Geld

Beiträge zum Thema Geld

47×

Anzeige
Jugendliche (17) versucht in Lindau mit Falschgeld zu zahlen

Am Freitag Abend versuchte eine 17-Jährige aus Bregenz, in einem Bekleidungsgeschäft in der Kemptener Str. mit einem falschen 10-Euro-Schein zu bezahlen. Die schlechte Fälschung, die ursprünglich als 'Brautgeld' von einer türkischen Hochzeit stammte, fiel jedoch der Verkäuferin auf. Die Jugendliche wurde nach ihrer Vernehmung wieder entlassen, der falsche Schein sichergestellt. Sie erwartet nun eine Anzeige wg. Inverkehrbringens von Falschgeld.

  • Lindau
  • 08.10.16
230×

Diebstahl
700 Euro weg: Handtasche aus Auto in Lindau gestohlen

Am Samstagmorgen erschien eine 80-jährige Lindauerin auf der Dienststelle. Sie zeigte an, dass ihr bereits am Dienstag zuvor offenbar die Handtasche aus ihrem Auto entwendet worden war. Der Pkw befand sich zu diesem Zeitpunkt offenbar auf dem Gelände eines Autohauses in der Kemptener Straße. Der Subaru war unversperrt. Die Handtasche lag offenbar im Kofferraum. Als die Dame wieder zu ihrem Auto kam, war die Handtasche verschwunden. Darin befanden sich neben Dokumenten und persönlichen...

  • Lindau
  • 26.06.16
68×

Raubüberfall
Unbekannter Täter überfällt Spielhalle in Lindau und bedroht Angestellte mit Waffe

Am Samstagmorgen hat ein unbekannter Täter die Spielhalle in der Rickenbacher Straße in Lindau überfallen. Zur Tatzeit befanden sich zwei Angestellte in der Spielhalle. Der maskierte Unbekannte trat von der Bregenzer Straße ein und bedrohte die Beiden mit einem Revolver. Der Täter erbeutete so Bargeld der Spielhalle, im niederen vierstelligen Bereich. Die beiden Angestellten wurden vom Täter in die Toilette eingesperrt. Die 48-jährige Angestellte wurde bei der Tat leicht verletzt, die...

  • Lindau
  • 18.06.16
51× 5 Bilder

Fahndung
Bewaffneter Überfall auf einen Discounter in Lindau - Täter flüchtet

Ein maskierter Mann hat laut Polizei einen Discounter in Lindau überfallen. Der unbekannte Täter ist immer noch flüchtig. Gegen 20:10 Uhr betrat der Mann am Montagabend den Laden. Die Angestellten waren gerade dabei, die Abrechnung zu machen. Mit vorgehaltener Waffe forderte der Maskierte die Tageseinnahmen in Höhe von mehreren tausend Euro. Außerdem stahl er die Handtasche einer Mitarbeiterin. Darin befand sich der Autoschlüssel eines blauen Fiat 500 mit dem Kennzeichen LI-GK771. Der Täter...

  • Lindau
  • 11.04.16
23×

Polizei
Enkeltrickbetrüger in Lindau aktiv: Frau (88) um 40.000 Euro betrogen

In mindestens zwei Fällen versuchten sog. 'Enkeltrickbetrüger' am gestrigen Donnerstag in Lindau (Bodensee) an Bargeld zu kommen. Im ersten Fall scheiterten sie, im zweiten Fall waren sie erfolgreich. Zunächst versuchte ein unbekannter Anrufer eine 79-jährige Frau in der Schachener Straße davon zu überzeugen, dass er ihr Vetter sei. Er sei gerade bei einem Notar, um im Zusammenhang mit dem Erwerb einer Immobilie ein 'Schnäppchen' zu machen. Allerdings würden ihm noch 35.000 Euro fehlen. Die...

  • Lindau
  • 05.02.16
22×

Gewalt
Nach Streit um Geld: Sohn (24) geht in Lindau mit Eisenstange auf seinen Vater los

Am Montagvormittag kam es in Reutin zu einem Familienstreit. Ein 24-Jähriger bat seinen Vater um Geld. Als dieser ihm das verweigerte, ging der Sohn vor dem Haus mit einer Eisenstange auf seinen Vater los. Als der Sohn seinen Vater nicht treffen konnte, schlug er mit der Stange die rechte Seitenscheibe des Autos seines Vaters ein. Beim Eintreffen der Polizei hatte der Sohn die Eisenstange noch in der Hand, ließ diese aber fallen als er die Polizei bemerkte. Der Vater hatte zu seiner...

  • Lindau
  • 05.01.16
193×

Anruf
Betrug: Rentnerin aus dem Westallgäu verliert über 5.000 Euro

5.250 Euro transferierte eine Rentnerin an bislang unbekannte Täter, die ihr vergangene Woche strafbares Verhalten in der Türkei vorgaukelten. Angeblich habe sie an einem unerlaubten Glücksspiel teilgenommen. Die 76-Jährige erhielt zunächst einen Telefonanruf, in welchem sich eine Frauenstimme als Mitarbeiterin des Amtsgerichts Wiesbaden ausgab. Angeblich hätte die Seniorin in der Türkei an einem unerlaubten Glücksspiel teilgenommen, weshalb sie nun 18.000 Euro Strafgebühr zu zahlen habe....

  • Lindau
  • 03.11.15
26×

Fahndung
Mann (23) stiehlt in Lindau 1.000 Euro Bargeld aus Bedienungsgeldbeutel

Am Samstagabend teilte die Gaststättenbetreiberin mit, daß ein Mann gerade fast alle Geldscheine aus dem Bedienungsgeldbeutel genommen und weggerannt sei. Die Wirtin hatte beobachtet, wie sich der Mann an dem Geldbeutel zu schaffen machte. Als sie im Geldbeutel nachschaute, bemerkt sie das Fehlen der Scheine. Es handelte sich um einen Betrag von über 1000 Euro. Sie rief dem Mann noch stopp hinterher, worauf dieser flüchtete. Der Mann war ihr bekannt, konnte aber bei der Absuche nicht mehr...

  • Lindau
  • 07.06.15
20×

Betrug
Ehepaar wird in Lindau Opfer eines Trickbetrügers

Am Montagmittag wurde ein 80 und 82 Jahre altes Ehepaar Opfer eines sogenannten Trickbetrügers. Nachdem das Paar bei einem Kreditinstitut Geld abgehoben hatte, fuhr es in die Tiefgarage in den Lindaupark. Dort wurde das Ehepaar von einem unbekannten Mann angesprochen mit der Bitte Schweizer Franken in Cent-Stücke zu wechseln. Der Täter half der Frau beim Nachschauen, indem er selber in den Geldbeutel griff. Augenscheinlich holte er 20 Cent aus dem Geldbeutel der alten Dame. Nach dem Geldwechsel...

  • Lindau
  • 05.03.15
156×

Zeugenaufruf
Paar (58 und 54) aus dem Landkreis Lindau fällt auf Betrüger in Italien herein

Eine Verkaufsanzeige für ein Haus brachte eine 58-jährige Frau aus dem Landkreis Lindau und ihren 54-jährigen Lebensgefährten aus dem benachbarten Landkreis Ravensburg in Kontakt mit Straftätern. Der Mann hatte vor etlichen Wochen im Internet ein hochwertiges Haus zum Verkauf inseriert. Daraufhin meldete sich unter anderem ein Interessent aus Italien, der vorgab, aus terminlichen Gründen derzeit nicht nach Deutschland kommen zu können. Aufgrund des glaubwürdig vorgetragenen Interesses kam es...

  • Lindau
  • 13.02.15
26×

Polizei
Bekanntentrick: Betrüger erbeutet Geld einer Lindauerin (85)

Am Donnerstagmittag wurde eine 85-jährige Frau von einem Unbekannten in Aeschach angesprochen. Er gab sich als Bekannter aus, der früher einmal im selben Haus gewohnt haben will und bot der Dame an, sie mit ihren Einkäufen nach Hause zu fahren. Die Frau nahm das Angebot an. In der Wohnung gab er ihr angeblich hochwertige Pelzmäntel und bat um einen höheren vierstelligen Betrag. Dazu erzählte er von einer vermeintlichen Notlage. Damit hatte er geschickt die Hilfsbereitschaft der Frau geweckt und...

  • Lindau
  • 07.11.14
476×

Zollkontrolle
Lindau: Mann (49) versucht 90.000 Franken in der Unterhose zu schmuggeln

Kaum zu glauben, wie da nur alles hineinpasste: Geldbündel im Wert von 90.000 Schweizer Franken hat ein 49-Jähriger in seine Unterhose gesteckt, um sie aus der Schweiz nach Deutschland zu schmuggeln. Der Deutsche mit eidgenössischem Wohnsitz war den Zöllner in Lindau in Netz gegangen, als er mit seinem Porsche über die Grenze gefahren war. Das Geld wurde komplett einbehalten. 'Finden immer etwas' Bekanntlich befinden sich nach wie vor riesige Geldbeträge von Deutschen in der Schweiz, die nicht...

  • Lindau
  • 07.10.14
86×

Zoll
Kontrolle in Lindau: Ehepaar schmuggelt 50.000 Euro Bargeld

50.000 Euro hat ein Ehepaar aus dem Raum Bayreuth nach Deutschland eingeschmuggelt. Vermutlich stammt das Geld aus der Schweiz oder aus Liechtenstein. Aufgeflogen war der Schmuggel bei einer Zollkontrolle auf einer Straße im Lindauer Stadtgebiet. Die wiederholt gestellte Frage der Beamten nach mitgeführten, größeren Gelbeträgen ab 10.000 Euro hatten der 65-Jährige Mann und seine Frau zunächst verneint. Bei einer anschließenden Durchsuchung des Gepäcks fanden die Zollbeamten zunächst 20.000 Euro...

  • Lindau
  • 23.09.14
36×

Wirtschaft
Ungleichverteilung des Geldes auf der Welt - Thema der Nobepreisträger in Lindau

In einem sind sich die Teilnehmer der Nobelpreisträgertagung der Wirtschaftswissenschaftler und die Globalisierungskritiker von Attac einig: Die ungleiche Verteilung des Geldes in der Welt ist ein wichtiges Thema. Deshalb befassen sich beide Parteien gleichermaßen damit. 17 Laureaten und rund 450 Nachwuchsökonomen aus 80 Ländern treffen sich ab heute in Lindau. Die Fachvorträge in der Inselhalle sind nur für geladene Gäste. Höhepunkt: Zur offiziellen Eröffnung morgen kommt Kanzlerin Angela...

  • Lindau
  • 19.08.14
55×

Kriminalität
Geldfälscher in Lindau unterwegs

Gefälschte 50-Euro-Scheine, die von Zählautomaten aussortiert wurden, beschäftigen derzeit die Polizei. Sie geht davon aus, dass ein Geldfälscher in Lindau Urlaub gemacht hat oder zumindest durchgereist ist. Doch der Täter könnte inzwischen woanders sein Unwesen treiben. Denn wie berichtet sind die Scheine erst aufgefallen, als Einzelhändler ihr Geld bei der Bank einzahlen wollten. Grundsätzlich sei es schwierig, Geldfälscher zu verfolgen, berichtet Christian Eckel. Pressesprecher der Polizei...

  • Lindau
  • 01.08.14
38×

Konsequenzen
Falschmeldung mit teuren Folgen für 34-jährigen Lindauer

Eine anonyme Mitteilung mit brisantem Inhalt hat für einen 34-jährigen Mann teure Folgen. Die Polizeiinspektion Lindau hatte am 13.12.2010 eine anonyme Mitteilung erhalten, dass zwei muslimische Personen nach Deutschland eingereist seien und über große Mengen sprengstofffähiges Material verfügen würden. Nachdem sich bei einer ersten Überprüfung zudem ein polizeilich relevanter Hintergrund bei einer der genannten Personen ergab, folgte ein großangelegter Polizeieinsatz in Lindau, für den auch...

  • Lindau
  • 26.06.14
28×

Steuerparadies
Bei Zoll-Kontrollen werden zunehmend große Geld-Beträge aus der Schweiz sichergestellt

Überall Geld: Im Motor-Luftfilter, in der Hose, im BH Große Bargeldbeträge sind derzeit auf den Straßen und in Zügen im Dreiländereck Deutschland/Österreich/Schweiz unterwegs. Nur so ist es zu erklären, dass der Zoll in den vergangenen Monaten Rekordsummen sicherstellte - unter anderem bei Kontrollen an der A96 im Großraum Lindau und in Zügen vornehmlich zwischen Zürich und München. Hintergrund der Schwarzgeld-Flucht aus dem Steuerparadies ist ein Ultimatum der Schweizer Banken: Bis Jahresende...

  • Lindau
  • 22.04.14
30×

Diebstahl
Geld für Autokauf gestohlen: Zwei Männer in Lindau gestrandet

Statt mit einem neu gekauften Auto mussten zwei Männer mit dem Zug nach Hause fahren. Die beiden 33 und 27 Jahre alten Männer aus Frankreich hatten sich für den Kauf eines Fahrzeuges mit einem 38-jährigen Mann in Straßburg getroffen. Zu diesem Zweck fuhren die drei Männer mit dem Fahrzeug des 38-Jährigen nach Lindau und mieteten sich dort in einem Hotel ein. Gemeinsam besuchten die Männer mehrere Lokalitäten, bevor sie sich wieder in das Hotel zurückbegaben. Als die beiden in Frankreich...

  • Lindau
  • 19.02.14
21×

Bildung
Oberallgäuer Eltern und Lehrer kritisieren Stellenstreichungen des Kultusministeriums

Es geht ums Geld. 830 Lehrerstellen sollen vor allem in bayerischen Grund- und Mittelschulen abgebaut werden. Das ist am Wochenende bekannt geworden. 'Unmöglich' finden das Allgäuer Eltern und auch Vertreter des Lehrerverbands. Durachs Schulleiter Richard Wucherer wiederum sagt: 'In manchen Gegenden Bayerns gehen die Schülerzahlen tatsächlich dramatisch zurück, beispielsweise in der Oberpfalz.' Aber im Oberallgäu und in Kempten 'weiß ich wirklich nicht, wo man Lehrerstellen streichen könnte.'...

  • Lindau
  • 28.01.14
43×

Wohltätigkeit
110.000 Euro Spenden für den Landkreis Lindau

Der Landkreis Lindau hat im Jahr 2013 110.000 Euro an Spenden erhalten. Die Beträge reichen von Sachspenden im Wert von 30 Euro bis hin zu einigen Tausend Euro, etwa von Banken. Landrat Elmar Stegmann freut sich über diesen Betrag, der hauptsächlich den Schulen zu Gute kommt. Vor allem die Berufsschulen profitieren von den Spenden. Sie erhielten im vergangenen Jahr rund 59.000 Euro für Fachliteratur.

  • Lindau
  • 27.01.14
185×

Zoll
40.000 Euro im Zug von Zürich nach München geschmuggelt

40.000 Euro wollte eine 57-Jährige aus der Schweiz nach Deutschland schmuggeln. Sie hatte in ihrer Tasche 80 Fünfhunderter Scheine verstaucht und wollte damit mit dem Zug von Zürich nach München. Beiträge über 10.000 Euro müssen allerdings bei Ein- oder Ausfuhr von einem Nicht-EU-Land gemeldet werden. Den Zollbeamten sagte die Frau, sie haben kein Geld im Gepäck dabei. Der prüft nun eine mögliche Geldwäsche.

  • Lindau
  • 21.01.14
28×

Betrug
Trickbetrüger in Lindau unterwegs

Die Betrüger versuchen, mit hohem Wechselgeld die Kassiererin über das Ohr zu hauen. Am Mittwochabend kaufte ein altes Pärchen in einem Geschäft auf der Lindauer Insel eine Kleinigkeit mit großem Geldschein. Anschließend wollten die Betrüger die Ware zurückgeben und beim Wechselgeld die Kassiererin übers Ohr hauen. Die Verkäuferin hat den Schwindel allerdings bemerkt und mit der Polizei gedroht. Erst dann gab das Betrügerpärchen klein bei.

  • Lindau
  • 19.12.13
54×

Finanzen
Lindau bekommt 2014 weniger Geld vom Staat

Lindau bekommt im neuen Jahr nur noch halb so viel Geld vom Staat wie im Vorjahr. Laut der Stadtkämmerei erhält die Stadt aus den Schlüsselzuweisungen statt 3,5 Millionen Euro nur 1,8 Millionen Euro. Steigende Steuereinnahmen der Gemeinden, nach denen sich der Zuweisungssatz berechnet, sind der Grund dafür. Der Landkreis bekommt auch weniger Geld: Im Vergleich zum Vorjahr sind es rund 1,2 Millionen Euro weniger.

  • Lindau
  • 19.12.13
18×

Zeugenaufruf
Betrug um 150 Euro in Lindauer Tankstelle

Am Donnerstagnachmittag kaufte in einer Tankstelle in der Kemptener Straße ein Mann Zigaretten. Anschließend wollte er mehrere 10 Euro- Scheine gewechselt haben. Die Mitarbeiterin der Tankstelle zählte die Scheine, wobei einer fehlte. Der Mann zählte dann ebenfalls die Scheine nach, wobei er vermutlich beim Zählen unbemerkt einige Scheine wegnahm. Die Mitarbeiterin gab ihm 300 Euro in großen Scheinen und der Mann verließ die Tankstelle. Beim erneuten Nachzählen durch die Mitarbeiterin fehlten...

  • Lindau
  • 13.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ