Gaststätte

Beiträge zum Thema Gaststätte

Gaststätte (Symbolbild)
11.261× 3

Fehlender Mindestabstand
Füssener Gaststätte verstößt gegen Infektionsschutzgesetz

+++Update am 29.07.+++ Füssens Bürgermeister Maximilian Eichstetter hat gegenüber all-in.de nochmals bekräftigt, dass er nicht der Hinweisgeber bei der Polizei war. Jemand anders habe sich unter seinem Namen bei der Polizei gemeldet. Mittlerweile habe er selbst Anzeige bei der Polizei erstattet, die dem jetzt nachgeht und versucht, den Anrufer zu ermitteln. Er selbst steht mit den Füssener Gastwirten "persönlich im Gespräch. Ich brauche da keine Polizei", so Eichstetter. Bezugsmeldung: Ein...

  • Füssen
  • 29.07.20
Fachleute für die Küche sind schon länger rar. Mittlerweile schaffen es viele Hoteliers und Gastronomen aus dem südlichen Ostallgäu aber auch nicht mehr, qualifizierte Servicekräfte für ihre Betriebe zu finden.
2.263×

Tourismus
Fachkräftemangel macht Gastronomen und Hoteliers im Füssener Land zu schaffen

In den Hotels und Gaststätten des Füssener Lands macht sich der Fachkräftemangel immer stärker bemerkbar. Einige Hotels bewirten deshalb in ihren Restaurants mittlerweile nur noch Hotelgäste. Während es wegen des schlechten Rufs durch schwarze Schafe in der Branche schwierig ist, Auszubildende zu finden, sind auch in anderen EU-Ländern wie Polen oder Ungarn Fachleute kaum noch zu bekommen und erhalten mögliche Mitarbeiter aus der Ukraine oder Bosnien derzeit keine Arbeitserlaubnis. Um die...

  • Füssen
  • 14.05.19
50×

Umfrage
In Rückholz fehlen Gaststätte, Arzt und Metzger

Familien- und Seniorenfreundlichkeit und der Naturschutz: Das ist vielen der 78 Teilnehmer aus Rückholz besonders wichtig, die bei einer privaten Fragebogenaktion von Andreas Koop mitgemacht hatten. Der Designer stellte nun die Ergebnisse der Umfrage vor. Wie lebt es sich in Rückholz? Das wollte er erfahren. Unter der Überschrift 'Rückholz 2025' sollte aber auch klar werden: Wohin soll die Reise der Kommune künftig gehen? Die Befragten zählten unter anderem auf, was ihnen fehlt. Da wurden...

  • Füssen
  • 15.06.16
37×

Ruhestörung
Abschiedsparty eines Gaststättenbetreibers in Füssen: Band will nicht gehen

Am Samstag, 12.09.2015 fand in einer Gaststätte in der Schwangauer Straße eine Abschiedsparty des bisherigen Betreibers statt. Wie bereits in der Presse zu lesen war, sollte dazu sogar die Theresienbrücke gesperrt werden. Dieses Vorhaben wurde jedoch wieder zurückgezogen. Die Abschiedsparty sollte demnach nur in der Gaststätte stattfinden. Trotzdem wurde vor der Gaststätte zunächst mittels Lautsprechern und später dann durch eine Band die Feier lautstark begleitet, so dass die ersten...

  • Füssen
  • 14.09.15
505×

Nachtleben
Abschied von der Schiffwirtschaft in Füssen mit Hoffnung auf Neubeginn

Als 'gewaltigen Verlust für die junge Szene in Füssen' haben Stammgäste den Abschied von Wirtin Dani Novi von der 'Schiffwirtschaft' in Füssen bezeichnet. Dass bei deren Abschiedsparty am Wochenende keine Grabesstimmung aufkam, lag unterdessen an einem Gerücht, das durch die Stadt geht: Nach einer Pause zur Renovierung werde das beliebte Szenelokal wieder eröffnen. Die neue junge Wirtin wolle unter anderem mit einem verbesserten Lärmschutz dafür sorgen, dass das 'Schiff' künftig besser mit den...

  • Füssen
  • 13.09.15
25×

Gastronomie
Gasthöfe im Ostallgäu trotzen mit eigenen Konzepten dem bundesweiten Trend des Wirtshaussterbens

Alarmierende Meldungen aus Mecklenburg-Vorpommern oder Hessen weisen auf ein 'Gasthaussterben' hin. Auch in Bayern scheint die Lage nicht allzu rosig: 'In der Tat: 500 Konzessionen gehen pro Jahr verloren', bestätigt Geschäftsführer Frank-Ulrich John vom Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband. Dennoch sei die Lage nicht hoffnungslos: 'Es gibt Musterbeispiele für gut gehende Gasthäuser. Man braucht ein klares Konzept und eine Preisakzeptanz', sagt John. Die Bürger in Friesenried erlebten...

  • Füssen
  • 27.08.15
176×

Mittagessen
Schwangauer Miteinand: Neues Angebot für Senioren kommt gut an

Einen Mittagstisch für Schwangauer Senioren schaffen – diese Idee wurde mit dem 'Schwangauer Miteinand' umgesetzt, das jetzt zum ersten Mal im Hotel Helmerhof stattgefunden hat. Ins Leben gerufen wurde es vom Gemeinderat und den örtlichen Wirten, die ab sofort jeden ersten Donnerstag im Monat ein Treffen in wechselnden Gaststätten organisieren. Seniorenbeauftragte Margit Kiefer hatte die Idee dem Gemeinderat vorgestellt und damit offene Türen eingelaufen. Einstimmig begrüßte das Gremium die...

  • Füssen
  • 11.05.15
26×

Tourismus
Schwangauer Wirt will mobile Gaststätte auf dem Gipsmühlareal betreiben

Eine mobile Blockhütte soll auf dem Gelände der ehemaligen Gipsmühle in Schwangau im Sommer Ausflugsgäste zum Einkehren anlocken. Andreas Helmer, Inhaber des Schlossbrauhauses, möchte die Hütte der Brauerei Erdinger vom 8. Juli bis Mitte September betreiben. 'Es soll ein Gastronomie-Testbetrieb sein', erläutert Helmer. Denn möglicherweise könnte an dem Standort eine feste Ausflugsgaststätte entstehen. Der Gemeinderat und Bürgermeister Stefan Rinke befürworten Helmers Vorhaben, wie der...

  • Füssen
  • 09.03.15
14×

Gewalt
Mann (29) bei Auseinandersetzung in Pfrontener Gaststätte schwer verletzt

Polizei bittet um Zeugenhinweise In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es gegen 2:45 Uhr in einer Gaststätte in Pfronten-Ried zu einer Auseinandersetzung zwischen einem unbekannten, jungen Mann und einem 29-jährigen Ostallgäuer. Der 29-Jährige wurde dabei schwer am Kopf verletzt. Im Verlauf des handgreiflichen Streits wurde der 29-jähriger Mann von dem bislang unbekannten Täter gegen eine Glasscheibe im Lokal gestoßen. Der 29-jährige erlitt dabei Schnittverletzungen und eine Kopfplatzwunde...

  • Füssen
  • 25.01.14
26×

Diebstahl
Unbekannte stehlen in Pfronten 500 Euro aus Bedienungs-Geldbörse

Drei Männer im Alter zwischen 30 und 32 Jahren stehen im Verdacht in der Nacht von Samstag auf Sonntag aus einer Bedienungsgeldbörse 500 Euro entwendet zu haben. Die drei Männer waren bis vor kurz 2 Uhr Gäste in einem Lokal in Pfronten-Ried. Als die Männer dann das Lokal verließen, stellte die Bedienung fest, dass 500 Euro aus ihrer Geldbörse fehlten. Die Männer konnten in der Nähe des Lokals noch aufgehalten werden, als sie gerade mit ihrem Pkw wegfahren wollten. Bei der anschließenden...

  • Füssen
  • 12.08.13
25×

Gericht
Ostallgäu: Sportwetten ohne Lizenz veranstaltet

Ehemaliger Lokalbetreiber zu sechs Monaten auf Bewährung verurteilt Gewerbsmäßig hat ein 36-jähriger Mann aus dem Ostallgäu im November 2012 illegales Glücksspiel angeboten - davon war das Amtsgericht Kaufbeuren nach eingehender Bewertung des Falles überzeugt und verurteilte den ehemaligen Inhaber eines Internet-Cafés zu einer sechsmonatigen Bewährungsstrafe. In seinem damaligen Lokal hatte der Mann zwei Terminals für Live-Sportwetten aufgestellt, für deren Betrieb er keine Erlaubnis hatte. Wie...

  • Füssen
  • 25.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ