Gastronomie

Beiträge zum Thema Gastronomie

Nachrichten
399×

Wenig Personal und eine hohe Nachfrage
Personalnot beschäftigt Allgäuer Hotel -und Gastrobranche

600 offene Stellen im Bereich Hotellerie- und Gastronomie, davon 250 freie Stellen bei den Köchen, im Allgäu. Die Zahlen zeigen, dass der Bedarf an Personal im Bereich Gastronomie sehr groß ist. Viele Arbeitgeber haben zwar ihr Personal nach dem Lockdown wieder zurückgeholt – einige stehen aber immer noch ohne da - und das obwohl die Nachfrage in den Gaststätten und Hotels immer größer wird. Die Alpe Dornach in Oberstdorf hat gerade genau dieses Problem: zu wenig Fachpersonal.

  • Oberstdorf
  • 09.07.21
In einem offenen Brief haben sich die Bürgermeister von bayerischen Tourismusregionen an Ministerpräsident Markus Söder gewandt. Darunter auch der Oberstdorfer Bürgermeister Klaus King. (Archivbild)
8.767× 24

150 Millionen Euro Umsatzverlust
Offener Brief: Was der Oberstdorfer Bürgermeister jetzt von Markus Söder fordert

Der Lockdown trifft die Tourismusregionen in Bayern besonders hart. Allein in Oberstdorf werden die touristischen Umsatzverluste bis Mitte März 2021 voraussichtlich rund 150 Millionen Euro betragen. Die Umsatzeinbußen durch fehlende Zuschauer bei der Nordischen Ski-WM sind dabei nicht einmal miteingeschlossen. Das geht aus einem offenen Brief an Ministerpräsident Markus Söder (Link auf pdf) hervor, den Bürgermeister aus bayerischen Tourismusregionen geschrieben haben. Darunter auch...

  • Oberstdorf
  • 17.02.21
Jörn Homburg, Leiter Marketing der Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen
34.125× 2 Bilder

Podcast zu Wintersport und Tourismus
Bergbahnen Oberstdorf-Kleinwalsertal: So ist die Situation in der Corona-Krise

Jetzt hätte es eigentlich losgehen sollen mit dem Wintersport im Allgäu. Die Weihnachtsferien stehen an, geschneit hats auch schon, beste Voraussetzungen eigentlich. Corona und die damit verbundenen aktuellen Einschränkungen und Bestimmungen machen es der Tourismus- und Wintersportbranche im Corona-Jahr 2020 richtig schwer. Geplanter Start heuer in Oberstdorf und an den Kleinwalsertaler Bergbahnen (OK-Bergbahnen) war der 21. Dezember, und dann natürlich mit aufwändigem Hygienekonzept....

  • Oberstdorf
  • 03.12.20
Eine Servicekraft hat einen Gastrobetrieb in Oberstdorf betrogen (Symbolbild).
17.756×

Ermittlungsverfahren
Bargeld vereinnahmt: Bedienung betrügt Gastro-Betrieb in Oberstdorf

Eine Servicekraft eines Oberstdorfer Gastronomiebetriebs hat von Gästen Bargeld für deren Konsum vereinnahmt. Die Bedienung behielt das Bargeld und rechnete mehrere Bezahlvorgänge mit ihrer eigenen EC-Karte ab, teilt die Polizei mit. Weil das Konto der Angestellten aber nicht gedeckt war, wurden die Buchungen storniert bzw. zurückgegeben. Die Bedienung sucht nun eine neue berufliche Tätigkeit, so die Polizei weiter. Gegen die Servicekraft wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Vermutlich war die...

  • Oberstdorf
  • 20.06.20
166×

Gastronomie
Oberstdorf: Das Feinschmecker-Dorf

Wenn heute in Oberstdorf von einem Tisch die Rede ist, muss nicht mehr notwendigerweise der Schanzentisch gemeint sein, jenes untere Ende der Skischanze, von dem die Springer abheben. Immer häufiger ist der Esstisch gemeint. Deutschlands südlichste Gemeinde hat sich sozusagen im Schatten der berühmten Schattenbergschanze zu einem kleinen Paradies für Feinschmecker entwickelt. Oberstdorf mit seinen gut 9.600 Einwohnern ist Sitz von gleich zwei Restaurants, die einen Stern im Michelin-Führer...

  • Oberstdorf
  • 29.12.17
29×

Kino
Zukunft des Oberstdorfer Kinos ungewiss – Bauausschuss lehnt Erweiterung der Gastronomie ab

Seit August ist der 'Glaspalast' geschlossen, das 'Cinecenter' in Oberstdorf. Was mit dem attraktiven Gebäude an exponierter Stelle geschehen soll, ist immer noch offen, die Mitglieder des Oberstdorfer Bauausschusses machten jetzt noch einmal deutlich, dass die Gemeinde weiterhin ein Kino in dem Gebäude will. 'Es ist ein verlassenes, ausgeweidetes Gebäude, das ist ein desolater Zustand', forderte Gemeinderat Dr. Wolfgang Nettesheim (AT/FDP) eine schnelle Lösung für das Kino. Einen Umbau...

  • Oberstdorf
  • 26.03.13
60×

Azubi Award
Auszeichnung für Auszubildende: Zum zweiten Mal wird der Allgäu Azubi Award verliehen

Die besten Auszubildenden der regionalen Hotelkooperation Allgäu Top und Land Hotels sind dieses Jahr wieder mit dem Allgäu Azubi Award ausgezeichnet worden. Der Preis soll Jugendliche für eine Ausbildung im Gastronomie und Tourismusbereich begeistern und gleichzeitig gute Leistungen würdigen. Insgesamt 14 Azubis wurden diese Woche mit dem Allgäu Azubi Award ausgezeichnet.

  • Oberstdorf
  • 13.07.12
80×

Führungskrise
«Oberstdorf braucht eine schnelle Lösung»

Gastronomen, Vermieter und Händler fordern, dass es im Tourismus der Gemeinde bald wieder vorwärts geht Der Oberstdorfer Tourismus braucht eine schnelle Lösung. Da sind sich Vermieter, Gastronomen, Sportveranstalter und Einzelhändler in Oberstdorf einig. Nachdem Tourismusdirektorin Dr. Silvia Nolte ihr Amt als OTG-Geschäftsführerin niedergelegt hat, war Otto-Mäx Fischer von der Mehrheit des Aufsichtsrats als Geschäftsführer bestimmt worden. Bürgermeister Laurent Mies warb für eine...

  • Oberstdorf
  • 19.01.11

Gastronomie
Zwei Sterne gehen auf

Die Restaurants «Maximilians» in Oberstdorf und «Silberdistel» in Ofterschwang werden von Michelin ausgezeichnet Die Erfolgsgeschichten zweier, ganz unterschiedlicher Restaurants haben mit dem Erhalt eines Sterns des Michelin-Gastronomieführers ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht. Das «Maximilians» in Oberstdorf und die «Silberdistel» des Hotels Sonnenalp in Ofterschwang wurden mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Damit gingen zwei der fünf neuen Sterne in Bayern ins Oberallgäu (wir...

  • Oberstdorf
  • 18.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ