Geld

Beiträge zum Thema Geld

Oberstaufener Polizeibeamte helfen Mann (22) bei der Kündigung von Internet-Abos
5.373×

Internet
Polizisten helfen Mann (22) aus Oberstaufen bei der Kündigung von Sex-Abos

Hilfsbereite Polizisten aus Oberstaufen haben jetzt einem 22-Jährigen bei der Kündigung von teueren Internet-Sex-Abos geholfen. Der Mann war auf der örtlichen Polizeidienststelle erschienen und wollte Strafanzeige erstatten, weil ihm in 15 Fällen Geld von seinem Kreditkartenkonto abgebucht worden war. Insgesamt handelte es sich dabei um rund 750 Euro.  Bei der Überprüfung der Kontoauszüge stellten die Beamten dann fest, dass der junge Mann drei Sex-Abos über das Internet abgeschlossen und...

  • Oberstaufen
  • 09.12.18
39×

Einkaufen
Musik als Lockmittel - Verein Lautsprecheraus will Kaufhausmusik verändern

Fast alle Geschäftsleute setzen Melodien ein, damit die Stimmung der Kunden steigt und sie sich möglichst lange im Laden aufhalten. Das fördert den Umsatz und überdeckt störende Geräusche, gefällt aber nicht jedem. Sie kurvt mit uns um Supermarkt-Regale, sie zwängt sich mit uns in der Umkleidekabine in die Jeans, sie steht mit uns an der Kasse Schlange. Die Rede ist von der allgegenwärtigen Musik, die uns beim Einkaufen begleitet. Warum eigentlich?, fragt der bundesweite Verein...

  • Oberstaufen
  • 19.07.16
33×

Diebstahl
Amtsgericht Sonthofen: Im Auftrag der Freundin Geld und Handys gestohlen

Lebensgefährte gab zu viel in Kneipen aus Eine 41-jährige Frau aus Oberstaufen ist vom Amtsgericht Sonthofen zu einer Geldstrafe von 750 Euro verurteilt worden. Sie hat dem schlafenden Lebensbegleiter ihrer Freundin Geldbeutel und Handys aus der Hosentasche gestohlen. Was genau an diesem Abend im Oktober vergangenen Jahres passiert ist, ließ sich vor Gericht nicht mehr zweifelsfrei klären. Erwiesen ist jedoch, dass die Angeklagte dem Lebensgefährten einer Freundin Geldbeutel und zwei Handys...

  • Oberstaufen
  • 01.06.15
11×

Oberstaufen
105.000 Euro für die örtliche Feuerwehr

Der Markt Oberstaufen wird eine Förderung von fast 105.000 Euro für die örtliche Feuerwehr erhalten. Mit dem Geld soll dann ein neues Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr Oberstaufen gekauft werden. Das neue Fahrzeug soll dann das alte Tanklöschfahrzeug ersetzen. Der Markt rechnet für das Fahrzeug insgesamt mit Kosten von rund 430.000 Euro. Die Förderung stammt aus dem bayerischen Staatshaushalt und wurde vom Bayerischen Landtag zur Verfügung gestellt.

  • Oberstaufen
  • 11.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ