Gefährliche Körperverletzung

Beiträge zum Thema Gefährliche Körperverletzung

Polizei (Symbolbild).
2.986×

Bad Wörishofen
Seniorin (69) schlägt Nachbar leere Weinflasche auf den Kopf

Am Sonntagnachmittag ist in Bad Wörishofen ein schon länger andauernder Nachbarschaftsstreit eskaliert. Nach Angaben der Polizei waren ein 49-jähriger Mann und eine 69-jährige Seniorin wegen einer Nichtigkeit in Streit geraten. Während des Streits schlug die Seniorin ihrem Nachbarn mit einer leeren Weinflasche auf den Kopf. Gegen die 69-Jährige wurde nun Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung erstattet.

  • Bad Wörishofen
  • 18.01.21
Die Anklage vor dem Landesgericht lautet statt versuchten Totschlages: Gefährliche Körperverletzung und Misshandlung von Schutzbefohlenen (Symbolbild).
3.080×

Gefährliche Körperverletzung
Säugling fast zu Tode geschüttelt: Staatsanwaltschaft Memmingen erhebt Anklage gegen Vater (24)

Ein damals 23-jähriger Vater hat im Januar seinen vier Monate alten Sohn fast zu Tode geschüttelt. Nun sind die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Memmingen abgeschlossen. Die Anklage vor dem Landesgericht lautet statt versuchten Totschlages: Gefährliche Körperverletzung und Misshandlung von Schutzbefohlenen. Das berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Mittwochsausgabe.   Für eine Anklage wegen eines Tötungsdelikts reichten die Beweise demnach nicht aus. Das mittlerweile 8-monatige Baby habe...

  • Memmingen
  • 13.05.20
Symbolbild.
3.198×

Alkoholkonsum
Angriff abgewehrt: Junger Mann in Kempten schlägt sich versehentlich Glasflasche selbst an die Stirn

Bei einer Feierlichkeit in der Kotterner Straße in Kempten am 28.12.2019 gerieten gegen 02.40 Uhr zwei junge Männer in Streit. Einer der Männer wollte seinen Gegner mit einer Glasflasche schlagen. Da dieser den Schlag aber abwehren konnte, schlug sich der Angreifer die Flasche selbst an die Stirn. Dadurch erlitt er eine kreisförmige Verletzung. Die beiden Streithähne konnten durch die eingesetzten Beamten getrennt werden. Der stark alkoholisierte Verletzte verweigerte eine Behandlung durch den...

  • Kempten
  • 28.12.19
Symbolbild.
6.223×

Polizei
Autounfall in Kempten: Vier Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Bei einem Autounfall in Kempten sind am Samstag vier Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr eine 25-Jährige auf der Kaufbeurer Straße. Kurz vor der Einmündung zum Brotkorbweg kam die junge Frau aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie frontal mit dem Wagen eines 27-Jährigen Ostallgäuers zusammen. Die beiden Fahrer sowie die jeweiligen Beifahrer wurden bei dem Unfall verletzt und durch den Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. An beiden Fahrzeugen...

  • Kempten
  • 30.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ