Gegenstände

Beiträge zum Thema Gegenstände

Verlagsveröffentlichungen
Was zeigt unser Bilderrätsel heute? Kombinieren Sie die Begriffe richtig– dann finden Sie das Lösungswort.
2 Bilder

Gewinnspiel
Kombinieren und Kassieren: Jetzt mitraten und 1.000 € gewinnen!

Raten Sie mit beim großen Bilderrätsel „Kombinieren und Kassieren“ vom 01. bis 31. Oktober 2019! So einfacht geht´s: Wählen Sie die Nummer 01 37 / 8 22 70 30 20 und hinterlassen Sie das gesuchte Lösungswort, Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer auf dem Band. Premium-SMS Senden Sie eine SMS an 52020 mit folgendem Inhalt: „zeitung kombi bild“ und das Lösungswort. Vergessen Sie auch nicht, Ihren Namen und Ihre Adresse mitzuschicken. Jeden Tag stellen wir Ihnen an dieser...

  • Kempten
  • 01.10.19
  • 3.022× gelesen
Polizei
Sturm weht Gegenstände auf die Autobahn (Symbolbild Polizei)

Wetter
Sturm wehte Teile auf die A7 bei Memmingen

Der Sturm am Wochenende beschäftigte auch die Beamtinnen und Beamten der Autobahnpolizei. So mussten mehrfach auf die Fahrbahn gewehte Gegenstände entfernt werden. Unter anderem waren auch Teile einer Baustellenabsicherung im Bereich des Autobahnkreuzes von den starken Sturmböen betroffen welche abknickten und so auf oder neben die Fahrbahnen geweht wurden. Glück hatte hierbei eine 47-jährige Pkw-Fahrerin welcher eines der Verkehrsschilder auf die Motorhaube prallte. Die Dame konnte...

  • Memmingen
  • 11.03.19
  • 815× gelesen
Polizei
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Sachschaden
Gegenstand fällt auf Auto auf der A96 bei Memmingerberg: Zeugen gesucht

Am Samstag, 29. Dezember 2018, kam es gegen 19:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A96 auf Höhe Memmingerberg/Trunkelsberg. Ein 23-jähriger Fahrzeugführer befuhr die rechte Spur der Autobahn als er einen lauten Knall bemerkte. Durch den Knall brach die Dachscheibe seines Fahrzeuges. Der Fahrer konnte nicht erkennen was für ein Gegenstand auf das Fahrzeugdach fiel und woher dieser kam. An dem Fahrzeug entstand ein Gesamtschaden von rund 3.000 Euro. Augenzeugen, die den Unfallhergang...

  • Memmingerberg
  • 30.12.18
  • 1.078× gelesen
Lokales
ZDF Sendung "Bares für Rares": Evelin Hackenberg und Fritz Hindelang aus Marktoberdorf bieten Rattan-Gartenstühle des Designers Dirk von Sliedregt an, links Experte Seven Deutschmanek, 2. von links Horst Lichter.

Fernsehsendung
Zwei Marktoberdorfer bei Bares für Rares

Mit drei Rattan-Gartenstühlen waren die Marktoberdorfer Evelin Hackenberg und Fritz Hindelang angereist, mit einigen Euro mehr in der Tasche fuhren sie nach Hause. Für sie hatte sich das Motto 'Bares für Rares' erfüllt. Die beiden Allgäuer waren mit ihren Stühlen zu Gast in der gleichnamigen Fernsehsendung, die von Horst Lichter moderiert wird. Sie gehört seit Jahren zu den erfolgreichsten Nachmittagssendungen des ZDF. Dass es sich bei ihren Gegenständen um den Entwurf eines bekannten...

  • Marktoberdorf
  • 21.02.18
  • 470× gelesen
Lokales

Fundstücke
Fundbüro: Im Buchloer Rathaus werden jedes Jahr etwa 100 Gegenstände abgegeben

Ein hellroter Kinderhut mit Blümchen. Ein silberfarbener Motorradhelm. Ein roter Buggy. Ein Hartschalenkoffer mit Inhalt. Wo es diese Dinge gibt? Im Buchloer Fundbüro. Jedes Jahr werden in Buchloe und Umgebung etwa 100 Gegenstände verloren, gefunden, abgegeben. Manchmal melden sich die Besitzer, oft aber auch nicht. 'Meistens handelt es sich bei den Fundsachen um Brillen, Schlüssel und Fahrräder', erzählt Verwaltungsangestellte Ingrid Knülle, die zusammen mit ihrer Kollegin Doris Neuner das...

  • Buchloe
  • 14.04.16
  • 66× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Lokführer bremst rechtzeitig: Bundespolizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr

Die Bundespolizei ermittelt gegen zwei Unbekannte, die in der Nacht von Montag auf Dienstag (24. März) in Kempten für einen gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr gesorgt haben sollen. Nur dank der Reaktion eines Lokführers blieb ein größerer Schaden aus. Im Bereich des Bahnhofs Kempten Ost legten nach ersten Erkenntnissen zwei Täter etwa 20 Minuten nach Mitternacht ein Fahrrad und mehrere Reifen auf das Gleis. Der Triebfahrzeugführer eines Regionalexpresses, der von Neu-Ulm in Richtung...

  • Kempten
  • 25.03.15
  • 10× gelesen
Lokales

Fundbüro
Diese Fundgegenstände wurden im Memminger Fundamt abgegeben

In den Monaten Oktober bis Dezember 2014 wurden folgende Fundgegenstände im Fundamt der Stadt Memmingen, Ratzengraben 4 a, abgegeben: Bargeld 13 Brillen 19 Handys/Smartphones/i-Phone 1 Auto-Radio 1 USB-Stick 1 Ladekabel 1 Ladegerät 1 Objektiv 22 Fahrräder 9 Geldbeutel 44 Kleidungsstücke 1 Regenschirm 46 Schlüssel 10 Schmuckstücke 6 Taschen/ Rucksäcke/Sporttaschen/Einkaufstüten 3 Uhren 1 Motorradhelm 1 Steuerungsgerät 1 Fahrrad-Kabelschloss verschiedene Bücher 1...

  • Kempten
  • 12.01.15
  • 928× gelesen
Lokales

Kurios
Erstaunliche Funde in Mindelheimer Kläranlage

Was den Leuten so alles (r)einfällt Was die Leute so alles wegwerfen. Nicht nur beim sonntäglichen Ausflug in den Wald, auch bei der Radtour oder beim Wandern kann man sich manchmal nur darüber wundern, was da am Wegesrand so alles liegenbleibt. Auch an einer anderen Stelle gibt es des Öfteren viel Stirnrunzeln und Kopfschütteln, nämlich in der Mindelheimer Kläranlage. Norbert Lutz präsentiert die Fundstücke, die das Personal bei Wartungsarbeiten und Reparaturen zutage gefördert hat: einen gut...

  • Mindelheim
  • 30.09.14
  • 119× gelesen
Lokales

Kunstausstellung
Und ich? MEWO Kunsthalle präsentiert Ausstellung zur Massenkultur

Und ich? Das ist der Titel einer Ausstellung, die derzeit in der MEWO Kunsthalle in Memmingen zu sehen ist. Thema ist dabei die so genannte Massenkultur. Dabei handelt es sich um Alltagsgegenstände, die viele Menschen nutzen und die schnell uniform wirken können. Beispiele dafür sind die Jeans oder aktuell das Smartphone. Dass sie aber auch ein Zeichen von Individualität werden können, will die Ausstellung in Memmingen zeigen.

  • Kempten
  • 27.03.14
  • 8× gelesen
Lokales

Polizei
Dieb in Bregenz verliert Diebesgut

Stehlen will gelernt sein. Besonders dämlich hat sich ein 62-jähriger Ladendieb in Bregenz angestellt. Erst fielen ihm auf dem Weg von einem Einkaufsmarkt zu seinem Auto gleich mehrere gestohlene Gegenstände aus dem Mantel, was eine Ladendetektivin beobachtete. Als sie ihn aufhalten wollte, wehrte er sich laut Polizei heftig und raste mit seinem Auto davon. Wenig später wurde von einer Polizeistreife angehalten, weil er den Sicherheitsgurt nicht angelegt hatte. Jetzt erwartet ihn ein Verfahren...

  • Kempten
  • 26.11.13
  • 8× gelesen
Polizei

Aufruf
Einbruch in Bodolzer Einfamilienhaus - Täter flüchtet und lässt Gegenstände zurück

Fluchtartig und ohne Beute verließ ein unbekannter Einbrecher sein Tatobjekt in der Bodolzer Herrengartenstraße, als er am Mittwoch, 11.09.2013, gegen 02.05 Uhr vom Hauseigentümer beim Hantieren an der Terrassentüre beobachtet wurde. Zur Tatzeit erwachte der Hauseigner aufgrund nicht näher definierbarer Geräusche. Er stand auf um nachzusehen. Dabei erkannte er auf der Terrasse stehend einen Mann, der sich an der Türe zu schaffen machte. Als er zeitgleich das Außenlicht einschaltete und die...

  • Lindau
  • 12.09.13
  • 12× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019