Gaststätte

Beiträge zum Thema Gaststätte

Die Polizei kontrollierte die Verdächtigen wenig später im Stadtgebiet Kaufbeuren. (Symbolbild)
1.157×

Körperverletzung
Streit zwischen betrunkenen Partygästen in Neugablonz endet in Prügelei

Am frühen Sonntagmorgen ist es vor einer Gaststätte in der Sudetenstraße in Neugablonz zu mehreren Körperverletzungen gekommen. Dort gerieten mindestens sechs betrunkene Partygäste aneinander. Bis die Polizeistreife eintraf, waren die mutmaßlichen Schläger bereits in einem Auto davon gefahren.  Verdächtige wenig später gestelltEine weitere Streife stellte das Auto wenig später im Stadtgebiet Kaufbeuren und kontrollierte die Insassen. Die Ermittlungen zu den Beteiligten dauern an.

  • Kaufbeuren
  • 06.09.21
Polizei (Symbolbild)
1.213×

Körperverletzung
Betrunkener Gast greift Kellner in Pfronten an

Am Montagabend gegen 23:15 Uhr kam es in Pfronten-Ried vor einer Gaststätte zu einem Übergriff von einem betrunkenen Gast an einem Kellner. Der Kellner forderte zwei Gäste auf das Lokal zu verlassen weil das Lokal schließen wollte. Die unbekannten Männer wollte nicht so schnell gehen und der Kellner stellte die Getränke der Männer vor das Lokal. Als der Kellner dann in die Gaststätte zurückkam packte einer der Männer plötzlich den Kellner am Hals und drückte ihn mit einem Würgegriff zu Boden....

  • Pfronten
  • 23.09.20
Symbolbild.
2.408×

Polizei
Schlägerei in Wangen: Mann schlägt mit Schlagstock auf drei Männer ein

Vier alkoholisierte Männer haben sich am Sonntag gegen 00:50 Uhr im Eingangsbereich einer Gaststätte in Wangen im Allgäu geprügelt. Die Hintergründe sind bislang nicht bekannt, teilte die Polizei mit. Einer der Männer soll dabei unvermittelt einen Schlagstock gezogen haben und auf die drei Kontrahenten eingeschlagen haben. Dadurch kam es sowohl im Eingangsbereich als auch im Inneren der Gaststätte zu tumultartigen Szenen mit vielen weiteren Beteiligten, heißt es bei der Polizei weiter. Mehrere...

  • Wangen
  • 01.12.19
Symbolbild. Eine Mitarbeiterin einer Kaufbeurer Gaststätte wurde von einem Gast leicht verletzt.
6.285×

Hausverbot
Mitarbeiterin einer Kaufbeurer Gaststätte angegriffen: Gast versuchte sie nach Streit zu würgen

Am Sonntagabend hat ein Gast die Mitarbeiterin einer Kaufbeurer Gaststätte angegriffen. Wie die Polizei mitteilt, kam es zwischen den beiden zunächst zu einem verbalen Streit. Im weiteren Verlauf wurde der Mann dann immer aggressiver, weshalb ihm die Mitarbeiterin ein Hausverbot aussprach. Vor der Gaststätte trat der Gast dann mehrfach gegen das Auto der Frau. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 250 Euro. Laut Polizeiangaben packte der Täter die Mitarbeiterin nachfolgend am Hals und...

  • Kaufbeuren
  • 08.07.19
48×

Alkohol
Junger Mann (20) schlägt Türsteher einer Memminger Gaststätte ins Gesicht

Am Freitagabend, den 22.12.2017, kam es gegen 23:55 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung vor einer Gaststätte in der Lindentorstraße in Memmingen. Als ein Türsteher einem 20-jährigem afghanischem Gast erklärte, dass er mit einem Getränk die Gaststätte nicht verlassen dürfe, schlug der Gast unvermittelt dem Türsteher ins Gesicht. Der 20-jährige Gast stand während der Tat unter geringem Alkoholeinfluss. Da sich der Asylbewerber anschließend auch gegenüber der Polizei nicht kooperativ...

  • Memmingen
  • 23.12.17
72×

Alkohol
Betrunkener (49) stürzt Treppe in Leutkircher Gaststätte hinunter

Zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste ein 49-jähriger Mann, der in der Nacht zum Sonntag, gegen 01.20 Uhr, beim Besuch einer Gaststätte eine Treppe hinuntergestürzt war. Der stark alkoholisierte Gast war zunächst mit einem männlichen Besucher verbal in Streit geraten, weshalb er von einer Zeugin des Lokals verwiesen wurde. Beim Verlassen der Gaststätte verlor der 49-Jährige das Gleichgewicht auf einer Treppe und stürzte mehrere Stufen hinunter.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.12.17
25×

Auseinandersetzung
Körperverletzung in Memminger Gaststätte

Am 15.10.16, kurz nach Mitternacht, kam es in einer Memminger Gaststätte zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Eine Gruppe junger Männer pöbelte im alkoholisierten Zustand andere Gäste an. Als die Provokateure durch ebenfalls alkoholisierte Gäste aus den Räumlichkeiten entfernt werden sollten, kam es zu einem Handgemenge, im Verlaufe dessen gegenseitig aufeinander eingeschlagen wurde. Mehrere Beteiligte wurden bei der körperlichen Auseinandersetzung leicht...

  • Memmingen
  • 15.10.16
33×

Streit
Zwei Verletzte nach Schlägerei vor Gaststätte im Rosental in Kaufbeuren: Polizei sucht Zeugen

Am Mittwochabend gegen 20:55 Uhr ereignete sich vor einer Gaststätte im Rosental in Kaufbeuren eine Schlägerei, bei der zwei Personen verletzt wurden. Nach derzeitigen Aussagen griff ein 33-jähriger Kaufbeurer zwei Passanten an. Sowohl der Angreifer, der mit über 1,3 Promille betrunken war, als auch einer der Passanten, der ebenfalls unter Alkoholeinfluss stand, wurden bei der Auseinandersetzung leicht verletzt. Die Polizei Kaufbeuren bittet Zeugen sich bei der Polizei unter Telefonnummer...

  • Kaufbeuren
  • 29.09.16
24×

Fahruntüchtig
Betrunkener (72) in Kempten völlig uneinsichtig

Ein 72-jähriger Oberallgäuer trank in einer Gaststätte in Kempten etwas zu viel Alkohol. Als der erheblich angetrunkene Gast dann mit dem Auto nach Hause fahren wollte, informierte die Bedienung die Polizei, welche dann die Person an der Gaststätte noch antreffen konnte. Als die Streife dann zur Unterbindung der Trunkenheitsfahrt von dem 72-Jährigen die Herausgabe der Autoschlüssel verlangte, reagierte die Person uneinsichtig und aggressiv. Letztlich musste der Schlüssel mittels unmittelbaren...

  • Kempten
  • 22.09.16
23×

Körperverletzung
Streit in Lindauer Gaststätte eskaliert: Frau (36) will mit Plastikstuhl auf Kontrahenten (19) einschlagen

In einer Gaststätte in der Bregenzer Straße kam es zu einem Streit zwischen einem 19-Jährigen und einer 36-Jährigen. Während des Streits wollte die Frau mit einem Plastikstuhl auf den Mann einschlagen. Dieser konnte den Angriff abwehren und erlitt Kratzwunden im Gesicht. Die deutlich alkoholisierte Frau verweigerte einen Alkotest. Sie wird wegen gefährlicher Körperverletzung zur Anzeige gebracht.

  • Lindau
  • 08.04.15
18×

Polizei
Betrunkener schlägt Scheibe in Oberstdorfer Gaststätte ein

Weil er weit nach Mitternacht noch den Zugang zu einer Gaststätte begehrte und nicht mehr eingelassen wurde, schlug ein stark betrunkener Urlaubsgast die Glasscheibe der Eingangstüre der Gaststätte ein. Dem Gastwirt blieb nichts anderes mehr übrig, als die Polizei zu rufen, die den 48-Jährigen schließlich in Gewahrsam nahm. Er musste bis zu seiner Ausnüchterung den Rest der Nacht in der Haftzelle bei der PI Oberstdorf verbringen. Außerdem erwartet ihn nun ein Strafverfahren wegen...

  • Oberstdorf
  • 19.02.15
20×

Körperverletzung
Memminger Gastronomin ohrfeigt alkoholisierten Gast

Am Sonntag, 07.12., gegen 3 Uhr bemerkte eine Funkstreife der Polizeiinspektion Memmingen lautes Geschrei im Bereich Fußgängerzone/Schrannenplatz. Die Streife wurde durch den Sicherheitsdienst einer Gaststätte herangerufen und machte auf eine männliche Person aufmerksam, die englisch sprechend und stark alkoholisiert lautstark ihrem Ärger Luft machte. Während der Identitätsfeststellung kamen mehrere umstehende Personen auf die Beamten zu und gaben an, dass der Mann in dem Lokal von der Chefin...

  • Kempten
  • 08.12.14
17×

Polizeieinsatz
Streit vor Gaststätte in Lindau eskaliert

Freitag Abend kam es vor der Gaststätte am Marktplatz zu einem Streit zwischen dem Betreiber der Gaststätte, seinem Türsteher und zwei alkoholisierten nigerianischen Staatsangehörige im Alter von 28 und 23 Jahren. Einer der Nigerianer gab an, von dem Betreiber ins Gesicht geschlagen und gewürgt worden zu sein. Der Türsteher soll mit einem Messer auf einen der oben genannten Männer losgegangen sein. Dieser Mann erlitt durch diesen Angriff einen kleinen Kratzer. Die Verletzung musste nicht...

  • Lindau
  • 18.01.14
21×

Alkohol
Alkoholmissbrauch: Mann (44) verletzt sich in Memmingen und verliert Wertsachen

In den frühen Morgenstunden des Donnerstag, 19.12., meldete sich ein 44-jähriger Mann bei der Polizei und gab an, dass ihm Geldbörse samt Inhalt, Handy und eine hochwertige Armbanduhr fehlen würden. Bei dem Mann wurden stumpfe Verletzungen im Bereich des linken Auges und eine blutende Cut-Verletzung an der Schläfe festgestellt, zu deren Herkunft er keine Angaben machen konnte. Die sofort eingeleiteten Ermittlungen wegen des Verdachtes eines Raubdeliktes o. ä. ergaben, dass der Mann, beginnend...

  • Kempten
  • 20.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ