Gemeindehaus

Beiträge zum Thema Gemeindehaus

Egg baut Gemeindezentrum um
199×

Investition
Egg baut Gemeindezentrum um

Die Gemeinde Egg baut derzeit ihr Gemeindezentrum um. Nach dem Erwerb des ehemaligen Raiffeisengebäudes zieht die Gemeindeverwaltung noch in diesem Jahr ins Erdgeschoss. Zudem bekommt die örtliche Feuerwehr nun auch ein eigenes Büro und eine Atemschutzwerkstatt. Für den gemeindlichen Bauhof wird eine große Halle mit drei Stellplätzen gebaut. Insgesamt werden in das kommunale Projekt rund 450.000 Euro investiert. Details zu den einzelnen Projekten erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der...

  • Egg an der Günz
  • 18.09.18
455×

Planung
Gemeinderat Kraftisried bei Planung des Dorfgemeinschaftshauses ein Stück weiter

Seit zwei Jahren plant Kraftisried ein Dorfgemeinschaftshaus. Dazu stellte Bürgermeister Michael Abel im Gemeinderat nun zwei Varianten vor. An Stelle des gemeindeeigenen Gasthauses Grüner Baum soll ein Neubau entstehen, in dem sich Vereine wie Privatpersonen treffen können. Während bei Variante zwei der große Veranstaltungssaal mit rund 200 Quadratmetern im Dachgeschoss vorgesehen ist, wird er bei Variante eins im Erdgeschoss untergebracht. Dieses soll nach dem Eingang ein großes Foyer...

  • Kraftisried
  • 15.06.18
Evangelisches Gemeindezentrum in Marktoberdorf
433×

Kirche
Eine Million Euro kostet das neue evangelische Gemeindezentrum in Marktoberdorf

Vieles dreht sich derzeit beim geplanten Neubau des evangelischen Gemeindezentrums in Marktoberdorf vor allem um das Thema Geld. Derzeit steht laut Pfarrer Klaus Dinkel die konkrete Finanzplanung für das rund eine Million Euro teure Projekt an. In den vergangenen Monaten sind derweil wichtige Entscheidungen getroffen worden. So hat der Kirchenvorstand den Grundsatzbeschluss gefasst, unwiderruflich auf den Siegerentwurf des Architektenwettbewerbs zu setzen. I Im Frühjahr 2019 soll mit Bau...

  • Marktoberdorf
  • 13.05.18
323×

Einkaufsmöglichkeit
Nach dem Aus für das Lebensmittelgeschäft in Weißensee gibt es eine neue Chance

Seit über einem Jahr gibt es im Füssener Ortsteil Weißensee kein Lebensmittelgeschäft mehr. Für jede Milch, jede Butter und dergleichen mehr heißt es seitdem für die Bürger: Ab ins Auto und zum Einkaufen nach Füssen fahren. Das soll sich ändern: Die Sennerei Lehern will im Gemeindehaus einen Markt mit regionalen Produkten einrichten, bestätigte Hans-Jörg Bayrhof für die 1890 gegründete Sennerei. Unterschrieben sei zwar noch nichts, doch man stehe in Verhandlungen mit der Stadt Füssen, sagte...

  • Füssen
  • 02.11.17
18×

Kennenlernen
Flüchtlinge: Obergünzburger Begegnungsraum wird gut angenommen

Der Tearoom im evangelischen Gemeindehaus in Obergünzburg ist regelmäßig gut gefüllt. Dabei lernen sich Asylbewerber und Einheimische bei Spielen wie Uno oder Mensch-ärgere-dich-nicht kennen. Die Flüchtlinge können dabei ihr neugelerntes Deutsch anwenden und haben eine neutrale Anlaufstelle für Probleme aller Art. Außerdem beschleunigen die geschaffenen Kontakt im Tearoom die Integration ins Dorfleben. Diese Integration hilft sehr dabei, Ressentiments zu überwinden, sagen die...

  • Obergünzburg
  • 07.04.16
55×

Bürgerversammlung
Vereine und Kindergarten in Frechenrieden wollen neues Dorfgemeinschafshaus

Seit drei Jahren wird in Frechenrieden nach einem neuen Platz für die Vereine und den Kindergarten gesucht. Mehrere Vorgespräche und der bauliche Zustand der jetzigen Vereinsheime verdeutlichen den dringenden Bedarf. Kaum verwunderlich also, dass das Thema Dorfgemeinschafthaus auch bei der Bürgerversammlung in Frechenrieden einen breiten Raum einnahm. Sportvereinsmitglied Thomas Munding favorisiert für einen Neubau das Gelände des ehemaligen Gewerbebetriebs Holderried, da es seiner Meinung...

  • Mindelheim
  • 18.11.15
116×

Abschied
Gemeindereferentin Claudia Aigner aus Jengen wird am 12. Juli verabschiedet

Seit 2004 war Claudia Aigner Gemeindereferentin in der Pfarreiengemeinschaft Jengen. Im Dienst der Diözese ist sie bereits seit 30 Jahren. Am Sonntagabend wird die 52-jährige verheiratete Mutter von drei erwachsenen Kindern verabschiedet. Ab September übernimmt sie eine Stelle im Fachbereich 'Pastoral in Kindertageseinrichtungen'. Wir haben uns mit der gebürtigen Ketterschwangerin über ihre Erfahrungen und ihre Arbeit unterhalten. Beim Gottesdienst am Sonntag, 12. Juli, um 19.30 Uhr wird...

  • Buchloe
  • 10.07.15
107×

Renovierung
Förderverein Christuskirche: Zur Neugestaltung des Innenraums ein neues Gemeindehaus für Füssen dazu?

Vorerst ist es nur ein Gedanke. Aber einer, der genau geprüft wird: Soll im Zuge der geplanten Neugestaltung des Innenraums der Christuskirche auch gleich das sanierungsbedürftige Haus der Begegnung saniert werden? In dieser Frage sei man in einem entscheidenden 'Findungsstadium', sagte Architekt Jürgen Winkelmann bei der Jahresversammlung des Fördervereins Christuskirche. Im Mittelpunkt des Treffens stand die Neugestaltung des Kircheninnenraums der Christuskirche, der einen sechsstelligen...

  • Füssen
  • 25.03.15
15×

Asyl
Stadt Kempten kritisiert Bezirksregierung, weil deren Unterkünfte nicht fertig sind

Keine Betten, keine Möbel überhaupt, kein Platz zum Schlafen, teils nicht einmal Handtücher für die Leute: Das ist die Situation, vor der die Stadt und evangelische Kirche Anfang dieser Woche standen. 'Die Zahl der Asylbewerber eskaliert, es brennt an jeder Ecke', sagt Sozialreferent Benedikt Mayer. Von den überfüllten bayerischen Erstaufnahmeeinrichtungen aus werden die Flüchtlinge weiterverteilt - die Stadt bekommt kurzfristig eine Liste, die im Extremfall nicht mal stimme.

  • Kempten
  • 13.02.15
30×

Bauarbeiten
Rettenberger Gemeindehaus wird abgerissen

Das Rettenberger Gemeindehaus soll im Sommer abgerissen und durch zwei Neubauten ersetzt werden. Nachdem weiter über die Details diskutiert wurde, steht nun fest: Beide Gebäude bekommen jeweils einen Aufzug. Investor Sylvest Schweiger stellte die konkreten Pläne im Gemeinderat vor, die das Gremium ohne Gegenstimme absegnete. Die Tiefgarage mit Zufahrt Am Widdum erstrecke sich über beide neuen Gebäude, erklärte der Investor. Im kleineren öffentlichen Gebäude kämen ins Erdgeschoss die Arztpraxen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.04.14
27×

Neubau
Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Oberstaufen weiht neues Gemeindehaus ein

Oberstaufen hat jetzt ein Bonhoeffer-Haus Dem 1945 von den Nationalsozialisten hingerichteten Theologen Dietrich Bonhoeffer widmet die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde ihr neu erstelltes Gemeindehaus. Dies gab Pfarrer Frank Wagner gestern bei der Einweihung bekannt. Das Gebäude, das direkt an die 1955 errichtete Heilig-Geist-Kirche anschließt, hat rund 900 000 Euro gekostet. Die Kirchengemeinde betreut rund 1250 Gläubige in Oberstaufen und Teilen von Stiefenhofen. An der Stelle des neuen...

  • Oberstaufen
  • 10.12.12
65×

Feierstunde
Ausstellung über Oberin Amlie Rehm aus Steinheim

Die evangelische Kirchengemeinde in Steinheim widmet Amalie Rehm eine Ausstellung im Gemeindehaus. Die Memmingerin ging als erste Oberin in die Geschichte der Diakonissenanstalt in Neuendettelsau ein. Pfarrer Dr. Martin Burkhardt sowie der Vorsitzende der Ivo Heinzelmann-Stiftung, Manfred Angele, wiesen bei einer Feierstunde auf die vierjährige Recherche hin, die der Ausstellung vorangegangen war. Dabei hätten sich insbesondere Anita und Franz Klenovsky aus Steinheim sowie der Leiter des...

  • Kempten
  • 17.10.12
20×

EM
Regionalbischof Michael Grabow schaut im Gemeindehaus in Lindenberg Fußball

Zum Public Viewing vor der Großleinwand im neuen evangelischen Gemeindehaus in Lindenberg war beim 2:1-Sieg gegen die Niederlande der Regionalbischof Michael Grabow aus Augsburg unter den begeisterten Zuschauern. Mit seinem vor dem Spiel abgegebenem Tipp, 2:1 für Deutschland, lag er goldrichtig. Michael Grabow lässt sich nach eigenen Worten gerne von der Begeisterungsfähigkeit der Jugend anstecken. So zeigte er nach der Besichtigung der neuen Räume seine große Freude darüber, dass neben der...

  • Kempten
  • 15.06.12
58× 2 Bilder

Wettbewerb
Evangelisches Gemeindehaus Obergünzburg nimmt im Modell Form an

'Das wirkt sehr einladend' 'Ein Dach für alles, ein Platz für alle': Dieses Motto soll für den geplanten Neubau des evangelischen Gemeindehauses im Obergünzburger Klosterweg gelten. Das Oberstdorfer Architektenehepaar Angelika Blüml und Klaus Noichl wählte es für seinen Planungsentwurf, gemeinsam mit Landschaftsarchitekt Johann Mahl-Gebhard aus München. In einem Realisierungswettbewerb überzeugte ihr Vorschlag für das gewünschte Haus mit Foyer und Gemeindesaal, Jugend- und Gruppenraum,...

  • Obergünzburg
  • 19.03.12
83×

Gemeindehaus
Evangelisches Gemeindehaus in Lindenberg wird eingeweiht

Neues Zuhause für die 3600 Mitglieder der Lindenberger Kirchengemeinde Die 3600 Mitglieder der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Lindenberg haben neben der Johanneskirche wieder ein neues Zuhause: Neun Monate nach dem Abriss des alten Gemeindehauses wird am Sonntag das neue Gebäude eingeweiht. Es zeichnet sich vor allem durch seine Flexibilität aus: Schalldichte Trennwände machen eine Aufteilung möglich. Für rund 890 000 Euro ist an alter Stelle ein Neubau entstanden, der wieder zur...

  • Kempten
  • 10.02.12
23×

Kosten
Evangelisches Gemeindehaus in Lindenberg wird deutlich teurer

Planerische und bauliche Änderungen waren notwendig – Einweihung im Februar Eine nicht gerade besinnliche Adventszeit hat Pfarrer Martin Strauß bisher hinter sich. Vor zwei Wochen hat er erfahren, dass das evangelische Gemeindehaus direkt an der Johanneskirche in Lindenberg deutlich teurer wird als ursprünglich geplant. 'Das waren sehr dramatische Wochen für mich', sagt der Pfarrer. Sehr überrascht seien sie alle gewesen. Von rund 650 000 Euro war die evangelische Kirchengemeinde...

  • Kempten
  • 14.12.11
31×

Jahreskonzert
Musikverein Jengen präsentiert sich eindrucksvoll im Gemeindehaus

Vom Fanfarenklang bis zur Volkslied-Rhapsodie – Zahlreiche Ehrungen Klangorientiertes Musizieren wird auch an der sogenannten Basis immer mehr zu einer Selbstverständlichkeit. Die Besucher im fast ausverkauften Jengener Gemeindehaus konnten sich beim Jahreskonzert des Musikvereins Jengen davon überzeugen. Auch die Jugendkapelle Jengen-Weicht-Ketterschwang, die wie so oft als Vorgruppe agierte, präsentierte sich unter Thomas Lang mit einem äußerst tragfähigen Sound, den man in...

  • Buchloe
  • 30.11.11
40×

Kirche
Neues Gemeindehaus für evangelische Gemeinde in Oberstaufen geplant

Die evangelische Gemeinde in Oberstaufen will im nächsten Jahr mit dem Bau beginnen – Das alte Gebäude soll im Frühjahr abgerissen werden – Kosten: 880 000 Euro Seit Jahren steht ein Gemeindehaus auf der Wunschliste der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde von Oberstaufen ganz oben. Im nächsten Jahr soll es nun Realität werden. Der erste Schritt, ein Architektenwettbewerb, ist abgeschlossen. Die Ergebnisse sind ab 3. Oktober im Haus des Gastes zu sehen. Verläuft alles nach Plan,...

  • Oberstaufen
  • 30.09.11
19×

Mehrzweckgebäude
Fluchttreppe und neue Gasheizung für das Jengener Mehrzweckgebäude

Gemeinderat Jengen vergibt Aufträge Eine neue Heizungsanlage und eine Fluchttreppe erhält das Mehrzweckgebäude der Gemeinde Jengen, in dem auch die Gemeindekanzlei sowie verschiedene Vereinsräume unter anderem für die Musikkapelle und Sportgruppen untergebracht sind. Das beschloss der Gemeinderat in seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf etwa 35 200 Euro. Bürgermeister Franz Hauck erklärte dem Gremium die Hintergründe. Bei einer Prüfung des Heiztanks...

  • Buchloe
  • 28.09.11
48× 4 Bilder

Einweihung
Waaler feiern ihr neues Gemeinde- und Feuerwehrhaus auf dem Marktplatz

,,Wahres Schmuckstück' - Gelungenes Dorffest und Tag der offenen Tür Eng zusammenrücken mussten Vereinsvertreter, Ehrengäste, interessierte Bürger und Musiker am Sonntag. Wegen des Dauerregens wurden das Dorffest und der Tag der offenen Tür in der Feuerwehrgarage und in Zelten gefeiert. Der guten Stimmung tat dies keinen Abbruch. Zahlreiche Gäste wollten sich die Räumlichkeiten im zum Gemeindehaus umgebauten ehemaligen Polizeigebäude sowie im neuen Feuerwehrhaus anschauen. Da auch schon...

  • Buchloe
  • 19.09.11
15×

Gemeindehaus
Bangen um den Einweihungstermin für das Gemeindehaus in Lindenberg

Verzögerungen beim Neubau gefährden den 3. Advent - Gestern Richtfest Das an die evangelische Johanneskirche angebaute, neue Gemeindehaus in Lindenberg soll eigentlich bis zum 3. Advent fertig sein. Das Richtfest gestern fand allerdings später als geplant statt. Architekt Matthias Weber (Seeg) gestand, dass man vier Wochen in Verzug ist. Zum einen wegen einer längeren Regenperiode, zum anderen wegen Erdaushubarbeiten am Nordhang, die wesentlich umfangreicher wurden als vorgesehen. ,,Dreimal so...

  • Kempten
  • 17.09.11
57×

Dorffest
Feuerwehr- und Gemeindehaus in Waal werden am Sonntag feierlich eingeweiht

Alt und Neu in einem Komplex Der Marktplatz erstrahlt in neuem Glanz - kürzlich wurden die Renovierungsarbeiten und Baumaßnahmen am Waaler Gemeinde- und Feuerwehrhaus abgeschlossen. Am kommenden Sonntag, 18. September, lädt die Marktgemeinde nun zur Einweihung der Gebäude und zu einem Tag der offenen Tür ein. Für Interessierte bietet das Dorffest den ganzen Tag über ein vielseitiges Programm. Im Februar 2010 hatten die Bauarbeiten mit dem Abriss des alten Feuerwehrhauses begonnen. Schritt für...

  • Buchloe
  • 13.09.11
15×

Neugablonz
Handysammelaktion soll Sanierung der Neugablonzer Christuskirche mitfinanzieren

In einem Monat beginnen die Sanierungs- und Umbaumaßnahmen der Neugablonzer Christuskirche zu einem Gemeindezentrum. Insgesamt werden sich die Umbauten auf rund 1,7 Millionen Euro belaufen. 500.000 Euro muss die Gemeinde selbst aufbringen. Eine neue Handy-Sammelaktion soll weiteres Geld bringen, so Pfarrer Wolfgang Krikkay. Sammelstellen für Handys gibt es unter anderem in der Buchhandlung Menzel und im Buron-Center. Weitere Informationen zur Handy-Sammelaktion gibt es auch im Pfarramt der...

  • Kempten
  • 06.07.11
105× 2 Bilder

Gr Waal Gemeindehaus Nachgefragt
Im Gespräch mit Thomas Link zur geplanten Skulptur auf dem Waaler Marktplatz

Metall, Glas und Blattgold Thomas Link (61) ist akademischer Bildhauer und wohnt seit 1990 in der Marktgemeinde Waal. Zur Geplanten Skulptur auf dem Waaler Marktplatz Herr Link, beschreiben Sie doch einmal die Skulptur, die vor dem Gemeindehaus aufgestellt werden soll. Link: Es wird eine ganz schmale und sehr zierliche Skulptur mit geraden Linien. Das Unterteil ist aus Metall, die obere Hälfte aus in Metall gefasstes Glas in verschieden hellen Blautönen. Das mit Blattgold verzierte...

  • Buchloe
  • 08.04.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ