Gedenken

Beiträge zum Thema Gedenken

Lokales

Kaufering / Igling
Überlebende wohnen der Enthüllung bei

«Auch wenn es noch nicht danach aussieht, aber am Sonntag ist hier alles fertig.» Kauferings Bürgermeister Dr. Klaus Bühler blickt auf die großen Lkw, die Pflastersteine und Erde an das Kauferinger Bahnhofsgelände liefern. In Kürze soll an dem kleinen Wäldchen nördlich des Bahnhofsplatzes das Mahnmal «Hain der 30000» feierlich eingeweiht werden. Es soll an die tausenden KZ-Häftlinge erinnern, die ab dem 18. Juni 1944 in Güterwaggons ankamen, um in den KZ-Lagern in und um Kaufering körperliche...

  • Kempten
  • 23.04.09
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020