Gemälde

Beiträge zum Thema Gemälde

19×

Kirche
Seeger Gottesdienste verlegt, nachdem Teil der Decke herabgestürzt ist

Wie ein Puzzle setzen Spezialisten nun die Bruchstücke wieder zusammen, nachdem in der Nacht auf Dienstag Teile eines Decken-Freskos in der Seeger St.-Ulrich-Kirche herabgefallen waren. und wie es nun weitergeht, klärt sich erst in den nächsten Tagen, sagt Pfarrer Alois Linder. Fachleute müssen die Kirchendecke erst noch begutachten. Eines ist jedoch schon jetzt klar: 'Die Kirche ist erst mal gesperrt. Es könnten weitere Teile herunterfallen,' sagt Linder. Deshalb sind die Gottesdienste am...

  • Füssen
  • 02.03.16
376× 2 Bilder

Bauwerk
Rokoko-Fresko bricht von Seeger Kirchendecke

Teil des Gemäldes 'Schlacht von Lepanto' stürzt in St. Ulrich zu Boden. Restaurierung wurde erst 2007 abgeschlossen Nur gut, dass das nachts passiert ist: Zwei Quadratmeter eines Deckengemäldes im Rokoko-Stil sind in der Nacht auf Dienstag von der Seeger St.-Ulrich-Kirche zu Boden gestürzt. Erst im Dezember 2007 war die Kirche nach aufwendiger Sanierung wiedereröffnet worden. Als der Seeger Mesner Norbert Riedler am Dienstagmorgen die Kirche betrat, fand er Bänke und Mittelgang mit Staub...

  • Füssen
  • 02.03.16
60×

Sanierung
Das Kaisergefolge muss weichen: Gemälde am Kaufbeurer Gasthaus Traube wird entfernt

Kaiser Maximilian prägt die Geschichte und das Stadtbild Kaufbeurens. Doch sechs Jahrzehnte Wind und Wetter sind ihm zuviel. Das Bild des Monarchen samt Gefolge an der Fassade des ehemaligen Gasthauses 'Traube' muss im Zuge der Sanierung doch weichen. Zu groß sei der finanzielle Aufwand, das Gemälde zu erhalten, begründet die Sparkasse als Hausherrin die Entscheidung. Zu groß sei das Risiko von weiteren Schäden nach einer Restaurierung. 'Was wir heute sehen, ist ohnehin nicht mehr das...

  • Kempten
  • 23.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ