Gehzeiten

Beiträge zum Thema Gehzeiten

157×

Wandern
Nesselwanger Besinnungsweg: geführte Wanderungen und Veranstaltungen bis Anfang Oktober

Ge(h)zeiten blühen wieder auf Mit dem Frühjahr blüht auch der Nesselwanger Besinnungsweg Ge(h)zeiten wieder auf. Zeit und Werte erfahren: Der ökumenische Besinnungsweg ist nun wieder das Ziel von Menschen, die unter anderem Entspannung und Ruhe suchen. Auch Wert(e)volles und für den Glauben Wichtiges kann neu erfahren und daraus innere Kraft geschöpft werden. Ein Textheft, das bei der ersten Station kostenlos angeboten wird, vermittelt dazu Impulse und Hilfestellung. Jede der sechs Stationen...

  • Oy-Mittelberg
  • 23.05.13
25×

Ge(h)zeiten
Besinnung liegt am Weg: Zwischen Rindegg und Attlesee Veränderung erleben

Viele sind in den fünf Sommern seit Bestehen des Nesselwanger Besinnungswegs 'Ge(h)zeiten' die Wege zwischen Rindegg und Attlesee gegangen, allein oder in der Gruppe, und am Gästebuch lässt sich ablesen, wie sehr die Besinnungsstationen bewegen und bereichern. Nach dem Beginn mit dem bewussten Aufbruch, dem kurzzeitigen Verlassen des Gewohnten, spürt der Wanderer bald die Veränderung. Er durchschreitet das uralte Symbol des Labyrinths und es entlässt ihn mit neuer Sicht auf Wald und Wasser,...

  • Oy-Mittelberg
  • 22.09.12

Nesselwang
«Ge(h)zeiten» haben Fan im Vatikan

Der Nesselwanger Besinnungsweg «Ge(h)zeiten» hat sozusagen die höchsten Weihen aus dem Vatikan. Kurienbischof Dr. Josef Clemens folgte bei einem privaten Besuch in Nesselwang einer Einladung der Bürgerwerkstatt Kultur, Religion und Kunst, den Weg zu besichtigen, und zeigte sich von diesem sehr angetan.

  • Kempten
  • 08.07.09

Schritt für Schritt zu Sinn und Orientierung

Nesselwang | mar | Die Welt steht Kopf. Und wo stehe ich? Die Suche nach Sinn und Orientierung löst zunehmend die Konsum- und Spaßgesellschaft ab. Zeit wird zum Luxusgut. Für 'Ge(h)Zeiten - den Nesselwanger Weg Zeit und Werte zu erfahren' sollte man sie sich aber nehmen. Der Rundweg zwischen Rindegg und Attlesee, der am Samstag offiziell eröffnet wird, ist zwar in einer Stunde geschafft. Die Sinnsuche bliebe dabei aber auf der Strecke.

  • Kempten
  • 29.05.08

Praktizierte Ökumene bei den Ge(h)zeiten

Nesselwang | oh | Der Nesselwanger Themenweg 'Ge(h)zeiten', der Ende Mai eröffnet wird, ist auch ein Produkt gelebter Ökumene. Während sich die Kirchengemeinden vor Ort direkt engagieren, erhörten ihre übergeordneten Organe umgehend die Bitte um Unterstützung. Die evangelisch-lutherische Landeskirche in Bayern und das katholische Bistum Augsburg sind mit je 2000 Euro Hauptsponsoren und damit gemeinsam Paten der Station zwei 'Zeit für mich'.

  • Kempten
  • 22.04.08

Wetzer unterstützt Ge(h)zeiten

Nesselwang | oh | Beim Gemeinschaftsprojekt 'Ge(h)zeiten - der Nesselwanger Weg, Zeit und Werte zu erfahren' werden sechs themenbezogene Orte der Besinnung geschaffen. Trotz vieler ehrenamtlicher Arbeit und der Bauträgerschaft des Marktes Nesselwang sind die Fremdleistungen nur mir Hilfe von Sponsoren finanzierbar. Als Pate für die sechste Station konnte die Nesselwanger Firma 'Endress + Hauser Wetzer' gewonnen werden.

  • Kempten
  • 03.01.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ