Geld

Beiträge zum Thema Geld

Ab Mittwoch sind alle Geschäftsstellen der Agentur für Arbeit sowie die Jobcenter im Allgäu für persönliche Vorsprachen geschlossen.
6.246×

Coronavirus
Agentur für Arbeit und Jobcenter im Allgäu schließen: Kontaktaufnahme per Telefon und E-Mail weiter möglich

Ab Mittwoch sind alle Geschäftsstellen der Agentur für Arbeit sowie die Jobcenter im Allgäu für persönliche Vorsprachen geschlossen. Das geht aus einer Pressemitteilung der Agentur hervor. Demnach soll damit die Ausbreitung des Coronavirus eingedämmt werden. Um Kontakt mit der Agentur für Arbeit aufzunehmen, gibt es noch folgende Möglichkeiten: Wie bisher: telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer für Arbeitnehmer 0800 4 5555 00 Nun zusätzlich für Arbeitnehmer: Tel. 0831 2056-543Online unter...

  • Kempten
  • 17.03.20
Symbolbild.
2.587×

Ermittlung
Lindauer Seniorin überweist fünfstelligen Betrag an Internetbetrüger

Eine Seniorin aus Lindau ist im Internet auf einen Betrüger hereingefallen und hat ihm Geld im mittleren fünfstelligen Bereich überwiesen. Die Rentnerin hatte über das Internet einen angeblichen US-Amerikaner aus Miami kennengelernt, der scheinbar in der Öl-Branche tätig sei. Die beiden sind sich per Chat näher gekommen. Der angebliche Amerikaner erzählte der Seniorin von finanziellen Schwierigkeiten. Um ihm zu helfen, überwies die ältere Dame letztendlich in mehreren Transaktionen auf...

  • Lindau
  • 03.07.19
Der Landkreis Lindau wird heuer rund 88 Millionen Euro in die Hand nehmen.
424×

Finanzen
Landkreis Lindau investiert heuer vor allem in Bildung

Knapp 88 Millionen Euro wird der Landkreis Lindau heuer bewegen. So viel Geld wie nie zuvor. Investieren will er dabei vor allem in Schulen. Ein Schwerpunkt liegt dabei in Lindenberg. Der Haushaltsausschuss nahm an dem Entwurf des Zahlenwerkes, das die Kreisverwaltung vorgelegt hatte, kleinere Änderungen vor. Anlass für Diskussionen boten vor allem die Personalkosten und der Nahverkehr.  Lage Sie ist vergleichsweise komfortabel. Hauptgrund: Die Einnahmen der Kommunen sprudeln. Davon profitiert...

  • Lindau
  • 22.01.19
193×

Anruf
Betrug: Rentnerin aus dem Westallgäu verliert über 5.000 Euro

5.250 Euro transferierte eine Rentnerin an bislang unbekannte Täter, die ihr vergangene Woche strafbares Verhalten in der Türkei vorgaukelten. Angeblich habe sie an einem unerlaubten Glücksspiel teilgenommen. Die 76-Jährige erhielt zunächst einen Telefonanruf, in welchem sich eine Frauenstimme als Mitarbeiterin des Amtsgerichts Wiesbaden ausgab. Angeblich hätte die Seniorin in der Türkei an einem unerlaubten Glücksspiel teilgenommen, weshalb sie nun 18.000 Euro Strafgebühr zu zahlen habe....

  • Lindau
  • 03.11.15
19×

Finanzprobleme
Lindauer Tierheim droht das Ende

Sechsstelliger Betrag ist laut Tierschutzvereins-Vorsitzender Krammel notwendig – Geld reicht bis Ostern Edith Krammel sieht ihr Lebenswerk bedroht. Seit 30 Jahren arbeitet sie beim Tierschutzverein mit, seit 16 Jahren als Vorsitzende. Das Geld war in allen Jahren knapp, Betteln gehörte für die Vorsitzende zum Geschäft. Aber so schlimm wie jetzt war es noch nie. Das Geld reicht nur noch etwa bis Ostern. Wenn nicht schnell Spenden reinkommen, dann muss sie das Tierheim dicht machen. Was dann aus...

  • Lindau
  • 27.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ