Geld

Beiträge zum Thema Geld

Polizei
Symbolbild

Kriminalität
Telefonmasche: Buchloer (73) um 1.000 Euro betrogen

Am vergangenen Mittwoch wurde ein 73-jähriger Rentner von einer Dame angerufen, die sich als Mitarbeiterin seiner Hausbank ausgab. Sie fragte nach, ob er schon seine neue EC-Karte habe. Als er verneinte, ließ sie sich von ihm alle Daten der Karte vorlesen. Anschließend wurde von den unbekannten Tätern die Hausbank angerufen und dort mit Hilfe der am Telefon erlangte Daten eine Überweisung von 1.000 Euro vom Konto des Rentners auf ein fremdes Konto veranlasst. Wie die polizeiliche Erfahrung...

  • Buchloe
  • 09.09.19
  • 1.768× gelesen
Polizei
Symbolbild

Geld
500 Euro gefunden: Ehrlicher Bankkunde verständigt Buchloer Polizei

Dienstagabend steckte ein 51-Jähriger in einem Bankinstitut an der Bahnhofstraße seine Karte in den Geldautomaten, um Geld abzuheben. Ohne weiteres Zutun öffnete sich das Geldfach und es lagen 500 Euro darin. Entweder hatte sie der letzte Kunde nicht entnommen oder es lag ein technischer Defekt vor. Der ehrliche Finder verständigte unverzüglich die Polizeiinspektion Buchloe und übergab das Geld. Nun wird versucht, den tatsächlichen Eigentümer der 500 Euro zu ermitteln.

  • Buchloe
  • 14.08.19
  • 4.893× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Unbekanntes Paar stiehlt Geld aus Supermarktkasse in Buchloe

Ein bislang unbekanntes Täterpaar bestahl bereits am Freitagabend einen Supermarkt im Buchloer Stadtgebiet. Der männliche Tatverdächtige griff der Kassiererin in die geöffnete Kasse und entnahm mehrere Geldscheine. Anschließend verwickelte er sie in ein Gespräch. Die Partnerin des Tatverdächtigen lenkte in der Zwischenzeit die umstehenden Kunden ab. Durch das Gespräch wurde die Kassiererin so abgelenkt, dass es dem Herrn gelang, eine größere Menge an Geldscheinen in seine Tasche zu stecken....

  • Buchloe
  • 11.08.19
  • 4.896× gelesen
Polizei
Immer wieder versuchen Betrüger die Opfer per Anrufe einzuschüchtern.

Irreführung
Betrügerischer Anrufer droht Buchloerin (50) mit Mahngebühren und Strafe

Eine 50-jährige Buchloerin erhielt Dienstagnachmittag einen Telefonanruf. Zunächst wurde ihr durch eine Bandansage die Teilnahme an einem illegalen Gewinnspiel mit einer Strafandrohung von 1.500 Euro vorgeworfen. Anschließend teilte ihr ein angeblicher Justizbeamter des Amtsgerichts Stuttgart mit, dass sie die Strafe unbedingt bezahlen müsse. Andernfalls würden mit Mahngebühren 5.000 Euro Strafe auf sie zukommen. Der eingeschüchterten Frau wurde eine Handynummer einer „Anwaltskanzlei“...

  • Buchloe
  • 30.11.18
  • 806× gelesen
Polizei
Die Betrüger wollten Steam- Guthaben erschwindeln.

Betrug
Callcenter-Betrüger will Steam- Guthaben in Buchloe ergaunern

Am Samstag erhielt eine 67-jährige Buchloerin einen Anruf, dass sie 49.500 Euro gewonnen hätte. Um den Notar und den Sicherheitsdienst, der ihr das Geld überbringt, bezahlen zu können, solle sie Steam-Guthaben-Karten besorgen und diese Nummern dann telefonisch durchgeben. Auf diesen Gutscheinkarten, die normalerweise zum Erwerb von Spielen im Internet verwendet werden, befidnet sich ein Code zum Freischalten des Geldes, ähnlich wie beim Aufladen eines Prepaid-Telefons. Wurde der Code...

  • Buchloe
  • 08.10.18
  • 1.805× gelesen
Lokales
Feierstimmung in Fuchstal (oben von links): Erwin Karg, Florian Pronold, Franziska Welz, Gerhard Schmid und Martin Brennauer. Unweit der Weiche der Fernwärmeleitung (unten links) soll der Wärmetopf errichtet werden.

Fernwärme
Fuchstal erhält Förderbescheid über 3,85 Millionen Euro

Die drei Bürgermeister und der Geschäftsstellenleiter in Tracht, eine Flasche Sekt und ein Parlamentarischer Staatssekretär aus Berlin: Im Fuchstaler Rathaus gab es etwas zu feiern. Der Gast aus Berlin machte deutlich, dass er einen Förderbescheid über 3,85 Millionen Euro nicht jeden Tag überbringen darf. Die Summe erhielt die Gemeinde von Florian Pronold für zwei Projekte: einen 10.000 Kubikmeter fassenden Wärmetopf für das Fernwärmenetz und eine Drei-Megawatt-Batterie, mit der der Strom...

  • Buchloe
  • 20.09.18
  • 331× gelesen
Polizei
Betrug am Telefon

Betrug
Junge Frau (24) aus Jengen fällt auf Gewinnversprechen herein

Letzte Woche erhielt eine 24-jährige Frau aus Jengen zwei Anrufe über einen angeblichen Gewinn von 42.300 bzw. 92.699 Euro bei einem Zeitschriftengewinnspiel. Der unbekannte Anrufer konnte sie überzeugen, vor der Gewinnauszahlung Gutscheincodes für eine Onlinespieleplattform im Wert von 900 Euro zu übermitteln. Als von ihr weitere Vorkosten beglichen werden sollten, schöpfte die junge Frau Verdacht und schaltete die Polizei ein. Die Geschädigte fiel auf eine weit verbreitete Betrugsmache...

  • Buchloe
  • 17.09.18
  • 2.709× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Einbruch ohne Aufbruchspuren in Buchloe

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde in einem Lokal in der Bahnhofstraße der dort befindliche Zigarettenautomat aufgebrochen. Da der Automat aber entsprechend gesichert ist, konnte der Täter weder an die Zigaretten noch an das Geld gelangen. Der Schaden am Automat beträgt jedoch 500 Euro. Weiter nahm der Einbrecher eine Geldtasche mit, in der sich ein geringer Trinkgeldbetrag befand. Da am Lokal selbst keine Aufbruchspuren waren, wird vermutet, dass der Täter sich in die Gaststätte...

  • Buchloe
  • 12.09.18
  • 675× gelesen
Lokales
An der Schulstraße in Waal wird das neue Bürgerhaus gebaut.

Gemeinderat
Waaler Gremium vergibt Gewerke in Höhe von über 300.000 Euro

Die Alte Schule in Waal ist bereits abgerissen. Derzeit finden die Vorarbeiten für die Errichtung des neuen Bürgerhauses an der Schulstraße statt. Aktuell wird die Mauer zum Musikerheim gestützt, da diese erhalten werden soll. Anschließend wird das Fundament für den Neubau hochgezogen. „Es wird fleißig gebaggert“, sagte Bürgermeister Alois Porzelius in der jüngsten Gemeinderatssitzung, in der die Räte zahlreiche Aufträge für das Projekt vergaben – insgesamt in Höhe von über 317.000 Euro –...

  • Buchloe
  • 25.04.18
  • 238× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Zahlungen für Naturschutz durch Landwirte in Buchloe erreicht einen neuen Rekord

Eine magere Bergwiese am Steilhang zu mähen, ist nicht so einfach. Dafür braucht es oft spezielle Maschinen oder gar Handarbeit. Doch es hilft der Artenvielfalt, diese Flächen weiterhin zu pflegen und sie nicht zuwachsen zu lassen. Daher zahlt der Freistaat Landwirten, die diese Mühe und einen niedrigeren Ertrag auf sich nehmen, einen Ausgleich. Der summiert sich: Heuer übersteigt die Summe der Zahlungen an 658 teilnehmende Betriebe erstmals die Marke von einer Million Euro. Davon profitieren...

  • Buchloe
  • 23.03.18
  • 178× gelesen
Polizei

Geld
Versuchter Überweisungsbetrug in Buchloe

Am Donnerstag ging bei der Buchloer Sparkasse ein Telefax ein, welches vorgab, dass vom Konto einer Buchloer Firma dringend 9.400 Euro an eine ungarische Firma zu überweisen wären. Da ein Sparkassenmitarbeiter Verdacht schöpfte und bei der Buchloer Firma nachfragte, stellte sich heraus, dass das Fax gar nicht von der Firma stammte und gefälscht war. Es konnte somit eine Überweisung nach Ungarn verhindert werden.

  • Buchloe
  • 21.04.17
  • 19× gelesen
Lokales

Stadtrat
Weitere 1.000 Euro für das Stadtfest in Buchloe

Der Gewerbeverein Buchloe wünscht sich ein stärkeres finanzielles Engagement der Kommune. Ob der Zuschuss reicht, lässt der Vorsitzende Niko Stammel noch offen. Für 2018 ist ein neues Konzept geplant. Einen weiteren Zuschuss in Höhe von 1.000 Euro macht die Stadt heuer für das Buchloer Stadtfest locker. Darauf einigte sich der Stadtrat in seiner Sitzung am Dienstagabend. Damit summiert sich die städtische Unterstützung für das Stadtfest auf rund 6.300 Euro. Der Gewerbeverein hatte als...

  • Buchloe
  • 05.04.17
  • 75× gelesen
Polizei

Anzeige
Mitarbeiter (25) eines Altenheims in Buchloe versucht Rentnerin Geld zu stehlen und wird erwischt

Am Freitag, 10.02.2017, versuchte ein 25-jähriger Mitarbeiter eines Altenheimes einer Bewohnerin Bargeld zu entwenden. Als sich die Rentnerin am Morgen für kurze Zeit im Bad ihres Zimmers aufhielt, nahm er aus ihrer Geldbörse 200 Euro. Als die Frau aus dem Bad kam, ertappte sie den jungen Mann auf frischer Tat. Der Angestellte war sofort geständig und gab das Geld zurück. Er muss nun mit einer Strafanzeige rechnen.

  • Buchloe
  • 14.02.17
  • 10× gelesen
Lokales

Not
Buchloer Stiftungen leiden unter der Finanzpolitik

Sie lindern unbürokratisch Not und entlasten damit den Staat. Etliche, teilweise uralte Stiftungen in Buchloe und im Ostallgäu schütten regelmäßig Erträge aus, die gemeinnützigen Zwecken zugute kommen. Doch die Wohltätigkeit kollidiert inzwischen mit der Finanzpolitik. Die Europäische Zentralbank schraubt die Leitzinsen zur Wirtschaftsförderung immer weiter runter, sodass nicht nur Otto Normalsparer um sein Geld auf der hohen Kante bangt. Dasselbe Dilemma haben Stiftungsvorstände. Auch in...

  • Buchloe
  • 24.01.17
  • 52× gelesen
Polizei

Betrug
Taxifahrer geprellt: 90 Euro Fahrtkosten in Türkheim nicht gezahlt

Am Sonntag in den frühen Morgenstunden ließen sich fünf Personen mit dem Taxi von Marktoberdorf nach Türkheim fahren. Eine etwa 20-jährige Frau und ein gleichaltriger Mann verließen das Taxi in Bad Wörishofen/Gartenstadt. Laut Taxifahrer übergaben sie den restlichen Insassen noch Bargeld für die Fahrt. Als die restlichen drei Personen in Türkheim vor der Sparkasse ankamen, liefen sie davon, ohne die Kosten in Höhe von 90 Euro zu bezahlen. Durch polizeiliche Ermittlungen konnte ein 23-jähriger...

  • Buchloe
  • 12.12.16
  • 23× gelesen
Lokales

Geldverlust
Großer Ärger um Defizit beim Buchloer Stadtfest

Buchloe Das Stadtfest 2015 hat ein Loch von 7000 Euro in die Kasse des Buchloer Gewerbevereins gerissen. Einnahmen in Höhe von 6000 Euro stehen Ausgaben von 13 000 Euro gegenüber. Damit wollen sich viele Mitglieder nicht abfinden. Einige machten ihrem Ärger bei der Jahresversammlung mit deutlichen Worten Luft – und drohten mit Konsequenzen. Die Rede war unter anderem von Austritten oder gar von einer Absage des Stadtfestes 2017, wenn sich die Stadt nicht finanziell an der Veranstaltung...

  • Buchloe
  • 18.11.16
  • 23× gelesen
Polizei

Betrug
Erneuter Enkeltrick: Mann (82) in Buchloe wird Opfer von Trickbetrüger

Donnerstagnachmittag wurde ein 82-jähriger Mann von einer ihm unbekannten männlichen Person angerufen. Der Anrufer täuschte eine Notlage der Tochter des Angerufenen vor. Der ältere Mann ließ sich überreden, insgesamt 10.000 Euro von seinem Konto abzuheben. Das Geld übergab er in Honsolgen einem fremden Mann. Der Vorfall wurde erst am Sonntag bekannt, nachdem der Geschädigte seine Tochter informierte. Letzte Woche wurde von einem ähnlichen Fall in Waal berichtet, bei dem es allerdings zu...

  • Buchloe
  • 17.10.16
  • 16× gelesen
Lokales

Erhöhung
Buchloer Stadträte genehmigen sich mehr Geld

Aufwandsentschädigung pro Sitzung liegt bald bei 50 Euro. Manchen ist das zu viel. 50 statt bislang 35 Euro erhalten die Buchloer Stadträte künftig pro Sitzung. In ihrer jüngsten Sitzung einigten sie sich gegen die Stimmen der UBI auf die Erhöhung. Vorangegangen war eine muntere Diskussion. Vor allem die 43-prozentige Steigerung war es, die Hubert Zecherle (UBI) kritisierte: 'Ich halte das nicht für angemessen und fühle mich auch mit 35 Euro ausreichend entschädigt'. Im Schnitt, rechnete...

  • Buchloe
  • 06.10.16
  • 15× gelesen
Polizei

Betrug
Versuchte Enkeltrickbetrügereien in Buchloe

Am Freitag, den 26. August, kam es am frühen Nachmittag in zwei Fällen zu einem versuchten Enkeltrickbetrug in Buchloe. Im ersten Fall erhielt eine 81-jährige Frau von einem Freund des Sohnes den Anruf, dass er dringend und sehr schnell einen hohen Geldbetrag für ein Immobilienschnäppchen benötigen würde. Obwohl die Geschichte des Anrufers auch bei den weiteren Telefonaten durchaus glaubwürdig klang, wurde die Frau misstrauisch und verständigte zuerst ihren Sohn und dann die Polizei. Im...

  • Buchloe
  • 29.08.16
  • 16× gelesen
Polizei

Geld gefordert
Über Partnerbörse Nummern ausgetauscht: Unbekannter versucht Buchloer (43) zu erpressen

Unbegründete Forderungen erhielt ein 43-jähriger Buchloer über eine Nachrichten App zugesandt. Dieser lernte im Internet auf einer Partnerbörse eine vermeintlich weibliche Person kennen. Nach dem Austausch der Mobiltelefonnummern forderte die Frau von ihm nun 100 Euro, die er per Paysafe-Karte an sie zahlen solle, da er sonst Probleme mit Rockern bekommen werde. Nachdem er darauf nicht reagierte, meldete sich ein Mann der nun schon 200 Euro forderte. Daraufhin zeigte der Buchloer dies bei der...

  • Buchloe
  • 23.08.16
  • 12× gelesen
Polizei

Aufmerksam
Bankmitarbeiter verhindert Überweisungsbetrug in Jengen

Vom Konto einer in Jengen ansässigen Organisation sollten laut Überweisungsauftrag fast 15.000 Euro auf ein Konto in Südafrika überweisen werden. Dass der Auftrag nicht ausgeführt wurde, war den internen Kontrollen der beauftragten Bank zu verdanken. Diese fragte beim angeblichen Auftraggeber nach und stellte dabei fest, dass das Überweisungsformular gefälscht worden war. In Bayern sind bereits mehrere Fälle bekannt, bei denen versucht worden war mit gefälschten Überweisungsformularen Geld...

  • Buchloe
  • 06.07.16
  • 34× gelesen
Polizei

Strafverfahren
Unterschlagung: Mann (53) nimmt 250 Euro aus gefundenem Geldbeutel in Buchloe und gibt ihn ab

Ein 23-Jähriger, der am Donnerstagabend sein Auto an einer SB-Waschanlage in Buchloe gewaschen hatte, lies versehentlich seine Geldbörse auf dem Staubsauger liegen. Zunächst war er froh, als er erfuhr, dass ein 53-jähriger Mann aus Norddeutschland seinen Geldbeutel gefunden und im Büro der Waschanlage abgegeben hat. Bei der Abholung des Geldbeutels musste er jedoch feststellen, dass das Bargeld in Höhe von über 250 Euro fehlte. Daraufhin wurde die Videoüberwachung der Waschanlage...

  • Buchloe
  • 06.06.16
  • 35× gelesen
Lokales

Gericht
Strafverfahren wegen Rangelei im Ostallgäu gegen Geldbuße eingestellt

Es war eine lautstarke Szene auf offener Straße: Im Juli 2015 gerieten im östlichen Landkreis Ostallgäu eine 38-jährige Frau und ein 68-jähriger Rentner aneinander. Das Ganze gipfelte in einer Rangelei, bei der die schwer alkoholisierte Frau – ein Test der Polizei ergab einen Wert von knapp drei Promille – den Rentner ohrfeigte. Schließlich mischte noch ihr 47-jähriger Lebensgefährte bei dem Streit mit, indem er mit einer Sandale nach dem 68-Jährigen warf. Ob eine Rötung im...

  • Buchloe
  • 17.05.16
  • 13× gelesen
Lokales

Finanzen
Haushalt von Buchloe knackt erstmals die 40-Millionen-Grenze

Heuer ist es soweit: Der städtische Haushalt knackt die 40-Millionen-Euro-Grenze. Der Gesamtumfang des Haushalts liegt laut Berechnungen von Kämmerer Dieter Streit bei 42,2 Millionen Euro. Das Zahlenwerk teilt sich auf in den Verwaltungshaushalt (27 Millionen Euro), aus dem die laufenden Kosten bestritten werden, und auf den Vermögenshaushalt (15,2 Millionen Euro), der sämtliche Ausgaben berücksichtigt. Auch heuer nimmt die Stadt viel Geld in die Hand, um in die Zukunft zu investieren: 13,2...

  • Buchloe
  • 20.04.16
  • 18× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019