Gegenfahrbahn

Beiträge zum Thema Gegenfahrbahn

Beim Abbiegen zu weit ausgeholt - Polizei (Symbolbild)
1.054×

Seitlich zusammengeprallt
Auf die Gegenfahrbahn gekommen - Sachschaden etwa 8.000 Euro

Am späten Samstagabend stießen im Bereich der St.-Mang-Brücke zwei Pkw seitlich zusammen. Ein BMW-Fahrer bog von der Kaufbeurer Straße nach rechts auf die St.-Mang-Brücke ab, während ein Audi-Fahrer von der St.-Mang-Brücke nach links auf die Kaufbeurer Straße abbog. Der BMW-Fahrer fuhr einen sehr großzügigen Bogen und kam dabei auf den Gegenfahrstreifen, sodass die beiden Pkw zusammenstießen. Verletzt wurde niemand. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe beträgt insg. ca. 8.000...

  • Kempten
  • 28.09.20
Eine 18-Jährige ist mit einem Quad gegen ein entgegenkommendes Auto geprallt (Symbolbild).
3.024×

Spritztour zum Geburtstag
Frau (18) auf Quad prallt in Immenstadt mit Auto zusammen

Am Freitagvormittag, ihrem 18. Geburtstag, lieh sich die Unfallverursacherin das Quad ihres Bruders und fuhr von Stein in Richtung Immenstadt. Auf Höhe Kästobel verlor sie die Kontrolle über das Fahrzeug, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. Die junge Frau zog sich hierbei glücklicherweise nur Schürfwunden zu und wurde vorsorglich ins Krankenhaus Immenstadt gebracht. Die Kemptener Straße war für die Unfallaufnahme einseitig gesperrt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.08.20
Symbolbild.
5.909×

Schlechte Sichtverhältnisse
Mann fährt mehrmals auf Gegenfahrbahn der B12 bei Jengen und gefährdet andere Autofahrer

Am Freitagabend ist ein älterer Herr auf der B12 bei Jengen mehrmals auf die Gegenfahrbahn gefahren und hat andere Verkehrsteilnehmer gefährdet.  Gegen 18:15 Uhr haben mehrere Personen dem Notruf einen Autofahrer gemeldet, der gefährlich im Straßenverkehr unterwegs war. Das teilte die Polizei mit. Laut Zeugenangaben fuhr der Mann auf der B12 von Kaufbeuren Richtung Buchloe. Schon in Kaufbeuren fuhr er über eine rote Ampel und kam mehrfach auf die Gegenfahrbahn.  Weil die anderen Autofahrer...

  • Kaufbeuren
  • 28.12.19
Motorradfahrer (42) prallt bei Bad Hindelang in entgegenkommendes Auto.
2.563×

Zusammenstoß
Motorradfahrer (42) rutscht bei Bad Hindelang auf Gegenfahrbahn und prallt mit Auto zusammen

Am Donnerstagnachmittag rutschte ein Motorradfahrer bei Bad Hindelang auf die Gegenfahrbahn und prallte mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Beide Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro.  Der 42-jährige Motorradfahrer fuhr auf der Jochpassstraße in Richtung Oberjoch. In einer Rechtskurve rutschte ihm sein Motorrad nach links auf die Gegenfahrbahn weg. Die Maschine ist dort mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. Die am Unfall...

  • Bad Hindelang
  • 30.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ