Geburt

Beiträge zum Thema Geburt

Niklas mit seiner Mutter Simone Mainka.
 1.033×

Besonderes Jubiläum
Bereits 1.000 Kinder kamen dieses Jahr in der Memminger Klinik zur Welt

Am Montag, 22. Juni, durfte das Klinikum Memmingen ein ganz besonderes Jubiläum feiern. Mit dem kleinen Niklas kam im Klinikum Memmingen bereits das tausendste Kind im aktuellen Jahr zur Welt. Wie das Klinikum mitteilt sind Mutter und Sohn wohlauf. Über 2.000 Geburten jährlich erwartet Auch dieses Jahr erwartet PD Dr. Felix Flock eine Geburtenrate von über 2.000. Flock ist Chefarzt für Gynäkologie und Geburtshilfe am Klinikum Memmingen. Damit habe er bei seinem Dienstantritt vor 15 Jahren...

  • Memmingen
  • 25.06.20
Vor fast genau neun Monaten: Alessandra Brawn und Will Arnett bei den Emmys im September 2019.
 135×

Will Arnett wird zum dritten Mal Vater

Will Arnett darf sich über weiteren Familienzuwachs freuen. Die Stimme von "BoJack Horseman" ist Vater eines Sohnes geworden. Schauspieler Will Arnett (50, "Arrested Development") ist zum dritten Mal Vater geworden. Der Kanadier und seine Freundin Alessandra Brawn (33) durften sich bereits vor gut zwei Wochen über den Nachwuchs freuen, wie sie "Us Magazine" in Erfahrung gebracht hat: "Alexander Denison Arnett kam am 27. Mai in Los Angeles zur Welt. (...) Denny ist zu Hause und allen geht es...

  • 13.06.20
So kündigte Robert Lewandowski damals an, dass er und seine Ehefrau Anna ein zweites Kind erwarten.
 274×

Bayern-Star Robert Lewandowski ist wieder Vater geworden

Herzlichen Glückwunsch! Der Profifußballspieler Robert Lewandowski und seine Frau Anna sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Robert Lewandowski (31, "Meine wahre Geschichte") und seine Ehefrau Anna (31) im Babyglück: Der Star-Stürmer des FC Bayern München und die Ernährungs- und Sportexpertin sind erneut Eltern geworden. Das hat der Profifußballer nun bei Instagram öffentlich gemacht. Dort veröffentlichte Lewandowski ein Foto, auf dem er seine kleine Tochter in den Armen hält und gerade...

  • 06.05.20
Die YouTube-Stars Bibi und Julian haben jetzt einen Sohn und eine Tochter
 226×

Bianca Claßen: YouTube-Star Bibi ist wieder Mama geworden

Das zweite Kind der YouTube-Stars Bianca "Bibi" und Julian Claaßen ist da. Ihr Töchterchen kam bereits am Freitag zur Welt und hat auch schon einen Namen... Die YouTube-Stars Bianca "Bibi" Claßen (27) und Julian "Julienco" Claßen (26) sind erneut Eltern geworden. "Am 20.03 um 9:59 ist Emily gesund zur Welt gekommen", gibt Bibi am heutigen Dienstag auf Instagram bekannt."Wir sind überglücklich und total überwältigt. Wir sind so unendlich dankbar, uns zu haben. Es gibt gerade keine Worte, die...

  • 24.03.20
Bibi und Julienco während eines Events in Berlin
 331×

YouTuber Bibi und Julienco: So wird ihr Töchterchen heißen

Nicht mehr lange, dann kommt das zweite Kind von Bibi und Julienco auf die Welt. Die glücklichen Eltern sind schon ganz aufgeregt. Nur noch wenige Tage oder Wochen, dann werden Bianca "Bibi" Claßen (27) und ihr Ehemann Julian "Julienco" Claßen (26) wieder Eltern. Das YouTube-Pärchen, das im September 2018 geheiratet hat, erwartet sein zweites Baby. Sowohl Papa als auch Mama können es kaum noch erwarten. Außerdem haben sie in einem neuen Video den Namen ihres Kindes verraten. Ihre kleine Tochter...

  • 08.03.20
In Sonthofen sind zuletzt deutlich mehr Kinder geboren worden. (Symbolbild)
 752×

Kinderbetreuung
Mehr Geburten in Sonthofen: Stadt muss umplanen

Weil in Sonthofen zuletzt deutlich mehr Kinder zur Welt gekommen sind, muss die Stadt sich nun Gedanken über neue Betreuungsplätze machen - das berichtet das Allgäuer Anzeigeblatt in seiner Montagsausgaben. So kamen im zweiten Halbjahr 2019 mehr als 200 Kinder zur Welt - erwartet worden seien allerdings nur 170 Geburten. Auch die Prognosen für die kommenden Jahre berichteten von höheren Geburtenraten als in der Vergangenheit. Die Stadt prüfe nun, wo künftig neue Kinderbetreuungsplätze...

  • Sonthofen
  • 17.02.20
Fußball-Star André Schürrle und Ehefrau Anna sind seit neun Monaten Eltern der kleinen Kaia
 1.404×

André Schürrles Ehefrau Anna lag 60 Stunden in den Wehen

Abgeblasene Hausgeburt, 60 Stunden Wehen - für André und Anna Schürrle wurde die Geburt von Töchterchen Kaia beinahe zum Drama. Seit rund neun Monaten genießen der deutsche Fußball-Star André Schürrle (29) und Ehefrau Anna (32, "Dear Mama") nun schon ihr Dasein als Eltern. Die Geburt von Töchterchen Kaia war allerdings sehr dramatisch. Wie die beiden im Doppelinterview mit der Zeitschrift "Bunte" nun verraten haben, musste die 32-Jährige erst ganze 60 Stunden Wehen über sich ergehen lassen, ehe...

  • 12.02.20
Symbolbild.
 650×

Bilanz
Marktoberdorf ist gewachsen

Aus der Bilanz für 2019 des Standesamts Marktoberdorf geht hervor: Mit 18 800 Einwohnern ist die Stadt um 200 Bürger gewachsen. 178 Geburten wurden 2019 gemeldet und so viele Ehepaare wie 2019 haben sich in Marktoberdorf noch nie getraut. „134 Hochzeiten sind ein erneuter Rekord. Das ist phänomenal“, freut sich Standesamtsleiterin Inge Hofbauer. Zumal es mittlerweile jedes Jahr mehr zu werden scheinen. „Es wird eben immer beliebter, in Marktoberdorf zu heiraten“, sagt Hofbauer. Für sie ist...

  • Marktoberdorf
  • 19.01.20
Symbolbild.
 7.336×

Geburt
Das Neujahrsbaby 2020 in Kempten heißt Emma Lilly

Um 2:38 Uhr kam am 1. Januar 2020 die kleine Emma Lilly im Kemptener Klinikum zur Welt. Sie ist das zweite Kind von Corinna und Sven Kekeritz aus Altusried und nun das Neujahrsbaby 2020 in Kempten.  Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, meldete sich Emma eine Stunde vor dem Jahreswechsel mit der ersten Wehe. Dreieinhalb Stunden später lag das 2.730 Gramm schwere und 48 Zentimeter große Baby in den Armen seiner Mama.  Bis Mittwochmittag kamen laut AZ in Kempten schon vier Babys auf die Welt...

  • Kempten
  • 02.01.20
Amira und Oliver Pocher genießen ihre Zeit zu dritt.
 1.972×

Amira Pocher: "Olli verbringt jede freie Minute mit uns"

"Ich bin dankbar und sehr glücklich", schwärmt Amira Pocher. Die 27-Jährige brachte vor vier Wochen ihr erstes gemeinsames Kind mit Oliver Pocher zur Welt. Seit rund vier Wochen sind Amira (27) und Oliver Pocher (41) Eltern eines Sohnes. Ihr erstes gemeinsames Kind kam am 11. November pünktlich zum Karnevalsbeginn zur Welt. Nur wenige Wochen davor, am 19. Oktober, gaben sie sich auf den Malediven das Jawort. Aktuell genieße das Paar "jede freie Minute als Familie", schwärmt die frischgebackene...

  • 13.12.19
Die Geburt eines Kindes: Oft kommt sie zu früh. (Symbolbild)
 548×

Geburt
Welt-Frühgeborenentag: Kinderklinik Kempten feiert mit Aktionstag

Es gibt mehr oder weniger sinnlose Gedenktage, wie den Welt-Jogginghosentag, und es es gibt sie auch in "sinnvoll". Am kommenden Samstag, 23. November, ist der Welt-Frühgeborenentag. Zehn Prozent der Neugeborenen in Deutschland kommen zu früh zur Welt. Die Kinderklinik Kempten feiert diesen Tag gemeinsam mit dem Bunten Kreis mit einem Aktionstag. In halbstündigen Vorträgen von Experten geht es um die Reanimation Neugeborener, um die Schädigung des Gehirns und darum, wie man den Frühgeborenen...

  • Kempten
  • 22.11.19
Symbolbild
 213×

Pflege
Kinderschutzstelle Oberallgäu sucht Hebammen und Kinderkrankenschwestern

Der Mangel an Hebammen und Fachkräften in der Pflege zeigt sich auch im Landkreis Oberallgäu. Die koordinierte Kinderschutstelle-Oberallgäu (KoKi) ist derzeit auf der Suche nach Hebammen und Kinderkrankenschwestern. Wie der Landkreis in einer Mitteilung berichtet, kommen die Pflegerinnen ergänzend sowie im Anschluss an die „normale Hebamme“ in die Familie und bringen viel Zeit und Fachwissen mit, um die jungen Familien in den ersten Monaten gezielt zu unterstützen. Insbesondere Familien in...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 06.06.19
Auch 2018 sind wieder deutlich mehr Kinder zur Welt gekommen als in den Vorjahren.
 1.527×

Der Baby-Boom im Füssener Krankenhaus hält weiter an

Wie 2017 sind auch 2018 im Füssener Krankenhaus über 400 Geburten registriert worden - deutlich mehr als in früheren Jahren. Im Vergleich zu anderen Häusern mit deutlich mehr Geburten könne man in Füssen noch eine „sehr individuelle Betreuung“ gewährleisten, sagt Chefarzt Dr. Winfried Eschholz. Das führe dazu, dass werdende Mütter auch aus anderen Teilen des Allgäus zur Entbindung gerne nach Füssen kommen. In der Statistik des Standesamtes Füssen für 2018 sind 415 Beurkundungen von Geburten...

  • Füssen
  • 15.01.19
Geburtshilfe
 419×

Kliniken
Finanzspritze für Ostallgäuer Geburtshilfeabteilungen durch Förderprogramm „Geburtshilfe in Bayern“

Gute Nachrichten gibt es für die Geburtshilfeabteilungen an den Krankenhäusern in Füssen und in Kaufbeuren: Beide Häuser werden beim neuen, laut Staatsregierung 30 Millionen Euro schweren Förderprogramm „Geburtshilfe in Bayern“ berücksichtigt, sagt Landrätin Maria Rita Zinnecker. Wirtschaftlich entwickelten sich alle drei Standorte der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren positiv, berichtet die Landrätin, die derzeit dem Verwaltungsrat des Kommunalunternehmens (KU) vorsteht. „Die Belegzahlen...

  • Füssen
  • 06.09.18
Die Geburtshilfe im „babyfreundlichen Krankenhaus“ Immenstadt kann sich über steigende Geburtenzahlen freuen.
 471×

Medizin
Kliniken Oberallgäu wollen Geburtshilfe stärken

Bei vielen Müttern beliebt ist die Geburtshilfe der Klinik Immenstadt, einem als „babyfreundlich“ ausgezeichneten Krankenhaus. Dennoch stand die Zukunft der Abteilung immer wieder auf wackligen Beinen. Jetzt überlegt die Kliniken-Geschäftsführung konkret, die von Belegärzten geführte Station zu einer gemeinsamen Hauptabteilung mit der Geburtshilfe Kempten zu machen. Ein Schritt, der das Angebot in Immenstadt auf Jahre sichern könnte. Allerdings sind es bisher nur Pläne, denn ein Beschluss...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.04.18
Die Geburtenzahlen steigen wieder an, auch im Oberallgäu und in Kempten.
 818×

Statistik
Im Oberallgäu und in Kempten steigen die Geburtenzahlen an

Oberallgäuer und Kemptener Paare sehnen sich offenbar stärker nach Familie als vor einigen Jahren. Denn es werden wieder mehr Babys geboren. Das geht aus den Daten des Statistischen Landesamts und der Kliniken in Immenstadt und Kempten hervor. Laut dem Landesamt brachten Mütter aus dem Oberallgäu im Jahr 2016 – diese Daten wurden erst jetzt veröffentlicht – 1455 Kinder zur Welt, 144 mehr als im Jahr zuvor. Die Kemptenerinnen gebaren 759 Babys, 97 mehr als im Vorjahr. Auch die Kliniken...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.03.18
 1.802×

Geburt
Adeliger Nachwuchs in Waal: Zweites Kind für das Prinzenpaar mit Namen Antonius

Über die Geburt ihres zweiten Sohnes freuen sich Prinz Georg und Prinzessin Nathalie von der Leyen und zu Hohengeroldseck. Der jüngste Spross des fürstlichen Hauses in Waal erblickte am 22. Januar 2018 im Landsberger Krankenhaus das Licht der Welt und erfreut sich seiner Gesundheit. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 03.02.2018. Die Bucheloer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ...

  • Buchloe
  • 02.02.18
 199×

Geburt
Josefina ist das Neujahrsbaby: Des erste Baby in der Verwaltungsgemeinschaft Unterthingau

Die niedliche Josefina ist erst wenige Tage alt und schon ein kleiner Star. Sie ist das Neujahrsbaby 2018 - zumindest im Gebiet der Verwaltungsgemeinschaft Unterthingau. Am 1. Januar um 18.24 Uhr erblickte sie das Licht der Welt zuhause in Görisried. <p align='JUSTIFY' dir='LTR'><span lang='DE'>Ihre Mutter, Laura Wollner entschied sich bewusst für eine Hausgeburt, weil das 'in unserer Familie ganz normal ist", wie sie sagt. Für Hans Brugger vom Standesamt Unterthingau war es...

  • Unterthingau
  • 16.01.18
 518×

Geburten
Standesamt vermeldet Baby-Boom in Füssen

Einen wahren Baby-Boom hat es im vergangenen Jahr in Füssen gegeben: 392 Geburten beurkundete das Standesamt – fast 40 mehr als noch 2016. Und tatsächlich waren es wohl noch einige Mädchen und Buben mehr, die im zurückliegenden Jahr das Licht der Welt erblickt haben: 'Wir haben zwar versucht, alle Geburten bis zum letzten Tag zu beurkunden. Aber bei bestimmt zehn bis zwölf Neugeborenen war das nicht möglich, da noch Unterlagen fehlten', sagte Standesamtsleiter Andreas Rösel, als er am...

  • Füssen
  • 09.01.18
 517×

Kurios
Sensation im Stall: Im Westallgäuer Grünenbach bekommt eine Kuh vier Kälber

Das hat Bauer Hansjörg Braun aus Grünenbach noch nie erlebt: Seine Kuh Carmen brachte nicht ein oder zwei, sondern gleich vier Kälber auf die Welt. Dass eine Kuh Vierlinge zur Welt bringt – und vor allem, dass alle überleben und putzmunter sind, ist äußerst selten. Bauer Braun hatte im Vorfeld nicht gewusst, dass es Mehrlinge werden. Am späten Vormittag des 19. Juli hat Mutterkuh Carmen – für die sechsjährige Braunviehdame war es die dritte Geburt – das erste Kälbchen bekommen. 'Es war recht...

  • Kaufbeuren
  • 03.08.17
 734×

Geburten
Willkommensgruß für neugeborene Ostallgäuer: Gemeinden geben Familien Baby-Geschenke

Etliche Ostallgäuer Gemeinden geben kleine Präsente an Neugeborene und ihre Familien – und leisten damit einen Beitrag zur Geburt des neuen Erdenbürgers. Von der Stadt Marktoberdorf gibt es etwa Gutscheine des Marktoberdorfer Hallenbades für die ganze Familie. Die Marktgemeinde Obergünzburg spendiert wiederum ein Babyhandtuch mit dem Marktwappen. In Biessenhofen werden Krabbeldecken verschenkt, und in Unterthingau variieren sogar die Geschenke für Geschwister-Kinder. Für das Erstgeborene...

  • Marktoberdorf
  • 15.03.17
 167×

Statistik
Geburtenzahl steigt in Memmingen sprunghaft an

Einen Sprung nach oben stellt das Memminger Standesamt bei den Geburten fest: 2027 waren es im vergangenen Jahr – und damit 347 mehr als noch 2015. Dagegen ergaben sich bei Sterbefällen, Hochzeiten und Kirchenaustritten rückläufige Tendenzen. Den Anstieg der Geburtenzahlen führt Werner Wegmann, Leiter des Standesamtes, unter anderem darauf zurück, dass durch die Schließung der Geburtenstation im benachbarten Illertissen viele Babys stattdessen im Memminger Klinikum das Licht der Welt...

  • Memmingen
  • 01.03.17
 316×

Geburt
Klinikum Memmingen bildet Hebammen aus

Hebammen sind gefragter denn je. Denn deutschlandweit werden wieder mehr Kinder geboren. Das Klinikum Memmingen verzeichnete im vergangenen Jahr (2016) mit 1962 Geburten einen Anstieg um mehr als 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Um den Hebammen-Nachwuchs rekrutieren zu können, bietet das Krankenhaus ab April eine eigene Hebammen-Ausbildung an. 'Wir sind natürlich sehr stolz, dieses neue Modell im Frühjahr starten zu können', sagt Pflegedirektor Hans-Jürgen Stopora. Die Ausbildung wird in...

  • Memmingen
  • 04.01.17
 397×

Vierlinge
Kuh in Riedhof bei Stötten gebärt vier gesunde Kälber

Eine Vierlingsgeburt erlebte Bioland-Bauer Emil Enzensberger in Riedhof bei Stötten schon vor acht Jahren, damals warf Ziegenmutter Therese vier Junge. Nun überraschte ihn Fleckviehkuh Rotarin mit vier Kälbern. Und das schönste: Das Quartett ist quitschfidel. Dass Rotarin nicht nur ein Kalb im Bauch hatte, zeichnete sich ab. Beim Ein- und Austreiben blieb sie öfter stehen und vertilgte riesige Mengen. Fünf Wochen vor dem Termin setzten die Wehen ein und problemlos gebar Rotarin ein Pärchen....

  • Marktoberdorf
  • 19.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020