Gas

Beiträge zum Thema Gas

189×

Unfall
Explosion in Wohnhaus: Gas tritt aus Kühlschrank aus

In einem Wohnhaus in Lindenberg (Westallgäu) ist es am Dienstag zu einer Explosion gekommen. Ein Techniker eines Kundendienst reparierte in einer Wohnung einen Kühlschrank. Aus dem Gerät trat, so vermutet die Feuerwehr, Gas aus und bei der Inbetriebnahme löste ein Funke an der Steckdose die Explosion aus. Der Monteur sowie der Wohnungsinhaber wurden leicht verletzt. Durch die Druckwelle gingen die Fensterscheiben zu Bruch, eine Tür wurde beschädigt. Ansonsten entstand kein größerer Schaden in...

  • Kempten
  • 22.06.11
24×

Lindenberg
Gasexplosion endet glimpflich

Glimpflich ausgegangen ist eine Gasexplosion in Lindenberg heute Nachmittag. Ein 55-jähriger Mann aus dem Oberalläu war mit Reparaturarbeiten an einem defekten Kühlschrank beschäftigt. Um diese durchführen zu können, pumpte er zuvor das butangashaltige Kühlmittel aus dem Kühlschrank ab. Nach erfolgter Reparatur wurde das Kühlmittel wieder zurück in den Druckbehälter gepumpt. Hierbei dürfte wohl unbemerkt Gas ausgetreten sein, welches sich in der Folge am Boden sammelte. Als der Handwerker die...

  • Kempten
  • 21.06.11
31×

Adac Hogau
ADAC rät Hogauer Gymnasiasten, Fuß vom Gas zu nehmen

Ein einzelner «Kavalierstart» an der Ampel belästigt Anwohner und Passanten so stark, wie 500 normal fahrende Fahrzeuge. Diese Erfahrung durften jetzt Schüler des Gymnasiums Hohenschwangau beim Besuch des ADAC machen. Moderator Jürgen Schreier gab ihnen im Rahmen der Aktion > Tipps, wie man Sprit spart und umweltschonend fährt. Als Höhepunkt ermittelten die Schüler mit einem Ballon die Menge an Auspuffgasen, die ein Fahrzeug während einer Minute Leerlauf ausstößt (100 Liter). Bei 3000...

  • Füssen
  • 27.05.11

Gas-alarm
Gas-Alarm bei Molkerei Hochland

Ein Gemisch aus Lauge und Säure hat bei der Käserei Hochland in Schongau einen Gas-Alarm ausgelöst. Das Unternehmen teilte mit, dass eine Mitarbeiterin bei Reinigungsarbeiten routinemäßig eine Lauge abließ, als daneben ein 55-Jähriger Säure ins Abwasser leitete. Von den Gasdämpfen erlitten neun Mitarbeiter Reizungen der Atemwege und Augen. Die Polizei ermittelt gegen den 55-Jährigen wegen fahrlässiger Körperverletzung.

  • Kempten
  • 12.05.11
35×

Dietmannsried
A7 wegen Gasaustritt nach Unfall gesperrt

Nach einem Unfall auf der A 7 zwischen Dietmannsried und Kempten- Leubas besteht derzeit Gefahr durch austretendes Gas. Wie die Polizei soeben mitteilte, sei ein Wohnmobil von der Fahrbahn abgekommen. In dem Wohnmobil befanden sich mehrere Gasflaschen. Eine etwa 11 kg schwere Flasche davon sei eventuell undicht, so Polizeisprecher Alexander Resch. Über Verletzte ist derzeit nichst bekannt. Die A 7 ist in Fahrtrichtung Füssen gesperrt.

  • Kempten
  • 02.05.11
38×

Strei.günther
Maxi Günther gibt in Formel BMW Gas

Wichtiger Schritt auf der Karriereleiter für den Rettenberger Motorsport-Youngster Maxi Günther: Der amtierende ADAC Kart Champion und Sprintsieger in der deutschen Junioren-Kartmeisterschaft wechselt in den Formelsport. Die Entscheidung fiel vor Kurzem, als der bald 14-Jährige bei Testfahrten zum «Formel BMW Talent Cup» im spanischen Valencia die Beobachter überzeugte und sich eine finanzielle Förderung durch das in München ansässige Internetportal «Motorsport-Total.com» sichern konnte. Maxi...

  • Kempten
  • 19.03.11
29×

Bündnisgrüne
Wenn Öl und Gas verbraucht sind

Kamm plädiert bei Jahresempfang für erneuerbare Energien Raimund Kamm wird nicht müde, immer wieder das Gleiche zu sagen: Deutschland müsse raus aus der Atomenergie und zwar möglichst sofort. «Von den Irrungen der vergangenen Generationen Abstand nehmen und eine hundertprozentige Versorgung durch erneuerbare Energien erreichen», beschreibt der ehemalige Landtagsabgeordnete der Grünen seine Vision. Dazu reist er herum, diskutiert auf Podien und hält Vorträge. Die Grünen hatten den Augsburger...

  • Kempten
  • 15.02.11
31×

Bauhöfe
Fuß vom Gas, das Streusalz geht aus

Von den Lieferanten kommt derzeit kein Nachschub - Die Vorräte in den Ostallgäuer Lagern gehen zur Neige Ohne Streusalz auf der Straße wird derzeit jede Fahrt schnell zur Rutschpartie. Genau das droht den Ostallgäuer Autofahrern nun verstärkt. Denn es ist kaum noch Salz da: In den Lagern des Kreisbauhofs liegen nur noch 170 Tonnen von den zu Beginn des Winters gebunkerten 1400 Tonnen, berichtet Gerhard Baumgartl, Leiter des Tiefbauamts. Das Tauwetter macht ihm übrigens keine Freude. Tagsüber...

  • Marktoberdorf
  • 31.12.10
31×

Eishockey
Zum Schluss nochmals kräftig Gas gegeben

Bayernligist ERC Sonthofen gewinnt gegen den EV Weiden mit 7:4 und setzt sich im oberen Tabellendrittel fest Der ERC Sonthofen sicherte sich mit einem 7:4-Heimsieg gegen den EV Weiden am Freitagabend vor rund 500 Zuschauern drei weitere wichtige Punkte im Kampf um einen Platz in der Aufstiegsrunde der Eishockey-Bayernliga. Die Partie begann 15 Minuten später, da die Sonthofer Eismaschine defekt war und repariert werden musste. Auch die Gäste waren durch das Schneegestöber länger unterwegs und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.12.10
23×

Gas
Erdgas Schwaben und Stadt streiten um Netzdaten

Zwischen der Stadt Kaufbeuren und Erdgas Schwaben ist ein Streit um die Herausgabe von Netzdaten entbrannt. In Kaufbeuren wird die Gaskonzession, also die Netzbetriebserlaubnis, nach 20 Jahren erneut ausgeschrieben. Für dieses Verfahren sind der Stadt zufolge diese Daten notwendig. Die Informationen müssten allen Bewerbern zugänglich gemacht werden. Das Unternehmen Erdgas Schwaben, das bislang das Kaufbeurer Erdgasnetz betrieben hat, möchte aus Wettbewerbsgründen nicht alle Kennzahlen...

  • Kempten
  • 01.12.10
30×

Energie
Die Höhenlage hebt den Gaspreis

Die Rechnungen von Dienstleistern zu lesen ist eine Sache, sie zu verstehen eine andere. Ein AZ-Leser hatte den Gasanbieter gewechselt. In der neuen Abrechnung entdeckte er, dass sich die Zustandszahl (Z-Zahl) geändert hatte, wodurch mehr Kosten anfielen. Diese Zahl richte sich nach der Höhe des Ortes, in die das Gas geliefert werde. Aber der Leser war gar nicht umgezogen.

  • Kempten
  • 26.01.10
33× 3 Bilder

Energie
Der Gaspreis sinkt – aber nicht für lange

Erdgas soll ab Herbst durch Koppelung an den Ölpreis billiger werden - ab Januar wird ein Anstieg der Energiekosten erwartet - Die Stromkosten sollen allerdings stabil bleiben. Die Temperaturen sinken und der Gaspreis auch. Verbraucherportale berichten, dass der Gaspreis um bis zu ein Viertel (24 Prozent) billiger wird als zum Start der Heizsaison im Vorjahr. Grund dafür ist die Koppelung des Gaspreises an den Ölpreis. Er wird in der Regel mit einer Verzögerung von etwa sechs Monaten an den...

  • Kempten
  • 07.10.09

Preiserhöhung eine «harte Sache»

Kaufbeuren/Augsburg | fro | Die steigenden Energiepreise bereiten vielen Bürgern Sorge. Jetzt hat auch Erdgas Schwaben angekündigt, zum 1. Oktober 2008 die Gastarife anzuheben. Das sei eine «harte Sache», meint ein AZ-Leser. Schließlich kündige das Unternehmen eine 15-prozentige Erhöhung an. Tatsächlich betrage sie sogar 24 Prozent. «Die machen mit uns, was sie wollen», so der Leser. Er ärgert sich, dass er einen Tarif für den geringsten Verbrauch hat, aber dieser die höchste Steigerung...

  • Kempten
  • 29.08.08

Gaspreis steigt um über 20 Prozent

Lindenberg/Westallgäu | pem | Die Stadtwerke Lindenberg werden den Gaspreis wie angekündigt deutlich erhöhen. Zum 1. September steigt der Preis um 1,488 Cent pro Kilowattstunde. Für ein durchschnittliches Einfamilienhaus rechnet der Versorger Thüga, der 40 Prozent der Anteile an den Stadtwerken hält, mit Mehrkosten in Höhe von fast 25 Euro im Monat. Als Grund für die Erhöhung nennt die Thüga den weltweit steigenden Energiebedarf.

  • Kempten
  • 17.07.08
14×

Stadtwerke erhöhen Gaspreis

Von helmut Kustermann | Memmingen Gas-Kunden müssen ab 1. Februar 2008 tiefer in die Tasche greifen: Die Stadtwerke erhöhen den Preis um rund acht Prozent. Für eine Familie mit einem durchschnittlichen Jahresverbrauch bedeutet dies eine Mehrbelastung von rund 90 Euro im Jahr.

  • Kempten
  • 11.12.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ