Gedenktafel

Beiträge zum Thema Gedenktafel

28×

Baukultur
Bürgerwerkstatt Kultur hat Fassadenbilder, Gedenktafeln und Figuren in Nesselwang im Blick

Als quasi über Nacht der Paulus von der Fassade des nach ihm benannten früheren Cafés in Nesselwang verschwandt, war das für die Bürgerwerkstatt Kultur ein Signal: Man muss etwas tun, um solche baukulturellen Besonderheiten in der Marktgemeinde zu erhalten. Das Ergebnis hat sie nun vorgelegt: Ein Fotobuch, in dem 79 Objekte dokumentiert sind: Fassaden-Gemälde und -Figuren, Brunnen, Wirtshaus- und Ladenaushänger sowie Türen. Kreuze, Marterl und Bildstöcke hatte sie bereits im vergangenen Jahr...

  • Oy-Mittelberg
  • 10.04.15
33×

Gedenken
Lindau erinnert mit Gedenktafel an Schlacht im 1.Weltkrieg

In dem Ort Bazin in Lothingen waren Allgäuer Soldaten in eine verlustreiche Schlacht geraten. Insgesamt starben rund 250 Deutsche Soldaten die zuvor in Lindau stationiert waren und 180 Soldaten aus Frankreich. Zur Enthüllung der Gedenktafel in der Bazin-Straße erklärte Bazins Bürgermeister Michel Toussaint: 'Jetzt müsse Brüderlichkeit zwischen den Lindauern und Frankreich herrschen.' 

  • Lindau
  • 30.07.14
315×

Gedenken
Neue Tafel erinnert an Unfall von 1907 am Schlossweiher bei Eisenberg

Vor über Hundert Jahren starbt dort ein junger Mann Nahe der großen Felswand unterhalb der Burgruine Hohenfreyberg können Wanderer seit kurzem an einem Felsbrocken eine kleine Gedenktafel entdecken. Josef Berkmiller aus Schweinegg und Bertold Pölcher aus Zell ließen sie anfertigen, nachdem ein Marterl aus dem Jahr 1908, das hier an den Unfalltod eines jungen Mannes erinnerte, nicht mehr auffindbar ist. Nahe der Stelle kam im Jahr 1907 der 31-jährige Andreas Dopfer aus Unterreuthen (Gemeinde...

  • Füssen
  • 09.11.12
683× 2 Bilder

Gedenken
Freunde des verstorbenen Mike Harker enthüllen Gedenktafel am Tegelberg

Vermutlich ist Mike Harker vielen Menschen längst nicht so bekannt wie der Tegelberg. Der amerikanische Flugpionier und der Berg in Schwangau aber sind nun auf ewig miteinander verbunden: Eine bronzene Gedenktafel am Berg erinnert an den im Frühjahr verstorbenen Sportler, der 1973 als Erster mit einem Drachen von der Zugspitze geflogen ist. Er hatte die Sportart, aus der sich das Gleitschirmfliegen entwickelt hat und deren Dorado der Tegelberg ist, 'in Europa populär gemacht hat', wie Eberhard...

  • Füssen
  • 04.11.11
23×

Enthüllung
Gedenktafel für Roman Anton Boos

Erinnerung an den großen Bildhauer am Geburtshaus in Bischofswang Am 200. Todestag von Roman Anton Boos, dem 19. Dezember, wurde am Geburtshaus des großen Bildhauers im Roßhauptener Weiler Bischofswang eine Gedenktafel enthüllt. Der ehemals kurfürstliche Hofbildhauer kam dort am 28. Februar 1733 als Sohn des Bauern Joseph Boos und dessen Ehefrau Katharina zur Welt. Die Gedenktafel, die auf Initiative von Pankraz Walk und dem Museumsverein Roßhaupten entstand, soll an einen der drei berühmtesten...

  • Füssen
  • 21.12.10

Geheimnisvolles Wiederauftauchen

Kaufbeuren | mab | Der gebürtige Kaufbeurer Richard Fischer war vor hundert Jahren eine große Figur in der deutschen Sozialdemokratie. So groß, dass die Genossen nach seinem Tod an seinem Geburtshaus 'Unter dem Berg 9' eine Gedenktafel anbrachten. Doch dort hing sie nicht lange. Kurz nach der Machtergreifung durch die Nazis 1933 verschwand sie.

  • Kempten
  • 22.01.08

Tourismus-Pionier im Blickfeld

Oberstdorf | pts | Die Pfarrkirche, das Alte Rathaus mit der 'Bergschau', das Hotel 'Mohren' und der Marktbrunnen rahmen das Herzstück von Oberstdorf ein, den Marktplatz. Nach sechsmonatiger Umbauphase mit Kosten von nahezu 1 Million Euro gehört auch wieder die ehemalige Kurverwaltung mit der Adresse Marktplatz 7 zu diesem vorzeigbaren Karree.

  • Kempten
  • 17.12.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ