Gasthof

Beiträge zum Thema Gasthof

Sie sind Feuer und Flamme für ihren Beruf: (von links) Johannes Hirtl, Chef des Marktoberdorfer Restaurants „Zum Sailer“, Georg Haigermoser und Marin Vagt traten zum Kochwettbewerb der Fernsehshow „Mein Lokal, dein Lokal“ an.
13.035×

Fernsehshow
Restaurant „Zum Sailer“ aus Marktoberdorf bei „Mein Lokal, dein Lokal“ (Kabel1) dabei

Johannes Hirtl, Chef des Marktoberdorfer Restaurants „Zum Sailer“, strahlt begeistert, wenn er von den Dreharbeiten für die Sendung „Mein Lokal, Dein Lokal“ erzählt. Dabei schaute ihm ein Fernsehteam in der Küche in die Töpfe, kritische Kollegen wie Spitzenkoch Mike Süsser bewerteten seine Gerichte – und dies alles bekommt nun ein Millionen-Publikum an den Bildschirmen kurzweilig serviert. „Es war eine super Erfahrung“, sagt Hirtl. Und eine enorme Herausforderung. „Ich bewundere seinen Mut“,...

  • Marktoberdorf
  • 03.12.19
Ende nach fast 300 Jahren: Der Gasthof Adler wird abgerissen
2.775×

Wirtshaussterben
Gasthof Adler in Halblech ist Geschichte

Seit dem 18. Jahrhundert hat der Gasthof Adler das Halblecher Ortsbild entscheidend geprägt. Am Ende ging jetzt aber alles ganz schnell: Es brauchte nur wenige Schwenker des Baggers, bis die ersten Mauern des fachwerkähnlichen Baus niedergerissen waren. Ein für alle Mal. Schon in wenigen Tagen soll das gesamte Grundstück planiert und vom ehemaligen Gasthaus nichts mehr übrig sein. Die Eigentümerin des Areals, die Regens Wagner Stiftung, will das Grundstück jetzt erst einmal brach liegen lassen....

  • Halblech
  • 24.07.19
Über 500 Jahre alt ist der Gasthof Adler in Halblech, nun soll er abgebrochen werden
1.468×

Endpunkt
Gasthof Adler in Halblech soll abgerissen werden

Gut zwei Monate, nachdem der ehemalige Wirt Sebastian Remmler aufgehört hat, steht fest: Der Gasthof Adler in Halblech wird abgerissen. Das hat unserer Zeitung gestern der stellvertretende Vorsitzende der Regens Wagner Stiftung in Dillingen, Gerhard Reile, bestätigt. Die gemeinnützige Behinderteneinrichtung ist seit Jahrzehnten Eigentümer des Gebäudes. „Wir werden in den nächsten Tagen eine Abbruchgenehmigung beantragen“, sagt er. Was danach auf dem über einen Hektar großen Areal an der B17...

  • Halblech
  • 07.12.18
Nach fast zehn Jahren ist Schluss für Sebastian Remmler im Gasthof Adler in Halblech. Einen neuen Pächter für die Traditionsgaststätte gibt es bislang nicht.
4.959×

Schluß
Aus für Traditionsbetrieb: Gasthof Adler in Halblech schließt Ende Oktober

Das vier auf zwei Meter große Eck zwischen Zapfhahn, Gläser-Regal und der Durchreiche zur Küche war für fast zehn Jahre sein Arbeitsplatz. Viele lange Stunden hat Sebastian Remmler als Wirt des Gasthofes Adler in Halblech dort verbracht. Doch nun ist Schluss: „Ende Oktober höre ich auf“, sagt der 31-Jährige. Die Verträge mit Vermieter und der Aktienbrauerei sind gekündigt. Je nach dem, wie lange die Getränke- oder Essenvorräte noch reichen, könne auch schon den ein oder anderen Tag früher...

  • Halblech
  • 21.09.18
Was die Vereine bewegt, erleben Pächterin Yvonne Nikolovova (links) und Claudia Schweyer täglich.
1.509×

Dorfleben
Biergarten der Rössle Brauereistub’n in Ummenhofen hat sich zum Treffpunkt für Vereine entwickelt

Worüber reden Vereinsmitglieder während ihres Stammtischs? Geht es nur um die übliche Tagesordnung, um Termine und Regularien, oder wird doch mal privat geschnackt? „Das ist ganz unterschiedlich“, sagt Claudia Schweyer. Sie und Pächterin Yvonne Nikolovova erleben täglich in den Rössle Brauereistub’n in Ummenhofen, was die Vereine bewegt. Denn der Gasthof hat sich nach einem Jahr Betriebszeit zum Treffpunkt für Mitglieder und Ortsansässige gemausert.  Woran es erst gehapert hat und welche...

  • Buchloe
  • 03.08.18
2.126×

Eröffnung
Neue Pächter eröffnen am Dienstag den Gasthof Post in Trauchgau

In den Gasthof Post in Trauchgau kehrt ab Dienstag wieder Leben ein. Restaurantfachfrau Iveta Cipkesova und Koch Torsten Pietsch sind die neuen Pächter des 'ältesten Gasthofs in Trauchgau', wie Pietsch sagt. Da so lange Zeit kein Betrieb in dem Wirtshaus herrschte, gab es für die Neu-Pächter einiges zu tun. Sechs Wochen hat sich das Paar auf den Neustart vorbereitet, die Gaststube und die Küche sind bereit. Weihnachtliche Deko hängt an den Wänden, auch einen Christbaum will Cipkesova noch...

  • Füssen
  • 18.12.16
27×

Zechbetrug
In Pfrontener Gasthof gegessen und getrunken, aber nicht bezahlt: Lkw-Fahrer (24 und 38) angezeigt

Am Sonntagnachmittag kehrten zwei Lkw-Fahrer bei einem Gasthof in Pfronten-Ried ein und verspeisten zwei Schweinshaxen und vier Biere, danach verließen die beiden Männer zu Fuß das Lokal ohne die Zeche in Höhe von insgesamt 34 Euro zu bezahlen. Im Rahmen der örtlichen Fahndung konnten die beiden flüchtigen Lkw-Fahrer, im Alter von 24 und 38 Jahren, auf einem Rastplatz in Pfronten-Weißbach vorläufig festgenommen werden. Da die beiden Männer keinerlei Bargeld dabei hatten wurden sie nach der...

  • Füssen
  • 12.12.16
307×

Partnersuche
Halblecher Wirt sucht die Liebe im Fernsehen

Bei der RTL-II-Sendung 'Wirt sucht Liebe' hofft Sebastian Remmler, der in Halblech den Gasthof Adler betreibt, eine neue Partnerin zu finden. Remmler ist gebürtiger Halblecher und hat nach seiner Ausbildung im Gasthof Adler als Koch gearbeitet. Als seine damaligen Chefs im Jahr 2009 aufhörten, ergriff er die Gelegenheit und übernahm mit nur 22 Jahren den Betrieb. Mit dabei sind seine Mutter Sabine und seine Schwester Kathrin. Einmal war das Kamerateam bereits im 'Adler'. Im Oktober kommt es...

  • Füssen
  • 16.09.16
242×

Druck
Noch immer kein Pächter für den Gasthof in Trauchgau

Seit über einem Jahr sucht die Aktienbrauerei nach einem neuen Pächter für den Gasthof Post in Trauchgau - ohne Erfolg. Dabei ist das Haus für das kulturelle und gesellschaftliche Leben in Trauchgau von großer Bedeutung. "Ohne die Post und ihren Saal erlischt das kulturelle Leben in Trauchgau", sagt Gregor Vollmair. Der Vorsitzender des Trachtenvereins D'Älpler hat einst selbst in dem traditionsreichen Gasthof geheiratet. Hochzeiten wurden in der Post aber schon lange keine mehr gefeiert....

  • Füssen
  • 22.08.16
1.048×

Gasthof
Königswirt in Bertoldshofen nach Sanierung wiedereröffnet

Der Königswirt in Bertoldshofen hat am Wochenende nach sechsmonatiger Sanierung seine Wiedereröffnung gefeiert. Investor Manfred Rietzler hatte das 300 Jahre alte Gebäude Ende 2014 gekauft und von Anfang an zugesichert, den Gasthof erhalten zu wollen. Von einer kleinen Lösung musste er schnell Abstand nehmen, da die Bausubstanz zu schlecht war ('ein halb verfallenes Gasthaus'). Also wurde das Gebäude kernsaniert. 'Unter maximalem Erhalt der historischen Substanz', wie Rietzler sagte....

  • Marktoberdorf
  • 24.07.16
375×

Dorfentwicklung
Viele kleine Nadelstiche tragen zum Wirtshaussterben auf dem Land bei – ein Gasthof weniger in Hopferau

Faschingsdienstag vor einem Jahr in Hopferau: Der Umzug ist bereits vorbei, hat tausende Zuschauer in den Ort gelockt. Im Gasthof Engel bei Johannes Steinacher wird weitergefeiert. Die Gaststube ist voll, es wird getrunken, gegessen, sich aufgewärmt – und dann geht auf einmal das alkoholfreie Weizen aus. Die Wirtsleute wundern sich. 'Da sieht man mal, wie sich die Trinkgewohnheiten verändert haben', sagt Steinacher. Am Dienstag feierten bei ihm keine Narren, denn nach 117 Jahren gibt es...

  • Füssen
  • 12.02.16
19×

Marktrat
Frischzellenkur für Obergünzburger Gasthof und Museum

Gut 130.000 Euro will die Obergünzburger Sanierungs- und Entwicklungs-GmbH (OSEG) 2016 in den Gasthof Goldener Hirsch und das Südseemuseum investieren. Insgesamt wird der Markt Obergünzburg nach dem von Kämmerer Christoph Brenner vorgetragenen Wirtschaftsplan der gemeindeeigenen OSEG im kommenden Jahr rund 287.000 Euro zuführen. Zur OSEG gehören auch das Bürgerhaus Willofs und drei Fotovoltaikanlagen. Dem Wirtschaftsplan 2016 bis 2020 stimmten die Markträte als Gesellschafterversammlung...

  • Obergünzburg
  • 04.12.15
27×

Fest
Schwangauer Narren starten am Mittwoch in den Fasching

Für Narren beginnt am 11.11. wieder die fünfte Jahreszeit. So auch in der Ostallgäuer Faschingshochburg Schwangau: Am kommenden Mittwoch um 20.11 Uhr wird im Gasthof Schneiderhanser die Faschingssaison 2015/16 eröffnet. Ihre Lieblichkeit und seine Tollität der neuen Saison stellen sich hier zum ersten Mal der Öffentlichkeit vor. Das Prinzenpaar der vergangenen Saison wird verabschiedet und übergibt Krone und Zepter den neuen Regenten des bevorstehenden Faschings. Mehr über das Thema erfahren...

  • Füssen
  • 09.11.15
210×

TV
Fernsehsendung Die Kochprofis wurde diese Woche im Landgasthof Lindenhof in Steingaden gedreht

Nicht direkt in die Kamera schauen und auf die Fragen der Autorin möglichst deutlich, möglichst hochdeutsch antworten – das sind die letzten Anweisungen, die der Aufnahmeleiter den 200 Gästen vor den Türen des Landgasthofs Lindenhof in Steingaden macht. So wird also Fernsehen gemacht. Vergangene Woche wurde hier drei Tage lang für 'Die Kochprofis', einer Sendung, die wöchentlich auf RTL2 zu sehen ist, gedreht. Zum Abschluss der Dreharbeiten steht Steingaden Kopf: Von den Besuchern des Hoffests...

  • Füssen
  • 28.08.15
315×

Mobilfunk
Ist der Sendemast auf dem Gasthof Löwen in Pfronten noch zu verhindern?

Die Frage, wie sich der von der Telekom geplante Mobilfunksender auf dem Gasthof 'Löwen' inmitten von Wohnbebauung in Pfronten-Steinach noch verhindern lässt, stand im Mittelpunkt eines Abends, zu dem der Mobilfunk-Infokreis Südliches Ostallgäu eingeladen hatte. Wie Dritter Bürgermeister Alfons Haf dabei erklärte, hat eine Agentur im Auftrag der Gemeinde mittlerweile drei Alternativstandorte untersucht. Referentin Stephanie Zeller aus Füssen empfahl den Pfrontenern neben einem...

  • Füssen
  • 05.06.15
56×

Gemeinderat
Wird der Gasthof Hirsch in Denklingen zum neuen Rathaus?

Ziehen der Denklinger Bürgermeister Michael Kießling und seine Verwaltung in absehbarer Zeit in die ehemalige Gaststätte Hirsch um? Mit dieser Frage beschäftigen sich Gemeinderat und Verwaltung in Denklingen derzeit. Das Gasthaus unterhalb der Pfarrkirche, das im vergangenen Jahr geschlossen worden war, steht zum Verkauf. In der Denklinger Verwaltung kann man sich durchaus vorstellen, das denkmalgeschützte Gebäude als neues Rathaus zu nutzen. Ob das tatsächlich realisiert werden kann, hängt...

  • Kaufbeuren
  • 22.02.15
340×

Baupläne
Gasthof Buchenhain in Marktoberdorf sollt Wohnbauprojekt weichen

Noch läuft der Betrieb in reduzierter Form, doch am 29. Januar wird endgültig Schluss sein: Die Wirtseheleute Inge und Benno Lampl vom Gasthof 'Buchenhain' hören aus gesundheitlichen Gründen auf. 28 Jahre betrieben sie das Restaurant, das ihnen gehörte und in dem viele Vereine Stammgäste waren. Das Gebäude soll abgerissen werden und an seiner Stelle sollen nach Informationen der Allgäuer Zeitung Wohnungen entstehen. Gleich ob die IG-Metaller oder die Trachtler, der Motorradclub 'Nomaden', die...

  • Marktoberdorf
  • 19.01.15
272×

Gastronomie
Marktoberdorfer Gasthof Sailer bald in völlig neuem Gewand?

Der Gasthof Sailerbräu im gewohnten Gewand ist Geschichte. Denn das Allgäuer Brauhaus hat seinen Vertrag mit Verpächter Gerd Borges zum Jahresende gekündigt – und das derzeitige Mobiliar der Marktoberdorfer Gaststätte an die Leuterschacher Feuerwehr verschenkt. Borges ist froh darüber, weil er den 'Sailer' nun nach seinen Vorstellungen ummodeln kann. Das fängt mit dem Namen an: 'Zum Sailer', wie es landläufig ohnehin heißt, und nicht im Sailerbräu sollen die Gäste künftig einkehren. Ein Lokal...

  • Marktoberdorf
  • 16.10.14
42×

Betrug
Einmietbetrug: Zwei Frauen prellen Pfrontener Gasthofbesitzer um 1.000 Euro

In einen Gasthof in Pfronten haben sich über zwei Wochen lang eine 73-jährige Frau und ihre 38-jährige Tochter eingemietet und sind am Sonntag verschwunden ohne die Rechung in Höhe von 1.000 Euro zu bezahlen. Die beiden Frauen stammen aus Baden-Württemberg und sind die letzten Jahre bereits im ganzen südbayrischen Raum und angrenzenden Tirol als Einmietbetrügerinnen aufgetreten. Bevor die beiden Frauen nach Pfronten kamen hielten sie sich in Lindau auf und begingen dort einen Einmietbetrug. Die...

  • Füssen
  • 06.10.14
48×

Wahlkampf
Wahlversammlung in Marktoberdorf: Bayernpartei sieht sich im Aufwind

Bei einer Wahlversammlung im Gasthof Burger in Marktoberdorf stellten sich die Direktkandidaten der Bayernpartei für die anstehenden Wahlen vor. Sie sind zuversichtlich, erstmals seit 1949 wieder den Einzug ins Parlament zu schaffen. Ziel der Bayernpartei sei es, in Stadt und Land optimale Lebensbedingungen zu schaffen, betonte Dr. Thomas Hilscher, Direktkandidat der Partei für den Bundestag, im Gasthof Burger. Es gelte noch vieles zu verbessern im Lande. Peter Fendt stellte sich für den...

  • Marktoberdorf
  • 04.09.13
20×

Lamerdingen/ Marktoberdorf
Justizministerin Merk erneut im Allgäu zu Gast

Warum ist eine Patientenverfügung sinnvoll? Und was sind eine Vorsorgevollmacht und eine Betreuungsverfügung? Diese und andere Fragen beantwortet die bayerische Justizministerin Beate Merk heute Vormittag persönlich in Lamerdingen. Los geht es im 9.30 Uhr im Dorfhaus. Am Abend ist die Justizministerin dann in Marktoberdorf zu Gast. Hier spricht sie zu dem Themen rund um den Verbraucherschutz. Beginn ist um 19.30 Uhr im Gasthof Sailerbräu.

  • Marktoberdorf
  • 13.03.13
182× 2 Bilder

Geschichte
Rauschende Tanznächte - Sophie Geiger erzählt Geschichte vom Gasthof Hirsch in Denklingen

Früher war das Wirtshaus Mittelpunkt für viele Vereine Knapp zwei Jahrhunderte lang führte Familie Geiger in fünf Generationen das Gasthaus Hirsch in Denklingen. 1974 verkaufte Magnus Geiger das Wirtshaus. Sophie Geiger, die 73-jährige Tochter des damals letzten Besitzers aus ihrer Familie ist wohl die Einzige, die die Geschichte des Hauses noch genau kennt. Wenn sie sich erinnert, denkt sie an schöne und an schwierige Zeiten in dem Gasthaus, in dem sie aufgewachsen ist und in dem es zwei Mal...

  • Kaufbeuren
  • 19.12.12
33×

Konzert
Boarischer Blues mit viel Witz: Kellersteff im proppenvollen Gasthof Adler in Halblech

Publikum klatscht rhythmisch mit Mit einer großen Portion bayerischem Blues und viel Witz hat die Band 'Kellersteff' im proppenvollen Gasthof Adler in Halblech für jede Menge gute Stimmung gesorgt. 'Wer heute keinen Platz bekommen hat, der hätte gestern kommen können', tröstete der Keller Steff alle, für die die Band aus dem Chiemseer Raum einen Tag zuvor etwas recht Ungewöhnliches veranstaltet hatte: einen vorgezogenen Zusatztermin nämlich. Kein Geheimtipp mehr Obwohl sich dazu – wohl...

  • Füssen
  • 06.10.12
117×

Bauausschuss
Traditionsreicher Gasthof Krone in Buchloe wird erweitert

Café mit Blick auf den Immlepark Umgebaut und erweitert werden soll das traditionsreiche Gasthaus 'Krone' im Herzen der Gennachstadt. Der Buchloer Bauausschuss segnete in seiner jüngsten Sitzung die Pläne des Besitzers einstimmig ab. Bereits seit vier Jahren überlegt Gastronom Martin Knie, wie er mit dem denkmalgeschützten Haus an der Ecke Rathausplatz/Rotkreuzstraße umgehen möchte. Nun lagen seine konkreten Pläne dem Bauausschuss vor. Wie bereits vor zwei Jahren angedacht und berichtet, soll...

  • Buchloe
  • 21.09.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ