Gegenfahrbahn

Beiträge zum Thema Gegenfahrbahn

Auf der B12 bei Kaufbeuren ist auf Höhe des Parkplatzes Hirschzell ein 42-jähriger man bei einem schweren Verkehrsunfall tödlich verunglückt.
17.234× 1 7 Bilder

Frontal-Crash mit LKW
Tödlicher Unfall auf B12 bei Kaufbeuren - Autofahrer (42) gerät in Gegenverkehr

Auf der B12 bei Kaufbeuren ist auf Höhe des Parkplatzes Hirschzell ein 42-jähriger Mann bei einem schweren Verkehrsunfall tödlich verunglückt. Er war aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden LKW.  Kein Sicherheitsgurt Der 42-Jährige wurde laut Angaben der Polizei in seinem Auto eingeklemmt und tödlich verletzt. Er trug keinen Sicherheitsgurt. Der LKW-Fahrer wurde nicht verletzt. Die B12 war in beide Fahrtrichtungen...

  • Kaufbeuren
  • 16.11.21
Am Mittwochnachmittag ist es auf der B31 bei Wasserburg zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Männer in ihrem Auto eingeklemmt wurden. (Symbolbild)
4.169× 2

Zum Teil schwer verletzt
Schwerer Unfall auf der B31 Richtung Friedrichshafen: Zwei Menschen eingeklemmt

Am Mittwochnachmittag ist es auf der B31 bei Wasserburg zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Männer in ihrem Auto eingeklemmt wurden. Die Feuerwehr musste die beiden 46 und 43 Jahre alten Männer aus dem Unfall-Fahrzeug befreien. Mit zum Teil schweren Verletzungen kamen die Männer in die umliegenden Krankenhäuser in Lindau und Friedrichshafen. Das teilt die Polizei mit.  Fahrer kommt auf Gegenfahrbahn Demnach fuhr der 46-jährige Mann zusammen mit einem Beifahrer in Richtung...

  • Wasserburg
  • 09.09.21
Eine Autofahrerin kam auf die Gegenfahrbahn und prallte mit dem Radlauf eines Lastwagens zusammen. (Symbolbild)
1.715×

Auch Lkw-Fahrer wird verletzt
Autofahrerin (71) kommt auf Gegenfahrbahn und kracht mit Radlauf von Lkw zusammen

Am Montagmittag kam es auf der Staatsstraße zwischen Frankenhofen und Schlingen zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 71-jährige Kaufbeurerin geriet mit ihrem Pkw auf die Gegenfahrbahn und prallte mit dem hinteren Radlauf eines entgegenkommenden LKW zusammen. Der Pkw wurde dadurch total beschädigt und musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Der Lkw wurde ebenfalls erheblich beschädigt, kann aber repariert werden. Sowohl die Pkw-Fahrerin als auch der 27-jährige LKW-Fahrer wurden mit...

  • Bad Wörishofen
  • 04.08.21
Beim Abbiegen zu weit ausgeholt - Polizei (Symbolbild)
1.055×

Seitlich zusammengeprallt
Auf die Gegenfahrbahn gekommen - Sachschaden etwa 8.000 Euro

Am späten Samstagabend stießen im Bereich der St.-Mang-Brücke zwei Pkw seitlich zusammen. Ein BMW-Fahrer bog von der Kaufbeurer Straße nach rechts auf die St.-Mang-Brücke ab, während ein Audi-Fahrer von der St.-Mang-Brücke nach links auf die Kaufbeurer Straße abbog. Der BMW-Fahrer fuhr einen sehr großzügigen Bogen und kam dabei auf den Gegenfahrstreifen, sodass die beiden Pkw zusammenstießen. Verletzt wurde niemand. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe beträgt insg. ca. 8.000...

  • Kempten
  • 28.09.20
Eine 18-Jährige ist mit einem Quad gegen ein entgegenkommendes Auto geprallt (Symbolbild).
3.055×

Spritztour zum Geburtstag
Frau (18) auf Quad prallt in Immenstadt mit Auto zusammen

Am Freitagvormittag, ihrem 18. Geburtstag, lieh sich die Unfallverursacherin das Quad ihres Bruders und fuhr von Stein in Richtung Immenstadt. Auf Höhe Kästobel verlor sie die Kontrolle über das Fahrzeug, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. Die junge Frau zog sich hierbei glücklicherweise nur Schürfwunden zu und wurde vorsorglich ins Krankenhaus Immenstadt gebracht. Die Kemptener Straße war für die Unfallaufnahme einseitig gesperrt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ