Geld

Beiträge zum Thema Geld

477×

Gemeinderat
Kurbeitrag steigt auch in Seeg

Gemeinderat erhöht Tagessatz für kostenlose Busfahrten Ab Dezember steigt der Kurbeitrag in Seeg von 60 Cent aufeinen Euro je Tag für Erwachsene. Kinder ab sieben Jahren zahlen die Hälfte. Jüngere Kinder und Menschen mit Behinderung (ab 80 Prozent) sowie Begleitpersonen sind befreit. Hintergrund ist, wie berichtet, dass die Gemeinden Eisenberg, Füssen, Halblech, Hopferau, Lechbruck am See, Nesselwang, Pfronten, Rieden, Roßhaupten, Rückholz, Schwangau und Seeg ab 9. Dezember für Touristen den...

  • Füssen
  • 21.11.12

Füssen
Mit Kreditkartendaten Konten aus Füssen abgeräumt

Gleich zwei sogenannte Phishing-Fälle wurden gestern bei der Polizei in Füssen angezeigt. Vermutlich über das Internet wurden die Daten der Kreditkarte eines Halblechers abgefischt (phishing). Mit diesen Daten bestellte und bezahlte der Täter am 03.11.2012 bei verschiedenen Elektromärkten Ware im Wert von 1700 Euro. Die Daten der Kreditkarte eines weiteren Geschädigten aus Rieden wurden vermutlich auf Reisen durch China Ende Oktober illegal kopiert. Inzwischen wurde von seinem Konto insgesamt...

  • Füssen
  • 09.11.12
16×

Finanzamt
Digitale Unterschrift bei Steuerangelegenheiten wird 2013 zur Pflicht

Steuerliche Neuregelung tritt Anfang kommenden Jahres in Kraft Die elektronische Abgabe von Umsatzsteuer-Voranmeldungen und Lohnsteueranmeldungen ist vom 1. Januar 2013 an bundesweit nur noch mit Authentifizierung ('digitale Unterschrift') möglich. Darauf weist der Leiter des Finanzamtes Kaufbeuren, Maximilian Stock, Arbeitgeber und Unternehmer hin. Er empfiehlt den Unternehmern und Arbeitgebern, die Registrierung bei 'Elster' demnächst vorzunehmen, um das notwendige elektronische Zertifikat...

  • Füssen
  • 07.11.12
14× 2 Bilder

Familien
Wohnen zu bezahlbaren Preisen: Lebhafte Debatte bei Sondersitzung des Füssener Stadtrates

Erneut Thema bei Klausurtagung In Füssen fehlt bezahlbarer Wohnraum vor allem für junge Familien: Darin sind sich die Stadträte einig. Wie man dies ändern soll – darüber gehen die Meinungen auseinander. Das zeigte sich, als bei einer Sondersitzung am Mittwoch lebhaft über einen Antrag der Freien Wähler (FW) diskutiert wurde, der preiswerten Wohnraum gerade für einkommensschwächere Familienhaushalte zum Ziel hat. Alle Anregungen aus der Debatte sollen mit Fakten unterlegt nun in einer...

  • Füssen
  • 07.04.12

Hfp
Alte Stromleitungen verteuern Umbau des Museums in Füssen

Der Umbau des Füssener Museums, der im Vorfeld der Bayerischen Landesausstellung über die Bühne ging, kam teurer als erwartet: Die Kosten stiegen um rund 210 000 auf 1,3 Millionen Euro, hieß es nun im Finanzausschuss des Stadtrates, als die Jahresrechnung für 2010 erörtert wurde. Vor allem die veralteten Stromleitungen, die ersetzt werden mussten, machten sich beim Kostenanstieg bemerkbar. Letztlich billigte das Gremium aber die Jahresrechnung, zumal die Stadt insgesamt besser gewirtschaftet...

  • Füssen
  • 11.01.12
25× 2 Bilder

Finanzausgleich
2012 fließt viel Geld an die Ostallgäuer Gemeinden und den Landkreis

31,5 Millionen Euro neu verteilt Deutlich mehr Geld bekommt das Ostallgäu auf Gemeinde- und Kreisebene 2012 aus dem kommunalen Finanzausgleich. Grund für die Überweisungen aus München in Höhe von 31,5 Millionen Euro sind geringere Einnahmen: Im Jahr 2010 haben die Ostallgäuer Gemeinden 2,4 Millionen weniger an Steuern bekommen (-2,6 Prozent) als ein Jahr zuvor. Im gleichen Zeitraum stieg die Steuerkraft im Bayerndurchschnitt um 1,3 Prozent an. Dass ins Ostallgäu nun gleich rund 9 Prozent mehr...

  • Füssen
  • 05.01.12
22×

Sitzung
Kläranlagen-Sanierung des Abwasserverbandes Wertach-Ost wird teurer als geplant

Bürgermeister informiert Gemeinderat Rieden über Sachstand Deutlich teurer als geplant wird wohl die Sanierung der Kläranlage des Abwasserzweckverbandes Wertach-Ost, in dem auch die Gemeinde Rieden Mitglied ist. Bürgermeister Ludwig Landwehr informierte die Gemeinderäte bei ihrer jüngsten Sitzung über den aktuellen Sachstand und erbat 'grünes Licht' für die Vertretung der Riedener Interessen bei der nächsten Verbandssitzung. Die Ertüchtigung der Anlage sei, so Landwehr, dringend erforderlich,...

  • Füssen
  • 08.12.11
18×

Kirchenbier
Festbier soll Geld für Kirchenrenovierung nach Pfronten spülen

Für die Innenrenovierung der Pfarrkirche St. Nikolaus geht Pfrontens katholischer Pfarrer Bernd Leumann ungewohnte Wege: Er gewann Hermann Widenmayer von der Engelbrauerei Rettenberg (Oberallgäu) dafür, ein spezielles Festbier herauszubringen. 100 Hektoliter beträgt der Ausstoß. Der Gerstensaft mit einer Stammwürze von 5,5 Prozent ist ab sofort bei verschiedenen Pfrontener Geschäften zu haben. Pro Flache fließen 50 Cent in die Kirchensanierung, zudem erhält die Kirche die Spanne zwischen...

  • Füssen
  • 02.12.11
13×

Auenhalle
Brandfolgen in der Auenhalle gehen schwer ins Geld

Sanierungskosten klettern auf bis zu 280 000 Euro – Bayrhof: An Gemeinde bleiben keine Zahlungen hängen Die Kosten, die der Schwelbrand im Juni dieses Jahres in der Hopferauer Auenhalle angerichtet hat, sind deutlich höher als ursprünglich angenommen: Bürgermeister Gregor Bayrhof bezifferte den Schaden am Montagabend im Gemeinderat auf rund 250 000 bis 280 000 Euro. Zuvor hatte die Gemeinde mit etwa 100 000 Euro gerechnet. Die gute Nachricht für die Kommune: ""Alles wird von der...

  • Füssen
  • 19.10.11
13×

Oal Jugendhilfe Haushalt
Mehr Geld für Jugendhilfe

Etat des Jugendamts steigt um rund 300000 Euro - Kosten für Mittagessen in Einrichtungen und die Inklusion sind noch offen Der Haushalt des Landkreises Ostallgäu soll bei den Ausgaben für die Jugendhilfe im laufenden Jahr von 6,4 Millionen Euro (2010) auf 6,7 Millionen Euro steigen. Höhere Kosten gibt es vor allem in der Eingliederungshilfe und bei den Hilfen zur Erziehung Jugendlicher und junger Volljähriger. Risiken sind für Jugendamtsleiterin Petra Mayer vor allem Kosten, die sich aus...

  • Füssen
  • 04.03.11
20×

Aktion
Füssener Mittelschüler sammeln Geld für Wasserfilter für Uganda

Immer wieder engagieren sich Schüler der Füssener Mittelschule für soziale Projekte. Im Rahmen ihres Unterrichtsfachs Physik-Biologie-Chemie hatte die Klasse 6b ausführlich über das Thema Wasser gesprochen - daraus entwickelte sich eine Aktion für Bio-Sand-Wasserfilter für Menschen in Uganda. Im Unterricht erfuhren die Schüler, dass über eine Milliarde Menschen auf der Erde überhaupt keinen Zugang zu sauberem Wasser haben. Sauberes Wasser sei für diese Menschen ein nicht zu bezahlender...

  • Füssen
  • 01.03.11
53×

Feuerwehrfahrzeuge
Absprachen der Hersteller eines Feuerwehrautos sorgen im Füssener Land für Empörung

«Das ist eine Riesen-Sauerei» -Zweifel, ob sich Geld zurückfordern lässt Noch steht nicht fest, ob das sogenannte «Feuerwehrauto-Kartell» auch Kommunen im Füssener Land geschädigt hat. Eines aber ist Fakt: Die Absprachen mehrerer Hersteller von Feuerwehrfahrzeugen sorgen im südlichen Landkreis für helle Empörung. «Das ist eine Riesen-Sauerei», wettert etwa Lechbrucks Bürgermeister Helmut Angl. Die Gemeinde zählt zu den heimischen Kommunen, die 2009 ein neues Löschfahrzeug (TLF 20/16)...

  • Füssen
  • 16.02.11
72×

St. Mang
Das Geld für eine Sanierung der Orgel in der St. Mang Kirche fehlt

Prospektpfeifen werden ausgebaut - Barocke Schönheit verstummt bald Sie gilt als eine barocke Schönheit. Doch der renovierungsbedürftigen Orgel auf der Westempore der Kirche St. Mang werden nun einige «Zähne» - sprich defekte Prospektpfeifen - gezogen. Die Folge: Wohl ab Mitte Februar wird das Instrument verstummen. Wie lange? «Ich gehe von mindestens eineinhalb Jahren aus», sagt Pfarrer Frank Deuring. Denn das Geld für die rund 280000 Euro teure Sanierung fehlt - bislang kamen nach einem...

  • Füssen
  • 31.01.11
54×

Herzogsägmühle
Gegen Obdachlosigkeit: Lob und Geld für neues Angebot

Gemeinde Pfronten trägt Ostallgäuer Fachstelle mit Die Gemeinde Pfronten steht hinter der Fachstelle zur Vermeidung von Obdachlosigkeit, die die Herzogsägmühle für den Landkreis Ostallgäu in Marktoberdorf betreibt. Ute Kirchbichler von der Beratungsstelle sowie Martin Holleschovsky, der Leiter der Schuldnerberatung, erhielten im Gemeinderat nicht nur die Zusage, sich an der Finanzierung zu beteiligen, sondern auch Lob für ihre Arbeit. Unverständnis gab es für Kommunen, die nicht bereit...

  • Füssen
  • 29.01.11
15×

Weihnachtsmarkt
26500 Euro für guten Zweck

Buchinger spenden Geld mehreren Einrichtungen Vorweihnachtliche Bescherung in Buching: Der «Weihnachtsmarkt mit Herz» erbrachte heuer einen Überschuss von 26500 Euro, der für Spenden genutzt wird. Bedacht werden der Kindergarten Sonnenstrahl, die Kinderkrebshilfe Königswinkel und die Lebenshilfe Ostallgäu. Ein weiterer Geldbetrag wird zurückgestellt, um Not leidende Familien spontan unterstützen zu können. Die Organisatoren des Buchinger Weihnachtsmarkts trafen sich, um über den Ablauf und...

  • Füssen
  • 22.12.10
68× 2 Bilder

Benefiztag
Wenn Schüler eifrig Schuhe putzen

Am Gymnasium Füssen wird seit elf Jahren für die Partnerschulen in Bangladesch mit viel Einsatz Geld gesammelt Wenn Schüler zu Schuhputzern, Verkäufern oder Bittstellern werden, dann heißt es am Gymnasium Füssen wieder: «Heute ist Benefiztag für unsere Partnerschulen in Bangladesch.» In diesem Jahr hatte sich das P-Seminar der Zwölfklässler dieser Veranstaltung angenommen und zum elfjährigen Bestehen gleich noch einen Festakt sowie ein Konzert mit organisiert. Rund 150000 Euro sind in den...

  • Füssen
  • 04.12.10
16×

Kunstrasenplatz
Kein Geld für Kunstrasen des FC Füssen

Stadt lehnt Anfrage ab «Mittelfristig wünschenswert, aber momentan scheitert das Ganze an der Finanzierung.» Dr. Martin Metzger (Bürger für Füssen) brachte die Meinung der meisten Mitglieder des Sportausschusses zum geplanten Kunstrasenplatz im Weidach auf den Punkt. Auch wenn Herbert Hiemer sich noch so sehr bemühte, den Ausschuss von seiner Idee zu überzeugen, kann der Vorsitzende des FC Füssen dafür nicht mit Geld von der Stadt rechnen - zumindest noch nicht. Für rund 300000 Euro plant...

  • Füssen
  • 29.11.10
15×

Finanzierung
Kein Geld für Fachstelle

Lechbrucker Gemeinderat lehnt Projekt gegen Obdachlosigkeit mehrheitlich ab Mit Zweidrittelmehrheit hat der Gemeinderat Lechbruck eine finanzielle Beteiligung bei der Einrichtung einer Fachstelle zur Vermeidung von Obdachlosigkeit abgelehnt. Auch der Gegenantrag von Gemeinderat Konrad Enzensberger, den Beteiligungsbetrag sogar noch höher anzusetzen, erhielt somit keine Zustimmung. Wie mehrfach berichtet, soll die Arbeit der Fachstelle in der Herzogsägmühle, deren Finanzierung nur noch bis...

  • Füssen
  • 25.11.10
14×

Finanzen
Für lange Wunschlisten ist kein Geld da

Bürgerversammlung: Iacob auf Sparkurs Die Stadt Füssen ist noch immer massiv verschuldet - doch konnte der Schuldenberg in den vergangenen Jahren um einige Millionen Euro verkleinert werden. An diesem Kurs will Bürgermeister Paul Iacob festhalten, kündigte er bei der Bürgerversammlung am Montagabend an. Teuren Wünschen erteilte er deshalb generell eine Absage. Vor über 90 Besuchern verwies der Rathaus-Chef darauf, dass die Verbindlichkeiten reduziert werden konnten: Seit Ende 2004 habe man...

  • Füssen
  • 24.11.10
49×

Autobahnbau
A7-Initiative spenden für Pfrontener Kindergarten

Geld nicht mehr für Demos nötig Wenn die A 7-Brücke bei Enzenstetten im Dezember vierspurig dem Verkehr übergeben wird, dann heißt es auch für die Bürgerinitaitive für den Weiterbau der Autobahn «geschafft!» Weil sie nach mehr als zwanzig Jahren den Erlös vieler Aktionen und Spenden nicht mehr für Demonstrationen oder Plakate benötigt, beschloss sie, es auch Kindern zugute kommen zu lassen. Empfänger einer Spende von genau 534,84 Euro war der Pfrontener Pfarrer Bernd Leumann als Träger des...

  • Füssen
  • 24.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ