Alles zum Thema Gaudiwurm

Beiträge zum Thema Gaudiwurm

Lokales

Alkohol
Nach Marktoberdorfer Gaudiwurm: Bewährungsstrafe für Mann (51) nach Unfall

Was als feuchtfröhlicher Besuch des Marktoberdorfer Gaudiwurms begann, endete für einen 51-jährigen Ostallgäuer nun auf der Anklagebank des Kaufbeurer Amtsgerichts. Er hatte damals nach dem Umzug weiter getrunken und sich mit 2,1 Promille hinters Steuer eines Autos gesetzt. Kurz darauf krachte der Mann, der zudem keinen Führerschein hatte, in einen Holzstapel. Anschließend verweigerte er auf der Marktoberdorfer Polizeiwache die Blutprobe und wurde deshalb ins Kaufbeurer Klinikum gebracht....

  • Marktoberdorf
  • 13.06.19
  • 1.466× gelesen
Lokales
Der Gaudiwurm in Marktoberdorf

Faschings-Umzug
Heiße Phase für den Marktoberdorfer Gaudiwurm beginnt

Sieben Gruppen, die alle am Faschingssonntag zum Mond wollen, gab es noch nie beim Marktoberdorfer Gaudiwurm. An der Präsidentin für den Umzug, Claudia Bestler, liegt es nun, dies zu entzerren, damit der Umzug durch die Stadt nicht in Gleichförmigkeit endet. Das bunte Treiben hat sich inzwischen zum drittgrößten Fasnachtsumzug in Bayern gemausert. Weit über 30.000 Zuschauer haben ihn im vergangenen Jahr gesehen. Damit diese Großveranstaltung der Oberdorfer Fasnachter, die auch noch die...

  • Marktoberdorf
  • 01.02.19
  • 1.797× gelesen
Lokales
102 Bilder

Fasching
Faschingsumzug in Kempten: Eine Stadt voller Narren

In seinem 20. Jahr kriecht der Gaudiwurm erstmals sonntags durch Kempten. Abertausende feiern mit: Ein voller Erfolg, sagt der Präsident der Faschingsgilde. Geschätzt 10.000 kleine und große Mäschkerle und Schaulustige säumten zwischen Allgäu-Halle und Hildegardplatz die Straßen, um den 'Gaudiwurm' mit seinen Gruppen und Wagen zu bestaunen: Die Stadt war voller Narren. Seit 20 Jahren gibt es den Umzug – zum ersten Mal fand er nicht am Samstag, sondern am Sonntag statt. Hat das gepasst? 'Auf...

  • Kempten
  • 12.02.18
  • 336× gelesen
Lokales

Faschingsumzug
Über 1.600 Zugteilnehmer und zigtausende Zuschauer beim Gaudiwurm in Marktoberdorf

Als Anna und Elsa von der 'Eisprinzessin', als Asterix und Obelix, als gut gelaunte Schlümpfe, Fred Feuersteins, Indianer, Ägypter und Chinesen bevölkern die über 1600 Mitwirkenden des Oberdorfer Gaudiwurms gerade die Marktoberdorfer Straßen. Partystimmung herrscht auch bei den vielen tausend Schaulustigen (erwartet wurden wie in den Vorjahren rund 40.000), die die 3,5 Kilometer lange Zugstrecke säumen. Gigantische Faschingswagen mit Nachbauten etwa eines Elvis-Cadillac, des Bobs aus 'Cool...

  • Marktoberdorf
  • 11.02.18
  • 553× gelesen
Lokales

Faschingsumzug
Mit Caddy zum Gaudiwurm durch Marktoberdorf

Am Faschingssonntag werden wieder Tausende Besucher zum Gaudiwurm in Marktoberdorf erwartet. Ihnen soll Tolles geboten werden. In vielen Werkstätten wird daher seit Wochen gebaut und getüftelt. Unter anderem bei den Lengenwanger Hüttenfreunden. Sie kommen heuer mit Elvis und bauen für ihn einen ganz besonderen Cadillac. Er ist aus Holz, sieben Meter lang und wird ausschließlich mit Muskelkraft betrieben. Da bedarf es einiger Raffinesse bei den Erbauern. Auf der Bühne, die der Cadillac zieht,...

  • Marktoberdorf
  • 31.01.18
  • 333× gelesen
Lokales
119 Bilder

Gaudiwurm
2.500 Narren ziehen mit viel Musik durch Aichstetten

Spaß war Trumpf beim großen Narrensprung am Samstag in Aichstetten. 65 Gruppen formten einen bunten Gaudiwurm, der sich etwa zwei Stunden durch die geschmückten Straßen schlängelte. Zwei Böllerschüsse waren das Startzeichen für die etwa 2.500 Mitwirkenden Hästräger und Musiker. Begrüßt wurden sie an der Strecke von Bernhard Ranz, Zunftmeister der Aichstetter Narren. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom 22.01.2018. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Memmingen
  • 22.01.18
  • 302× gelesen
Lokales
156 Bilder

Fasching
Was macht den Gaudiwurm in Marktoberdorf so beliebt?

'Viele Leute geben das Maximale' – auf diesen Nenner bringt die Präsidentin der Oberdorfer Fasnachter, Claudia Bestler, das Erfolgsrezept des Gaudiwurms in Marktoberdorf. Ein eingeschworenes Team, zu dem neben den Fasnachtern auch Sicherheitskräfte, Feuerwehren, Mitarbeiter der Stadt und das BRK zählen, sorgten auch am Faschingssonntag wieder für einen reibungslosen Ablauf. Mehr als 40.000 Zuschauer haben am Straßenrand mitgefeiert. Nicht nur das Wetter spielte mit, auch alle 1.500 Teilnehmer...

  • Marktoberdorf
  • 28.02.17
  • 602× gelesen
Lokales

Diebstahl und mehr
Fasching in Marktoberdorf: Polizei hat einiges zu tun

Die Polizei in Marktoberdorf hat am Sonntag nach dem Gaudiwurm mit rund 40.000 Besuchern einige Einsätze gehabt. Hier eine Übersicht: Diebstahl im Faschingszelt In einem Faschingszelt in der Georg-Fischer-Straße in Marktoberdorf wurde einem 40-jährigen Festbesucher aus der Gesäßtasche seine schwarze Ledergeldbörse mit 'FC-Bayern'-Aufdruck entwendet. In der Geldbörse befanden sich der Führerschein und der Personalausweis sowie mehrere Kreditkarten und ein geringer Bargeldbetrag. Jugendlicher...

  • Marktoberdorf
  • 27.02.17
  • 38× gelesen
Lokales
18 Bilder

Fasching
Gaudiwurm in Mauerstetten lockt Hunderte Zuschauer

Oh wie ist das schön! Ein lustiger Faschingsumzug, strahlender Sonnenschein und das Ganze auch noch in einer Gemeinde, die im Geld nur so schwimmt. Letzteres jedenfalls vermittelte der Wagen der 'Kappa Schlawagga', die den Gaudiwurm durch Mauerstetten wieder organisiert hatten. Hunderte von Zuschauern säumten den Zugweg durch den Ort. Was es dort sonst noch zu sehen gab, lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 27.02.2017. Die Allgäuer Zeitung und...

  • Kaufbeuren
  • 26.02.17
  • 375× gelesen
Lokales
156 Bilder

Fasching
40.000 Besucher beim Marktoberdorfer Gaudiwurm

Die einen sind Allat d’rbei, die anderen feiern ihr Debüt: Der Marktberdorfer Gaudiwurm bietet Platz für Viele und Vieles: Jahrhunderte alte Wassergeister vom Kuhstallweiher sind dort am Sonntag aufgetaucht und Roboter aus der Zukunft, Hippies, Wolpertinger und Trolle, Überflieger und Schneewittchen mit ihren sieben Zwergen. Ein Stelldichein gaben sich aber auch internationale Gäste wie Harry Potter oder Donald Trump. Die Geisenrieder ergriffen vor ihm sogar die Flucht auf die Arche Noah....

  • Marktoberdorf
  • 26.02.17
  • 845× gelesen
Lokales
101 Bilder

Fasching
10.000 Besucher feiern beim Gaudiwurm in Fischen: Polizei zufrieden mit Verlauf der Veranstaltung

Bis zu 10.000 Besucher sahen am Gumpigen Donnerstag einen bunten und lebhaften Faschingsumzug in Fischen an dem rund 50 Wagen einschließlich Fußgruppen und Musikkapellen teilnahmen. Aus Sicht der Polizei Sonthofen verlief ruhig und ohne größere Zwischenfälle. Es kam zu einigen Rangeleien zwischen alkoholisierten Jugendlichen, die aber schnell unter Kontrolle und gelöst werden konnten. Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei angetrunkenen Erwachsenen gerieten diese derart aneinander, dass...

  • Oberstdorf
  • 24.02.17
  • 179× gelesen
Lokales
101 Bilder

Gaudiwurm
Mehrere tausend Zuschauer beim Faschingsumzug am Gumpigen Donnerstag in Fischen

Schon mal als Handy durch die Straßen gelaufen? Oder unter einem Fliegenpilz gesessen? Im Fasching ist vieles möglich. Allerhand komische Gestalten waren auch in Fischen beim Umzug am 23.02. dabei. Über eine Stunde dauerte der Reigen mit den Beteiligten, die in Gruppen auftraten und sich sehr kreativ zeigten. Mehrere tausend Zuschauer beobachteten das bunte Treiben, das der Skiclub organisiert hatte. 'Werden in der Hauptstraße die Autos verbannt, kommt der Au-Thalhofer Taxi-Elefant' war auf...

  • Oberstdorf
  • 24.02.17
  • 412× gelesen
Lokales

Fasching
Endspurt mit Gaudiwürmern in Füssen: Traditionelle Umzüge beginnen am lumpigen Donnerstag

Der Fasching 2017 befindet sich in den letzten Runden – und gerade jetzt geht es im Füssener Land hoch her. Neben zahlreichen anderen Veranstaltungen finden jetzt auch die traditionellen Faschingsumzüge in der Region statt. Los geht es am morgigen lumpigen Donnerstag, 23. Februar, im Außerfern in Reutte . Dort beleben hunderte alte und junge Maschkerer ab 14 Uhr die Straßen. Zahlreiche Vereine aus dem Außerfern und dem benachbarten Allgäu sind heuer wieder dabei. Aufgestellt wird der Zug in...

  • Füssen
  • 22.02.17
  • 51× gelesen
Lokales

Fasching
In Waalhauptener Garage: Geheimsache Gaudi-Wa(a)l

In der großen, hell ausgeleuchteten Garage am Ortseingang von Waalhaupten, die eigentlich eher einer Halle gleicht, wird geschraubt, genagelt, gesägt und gemalt. Natürlich hinter verschlossenen Türen und Toren. Noch soll niemand wissen, was da entsteht. Gelüftet wird das Geheimnis erst am Faschingssonntag. Dann schlängelt sich der Gaudi-Wa(a)l-Umzug durch den Singoldmarkt – und mit dabei ist auch eine große Gruppe aus Waalhaupten. Den harten Kern bilden die Freunde Markus Raimann, in dessen...

  • Buchloe
  • 19.02.17
  • 18× gelesen
Lokales
17 Bilder

Gaudiwurm
Mehrere tausend Menschen beim Faschingsumzug in Hopferau

Das ist noch mal gut gegangen beim Faschingsumzug in Hopferau: Kein Regen, kein Sturm, dafür einige tausend Menschen entlang des Zugweges und mittendrin ein rundherum gelungener Zug mit akribisch gestalteten Wägen, viel Musik und zufriedenen bis ausgelassenen Gesichtern von ungezählten Närrinnen und Narren. Wie beim Nachtumzug eröffneten die musikalischen Bären des Ortes, gefolgt von verführerisch lächelnden Medusen, einer Schar von Froschkönigen, Bauarbeitern und den Mannen König...

  • Füssen
  • 09.02.16
  • 115× gelesen
Lokales
37 Bilder

Fasching
Zahlreiche Wagen und Fußgruppen schlängeln sich durch Lechbruck am See

Der weit und breit einzige gemeinde- und landkreisübergreifende Gaudiwurm von Prem und Lechbruck hat sich gestern durch die Flößergemeinde geschlängelt. Dabei wurde manches Geheimnis gelüftet. Auch das Geschehen um Kommunalpolitik, Schandtaten und so manches verborgen geglaubtes Missgeschick wurden nicht zurückgehalten. Die Organisation hatten in diesem Jahr die Premer in der Hand. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom...

  • Füssen
  • 09.02.16
  • 157× gelesen
Lokales
51 Bilder

Erinnerungen
BZ-Fotoaktion: Leser senden alte Bilder vom Buchloer Gaudiwurm ein

Das ist Wahnsinn! Zahlreiche Leserinnen und Leser sind dem Aufruf der Buchloer Zeitung gefolgt und haben uns in den vergangenen Tagen Fotos vom Buchloer Gaudiwurm geschickt oder vorbeigebracht. Da wurde wohl in mancher Bilderkiste gekramt – und dabei in Erinnerungen geschwelgt. Lange ist’s her: Immerhin hat sich 1989 zum letzten Mal der Gaudiwurm durch die Straßen der Gennachstadt geschlängelt. In den Herzen lebt der Faschingsumzug aber weiter. Und so mancher Buchloer findet es...

  • Buchloe
  • 08.02.16
  • 134× gelesen
Lokales
130 Bilder

Fasching
50. Gaudiwurm in Marktoberdorf: Rund 40.000 Zuschauer säumen die Straßen

Es hoppelt, hüpft, rennt und kreucht allüberall. Noch eine halbe Stunde bis zum Start des Jubiläums-Gaudiwurm. Kaum ist man eingetaucht in die Massen, umgeben einen Hasen, Kühe, Enten, Zebras, Löwen und anderes Getier. Das Ganzkörpertierkostüm ist heuer definitiv angesagt – wie sich auch später noch zeigen wird. Kuschelig und warm. Gern im Rudel präsentiert. Es ist sozusagen tierisch was los in der Stadt. Kurz nach 13 Uhr in der Jahnstraße. Die Wagen nehmen Aufstellung. Auf einer Mauer...

  • Marktoberdorf
  • 07.02.16
  • 865× gelesen
Polizei
130 Bilder

Fasching
Zehntausende feiern friedlich beim Gaudiwurm in Marktoberdorf

Der größte Faschingsumzug im Allgäu verlief friedlich, wie die Polizei mitteilt. Zwischen 35.000 und 40.000 Besucher säumten die Straßen in Marktoberdorf, um den 50. Oberdorfer Gaudiwurm mit seinen 64 Gruppen und den über 1500 Mitwirkenden zu bestaunen und bei trockenem Wetter ausgiebig zu feiern. Der Faschingsumzug verlief störungsfrei und ohne besondere Vorkommnisse.

  • Marktoberdorf
  • 07.02.16
  • 231× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Tausende Besucher beim Faschingsumzug in Schwangau

Rund 900 Fasnachter haben sich am Faschingssonntag auf Wagen, Traktoren, Anhängern und zu Fuß durch die Straßen Schwangaus geschlängelt. Ein Vielfaches an Zuschauern säumte eng gedrängt den Weg. Die zahlenmäßig größten Gruppen stellten die Hopferauer Musiker, die örtliche Kapelle sowie das heimische Prinzenpaar mit Feen und dem Motto Griechenland. Erstmals dabei waren die Guggenmusik aus Günzburg, die 'Daifel' von der Buxheimer Narrenzunft und die Böcklesberger Hexa. Die Ansage machte Lars...

  • Füssen
  • 07.02.16
  • 89× gelesen
Lokales
294 Bilder

Faschingsumzug
Tausende beklatschen den Kemptener Gaudiwurm

Mit 67 Gruppen, genau 2.282 Teilnehmern und tausenden von Zuschauern ist er der Höhepunkt im Kemptener Fasching: Der Gaudiwurm. Ein bunter Zug schlängelte sich am Samstag durch die Innenstadt, Gruppen aus ganz Bayerisch-Schwaben und bis zum Bodensee waren dabei. Viel Musik gab es von den Musikgruppen, originelle Wagen und jede Menge Hexen unterhielten das Publikum. Das stand dichtgedrängt am Straßenrand und ließ die Teilnehmer, darunter Prinzen und Prinzessinnen vorbeiziehen. Wie es einem...

  • Kempten
  • 07.02.16
  • 405× gelesen
Lokales
54 Bilder

Fasching
Größter Faschings-Umzug im Allgäu: Marktoberdorfer Gaudiwurm am Faschingssonntag

Seinen ersten Faschingswagen hat er für seine Kinder gebaut. Das war 1969 und er war einfach einer von vielen Zugteilnehmern. Das änderte sich 1972 schlagartig. Martin Kraus wurde damals als Nachfolger von Franz Schubert zum Vorsitzenden der Faschingsgesellschaft Marktoberdorf gewählt. Und als aus ihr 1980 der Verein Oberdorfer Fasnachter hervorging, blieb er dessen Präsident – und das bis 2006. Er war es also, der den Faschingsumzug mit seinem Team und den vielen Mitwirkenden zu einem...

  • Marktoberdorf
  • 31.01.16
  • 211× gelesen
Lokales

Faschingsumzug
Gaudiwurm: 1966 fing in Marktoberdorf alles wieder an

Geradezu euphorisch kommentierte der Fasnachtssprecher 1966 Kaspar Streif den ersten Oberdorfer Gaudiwurm im Stadttheater – denn endlich hatte Marktoberdorf wieder einen Umzug! Ungebrochen hält die Euphorie seither an und am Sonntag, 7. Februar, rollt nun schon der 50. Oberdorfer Gaudiwurm durch die Stadt. Die Oberdorfer waren aber schon viel früher eifrige Fasnachter: Bereits 1857 stellten die Landsknechte einen Umzug auf und zogen durchs damalige Dorf. Für 1906 etwa sind beim historischen...

  • Marktoberdorf
  • 22.01.16
  • 46× gelesen
Lokales

Veranstaltungen
Oberdorfer Fasnachter starten früher in den Fasching

Schon in vier Wochen heißt es 'Am Aschermittwoch, ist alles vorbei'. Deshalb müssen die Freunde des Faschings in Stadt und Land heuer richtig Gas geben. Gut vorbereitet sind zum Beispiel die Oberdorfer Fasnachter. Sie haben einfach ein bisschen früher als sonst angefangen. Mit den Fasnachtsabenden im Marktoberdorfer Modeon (1. bis 6. Februar) und dem Gaudiwurm (7. Februar) setzen sie jedes Jahr ein Highlight im Allgäuer Fasching. Sogar ein Jubiläum feiern sie heuer: Den Gaudiwurm gibt es...

  • Marktoberdorf
  • 12.01.16
  • 25× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019