Gemeinderat

Beiträge zum Thema Gemeinderat

Lokales

Gemeinderat
KönigsCard - Auch Stötten will ins Vitale Land

Aufnahme vom Tourismusverein beantragt – Angebot von KönigsCard Damit auch Gäste von Stötten das Leistungsangebot der 'KönigsCard' im Ostallgäu nutzen können, hat der örtliche Tourismusverein – dessen Vorsitzender Bürgermeister Joachim Ernst ist – den Beitritt der Gemeinde dem Verbund 'Vitales Land' beantragt. Dem stimmte der Gemeinderat mit 6:4 Stimmen zu. 'Setzt Stötten in Zukunft mehr auf Tourismus?' Auch diese Frage stand in der Sitzung im Raum. Im Auerbergland gehören die...

  • Marktoberdorf
  • 11.05.12
  • 21× gelesen
Lokales
2 Bilder

Gemeinderat
Wald investiert in Baugebiet

Geld auch für Ortsdurchfahrt und Breitband – Haushalt einstimmig beschlossen Im vergangenen Jahr hat Wald eine runde Million – vornehmlich in sein Baugebiet 'Wald-West -Kapelle'– investiert, im Haushalt 2012 sind wiederum 1,2 Millionen Euro an Investitionen vorgesehen: für Restarbeiten am Baugebiet, die Breitbanderschließung, für Grunderwerb und natürlich für die Ortsdurchfahrt einschließlich Straßenbeleuchtung. Gewerbesteuern sprudelten kräftiger als erwartet Das hat die...

  • Marktoberdorf
  • 02.05.12
  • 11× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Abgebrannter Turm der Pfarrkirche St. Nikolaus in Wald soll so werden wie vor dem Brand

Bauantrag für Kirchturmrenovierung in Wald liegt vor Mit einem außergewöhnlichen Bauantrag beschäftigte sich der Gemeinderat Wald: Die katholische Kirchenstiftung legte den Bauplan für die Renovierung des durch einen Großbrand beschädigten Kirchturms der Pfarrkirche St. Nikolaus vor. Rein äußerlich wird er demnach wieder genauso aussehen wie vor dem Blitzeinschlag. Parallel zum Baugenehmigungsverfahren sollen bereits die Ausschreibungen erfolgen, damit bald mit dem Innenausbau begonnen werden...

  • Marktoberdorf
  • 28.04.12
  • 19× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Platz für 15 neue Häuser in Stötten

Einstimmig für Bebauungsplan 'Südlich der Auerbergstraße' 15 Bauplätze sind im Bebauungsplan Nr. 5 'Südlich der Auerbergstraße' geplant, für den der Gemeinderat Stötten nun einstimmig den Aufstellungsbeschluss fasste. Die meisten davon sind laut Bürgermeister Joachim Ernst bereits für Interessenten reserviert. Lediglich zwei sind noch frei, wobei noch ein weiterer Interessent vorhanden sei. Änderungswünsche eingearbeitet Im Gemeinderat sei der Vorentwurf des neuen Bebauungsplans bereits einmal...

  • Marktoberdorf
  • 03.03.12
  • 35× gelesen
Lokales

Kra Gr
Rege Debatte über geplantes Fällen einer Kiefer am Gotteshaus in Kraftisried

Wird Kraftisrieder Kirche 'zu nackt'? Wie immer im Leben hat alles zwei Seiten. So auch das schon beschlossene Fällen einer zu groß gewordenen Kiefer, die den Großteil der Kraftisrieder Kirche verdeckt. Als Hauptgrund für den Entfernungsbeschluss war in der Januar-Sitzung denn auch gesagt worden, dass die Kiefer die 'schöne Ansicht' verdecke und eigentlich ein untypischer Baum innerhalb von Ortschaften sei. Zweiter Bürgermeister Ludwig Brenner meinte nun in der Sitzung: 'Obwohl ich ein...

  • Marktoberdorf
  • 07.02.12
  • 21× gelesen
Lokales

Seelsorgspläne
Laien fürchten um Mitspracherecht nach Änderung bei Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung

Die Strukturreform im Bistum Augsburg war auch das Schwerpunktthema der Frühjahrsvollversammlung des Dekanatsrats im Dekanat Marktoberdorf. Deren Mitglieder machten dabei zum einen ihre Sorge darüber deutlich, die so wichtige Identität mit der eigenen Kirchengemeinde könne bei einer Fusion verloren gehen. Zum anderen wurde Kritik an der geplanten Umgestaltung der Pfarrgemeinderäte und der Kirchenverwaltungen laut. Die Laien könnten ihr Mitspracherecht verlieren und frustriert die ehrenamtliche...

  • Marktoberdorf
  • 03.02.12
  • 29× gelesen
Lokales

Rat
Neue Krippe in Bernbeuren nimmt Gestalt an

Einzug für Anfang August geplant Das dürfte nicht nur die kleinsten Bernbeurer freuen: Die neue Kinderkrippe, die Platz für bis zu 17 Mädchen und Buben bieten soll, wird Anfang August eingeweiht. Die Arbeiten lägen im Zeitplan, berichtete Architekt Manfred Ullmann dem Gemeinderat. Fertiggestellt sei inzwischen der Anbau am Kindergarten. Deshalb habe die dritte Gruppe, die bisher im Altbau – künftig Krippe – untergebracht war, schon umziehen können. Laut Bürgermeister Heimo...

  • Marktoberdorf
  • 27.01.12
  • 19× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Bedarfslisten der Feuerwehren führen in Unterthingau erneut zu Diskussionen

Kauf von Tragkraftspritze erneut verschoben Bei den Beratungen über die Bedarfslisten für die gemeindlichen Feuerwehren fühlen sich die Mitglieder des Marktrats Unterthingau jedes Jahr überfordert. Es ist viel Fachwissen notwendig, um über die von den Wehren Unter- und Oberthingau sowie Reinhardsried erstellten Listen zu beschließen. Seit etlichen Jahren wird die Anschaffung einer neuen Tragkraftspritze mit Fahrzeug für Reinhardsried verschoben. So auch heuer, denn gut 70 000 Euro schüttle...

  • Marktoberdorf
  • 12.01.12
  • 27× gelesen
Lokales

Wald Gr Teil Ii
Wald erhöht Grabgebühren

Einstimmiger Beschluss – Gemeinderat plant Urnenwand Vor 25 Jahren hat die Kirche in Wald zuletzt Grabnutzungsgebühren eingehoben, mit dem Geld den Friedhof hergerichtet und ihn dann an die politische Gemeinde übergeben. Ende 2011 endet der Nutzungszeitraum, sodass sich der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung im alten Jahr mit der Bestattungsgebührensatzung und dem Friedhof befasste: Die Gemeinde muss nämlich nun wieder Grabnutzungsgebühren für 25 Jahre einheben. Dach der...

  • Marktoberdorf
  • 19.12.11
  • 27× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Gemeinderat Wald: Breitband, Neubaugebiet, Ortsdurchfahrt

Bauplätze am Mammutbogen begehrt – Lange Tagesordnung in Wald Die Bauplätze im neuen Walder Baugebiet gehen weg wie warme Semmeln: Auch in der letzten Sitzung vor Weihnachten befasste sich der Gemeinderat wieder mit zwei Bauanträgen am Mammutbogen. Nicht nur Bauwillige aus Wald oder ehemalige Walder wollen sich dort ansiedeln, sondern auch Familien aus Hopferau und Leuterschach. Auch bei Familie Babel am Rotkreuzberg rücken wieder die Bagger an: Der Gemeinderat gab grünes Licht für einen...

  • Marktoberdorf
  • 17.12.11
  • 20× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kraftisried
Konzept für Kraftisrieds Gewässer vorgestellt

In der Gemeinderatssitzung von Kraftisried wurde das Gewässerentwicklungskonzept für Aitrang, Kraftisried und Unterthingau auf dem Gebiet der Gemeinde Kraftisried vorgestellt. Außerdem informierte Bürgermeisterin Jutta Breitenmoser über den Standort für den Behördenfunk-Sender und das Gremium entschied sich für die Versorgung mit Glasfaserkabel durch die Firma Telekom - eine Versorgung über Funk wurde nicht gewünscht. Das Gewässerentwicklungskonzept stelle einen gewässerbezogenen Fachplan...

  • Marktoberdorf
  • 05.12.11
  • 16× gelesen
Lokales

Besuch Moschee
Katholischer Pfarrgemeinderat besucht Marktoberdorfer Moschee

Gemeinsamkeiten von Islam und Christentum herausgestellt Kennenlernen und gemeinsamer Austausch standen im Zentrum des Besuchs des Pfarrgemeinderats von St. Martin und St. Magnus in der Marktoberdorfer Moschee. Der angehende Erzieher Ahmet Cakirogullari von der muslimischen Gemeinde lud seine Gäste ein, dem Abendgebet beizuwohnen, dem Imam Ismail Senkul vorstand. Die Besucher erfuhren dabei, dass im Islam fünf Gebetszeiten vorgeschrieben sind. Cakirogullari erklärte die verschiedenen...

  • Marktoberdorf
  • 22.11.11
  • 14× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Breitbandausbau jetzt auch in Wald

Telekom Ende März fertig Die Telekom hat mit der Verlegung eines Glasfaserkabels nach Wald begonnen, verkündete Bürgermeister Josef Ampßler freudestrahlend in der Gemeinderatssitzung. Von Albisried kommend wird es entlang der Kreisstraße OAL 24 bis zur Abzweigung Richtung Hofen verlegt, dann entlang der Gemeindeverbindungsstraße bis nach Hofen. Von der Einfahrt in die OAL 23 wird ein Strang Richtung Wimberg bis zur Zufahrt nach Wimberg-Barnstein geführt und einer nach Wald bis zum südlichen...

  • Marktoberdorf
  • 15.11.11
  • 14× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Kraftisrieder Räte segnen Einbeziehungssatzung ab

Hausbau macht Pflanzungen nötig Mit den Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange zur Einbeziehungssatzung 'Zum hohen Bühl' im Süden von Kraftisried befasste sich der Gemeinderat Kraftisried. Planer Martin Hofmann aus Irsee nahm zu den eingegangenen Bedenken und Hinweisen Stellung und beriet das Gremium. So wiesen das Bauamt und die Regierung von Schwaben darauf hin, dass in einigen Jahren mit dem vierspurigen Ausbau der B 12 gerechnet werden müsse. Der Abstand des neu zu bauenden Hauses...

  • Marktoberdorf
  • 08.11.11
  • 14× gelesen
Lokales

Trauergottesdienst
Nachruf für vorbildlichen Firmenchef

Richard Hippold vielfältig engagiert Richard Hippold machte sich nicht nur als erfolgreicher Unternehmer in Kraftisried einen Namen, sondern beeindruckte auch durch sein soziales Engagement und seine Mitarbeit im Gemeinderat. Nun starb er am vergangenen Sonntag mit 83 Jahren. Hippold, 1928 geboren, wuchs in Hochgreut als Sohn des Käsermeisters Anton Hippold auf. Nach der Schule lernte er drei Berufe: Feinmechaniker, Käser und Gürtler. Vor allem seine Gürtler-Ausbildung kam ihm später...

  • Marktoberdorf
  • 12.10.11
  • 102× gelesen
Lokales

Kanalisation
Gemeinderat diskutiert neue Lösung für Oberflächenwasser

Regenwasser extra Im Hinblick auf die anstehende Sanierung der Kläranlage soll das Oberflächenwasser soweit als möglich nicht mehr in den Abwasserkanal eingeleitet werden. Der Lengenwanger Gemeinderat ist sich einig, dass es versickern oder in Vorfluter abgeleitet werden soll. Vor allem aus dem Baugebiet Bethlehem soll das Oberflächenwasser von den Häusern weggeleitet werden. Schon mehrfach sei im Gremium darüber gesprochen worden, das Oberflächenwasser vom Abwasserkanal zu trennen, erinnerte...

  • Marktoberdorf
  • 15.09.11
  • 11× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Straßenlaternen und Leerrohrprobleme in Wald

Neues Baugebiet erneut Thema in Wald - Ab September Asphaltierung geplant Das neue Baugebiet «Wald-West, Kapelle» war einmal mehr Hauptthema einer Gemeinderatssitzung in Wald. Bürgermeister Josef Ampßler informierte über den Stand der laufenden Erschließungsarbeiten: Noch während im nördlichen Teil des Gebietes die Baufirma mit der Trassierung und dem Verlegen der Kanalisation beschäftigt ist, beginnen Telekom und LEW bereits im südlichen Bereich ihre Kabel zu verlegen, berichtete er. Wenn...

  • Marktoberdorf
  • 16.07.11
  • 16× gelesen
Lokales

Sitzung
Gemeinderat Unterthingau drängt wegen Abwasser auf Gutachten

Kosten von 10000 Euro - Anschluss an Kläranlage Görisried erneut abgelehnt Zur Gemeinderatssitzung in Unterthingau fanden sich wieder viele Bürger aus dem Ortsteil Ried ein. Sie erhofften, Neues über ihre desolate Kläranlage zu hören. Bürgermeister Wolfgang Schramm erläuterte dem Marktrat noch einmal die schwierige Lage: > Über die tatsächlichen Kosten für den Bau einer Abwasserleitung entwickelten sich Verhältnisse wie einst zu Babylon - ein >. Sanierung der Schule steht an Ein weiterer...

  • Marktoberdorf
  • 11.07.11
  • 18× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Lengenwang will seinen alten Bahnhof nun doch sanieren

Knappe Mehrheit für Erhalt des historischen Gebäudes - Firma Kelz & Settele feiert Ende Juli ihr 20-jähriges Bestehen Mehrheitlich beschloss der Gemeinderat Lengenwang, das ehemalige Bahnhofsgebäude als eines der wenigen historischen Gebäude in der Gemeinde nicht abzureißen und neu zu bauen, sondern es zu sanieren. Gegen den Bebauungsplan «Firma Klinkau in Leuterschach» der Stadt Marktoberdorf gab es keinerlei Einwände. Bürgermeister Josef Keller erinnerte daran, dass in der Bürgerversammlung...

  • Marktoberdorf
  • 17.06.11
  • 34× gelesen
Lokales

Bauarbeiten
Ruderatshofener wollen runden Tisch mit Planer, Stadt und Landkreis einberufen

Intensiv weiterverfolgen will der Gemeinderat Ruderatshofen das Thema Umgehungsstraße, dies war Grundtenor der jüngsten Sitzung. Für den von der Stadt Marktoberdorf anvisierten Bau einer neuen B12-Auffahrt bei Geisenhofen fehlen der Gemeinde Informationen als Diskussionsgrundlage, sodass das Gremium beschloss, zusammen mit der Stadt Marktoberdorf, dem Landkreis und dem Planungsbüro zeitnah einen runden Tisch einzuberufen. Bebauungsplan für Kommune nicht finanzierbar In der vorangegangen Sitzung...

  • Marktoberdorf
  • 28.05.11
  • 7× gelesen
Lokales

Mr Uth
Kritik an Bürgermeister Wolfgang Schramm

Bei der jüngsten Ratssitzung im Unterthingauer Schloss fielen kritische Worte an die Adresse von Bürgermeister Wolfgang Schramm. Mehrere Räte warfen ihm vor, seit einigen Jahren mit einem vom Rat gewünschten Energiekonzept für kommunale Gebäude nicht voran gekommen zu sein. Bernhard Dolp erinnerte daran, dass ein Konzept des Energie- und Umweltzentrums Allgäu (Eza) von Schramm verworfen worden war. Nun stehe man mit leeren Händen da und solle über die so wichtige künftige Energieversorgung...

  • Marktoberdorf
  • 27.05.11
  • 22× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Endspurt für Auerberg-Erlebniswege

Letzte Entscheidungen in Bernbeuren getroffen - Viele weitere Themen Als einen der letzten Maßnahmen zur Errichtung der Erlebniswege am Auerberg genehmigte der Gemeinderat Bernbeuren jetzt die Anschaffung von mehreren Informationstafeln. Die Kosten belaufen sich auf knapp 3.900 Euro. Die Entscheidung zu einem Planungsauftrag für die Erweiterung des Gewerbegebiets «Strassfeld» kam bei der Sitzung nicht zustande. Begründet wurde dies mit der momentanen Haushaltslage. Eine weitere Beratung...

  • Marktoberdorf
  • 23.05.11
  • 10× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Baugebiet mit Hindernissen - Stellungnahme zu «Wald-West» nochmals zu ergänzen

Das neue Baugebiet «Wald-West, Kapelle» hat eine weitere Hürde genommen: Aufgrund der Stellungnahmen der Regierung von Schwaben und der Regionalplanungsstelle hatte die Gemeinde Wald mögliche Wohnbauflächen aus ihrem Flächennutzungsplan herausgenommen und den Plan nochmals ausgelegt. Beide Stellen bescheinigen der Gemeinde nun, dass sie sich damit im Einklang mit den Grundsätzen der Regionalplanung befindet. Sorgen bereitet den Waldern aber eine erneute Stellungnahme des Kreisbaumeisters: Der...

  • Marktoberdorf
  • 27.04.11
  • 13× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Gemeinde Wald investiert eine Million

Baugebiet und Breitbanderschließung im Haushalt Die Gemeinde Wald investiert mit Volldampf: Einstimmig beschloss sie ihren Haushalt 2011, der im Verwaltungshaushalt 993000 Euro und im Vermögenshaushalt 1,118 Millionen Euro an Einnahmen und Ausgaben vorsieht. Dabei machen die Investitionen eine runde Million und damit den Löwenanteil der Ausgaben des Vermögenshaushalts aus: Die Straßen- und Abwassererschließung des Baugebiets «Wald-West, Kapelle» und eine Breitbandversorgung stehen dieses...

  • Marktoberdorf
  • 26.04.11
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019