Gemüse

Beiträge zum Thema Gemüse

Thomas Glässing ist seit 30 Jahren Koch und hat seine Essgewohnheiten umgestellt. Während früher Fleisch nicht wegzudenken war, kocht er nun ausschließlich vegan.
192×

Wissenswertes Ernährung
Cholesterin: Vegane Ernährung kann helfen, gesund zu bleiben

Am Tag des Cholesterins möchten Experten auf die Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und deren Folgeerkrankungen aufmerksam machen. Der Name Cholesterin stammt aus dem Griechischen und bedeutet übersetzt: Galle. Cholesterin ist einer der wichtigsten Bausteine im Körper. Man braucht es für den Zellaufbau und für Hormone, erklärt Ernährungsberaterin aus Oberstaufen: Dr. Barbara Fink. Cholesterinwert: wie man ihn regeln kann Bei einem zu hohen Cholesterin-Spiegel kommt es zu Ablagerungen und...

  • Kempten
  • 21.06.21
Nachrichten
2.945×

Gartentrends 2021
Ab in den Garten - Wir haben uns für Sie zu den Gartentrends und Tipps der Saison 2021 umgehört

Für viele heißt es dieser Tage „Ab in den Garten!“ Doch was sind die Gartentrends der Saison 2021? Was muss jetzt schon ins Beet oder in den Blumenkübel und mit welchen Tricks wächst und gedeiht alles im eigenen Garten? Vor allem eigene Kräuter liegen in den letzten Jahren voll im Trend. Wir waren deswegen mal für sie zu genau diesem Thema in der Biogärtnerei Christian Herb in Kempten unterwegs. Teil 3 unserer Gartenserie:

  • Kempten
  • 26.04.21
Nachrichten
221×

Gemüsebeet
Der Frühling kommt – Wir verraten Ihnen alle Tipps und Tricks rund ums Gemüsebeet

Ja die Sonne hat heute vielerorts schon stundenlang gestrahlt, für die Ersten heißt es dieser Tag schon „Ab in den Garten!“ Doch was sind die Gartentrends der Saison 2021? Was muss jetzt schon ins Beet oder in den Blumenkübel und mit welchen Tricks wächst und gedeiht alles im eigenen Garten? Wir waren in der Biogärtnerei Christian Herb in Kempten unterwegs und haben uns in unserer kleinen, dreiteiligen Gartenserie Antworten auf genau diese Frage geholt. Heute liegt der Fokus auf dem eigenen...

  • Kempten
  • 26.04.21
Nachrichten
101×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Mittwoch, 21. April 2021

Die Themen: • Optimierung der medizinischen Versorgung – Memmingen und das Unterallgäu werden Gesundheitsregion plus • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Aus dem Allgäu auf die große Freilichtbühne – 11-jährige Altusriederin bei „The Voice Kids) • Der Frühling kommt – Wir verraten Ihnen alle Tipps und Trinks rund ums Gemüsebeet

  • Kempten
  • 22.04.21
Start des Hindelanger Wochenmarkts am 01. April (Symbolbild)
793×

Jeden Donnerstag
Saisonstart für den Hindelanger Wochenmarkt am 01. April

Am 01. April startet die neue Saison für den Hindelanger Wochenmarkt, das geht aus einer Mitteilung der Gemeinde Bad Hindelang hervor. Jeden Donnerstag von 8 bis 13 Uhr Der Wochenmarkt soll demnach jeden Donnerstag von 08:00 Uhr bis 13:00 stattfinden. Vor dem Kurhaus werden unter anderem Brot- und Backwaren, Käse, Kaffee, Floristik, Honig, Obst und Gemüse, faire Produkte, eingelegte Spezialitäten, Eier, Blumen und vielen mehr angeboten. Auf dem Markt müssen die Hygienevorschriften eingehalten...

  • Bad Hindelang
  • 26.03.21
Avocado, Grapefruit, Leinsamen - die Liste der Superfoods wird jedes Jahr länger. Auch 2021 kommen neue Trends hinzu.
296×

Regional und exotisch
Buchweizen und Breadfruit: Das sind die Superfood-Trends 2021

Von alten ayurvedischen Heilkräutern bis zur exotischen Frucht, die nach frischem Brot schmeckt: Das sind die Superfood-Trends 2021. Beim Thema gesunde Ernährung spielen auch sogenannte Superfoods - also Lebensmittel mit besonderen Gesundheitsvorteilen - eine große Rolle. Einige kommen von weit her - doch es gibt auch regionale Superfoods. Dabei sollen sie eine allgemeine, ausgewogene Ernährungsweise lediglich ergänzen und unterstützen. Welche exotischen und regionalen Superfoods 2021 im Trend...

  • Kempten
  • 20.01.21
Der Begriff „Regional“ ist gesetzlich nicht geschützt. Was regional ist, darf der Handel selbst bestimmen. (Symbolbild)
1.182×

Wissenswertes Ernährung
Lebensmittel: "Regional" ist nicht gleich "regional"

Regionale Lebensmittel liegen im Trend. Der Handel reagiert darauf: Viele Discounter und Supermärkte bieten regionale Handelsmarken an. Welche Konzepte und Kriterien hinter den regionalen Eigenmarken stecken, lässt sich kaum überprüfen. Die Verbraucherzentrale Bayern hat sieben Handelsunternehmen nach den Kriterien ihrer bayerischen Regionalsiegel befragt. Das Ergebnis: Bei den meisten Eigenmarken finden alle Produktionsschritte wie Erzeugung, Verarbeitung, Herstellung und Verpackung in...

  • Kempten
  • 11.01.21
Der Wochenmarkt in Kempten geht ab dem 18. November in den "Winterbetrieb" (Symbolbild).
4.531× 3

Stände werden verteilt
Kemptener Wochenmarkt ab 18. November im "Winterbetrieb"

Ab Mittwoch, den 18. November 2020, wird der Wochenmarkt in Kempten auf "Winterbetrieb" umgestellt. Um die Gesundheit der Besucher und Händler zu schützen, sind die Stände ab dann großzügig in der Markthalle, auf der Straße "Am Königsplatz" und im Stadtpark verteilt, teilt der Kemptener Messe- & Veranstaltungsbetrieb mit. Personenzahl begrenzt In der Markthalle sind einige Obst-, Gemüse-, Pflanzen- und Eierhändler untergebracht. Aufgrund der geltenden Corona-Verordnungen ist die Personenanzahl...

  • Kempten
  • 11.11.20
Nicht nur Kürbisse und Pfifferlinge kommen im Herbst zum Einsatz.
1.457×

Kürbissuppe, Walnusspesto und Pastinaken-Creme
Drei exotische Rezepte für die Herbstküche

Im Herbst geben schmackhafte Gemüsesorten den Ton an. Mit diesen Rezepten ist eine exotische Küche garantiert. Wer in seiner Küche etwas Neues ausprobieren möchte, hat mit diesen drei Rezepten genau das Richtige für den Oktober: Eine exotische Kürbissuppe bringt milde Sonne in die Herbstküche, Spaghetti harmonieren mit Walnusspesto und Pfifferlingen. Am Ende folgt ein crunchiges Pastinakendessert. Weitere aromatische Zutaten verleihen den Gerichten im Oktober viel Würze und guten Geschmack....

  • Kempten
  • 11.10.20
Gemüse (Symbolbild)
882×

Wissenswertes Ernährung
Obst und Gemüse richtig waschen

Obst und Gemüse sollte man grundsätzlich vor dem Verzehr oder dem Verarbeiten waschen. Das gilt auch, wenn es vorher geschält wird. Denn anhaftender Schmutz, Staub oder Keime können beim Anschneiden über das Messer von der Oberfläche ins Innere der Frucht gelangen. Am besten einfach nur Wasser Zum Reinigen eignet sich je nach Empfindlichkeit fließendes kaltes oder lauwarmes Wasser. "Spezielle Reinigungs- oder Spülmittel sind nicht nötig und auch nicht sinnvoll", erklärt Silke Noll,...

  • Kempten
  • 09.08.20
Wo viel gekocht und Gemüse geschnippelt wird, stellt sich schnell die Frage, ob man die Schalen auch verwenden kann oder sie Abfall sind.
6.547×

Ernährung
Darf man Gemüseschalen komplett verwerten?

Wo viel gekocht und Gemüse geschnippelt wird, stellt sich schnell die Frage, ob man die Schalen auch verwenden kann oder sie Abfall sind. „Ein großer Teil von Schalen oder Gemüseabschnitten kann weiter genutzt werden“, so Anja Schwengel-Exner, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. Blumenkohlstrünke und Schalen von Spargel oder Gelben Rüben lassen sich zu schmackhaften Gemüsefonds, Suppen oder Saucen veredeln. Kommen nicht gleich genug Schalen zusammen, empfiehlt Schwengel-Exner,...

  • Kempten
  • 21.05.20
Tim Trautmann ist Inhaber der Firma "Früchte Frick" in Sonthofen.
5.627× Video

Serie
Wie die Firmen und Branchen auf die Coronakrise reagieren: Obst- und Gemüsehandel

Für Allgäuer Gastronomen und Hoteliers eine Katastrophe: Wegen des Coronavirus und der damit verbundenen Ausgangsbeschränkung in Bayern mussten alle Gastronomien schließen, touristische Übernachtungen in Hotels sind verboten. "Das trifft uns natürlich massiv", meint Tim Trautmann, Inhaber der Firma "Früchte Frick" in Sonthofen im Interview mit all-in.de. "Wir sind ein Spezialist für die Hotellerie und Gastronomie." Durch die Beschränkungen brachen dem Unternehmen laut Trautmann etwa 90 Prozent...

  • Sonthofen
  • 24.03.20
Symbolbild
5.545×

Ernährung
Was bedeuten die schwarzen Punkte beim Chinakohl?

Bei Chinakohl fallen manchmal an den Blatträndern oder entlang der Blattadern kleine schwarze Punkte auf. Dabei handelt es sich um einzelne Zellen, die ab- gestorben oder verholzt sind. Fachleute bezeichnen dies als Blattrandnekrose. „Die kleinen schwarzen Stellen sind gesundheitlich unproblematisch, sodass der Chinakohl ohne Bedenken verzehrt werden kann“, sagt Sabine Hülsmann, Lebensmittelexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. An den leicht gezackten Blatträndern entstehen sie genau dort,...

  • Kempten
  • 28.02.20
Obst und Gemüse können hartnäckige Flecken in Plastikschüsseln hinterlassen.
1.113×

Life Hacks
Life Hack #114: Verfärbte Plastikdose reinigen

Tomatensauce, Erdbeeren, Paprika: Sie haben alle nicht nur die Farbe gemeinsam. Lässt man sie bis zum Verzehr für ein paar Stunden in einer Plastikdose, wird die Dose schnell rot oder vergilbt. Statt lange zu schrubben und Reinigungsmittel zu verwenden, hilft eine andere Frucht: eine Zitrone. Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Oberallgäu/Kempten
  • 04.08.19
1.236×

Life Hacks
Life Hack #113: Kartoffeln in der Mikrowelle kochen

Mal schnell in der Mittagspause Kartoffeln kochen? Mit einer Mikrowelle kein Problem - mit einem ganz einfachen Trick. Übrigens: Wer sich das Gemüse öfter in der Mikrowelle zubereiten möchte, kann sich auch spezielle Kochbeutel kaufen. Die sind dann wiederverwendbar und schonen die Umwelt zumindest ein kleines bisschen. Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Kempten
  • 21.07.19
Zwischen März und Mai wächst wieder der Bärlauch in den Allgäuer Wäldern und Gärten. Aus dem Wildgemüse lassen sich leckere Speisen zubereiten.
1.164×

Kochen
Bärlauch-Zeit im Allgäu: Wir suchen das leckerste Bärlauch-Rezept

Im Allgäu ist wieder Bärlauch-Zeit. Von März bis Mai wächst das Wildgemüse in unseren Gärten und Wäldern. Bärlauch duftet intensiv nach Knoblauch, schmeckt scharf und zugleich herrlich frisch. Aus dem grünen Gewächs lassen sich köstliche Speisen zubereiten.  Wir sind auf der Suche nach einem leckeren Bärlauch-Rezept zum Nachkochen. Egal ob Pesto, Bärlauchspätzle oder Aufstrich - schicken Sie uns über das untenstehende Formular Ihr Lieblingsrezept. Wir suchen uns das beste Rezept aus und testen...

  • Kempten
  • 20.03.19
Grüner Spargel
1.487×

Gemüse
Wie unterscheiden sich weißer, grüner und violetter Spargel?

Spargel gibt es in drei unterschiedlichen Farben. Am beliebtesten ist der mild schmeckende weiße Spargel. Er wird in den typischen Erdwällen kultiviert und gestochen, bevor die Spitzen mit dem Sonnenlicht in Berührung kommen.  Bei violettem Bleichspargel wartet man, bis er die Erdoberfläche schon leicht durchbrochen hat. Er bildet zum Schutz vor Sonnenlicht Anthocyane. Das sind violette Farbstoffe, denen gesundheitsfördernde und zellschützende Wirkungen zugeschrieben werden. „Um sie zu...

  • Kempten
  • 09.05.18
360×

Ernährung
Was ist Pak Choi?

Pak Choi stammt ursprünglich aus Asien. Das Blattgemüse ist mit dem Chinakohl verwandt, erinnert vom Aussehen her aber eher an Mangold. 'Der Geschmack ist würzig, nussig, leicht süßlich und ähnlich wie Kohlrabi. Sein Aroma erinnert nur leicht an Kohl', erklärt Heidrun Schubert, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. Frische Stiele des Pak Choi sind knackig und können wie die Blätter kurz angebraten, gedünstet oder roh verwendet werden. Es ist empfehlenswert, die Stiele und Blätter...

  • Kempten
  • 25.04.17
1.407×

Gemüse
Wenn die Spargel-Stände im Allgäu aus dem Boden schießen

Jetzt im Frühjahr beginnt das Geschäft mit Spargel. Scheinbar über Nacht schießen die Verkaufsstände am Wegesrand aus dem Boden. Einer der größten Anbieter im Allgäu ist 'Lohner Spargel' aus Inchenhofen (Landkreis Aichach-Friedberg). Er hat 20 Verkaufsstände, unter anderem in den großen Städten Kempten, Memmingen und Kaufbeuren. Die markanten blauen Stände werden nachts mit frischem Spargel beliefert. 'Ortsansässige Hausfrauen und Rentner verkaufen dann die Ware und verdienen sich so etwas...

  • Kempten
  • 18.04.17
27×

Gesundheit
Gesunde Ernährung: Oberallgäuer Bäuerinnen fordern Umdenken

89 Prozent der Deutschen wünschen sich Ernährung als Schulfach, beurteilen es als genauso wichtig wie Deutsch, Mathe oder Englisch. Das steht im aktuellen Ernährungsreport des Bundeslandwirtschaftsministeriums. Auch der zuständige Minister Schmidt will Ernährung als Schulfach etablieren. Fakt ist aber, gesundes Essen spielt im Unterricht in der Region kaum mehr eine Rolle und sogar die staatliche Ernährungsberatung ist zurückgefahren worden, gibt es beispielsweise am Landratsamt schon lange...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.01.17
87×

Schnell und gesund
Gemüsenudeln mit Bergkäse von Christian Henze

Ein abwechslungsreiches, schnelles Nudelgericht. Lecker, gesund und vegetarisch ist es für jeden geeignet. Zutaten für 4 Personen Gemüsenudeln mit Bergkäse 500 g Penne Meersalz 1 kleine Zucchini ½ Aubergine 1 rote Paprika 1 kleine Zwiebel 2 Knoblauchzehen 5 EL gutes Olivenöl 200 g passierte Tomaten 2 EL Essig (evtl. heller Balsamico-Essig) 1 TL Kapern · frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 5 EL geriebener Bergkäse Blattpetersilie (oder andere Kräuter) Zubereitung Die Nudeln in...

  • Kempten
  • 05.12.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ