Gas

Beiträge zum Thema Gas

33×

Technischer Defek
Tomatensuppe verursacht Zimmerbrand in Weiler-Simmerberg: Rentnerin (85) bleibt unverletzt

Die Zubereitung einer Tomatensuppe war der Auslöser für einen Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Alten Salzstraße. Mitbewohner waren auf den Rauch aus der Wohnung einer 85-jährigen Rentnerin aufmerksam geworden und verständigten die Rettungskräfte. Durch den Betrieb des Gasofens kam es zu einem technischen Defekt, welcher durch unkontrollierte Flammenbildung ein nebenstehendes Sofa entzündete. Personen wurden bei dem Brand, der rasch unter Kontrolle war, nicht verletzt. Es entstand...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.04.16
44×

Stadtrat
Lindenberg verlängert Konzessionsverträge mit dem Stadtwerken um 20 Jahre

Gas und Wasser können die Lindenberger auch künftig von den Stadtwerken bekommen. Der Stadtrat hat die beiden auslaufenden Konzessionsverträge zwischen der Stadt und dem ortsansässigen Unternehmen einstimmig um jeweils 20 Jahre verlängert. Andere Bewerber hatte es nicht gegeben. Die Konzessionsabgabe liegt beim Gas zwischen 0,03 und 0,51 Cent pro Kilowattstunde. Beim Wasser beträgt sie zehn Prozent der Nettoentgelte bei Tarifkunden und 1,5 Prozent bei Sondervertragskunden. Zudem erhält die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.06.15
35×

Energie
Gaspreis bei den Stadtwerken Lindenberg bleibt stabil

Gaskunden der Lindenberger Stadtwerke dürfen nicht mit Preissenkungen rechnen. Der Preis bleibe stabil. Das hat der neue Geschäftsführer Markus Mischke im Stadtrat festgestellt. Mancher Gaskunde hatte angesichts des schwindenden Ölpreises auf ebenfalls sinkende Preise beim Gas gehofft. Offenbar vergeblich. 'Im Öl-Preis ist sehr viel Politik drin, im Gas-Preis sind es Fakten', sagte Mischke. Zudem kaufen die Stadtwerke das Gas auf Jahre im Voraus ein, um Preisstabilität zu gewährleisten. Die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.02.15
138× 25 Bilder

Unfall
Gasunfall in Weitnau: 80 Bewohner evakuiert

Rund 80 Weitnauer, die am Widdumring wohnen, wurden heute Nachmittag wegen eines Gasunfalls vorübergehend evakuiert. Gegen 14 Uhr waren die Rettungskräfte über den Bau-Unfall informiert wurden. Gas strömte aus dem 4000-Liter-Tank in eine Baugrube. Feuerwehrler bannten die Explosionsgefahr: Mit Wasser-Sprühnebel verhinderten sie, dass das Gas durch die Wohnsiedlung waberte. 'Wäre das Gas Richtung Ortsmitte gekrochen, wäre das Ganze unkontrollierbar gewesen', sagte ein Polizeisprecher. Die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.07.14
16×

Isny
Jugendliche zündeln an Gashäuschen in Isny

Am Gashäuschen gezündelt haben Unbekannte vergangen Mittwoch in Isny. Wie die Polizei mitteilt, handele es sich bei den Unbekannten vermutlich um Kinder oder Jugendliche, die mehrere Zeitungen anzündeten. Eine Gefahr für die Gaststation entstand dadurch nicht.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ