Alles zum Thema Gedenken

Beiträge zum Thema Gedenken

Lokales

Gedenken
Alter Friedhof in Füssen ist Ruhestätte und Ort der Lebendigkeit

Seit 31 Jahren öffnet und schließt Fredl Hofmann täglich den Alten Friedhof in Füssen. Für den Diakon ist die Anlage bei der Sebastiankirche weit mehr als eine Ruhestätte: 'Dieser Friedhof – einer der schönsten in ganz Bayern – ist ein Ort der Lebendigkeit', sagt er. 'Hier können wir lernen.' Begeistert ist er nicht nur über die schönen alten Grabinschriften, die früher 'einen ganzen Lebenslauf verraten haben'. Was es auf dem Gelände des Alten Friedhofs alles zu entdecken gibt,...

  • Füssen und Region
  • 29.10.17
  • 155× gelesen
Anzeige
Lokales

Kirche
Auf den Spuren von Franz Xaver Seelos in Füssen

Blaue und gelbe Glasplatten für eine ruhige Atmosphäre, brennende Kerzen und in der Mitte ein Bild des seligen Seelos’. In der Gedenkstätte der Kirche St. Mang knien täglich zahlreiche Gläubige, um sich im stillen Gebet an den gebürtigen Füssener zu wenden und alles, was sie bedrückt, zur Sprache zu bringen. Heute vor 150 Jahren ist der Redemptoristen-Pater gestorben, doch sein Wirken und seine Güte sind bis heute unvergessen. Franz Xaver Seelos war nicht nur zu Lebzeiten ein Mann, der sich...

  • Füssen und Region
  • 03.10.17
  • 12× gelesen
Lokales

Heimatgeschichte
Als Pfronten Bürgermeister Franz Keller verlor

Vor 50 Jahren ist der ehemalige Pfrontener Bürgermeister Franz Keller gestorben. Auf dem Heimweg von einer erfolglosen Pirsch hatte er einen Herzanfall. Damit verlor die Gemeinde einen Mann, der 18 Jahre lang viel für die Entwicklung des Ortes getan hat. Zu seinen letzten Aufgaben gehörte der Bau der Vilstalstraße. Keller hatte den Fremdenverkehr gefördert, die Wasserversorgung erweitert, das damalige Schwimmbad in Meilingen ausgebaut und sich um das Schulwesen bemüht. So sorgte er dafür,...

  • Füssen und Region
  • 27.12.16
  • 43× gelesen
Lokales
2 Bilder

Gesang
Gedenkkonzert: Franz R. Miller

Psalmenvertonung am Samstag, 3. Mai, 20 Uhr, in der Pfarrkirche St. Mang in Füssen Der Chorverband Bayerisch-Schwaben und die Arbeitsgemeinschaft Alpenländischer Chorverbände veranstalten am Samstag, 3. Mai, 20 Uhr, ein Gedenkkonzert zu Ehren Franz R. Millers in der Pfarrkirche St. Mang in Füssen. Das Konzert steht unter dem Titel 'Psalmenvertonung'. Franz R. Miller (1926 bis 2012) hat die Entwicklung und Geschicke des Chorverbandes Bayerisch-Schwaben und des Deutschen Chorverbandes als...

  • Füssen und Region
  • 30.04.14
  • 7× gelesen
Lokales

Gedenken
Feier in Hopferau erst nach dem Volkstrauertag ndash noch fünf Weltkriegsteilnehmer

Die Toten mahnen Da sich die Gemeinden Eisenberg und Hopferau jährlich im Erinnern und Ehren der Toten und Vermissten der Weltkriege abwechseln, fand in diesem Jahr das Gedenken nicht am Volkstrauertag, sondern erst später statt. Am Morgen versammelten sich die Mitglieder des Soldaten- und Kriegervereins Hopferau zusammen mit den Fahnenabordnungen der Vereine auf dem Parkplatz des Gasthofs 'Zum Hirsch' und zogen, angeführt von der Musikkapelle Hopferau, zur Gedenkmesse in der Pfarrkirche St....

  • Füssen und Region
  • 01.12.12
  • 6× gelesen
Lokales

Gedenken
Allgäuer Magier Trixinis trauert um Jopie Heesters

Was den Magier mit dem Gentlemen der Bühne verband Ruft Dich doch mal der Schöpfer heim, wirst Du’s Maxim dort finden. Oh Bel Ami mir fehlt manch Reim, den Versekranz zu winden. (Trixini) Rieden am Forggensee Auf der Bühne leben – und am liebsten auf ihr sterben. Diese Sehnsucht verbindet Hansjörg Kindler aus Rieden alias Trixini, den Magier mit dem Blauen Stein, mit Johannes 'Jopie' Heesters, der am morgigen Freitag beerdigt wird. Auch persönlich standen die beiden Künstler in...

  • Füssen und Region
  • 29.12.11
  • 1× gelesen
Lokales
2 Bilder

Ausstellung
10. Flößerschau in Lechbruck im Gedenken an Hans Jakob

Gockel, Kaninchen & Co. Dem 2005 plötzlich verstorbenen Zuchtfreund Hans Jakob hat der Kleintierfreunde- und Züchterverein Lechbruck die 'Allgemeine Flößerschau für Kaninchen und Geflügel' gewidmet. Sie wurde am Wochenende zum zehnten Mal veranstaltet. Viele Kleintierzüchter aus der Region und Kleintierfreunden beteiligten sich an den zwei Tagen im Haus der Vereine. Rund 200 Tiere wurden im Vorfeld der Ausstellung von Züchtern aus der Region für die Flößerschau gemeldet, was...

  • Füssen und Region
  • 09.11.11
  • 3× gelesen
Sport
2 Bilder

Gedenken
Freunde des verstorbenen Mike Harker enthüllen Gedenktafel am Tegelberg

Vermutlich ist Mike Harker vielen Menschen längst nicht so bekannt wie der Tegelberg. Der amerikanische Flugpionier und der Berg in Schwangau aber sind nun auf ewig miteinander verbunden: Eine bronzene Gedenktafel am Berg erinnert an den im Frühjahr verstorbenen Sportler, der 1973 als Erster mit einem Drachen von der Zugspitze geflogen ist. Er hatte die Sportart, aus der sich das Gleitschirmfliegen entwickelt hat und deren Dorado der Tegelberg ist, 'in Europa populär gemacht hat', wie Eberhard...

  • Füssen und Region
  • 04.11.11
  • 217× gelesen
Lokales

Gedenken
Als Schwangaus Feuerwehr die Häscher König Ludwigs verhaftete

Am Ende ergab sich der König seinem Schicksal - Lesung lässt alte Zeit lebendig werden «Grauer und drückender Nebel mit teilweisen Niederschlägen verhüllte das ganze Lechtal, ungemütlich und fröstlich war der herannahende Abend.» So wie Mang Anton Niggl seinen Bericht über den 9. Juni 1886 beginnt wirkt auch der Abend 125 Jahre später auf die Zuhörer. Den vielen Schwangauern, die zu der Stunde zu Ehren König Ludwigs II. ins Stadlerhaus gekommen sind, macht der Regen allerdings nichts aus. Sie...

  • Füssen und Region
  • 11.06.11
  • 9× gelesen
Lokales

Gedenken
Spielhahnjäger übergeben ihr Vermächtnis

Denkmal am Falkenstein pflegen jetzt die Reservisten, das Archiv der Weltkriegsveteranen die Gemeinde Pfronten Die Kameradschaft der Spielhahnjäger Allgäu/Falkenstein hat ihr Vermächtnis in treue Hände übergeben: Um die Pflege und Betreuung des Denkmals auf dem Falkenstein kümmert sich nun komplett die Reservisten- und Veteranenkameradschaft Pfronten. Sie hat auch den Auftrag der Spielhahnjäger, Bergmessen und Gedenkveranstaltungen durchzuführen. Weiterer Partner ist die Gemeinde Pfronten. Auch...

  • Füssen und Region
  • 17.01.11
  • 264× gelesen
© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018