Gemeinde

Beiträge zum Thema Gemeinde

 66×

Kataster
Warum in Buchloe und Umgebung jeder Baum eine eigene Nummer hat

Unscheinbar hängen sie an den knorrigen Stämmen. Kleine Plaketten, jede mit einer eigenen Nummer versehen. Was es damit auf sich hat? In Buchloe, Jengen, Lamerdingen und Waal sind alle Bäume schon seit über einem Jahr verzeichnet – die meisten von ihnen einzeln, manche auch als Gruppen. Über ihre Bäume weiß die Verwaltungsgemeinschaft jedoch noch mehr: die Art, das Pflanzdatum, die Größe und vor allem den letzten Kontrolltermin. Das mag im ersten Moment befremdlich klingen – auch in...

  • Buchloe
  • 30.01.18
 27×

Glaube
Im Februar werden die neuen Pfarrgemeinderäte für Buchloe gewählt

Das Wort Wahlkampf kommt im Vorfeld der am 24. und 25. Februar stattfindenden Wahlen eigentlich nicht vor: An diesem Tag sind die Katholiken aufgerufen, ihre neuen Pfarrgemeinderäte zu wählen. Zu kämpfen hat man aber im Vorfeld durchaus – und zwar, damit, genügend Kandidaten zu finden. Die Frist, Kandidaten vorzuschlagen, ist eigentlich schon vor Weihnachten abgelaufen, aber bis 28. Januar können noch Bewerber nachnominiert werden. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe...

  • Buchloe
  • 10.01.18
 139×

Finanzen
Gemeinde Jengen baut Schulden weiter ab

Erfreuliche Zahlen konnte Bürgermeister Franz Hauck vor vollen Tischreihen im Gasthaus Höfler präsentieren. Die Schulden der Gemeinde sinken weiter (aktuell etwa 1,5 Millionen Euro) und sogar die Rücklagen konnten aufgestockt werden. 'Ich würde sagen, wir sind auf einem guten, wenn nicht sogar auf einem extrem guten Weg', erklärte Hauck. Wohl mitverantwortlich für die positive wirtschaftliche Entwicklung Jengens ist die Einkommenssteuerbeteiligung. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Buchloe
  • 30.11.17
 19×

Gemeinderat
Diskussion um künftige Kinderkrippe in Langerringen hält an

Die Unterbringung der Kinderkrippe beschäftigt den Gemeinderat schon seit mehreren Monaten. Sowohl die Kapazitäten des Langerringer St.-Gallus- als auch des St.-Johannes-Kindergartens in Gennach sind ausgeschöpft. Deshalb wurde die Kinderkrippe als Übergangslösung im Oktober 2016 in einem Mietcontainer im Hof des Gennacher Kindergartens untergebracht. Etwa 16 Kinder fühlen sich darin sehr wohl, und die Erzieherinnen sind zufrieden. Die Betriebsgenehmigung dafür ist aber auf zwei Jahre...

  • Buchloe
  • 24.04.17
 90×

Kirche
Kulturell-religiöse Bedeutung: Andacht mit Grabmusik in Waalhaupten

Die Andacht mit Grabmusik bildet einen festen Bestandteil im kulturell-religiösen Leben in Waalhaupten. Bereits zum siebten Mal veranstaltete der örtliche Pfarrgemeinderat die Anbetungsstunde vor dem heiligen Grab in der Pfarrkirche 'Mariä Schmerzen'. Viele freiwillige Helfer gestalteten das Grab mit viel Liebe zum Detail. Welche Stücke die Holzbläser mit Cellisten gespielt haben, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 20.04.2017. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Buchloe
  • 19.04.17
 237×

Politik
Stefan Geirhos packt gerne mit an: Seit sieben Jahren sitzt er im Lamerdinger Gemeinderat

'Wichtig, etwas selbst in die Hand zu nehmen' Am Fahnenmast im Garten weht das rot-weiße Banner mit dem Wappen von Großkitzighofen. Stefan Geirhos zeigt Flagge. Logisch, möchte man sagen. Schließlich sitzt er seit über sieben Jahren im Gemeinderat und hilft dort, die Geschicke der Gesamtgemeinde Lamerdingen, besonders aber die seines Dorfes, zu steuern. Sein Dorf, das ist Großkitzighofen. Dort lebt seine Familie; dort fühlt er sich daheim. 'Es war mir immer schon klar, dass ich hier bleibe',...

  • Buchloe
  • 08.01.17
 167×

Interview
Tierheim Beckstetten: Vereinschef Stefan Mitscherling versteht anhaltendes Misstrauen nicht

Im Tierheim Beckstetten scheint weiterhin keine Ruhe einzukehren. Mehrere Gemeinden hatten zuletzt ihre Zahlungen an den Tierschutzverein Kaufbeuren und Umgebung bis auf Weiteres eingestellt. Die Pauschale für Fundtiere sieht 60 Cent pro Einwohner und Jahr, für Kaufbeuren sogar einen Euro, vor. Vor weiteren Zuschüssen verlangen zum Beispiel Mauerstetten, das Kaltental und Oberostendorf einen Bericht über die Finanzen und Informationen zu den Fundtieren. Darüber, und wie es mit dem Tierheim...

  • Buchloe
  • 24.11.16
 136×

Serie
Ein Dorf hält zusammen: Lamerdinger bauen Mehrzweck-Stadel auf

Und im Ortsteil Kleinkitzighofen gründen sie einen Verein, um Gastronomisches bieten zu können Der Wandel in der Landwirtschaft, die steigenden Ansprüche an die Infrastruktur sowie deren Schaffung und Unterhalt machen den ländlichen Kommunen zu schaffen. Daran hat auch die Ostallgäuer Gemeinde Lamerdingen zu knabbern. Doch dort tut sich Ungewöhnliches: Gleich zwei Vereine entstanden heuer und nehmen die Geschicke im Dorf selbst in die Hand. Die Mitglieder des Fördervereins 'Stadel der Vereine'...

  • Buchloe
  • 07.09.16
 163×

Pfarreiengemeinschaft
Die Kirche bleibt im Ort - auch in Jengen und in Waal

Sieben Pfarreien und elf Kirchen: Ab dem 1. September ist Pfarrer Jan Forma für die Katholiken in Jengen und Waal zuständig. Damit verdoppelt sich seine Gemeinde auf aktuell 3642 Katholiken. Ihm stehen Kaplan Maria Augustine Raj Don Bosco und Pastoralreferent Benedikt Thuy zur Seite. Forma sieht seiner Aufgabe als Leiter der Pfarreiengemeinschaft entspannt entgegen. Mehr über die Pfarreiengemeinschaft erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom...

  • Buchloe
  • 30.08.16
 23×

Infrastruktur
Lamerdinger Breitband wird ausgebaut

Räte stimmen für Glasfaseranschlüsse im gesamten Gemeindegebiet In der letzten Lamerdinger Gemeinderatssitzung des Jahres stand ein Anliegen besonders im Mittelpunkt: Der Ausbau der Breitbandinfrastruktur in der Gemeinde. Bereits im Juli dieses Jahres diskutierten die Räte über einen möglichen Ausbau. Nach einem erfolgreichen Markterkundungsverfahren informierte nun Experte Paul Reuter die Gemeinderäte über die zwei möglichen Varianten des Förderverfahrens. Bei der kostengünstigeren Variante...

  • Buchloe
  • 15.12.15
 69×   9 Bilder

Veranstaltung
Hobbykünstler-Ausstellung im Heimatmuseum in Buchloe

'Wir sind froh, hier wirklich gute Sachen zu sehen', freute sich Ulrich Müller, Vorsitzender des Buchloer Heimatvereins. Die fünfte Veranstaltung 'Hobbykünstler', die alle zwei Jahre stattfindet, startete am Freitagabend parallel zur Nacht der Lichter. 32 Hobbykünstler aus Buchloe und den umliegenden Gemeinden stellen bis Anfang Januar ihre Exponate im Schrannenboden des Heimatmuseums aus. Erstmalig, erklärte Müller, sind die Objekte nicht nach Künstlern, sondern nach Themen oder Gegensätzen...

  • Buchloe
  • 30.11.15
 105×

Islam
Harun Kahraman ist der neue Imam für Buchloe

Seine wichtigste Aufgabe, sagt Harun Kahraman, ist die Einhaltung der Gebetszeiten. Dann leitet der neue Imam der türkisch-islamischen Gemeinde in Buchloe die Muslime, die dazu fünfmal am Tag in der Moschee im Hochstattweg zusammenkommen. Zehn bis 15 Gläubige sind es unter der Woche, sagt Kahraman. Am Freitagsgebet und an Feiertagen über 100. Eine weitere Aufgabe, sagt Kahraman, ist es, Schülern Unterricht über den Islam und den Koran zu erteilen. Dazu gibt es einen Raum im Gebäude der...

  • Buchloe
  • 19.10.15
 37×

Planung
Gemeinderatssitzung: Jengen diskutiert über neue Baugrundstücke

Auf den Zuschauerstühlen in der Jengener Gemeindekanzlei saßen bei der jüngsten Gemeinderatssitzung wohl einige Bürger, die gerne ein Haus in Weinhausen bauen würden. Es werde schon gewartet, dass endlich etwas vorwärts geht, erklärte Bürgermeister Franz Hauck den versammelten Räten, als über die lang ersehnten neuen Baugrundstücke gesprochen wurde. Sechs Parzellen sollen am östlichen Ortsende entlang der Stettbachstraße entstehen. Für das Wohngebiet soll ein Bebauungsplan aufgestellt werden...

  • Buchloe
  • 25.09.15
 36×

Konzept
Gemeinderatssitzung: Umbau der Alten Schule in Waal mit Unterkunft für Asylbewerber

Recht zügig verlief die jüngste öffentliche Waaler Gemeinderatssitzung. Ein Hauptthema war der Teilabriss und -neubau der Alten Schule. Neben verschiedenen Vereinen und der Bücherei sollen dort Asylbewerber ein Dach über dem Kopf bekommen. Das Gremium hat sich bereits in einigen vorangegangenen Sitzungen mit dem Umbau befasst und die Pläne bei einer öffentlichen . Großes Lob gab es in der Sitzung für die gelungene Veranstaltung und Präsentation zum Thema 'Unterbringung und Betreuung von...

  • Buchloe
  • 24.09.15
 64×

Asyl
Marktgemeinde Waal stellt Asyl-Konzept vor

Rappelvoll war die Waaler Turnhalle bei der Informationsveranstaltung zum Thema 'Unterbringung und Betreuung von Asylbewerbern in der Marktgemeinde Waal'. Zweiter Bürgermeister Karl Völk stellte das Konzept der Gemeinde vor. Im Frühjahr war noch von 24 Personen die Rede, inzwischen hat sich die Zahl auf 56 erhöht. Die Zuteilung errechnet sich nach der Quote zur Einwohnerzahl der Gemeinde und zwar 2,5 pro 100 Einwohner. Ursprünglich habe man auf dem Bolzplatz vor der alten Schule Container...

  • Buchloe
  • 22.09.15
 27×

Projekt
Sanierung des Rathauses in Waal rückt näher

Gemeinderat steigt in konkrete Planung ein Einen 'nicht öffentlichen' Punkt hatte Waals Bürgermeister Alois Porzelius der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates vorausgeschickt. Es ging um die Frage, merkte er an, wie sich die Marktgemeinde auf die zu erwartende Aufnahme von Asylbewerbern vorbereiten will. Oberregierungsrat Ralf Kinkel vom Landratsamt Ostallgäu hatte in diesem Zusammenhang die aktuelle Lage im Landkreis geschildert. Die Bürger sollen am 18. September bei einer Veranstaltung in...

  • Buchloe
  • 07.09.15
 42×

Flüchtlinge
Asylbewerber: Willkommen in Beckstetten?

Die Flüchtlingswelle Richtung Europa nimmt nicht ab und so müssen sich nun auch Gemeinden, die bislang keine Asylbewerber aufgenommen haben, mit der Frage beschäftigen, wo sie diese Menschen unterbringen können. Zwei Möglichkeiten stellte Bürgermeister Franz Hauck in der jüngsten Gemeinderatssitzung in Jengen vor: den Gasthof Adler in Beckstetten und ein privates Wohnhaus in der St.-Felizitas-Straße in Weinhausen. Die Räte diskutierten die Vorschläge hitzig. Mit einer Informationsveranstaltung...

  • Buchloe
  • 07.08.15
 46×

Dorfleben
Das Projekt Dorfladen Waal wird immer konkreter

Zeichnung von Anteilsscheinen und erste Gesellschaftsversammlung mit zahlreichen interessierten Bürgern. Auf Anhieb kommen über 20.000 Euro zusammen. Standortsuche noch nicht abgeschlossen Es geht voran: Kürzlich fand die Gründungsversammlung des Dorfladens im Gasthof Post in Waal statt. Kerstin Neubert vom Arbeitskreis begrüßte die Gäste und zeigte sich überrascht über den großen Besuch. Sie blendete auf die Vorarbeiten zurück, als sich im Vorjahr Interessenten zu einem Arbeitskreis...

  • Buchloe
  • 12.06.15
 26×

Energie
Vier Windkraft-Anlagen im Kingholz stehen vor der Genehmigung: Jetzt können die Bürger investieren

Für Juni oder Juli rechnet man in Fuchstal mit den Genehmigungsbescheiden für die vier im Kingholz geplanten Windkraftanlagen im südwestlichen Gemeindegebiet. Dies gab Bürgermeister Erwin Karg am Montag bei einem Pressegespräch im Rathauskeller bekannt. Zusammen mit Kämmerer Gerhard Schmid und Planer Robert Sing informierte er zudem über die zu erwartende Wirtschaftlichkeit und die Möglichkeiten, in das Projekt mit einem Kostenvolumen von etwa 21 Millionen Euro zu investieren. Unmittelbar...

  • Buchloe
  • 15.05.15
 13×

Haushalt
Lamerdingen braucht Kredite in Höhe von knapp einer Million Euro

Als 'sportlich' bezeichnete Lamerdingens Bürgermeister Konrad Schulze bei der jüngsten Gemeinderatssitzung den Haushaltsplan, der ohne Kredite in Höhe von knapp über einer Million Euro nicht zu stemmen sei. Einen Teil der Kosten, beispielsweise für Baugebiete, nehme die Gemeinde beim Verkauf allerdings wieder ein, beruhigte Schulze die Räte. Die Schulden der Gemeinde Lamerdingen sollen sich laut Haushaltsplan bis zum Jahresende um knapp ein Drittel erhöhen. Ende 2014 hatte die Kommune 2,4...

  • Buchloe
  • 23.04.15
 46×

Windkraft
Fuchstal: Standorte der Windräder werden nach Osten verlegt

Fuchstal hält nun die 10-H-Abstände ein. Die Anträge auf Genehmigung für vier Anlagen werden gestellt Um ein paar Hundert Meter Richtung Osten versetzt werden die Standorte für die vier von der Gemeinde Fuchstal geplanten Windräder. Damit hat sich ihr Abstand zur Wohnbebauung in Frankenhofen auf über zwei Kilometer erhöht und die Bestimmungen der 10-H-Regelung werden eingehalten. Bei einer Gegenstimme beschlossen die Fuchstaler Gemeinderäte nun, für diese Standorte die...

  • Buchloe
  • 17.03.15
 13×

Finanzen
Städte und Gemeinden im Ostallgäu erhalten so viele Schlüsselzuweisungen wie nie

Über drei Milliarden Euro an Schlüsselzuweisungen fließen in diesem Jahr an bayerische Städte und Gemeinden. So wird im Freistaat heuer eine neue Rekordsumme verteilt. 'Ich freue mich für die Kommunen, dass die Schlüsselzuweisungen für das kommende Jahr weiter gestiegen sind', sagte die Landtagsabgeordnete Angelika Schorer, als sie die Zahlen präsentierte. Über die Schlüsselzuweisungen werden die Städte und Gemeinden im Landkreis Ostallgäu an den Steuereinnahmen des Freistaats beteiligt....

  • Buchloe
  • 22.01.15
 215×

Amtsantritt
Religionspädagogin Ulrike Wappler tritt Stelle in Evangelischer Kirchengemeinde Buchloe an

'Ich habe meine Traumstelle bekommen!', sagt die 26-jährige Ulrike Wappler und ihre Augen leuchten. Dass sie als Religionspädagogin in Zukunft auch Gottesdienste halten und das Abendmahl feiern darf, sei recht ungewöhnlich. Als Pädagoge werde man normalerweise nur in Schulen eingesetzt, Stellen in Gemeinden gebe es selten. Nach offiziellen Anträgen und einem Gespräch beim Regionalbischof war jedoch bald klar, dass die 26-Jährige in erweiterter Funktion weiter wirken kann. Wie bisher teilt...

  • Buchloe
  • 16.01.15
 32×

Demografie
Zahl der Geburten in Unterdießen steigt

Es war ein Abend der guten Nachrichten: Die Gemeinde wachse nicht zu schnell, aber kontinuierlich, berichtete Bürgermeister Alexander Enthofer bei der Bürgerversammlung in Unterdießen. Sie habe derzeit 1.447 Einwohner, darunter 308 Kinder und Jugendliche. Die Anzahl der Geburten sei nach dem 'kleinen Tief' 2013 (sieben Geburten) wieder auf 13 gestiegen. 'Wir hoffen, es geht so weiter', sagte Enthofer mit Blick auf Kindergarten und Schule.Auf lange Sicht wolle er weitere Baugebiete ausweisen,...

  • Buchloe
  • 15.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ