Gemeinde

Beiträge zum Thema Gemeinde

16×

Wartephase
Auch fünf Jahre nach den ersten Planungen tut sich nichts rund um das Ibergzentrum in Maierhöfen

Immer wieder hat sich der Gemeinderat in Maierhöfen in den vergangenen Jahren mit der Situation rund um das Ibergzentrum beschäftigt. Der daran vorbei führende Ibergweg stand zur Sanierung an - eine Maßnahme, die die Gemeinde bezahlen muss. So kamen die Gemeinderäte bald auf die Idee, die Straßensanierung mit einer angedachten Asphaltierung der Parkplätze zu verbinden, die sich am Straßenrand befinden. Als Bürgermeister Martin Schwarz dann auf ein Förderprogramm aufmerksam wurde, das...

  • Kaufbeuren
  • 08.08.16
35×

Betreuung
Generalsanierung für den 40 Jahre alten Kindergarten in Stiefenhofen

Der Kindergarten in Stiefenhofen ist in die Jahre gekommen und platzt aus allen Nähten. Die Gemeinde plant einen zwei Millionen teuren An- und Umbau nach dem Motto: wenn, dann gescheit. Aber das trifft das Konto hart Ein Großprojekt für die kleinsten Bürger steht in Stiefenhofen an. Der Kindergarten. Zu klein, zu dunkel, kein zeitgemäßer Brandschutz, zu viele Stufen: Das sind grob die Mängel an dem 40 Jahre alten Gebäude. Was tun? Das Nötigste auf neuen Stand bringen? Gleich alles anpacken?...

  • Kaufbeuren
  • 30.10.15
47×

Informationsveranstaltung
Trinkwasser: Viele Neuerungen in Biessenhofen

Neu aufgestellt wird die Trinkwasserversorgung in der Gemeinde Biessenhofen: So ist geplant, den Hochbehälter Hörmanshofen zu sanieren, den in Ebenhofen aber stillzulegen. Eine Auffrischungskur sollen wiederum die Pumpwerke Altdorf erhalten. Das erläuterte Biessenhofens Bürgermeister Wolfgang Eurisch nun in einer Informationsveranstaltung zum Thema Trinkwasser. In dieser wollte Eurisch den Bürgern auch den Wert des stets zur Verfügung stehenden Trinkwassers in Erinnerung rufen. Eurisch zufolge...

  • Kaufbeuren
  • 12.02.15
26×

Sanierung
Renovierungsarbeiten an der Kirche in Altdorf bald abgeschlossen

Im Jahr 2008 wurde die Renovierung beschlossen, in etwa vier Wochen, so schätzt Kirchenpfleger Karl Ambros, sind sie abgeschlossen. Dann werden alle Heiligenfiguren gereinigt und wieder an ihrem Platz, das Gerüst, das derzeit den ganzen Altarraum des Gotteshauses ausfüllt, abgebaut sein und eine Gruppe freiwilliger Helferinnen aus der Gemeinde letzte Reinigungsarbeiten erledigt haben. Ginge es nach Pawel Michalowski, könnte die Renovierung jedoch noch lange andauern. 'Man trennt sich mit...

  • Kaufbeuren
  • 07.08.13
284×

Sanierung
Römerturm in Aufkirch erhält ein Dach

Gemeinde will einen Förderverein zum Erhalt des Bauwerks in Aufkirch gründen Seit Dezember ist die Gemeinde Kaltental offiziell Besitzer des Römerturmes in Aufkirch. Nun beschloss der Gemeinderat erste Schritte zum Erhalt des historischen Gebäudes. Zunächst soll ein Dach auf das Bauwerk kommen, danach ein Verein für den zukünftigen Erhalt des Turmes und die Pflege des Geländes gegründet werden, erklärte Bürgermeister Manfred Hauser. Schon im Frühjahr 2011 war die Sanierung des Turmdaches ein...

  • Kaufbeuren
  • 13.01.12
40×

Projekt
Ein «Schmuckstück» für Grünenbach - Alte Schule wird für 750000 Euro umgebaut

Kirchenstiftung überschreibt Gebäude an Gemeinde - Baustart im März 2012 Die Alte Schule in Grünenbach wird zu einem Dorfgemeinschaftshaus umgebaut. Das alte Gebäude steht derzeit nahezu leer, nur ein Anbau wird vom Musikverein genutzt. Die Gemeinde und die Kirchenstiftung haben sich nun über die Zukunft des alten Schulhauses geeinigt. Die Vereinbarung sieht vor, dass die Kirchenstiftung als jetzige Eigentümerin die Alte Schule unentgeltlich an die Gemeinde Grünenbach überschreibt und sich am...

  • Kaufbeuren
  • 19.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ