Gemüse

Beiträge zum Thema Gemüse

56×

Solawi
Biologisches Gemüse für die Unterthingauer Gemeinschaft

Bei Ried zwischen Unterthingau und Görisried baut die Solidarische Landwirtschaft (SoLawi) Unterthingau Gemüse zur Selbstversorgung an. Solidarische Landwirtschaft – das heißt, eine Gruppe von Haushalten übernimmt gemeinsam die Kosten eines landwirtschaftlichen Betriebes und erhält im Gegenzug dessen Ernteertrag. Dem Netzwerk der solidarischen Landwirtschaften zufolge gibt es deutschlandweit gut 200 Höfe und Initiativen – auch die SoLawi Unterthingau, für die zur Zeit das zweite...

  • Marktoberdorf
  • 17.04.16
692×

Alternativanbau
Solidarische Landwirtschaft Unterthingau: Bio-Gemüse für die Gemeinschaft

Bei Unterthingau-Ried, versteckt zwischen hügeligen Feldern, liegt die Anbaufläche der Solidarischen Landwirtschaft Unterthingau. Gewächshäuser und Obstbäume säumen den Weg zum Herzstück des einen Hektar großen Geländes: dem Gemüsegarten. Bestellt und gepflegt wird er von Klaus Hauschild (58). Es war Klaus Hauschilds Idee, die Solidarische Landwirtschaft, kurz SoLawi, in Unterthingau ins Leben zu rufen. Dahinter steckt der Gedanke, Lebensmittel lokal und in guter Bio-Qualität zu erzeugen....

  • Marktoberdorf
  • 18.09.15
456×

Menschen Gemüse
Bio-Gärtner aus Leidenschaft

Warum Daniel Oettermann und Gottfried Moser Gemüse anbauen Noch liegen die Äcker von Daniel Oettermann und Gottfried Moser brach. Doch bald sollen auf insgesamt sieben Hektar Kartoffeln, Kohl, Salat oder Zwiebeln reifen. «Bockfrisches Bio-Gemüse eben», wie Moser flapsig sagt. Wenn Frühling in der Luft liegt, wird es für Gemüsegärtner wie die zwei 32-Jährigen ernst. Draußen wollen Kartoffeln gelegt, Lauch eingesetzt, im Gewächshaus Tomaten und Auberginen eingepflanzt werden. Auch Melonen...

  • Marktoberdorf
  • 19.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ