Idee eines Waldkindergartens im Hammermoos bei Riedhirsch grundsätzlich positiv gegenüber - Offene Fragen sollen noch mit den Initiatoren besprochen werden - Reichart: «Bereicherung des Angebots» Der Marktgemeinderat Heimenkirch hat - bei einer Gegenstimme - ein grundsätzliches Ja ausgesprochen zum Wunsch einer Elterninitiative, im Hammermoos bei Riedhirsch einen Waldkindergarten einzurichten. Er wäre auch bereit, gemeindliche Grundstücke für dieses Projekt zur Verfügung...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.02.11
  • 41× gelesen
Lokales

Haushaltsberatung
Straße zur Hammermühle soll saniert werden

Neben der Ortskernentwicklung beschäftigen auch andere Baustellen den Gemeinderat Heimenkirch Die Haushaltspläne der Marktgemeinde Heimenkirch sind über einige Jahre geprägt vom Großprojekt Ortskernentwicklung. Um wie geplant den Durchgangsverkehr um das Dorfzentrum herumzuleiten und über die Bahnhofstraße zu führen, müssen nicht nur Häuser gekauft und abgerissen sowie Bewohner und Betriebe umgesiedelt werden. Es fallen auch immer wieder Kosten für Architekten und Ingenieure an, die die Wünsche...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.02.11
  • 19× gelesen
Lokales

Kneipp
Deckel drauf oder Seerosen rein

Heimenkircher Gemeinderäte bezweifeln, ob sich der Aufwand für Tretbecken lohnt und sehen die Bürger in der Pflicht - Letzter Aufruf soll Zukunft der Anlage beim Freibad klären Rund viereinhalb Jahre ist es her, dass Heimenkircher Gemeinderäte und der damalige Bürgermeister Rudi Janisch die Hosenbeine hochkrempelten und ins kalte Wasser stiegen. Im Storchenschritt weihten sie die neue Kneippanlage am Freibad ein. Damit war ein Wunsch vieler Bürger erfüllt, die ihrem Anliegen sogar mit einer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.02.11
  • 45× gelesen
Lokales

Arbeitsgruppe
Provisorischer Pfarrgemeinderat für St. Blasius Weiler

Zehn Frauen sind einem Aufruf von Pfarrer Schneider gefolgt und bringen sich in die Pfarrgemeinde St. Blasius Weiler ein Die Pfarrgemeinde St. Blasius in Weiler hat wieder einen Pfarrgemeinderat - oder zumindest so etwas ähnliches. «Wir sind eine Arbeitsgruppe Pfarrgemeinderat», betont Vorsitzender Elisabeth Rotter. Denn gewählt wurden ist das Gremium nicht. Vielmehr hatte der neue Pfarrer Frank Schneider bei seiner Ankunft in der Gemeinde feststellen müssen, dass es in Weiler keinen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.02.11
  • 50× gelesen
Lokales

Forderung
Hundehalterin erzwingt zusätzliches Hundeklo

Kot im Mülleimer eines Gemeinderates entsorgt Auf unmissverständliche Weise hatte eine Hundehalterin in den letzten Wochen ihrer Forderung nach einem zusätzlichen Hundeklo im Bereich Göritz (Opfenbach) Nachdruck verliehen. Sie entledigte sich des Hundekots, in dem sie ihn in den Mülleimer des Gemeinderats und stellvertretenden Bürgermeisters Helmut Forster warf. Von ihm darauf angesprochen, erklärte die Hundehalterin, das so lange tun zu wollen, bis weitere Hundeklos aufgestellt werden....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.01.11
  • 10× gelesen
Lokales

Planungen
Über 100 Bürger kritisieren aktuelle Konzepte

Unterschriftenliste vorgelegt - Gemeinderat Hergatz billigt Entwürfe Über 100 Bürger haben sich mit ihrer Unterschrift gegen die aktuellen Pläne der Dorferneuerung Wohmbrechts ausgesprochen. Trotzdem hat der Hergatzer Gemeinderat die Entwürfe mit vier Gegenstimmen gebilligt. Seit mehr als zehn Jahren beschäftigt sich die Gemeinde Hergatz nun schon mit dem Thema Dorferneuerung. Doch konkrete Ergebnisse kann sie bisher nicht vorweisen. Unstimmigkeiten in Dorf und Gemeinderat und auch die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.01.11
  • 11× gelesen
Lokales

Halle
Ja zum Bauantrag, Nein zur Werkplanung

Opfenbacher Gemeinderäte wollen sich zunächst der Zuschüsse sicher sein Klaus Vörös ist zwar kein Mitglied im Opfenbacher Gemeinderat, aber in den Sitzungen des Gremiums derzeit dennoch Dauergast. Denn als Vorsitzender des Turn- und Sportvereins will er einerseits das Interesse seines Vereins signalisieren, andererseits aber auch auf dem neuesten Stand der Entwicklung sein. Bei der jüngsten Gemeinderatssitzung gab es für Vörös ein Wechselbad der Gefühle: Einerseits stimmten die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.01.11
  • 22× gelesen
Lokales

Abwasserentsorgung
Staudach soll nicht angeschlossen werden

Gemeinderat Hergatz spricht sich für Kleinkläranlagen aus - Entscheidung trifft jedoch der Abwasserverband Obere Leiblach - Beschluss von 2004 rechtswidrig Nochmals hat sich der Hergatzer Gemeinderat einstimmig dagegen ausgesprochen, den Ortsteil Staudach an die Kanalisation anzuschließen. Darüber entscheiden kann das Gremium jedoch nicht. Denn die Entscheidung trifft der Abwasserverband Obere Leiblach (AOL). Die Gemeinde hat in den 1980er Jahren dem Zweckverband die Aufgabe und Befugnis der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.01.11
  • 16× gelesen
Lokales

Anschlusszwang
Nicht gegen den Willen der Bürger

AOL wird nur dann Leerrohre nach Staudach verlegen, wenn der Gemeinderat Hergatz ein Signal gibt Muss der Hergatzer Ortsteil Staudach über kurz oder lang an die Kanalisation angeschlossen werden, obwohl weder die Mehrheit der Bürger noch der Gemeinderat es wollen? Der Abwasserverband Obere Leiblach (AOL) wurde vorsorglich von Bürgermeister Uwe Giebl gebeten, das Verlegen von Leerrohren im kommenden Jahr ins Auge zu fassen, wenn die Gemeinde die Straße von Beuren nach Staudach richtet. Das käme...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.12.10
  • 10× gelesen
Lokales

Streitthema
Sonntagsöffnung soll streng kontrolliert werden

Der Weitnauer Gemeinderat sucht Kompromiss für die Trigema-Anwohner Die Weitnauer Geschäfte - und damit auch der Trigema-Komplex an der B 12 - dürfen im kommenden Jahr weiterhin an 28 Sonn- und Feiertagen geöffnet haben. Das hat der Gemeinderat jetzt mit fünf Gegenstimmen entschieden. Damit ist die Idee, künftig 40 offene Sonntage zu erlauben, vom Tisch. Wie berichtet, war der Entscheidung der Gemeinderäte eine hitzige Diskussion bei der Bürgerversammlung vorangegangen. Anlieger hatten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.12.10
  • 11× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Bauantrag für Opfenbacher Halle verschoben

Pläne kamen zu spät - Stellungnahmen lagen noch nicht vor Nach langer Diskussion fiel 2010 der Beschluss zur Sanierung und Erweiterung der Schulsport- und Festhalle in Opfenbach. Nun sollte der formelle Bauantrag in der letzten Sitzung des Jahres den offiziellen Startschuss markieren. Doch dazu kam es nicht. Zu spät seien die Pläne eingetroffen, weshalb die Unterschriften von den Nachbarn noch nicht eingeholt werden konnte. Deshalb setzte Bürgermeister Matthias Bentz die geplante Diskussion und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.12.10
  • 10× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Schulhof wird hinters Gebäude verlegt

30 Zuhörer verfolgen Sitzung - Auch Eingang wird in Wohmbrechts verlegt Jetzt ist auch der offizielle Grundsatzbeschluss des Hergatzer Gemeinderats da: Der Schulhof der Grundschule in Wohmbrechts wird wie geplant hinter das Gebäude verlegt, ebenso der Eingang zur Schule. Wie groß das Interesse der Bürger an diesem Thema war, zeigte sich an den rund 30 Zuhörern, die in die Sitzung gekommen waren. Trotz einigen Gegenwinds aus der Bevölkerung (Unterschriftenliste gegen Verlegung) gab es aber...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.12.10
  • 14× gelesen
Lokales

Zuschüsse
Orgel-Neubau: Bischof kommt zur Einweihung

Gemeinderat Opfenbach stellt Förderung für das kommende Jahr in Aussicht - Unterstützung auch für Weihnachtsmarkt Den Antrag des Orgelfördervereins auf einen Zuschuss hat der Gemeinderat zurückgestellt. «In diesem Haushaltsjahr sind keine Mittel mehr frei», sagte dazu Bürgermeister Matthias Bentz. Doch soll der Antrag im Rahmen der Haushaltsberatungen 2011 nochmals diskutiert werden. Die neue Orgel in der Pfarrkirche St. Nikolaus sollte ursprünglich in diesem Jahr fertiggestellt werden,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.11.10
  • 6× gelesen
Lokales

Tourismus
An Weihnachten ausgebucht

Gemeinderat Oberreute über Lage informiert - Kürzerer Urlaub Touristen, die kurz entschlossen die freien Tage zwischen Weihnachten und Neujahr in Oberreute verbringen wollen, sind zu spät dran: «Ich kann nichts mehr vermitteln. Wir sind ausgebucht», berichtete Gästeamtsleiterin Marina Löffler den Gemeinderäten. Uneingeschränkt positiv ist diese Nachricht allerdings nicht, denn Heinrich Kretz ergänzte, dass der Trend zu einem kürzeren Aufenthalt unverkennbar sei: «Früher reisten die Gäste am...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.11.10
  • 13× gelesen
Lokales

Teilnehmergemeinschaft
Knatsch um Dorferneuerung Wohmbrechts

Stellvertretendes Vorstandsmitglied legt dem Gemeinderat eine Liste mit 28 Unterschriften vor Sie ist unter Beteiligung der Bürger zustande gekommen, längst beschlossene Sache und auch der Maßnahmenkatalog steht: die Dorferneuerung Wohmbrechts. Jetzt kommen Anträge eines Bürgers auf den Tisch, der nicht nur eine Vielzahl der Maßnahmen in Frage stellt, sondern für seine vorgebrachten Alternativen auch eine Unterschriftenliste vorlegt. ALE: «Nicht nachvollziehbar» 28 Hergatzer haben...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.11.10
  • 16× gelesen
Lokales

Gemeinderat
100-prozentige Erfolgsgeschichte

Oberreute lobt Wirtschaftsentwicklungsleitstelle Auf ihrer Tour durch die Gemeinderäte ist die Geschäftsführerin der Wirtschafts- und Entwicklungsleitstelle Westallgäu (WEST), Andrea Schneider, immer wieder mit kritischen Nachfragen konfrontiert. Bürgermeister und Gemeinderäte der Kommunen wollen teilweise recht genau wissen, wie die Ergebnisse der Arbeit ortsbezogen aussehen. Das war auch in Oberreute der Fall. Am Ende aber stand ein dickes Lob für die WEST, die Bürgermeister Gerhard Olexiuk...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.11.10
  • 18× gelesen
Lokales

Beschluss
50 Euro für die Trau-Dich-Stube

Gemeinderat einigt sich auf Nutzungsordnung für Paul-Bäck-Haus Der Gemeinderat Heimenkirch hat eine erste Nutzungsordnung für das Paul-Bäck-Haus beschlossen. Sie soll zunächst einmal zur Orientierung bei der Vermietung der Räume dienen. Feinheiten und Sonderfälle werden dann nach den ersten praktischen Erfahrungen geregelt. Das neu sanierte Paul-Bäck-Haus in Heimenkirch bietet viele Möglichkeiten für Veranstaltungen in öffentlichem und privatem Rahmen. Schon wenige Wochen nach der Eröffnung...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.11.10
  • 29× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019